Keine Bewertung gefunden

Focal FP 1.800 Auto Verstärker / Endstufe - Test, Reviews und Bewertungen

Mono-Verstärker, 400 Watt, Tiefpassfilter, Subsonic-Filter

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Focal FP 1.800

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Focal FP 1.800

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von kingdavid007 33 Subwoofer Kaufberatung
    All brauche ein Subwoofer mit Verstärker preisrahmen: bis ca. 1300 Euro (oder optimales preis-Leistungsverhältnis) Musikrichtung: Klassik bis Hardrock Auto: Honda Jazz, möchte aber den Subwoofer später in einen Honda Accord übernehmen Was könntet ihr empfehlen? Ich hab absolut keine Ahnung... weiterlesen → kingdavid007 am 31.10.2006 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 14.11.2006

Technische Daten zu Focal FP 1.800

  • Anschlüsse
  • Anzahl Kanäle: 1
  • USB-Anschluss: nein
  • Bluetooth: nein
  • iPod/iPhone-Steuerung: nein
  • Memory Stick: nein
  • SD Card: nein
  • AUX-Eingang: n.a.
  • Near Field Communication (NFC): nein
  • Ausstattung
  • Wechslersteuerung: n.a.
  • Diebstahlsicherung: n.a.
  • Fernbedienung: ja
  • Anzahl Discs: nicht vorhanden
  • Integriertes Telefon: nein
  • App-Store Anbindung: nein
  • Apps Control: nein
  • Generelle Merkmale
  • DVD-Player / -Recorder: nein
  • Produkttyp: Verstärker
  • CD-Player: n.a.
  • Leistung in Watt: 400
  • Größe in DIN: n.a.
  • Festplattenkapazität in GB: nicht vorhanden
  • Internetradio-Empfang: nein
  • Größe / Gewicht
  • Tiefe in mm: 320
  • Wiedergabe / Aufnahme
  • MP3 Wiedergabe: nein
  • Display
  • Touchscreen: n.a.
  • Display-Technologie: n.a.

Beschreibung des Herstellers

Als reine Subwoofer Endstufe tritt die FP 1.800 mit höchst effizienter Class-D Technik an. Sie lässt sich jedoch nicht auf das Merkmal „Leistung“ beschränken, sondern positioniert sich klar auch im gehobenen Sound Quality Bereich. Die Endstufe überzeugt mit gelungener Auswahl und Dimensionierung aller Komponenten, dabei ist ein wichtiger Schwerpunkt die saubere Filterung des Ausgangssignals. Die zusätzliche Soft-Clipping Schaltung wirkt ähnlich einer Gegenkopplung und minimiert die Verzerrungen bei großen Leistungen. Als Lohn der Mühe trumpft die FP 1.800 mit einem hohen Dämpfungsfaktor von >200, sowie einem geringen Klirrfaktor. Beides ist eher untypisch für Class-D Endstufen. Die diversen Features und Einstellmöglichkeiten der FP 1.800 bieten viel Spielraum für aufwendige Anlagen und erleichtern ihre Abstimmung.