Keine Bewertung gefunden

B & O Beosound 3200 CD Kompaktanlage - Test, Reviews und Bewertungen

CD-Kompaktanlage, CD

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Anschlussvielfalt 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile B & O Beosound 3200

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile B & O Beosound 3200

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von maxwell_hh 10 SONOS mit B&O Beosound 3200
    Besteht die Möglichkeit eine Beosound 3200 ohne eigene Lautsprecher mit einem SONOS-System zu verbinden? Soll heißen, ich möchte gerne CDs abspielen und die Wiedergabe über SONOS Lautsprecher laufen lassen. Freue mich über mögliche Lösungsvorschläge! Dankeschön! weiterlesen → maxwell_hh am 12.03.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 14.03.2014
  • Avatar von wolfsburger 21 Bang&Olufsen BeoSound 3200 gebraucht
    Ich interessiere mich seit einiger Zeit für die Design/Kompaktanlage B&O Beosound 3200. Ich bin momentan nicht bereit, mehrere Tausend € für dieses Gerät auszugeben, deshalb wollte ich fragen, was dieses Gerät gebraucht kostet. (Ich würde eine der neueren Generation vorziehen(ohne Kassettendeck,... weiterlesen → wolfsburger am 15.08.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.08.2007
  • Avatar von maxam 3 B&O BeoSound 3200 und BeoLab 4000
    Liebe HiFi-Forum-Community, Seit Jahren träume ich schon von einer Anlage von B&O. Nun habe ich so viel Geld auf der Seite dass ich sie mir schenken kann :-). Nun wollte ich aber fragen ob Ihr mir diese Kombination: Beosound 3200 und BeoLab 4000 überhaupt empfehlen würdet. Wenn ja habt Ihr... weiterlesen → maxam am 14.10.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 20.10.2009
  • Avatar von stevoxxx 1 Vergleichbares Design zu Beosound 3200
    Hifigemeinde, ich bin (wie soviele) vom Design der Beosound 3200 beeindruckt, allerdings nicht bereit, 3000 Euro auszugeben. Ich suche daher ein vergleichbares Gerät, das ich auch an der Wand befestigen kann und das eventuell die Lautsprecher bereits integriert hat. Kennt ihr ein ähnliches... weiterlesen → stevoxxx am 07.11.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 07.11.2007
  • Avatar von mumbasic 69 Bang Olufsen oder Bose
    Bin neu hier und habe da gleich eine schwierige Frage. Ich möchte mir einen neuen Fernseher kaufen. Hitachi 42" Plasma. Dazu möchte ich auch meine alte Anlage (Yamaha, Infinity) ablösen. Ich möchte eine "schöne" oder unauffällige Anlage ohne Rearspaker haben (2 oder 2.1). Meine Auswahl kam... weiterlesen → mumbasic am 02.12.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 01.06.2009
  • Avatar von Tenka 3 BeoLab 9 ? Kaufratschlag gesucht.
    Als absoluter Laie bin ich hier hereingeschneit. Mein letzter Kauf einer HiFi-Anlage liegt viele Jahre zurück. Damals bin ich mit meinen CD‘s von Geschäft zu Geschäft gelaufen und habe mich durch die Boxenlandschaft gehört. Bei Revox blieb ich hängen, blätterte für damalige Verhältnisse... weiterlesen → Tenka am 22.11.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 09.08.2009
  • Avatar von OliHa 1 Empfehlung Beosound 3000/3200 oder Beocenter2
    Ich bin neu im Forum und bräuchte eine Einschätzung zu verschiedenen B&O Anlagen. Bitte aber keine Grundsatzdiskussionen zu B&O im Vergleich zu anderen Komponenten, die für mich nicht in Frage kommen. Ich habe heute schon ein Beosound 3000 und Beolab 6000 mit Subwoofer Beolab 2 und AppleAirport... weiterlesen → OliHa am 22.02.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 22.02.2015
  • Avatar von der_fernsehturm 38 Bang & Olufsen ?
    SO Hallo erstmal, Ich hätte einfach mal gerne eure Meinung zu Bang & Olufsen gehört. Ich finde sie haben ein sehr gelungenes Design und das durchgängig, allerdings habe ich noch nie eine größere B&O Anlage gehört (nur eine kleine, Beosound 3200 vielleicht?) und die Klang meiner MEinung nach... weiterlesen → der_fernsehturm am 27.02.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 07.03.2007
  • Avatar von mili_01 6 BeoSound3200 von B&O mit Fremdlautsprecher???
    Bin gestern bei meiner Suche nach Informationen bezüglich B&O Hifi-Anlagen auf dieses Forum gestoßen und möchte erst einmal mein Lob für so viele interessante Themen mitteilen. Nun hoffe ich, dass ich mit meinem Anliegen dieses Forum noch um ein weiteres interessantes Thema bereichern kann.... weiterlesen → mili_01 am 24.05.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 03.03.2009
  • Avatar von markusma 10 Bose Lifestyle 38 oder 48
    Ich bin mir bewusst, dass Bose Lifestyle wohl kaum beliebt ist hier im Forum. Auch ich finde den Surround Sound dieser Anlage ziemlich irritierend. Trotzdem gefällt mir die Funktionalität. Kennt sonst jemand ein ähnlich schönes kompaktes Gerät, das... -CD´s und DVD´s (Audio und Video) spielt... weiterlesen → markusma am 25.04.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 24.07.2005
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von onkel-peppe 2 Beosound 3200 an Verstärker anschließen
    Kann mir jemand sagen ob ich eine B&O Anlage an meinen Verstärker mit Passivboxen anschließen kann.Da B&O andere Stecker verwendet gibt es da irgendwelche Adapter? weiterlesen → onkel-peppe am 16.01.2012 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 26.01.2012
  • Avatar von True23 7 Andere Lautsprecher an B&O Beosound 3200
    Kann mir einer helfen. ich will alternative lautpsprecher drann anschliesen ? gehen aus passive ? die orginalen von Bang _ olufsen sind alle aktive mit verstärkern drinn. laut der beschreibung hat die anlage en gesteuerten ausgang also würde doch ein passiver auch gehen. gebt mir doch bitte... weiterlesen → True23 am 26.06.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 26.06.2006
  • Avatar von sinika_bh 1 Subwoofer mit Isophon PSL 320/400 oder 200
    Im Forum, Biin über die Suchfunktion auf dieses interessante Forum aufmerksam geworden! Um nicht lange Vorreden zu schwingen findet Ihr so ein bischen was über mich unter www.dres-banek-himpler.de oder unter www.sinika-bh.de! Habe eine Frage bezüglich eines Selbstbau Subwoofers mit... weiterlesen → sinika_bh am 03.11.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 03.11.2005
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu B & O Beosound 3200

  • Generelle Merkmale
  • DVD-Player / -Recorder: nein
  • Leistung in Watt (RMS): nicht vorhanden
  • Produkttyp: Kompaktanlage
  • CD-Player / -Recorder: CD-Player
  • Festplattenkapazität in GB: 40
  • DAB-Empfang: nein
  • Soundprojektor: nein
  • Internetradio-Empfang: nein
  • 3D-tauglich: nein
  • Netzwerk-Musiksystem: nein
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 320
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: nein
  • USB-Anschluss: nein
  • Anzahl Lautsprecherausgänge: 2 (Stereo)
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein
  • Ausstattung
  • Web Content Access: nein
  • 1080p Upscaling-Funktion: nein
  • DLNA zertifiziert: nein
  • UPnP-kompatibel: nein
  • WLAN: nein
  • HDMI-Standard: n.a.
  • USB-Aufnahmefunktion: nein
  • AirPlay kompatibel: nein
  • Wiedergabe / Aufnahme
  • MP3 Wiedergabe: nein
  • DivX Wiedergabe: nein
  • Wiedergabe
  • Super Audio CD Wiedergabe: nein
  • DVD-Audio Wiedergabe: nein
  • Super Video CD / Video CD Wiedergabe: nein
  • Blu-ray Wiedergabe: nein
  • 4k Wiedergabe: nein
  • Sound
  • Dolby / DTS: nein
  • Lautsprecher
  • Kabellose Lautsprecher: nein
  • Anzahl Lautsprecher: 0
  • Verbrauchsangaben
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in W: 22
  • Leistungsaufnahme im Standby-Zustand in W: 3
  • Aufnahme
  • DVD-R Aufnahme: nein
  • DVD+R Aufnahme: nein
  • DVD-RW Aufnahme: nein
  • DVD+RW Aufnahme: nein
  • DVD-RAM Aufnahme: nein