Keine Bewertung gefunden

Samsung LE-40 R 71 B LCD Fernseher - Test, Reviews und Bewertungen

102 cm (40 Zoll) Fernseher, HD ready, 50 Hz, 20 Watt RMS, 1x HDMI

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Samsung LE-40 R 71 B

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Samsung LE-40 R 71 B

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von romplayer 1 Panasonic TH42-PV60E oder Samsung LE40R71B
    Bin im mom voll im Wahnsinn mir einen neuen HDTV zuzugelegen. Ich hatte vorher den Panasonic Plasma TH42PA40E. Der war ja nur HDTV kompatible ohne HDCP support Nachdem ich in vielen Fachgeschäften war muss ich sagen dass mir 2 TVs meht als gefallen haben. Aber was sollte man denn nehmen ? den... weiterlesen → romplayer am 27.04.2006 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 27.04.2006
  • Avatar von RoyalJ 3 Toshiba 42WL66Z oder Samsung LE40R71b ? ? ?
    Welchen würdet Ihr mir empfehlen? der Toshiba hat ein niedriges Kontrastverhältnis aber das HD-Bild fand ich gleichwertig mim Samsung. Toshiba soll PC-Signale nicht so gut verabreiten können. Stimmt das? Welcher ist besser im bezug auf digitales fernsher via satellit / x-box 360 / PC Viel... weiterlesen → RoyalJ am 27.11.2006 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 28.11.2006
  • Avatar von hivelive 6 Top Preis/Leistungsverhältnis 3D LCD
    Bin wie so viele User auf der Suche nach einem neuen Fernseher. Ich habe bis jetzt eine LE40R71b und habe keine Lust mehr auf OLED zu warten. Bis die eine anständige Lebenserwartung bzw Preis in 50“+ haben und auch 3d ohne Brille hergeben vergehen bestimmt noch 4-5 Jahre. Verhalten 40% Analog... weiterlesen → hivelive am 26.09.2011 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 02.10.2011
  • Avatar von Bulldog17 9 Kaufberatung 46" - 50" um die 1000 €
    Z.Zt. besitze ich noch einen Samsung LE40R71B (40", LCD, HD Ready). Den habe ich jetzt ca. 2-3 Jahre und nun möchte ich gern was größeres/besseres haben. Was mich an meinem jetzigen TV stört ist folgendes: nur 1 HDMI Eingang, nur HD Ready, zu klein Ansonsten war ich immer zufrieden mit ihm,... weiterlesen → Bulldog17 am 02.06.2010 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 29.06.2010
  • Avatar von berner82 16 Samsung oder Pioneer?
    Möchte einen neuen TV und brauche eure Kaufberatung. 80% TV 15% DVD 5 % Gamen 42" Plasma Pioneer oder Samsung? LCD oder Plasma? Besten Dank für eure Unterstützung. Gruss Berner82 weiterlesen → berner82 am 18.10.2006 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 21.10.2006
  • Avatar von donandy 2 Philips 42 pf7621d od. Samsung LE 40R71B
    Bitte um Hilfe, was soll ich kaufen Oder ist der Philips 42 PF 5421 die bessere Wahl Bitte um Antwort, Andy weiterlesen → donandy am 11.10.2006 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 12.10.2006
  • Avatar von Supra666 6 Bitte helft mir - kaufberatung-Samsung/Toshiba/LG
    Ist mir ganz peinlich das ich es nich finden kann aber ich habe mich schon bei unseren (tschechischen) board rumgefragt und rumgesucht aber keiner kann mir helfen. Ich brauche einen neuen TV aus 60% spiele ich XBOX360 aus 20%DVD film aus 20% sat und analog TV ich habe mir drei geräte ausgesucht... weiterlesen → Supra666 am 24.03.2007 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 26.03.2007
  • Avatar von Trolli42 4 Samsung LE-40R72B oder 71B
    Und jetzt schon mal vielen Dank für die Hilfe die ich hoffentlich hier bekommen werde.Ich stehe vor dem Problem (wie 1 Mio. andere auch ) mich durch den Dschungel von LCD`s zu fummeln. Es standen zur Auswahl der Philips 37PF9830 oder der Samsung LE-40R71B. Der Philips sieht zwar am stylisten... weiterlesen → Trolli42 am 24.04.2006 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 28.04.2006
  • Avatar von Holger_K 13 LCD 42" bis EUR 1300,-
    Ich möchte mir einen 40/42" LCD zulegen und eigentlich nicht mehr als EUR 1300 ausgeben. Mein Nutzungsprofil: 1. Satellitenreceiver mit RGB über Scart 2. PC-Anschluss über VGA oder DVI 3. Ab und zu mal eine DVD über RGB/Scart, Comonenten oder S-Video Der eingebaute Tuner wird nicht benutzt,... weiterlesen → Holger_K am 07.03.2007 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 09.03.2007
  • Avatar von Halikarnassos 8 Fussball???
    Habe mir letzte Woche den Samsung LE40R71B gekauft und sehr wichtig ist für mich dass ich fussball geniessen kann.....nun bin ich aber noch nicht ganz überzeugt...da ich auch nach der WM fussball schauen werde (ohne HD denke ich mal) würde ich gerne wissen ob es noch Vroschläge gibt für LCD... weiterlesen → Halikarnassos am 12.05.2006 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 14.05.2006
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von hubert44 7 Samsung LE40R71B - typ. Klack Problem - diesmal aber nicht Netzteil?
    Erst einmal ein riesen Kompliment an das Forum hier - bei euch habe ich schon sehr oft Lösungen für meine Probleme gefunden! Ich habe hier einen Samsung LE40R71B. Er ging nicht mehr an und hatte das typische Netzteil-relais-klacken. Also waren die Kondensatoren die erste Vermutung. Nachdem... weiterlesen → hubert44 am 24.04.2012 in LCD-Fernseher » Samsung  – Letzte Antwort am 19.06.2012
  • Avatar von TimSalabim 13 Probleme mit HDMI beim Samsung LE40r71B
    Habe festgestellt das bei Hdmi mein Samsung auf der linken Seite einen helleren Streifen hat der gleichmässig 15-20 cm breit ist. Man sieht diesen Streifen meistens nur wenn das bild ziemlich dunkel ist, bei der playstation 3 im menü sieht man ihm auch, genaus bei meinem denon dvd player (... weiterlesen → TimSalabim am 16.07.2007 in LCD-Fernseher » Samsung  – Letzte Antwort am 17.09.2007
  • Avatar von bordstein_mc 14 Samsung le40r71b klavierlack verkratzt leicht
    Wollte mahl fragen,ob noch jemand das proplem hat,daß das gehäuse des Samsung le40r71b leicht verkratzt obwohl ich das gehäuse nur mit dem mitgelieferten tuch abgerieben habe.weiß jemand was mann da tun kann?lässt sich ja nicht vermeiden,den fernseher abzureiben wenn er verstaubt... wenn jemannd... weiterlesen → bordstein_mc am 27.09.2006 in LCD-Fernseher » Samsung  – Letzte Antwort am 24.03.2008
  • Avatar von wolly18 2 Samsung LE40R71b kaputt?
    Ich habe seit 3 Monaten den Samsung LCD und ich glaube er hat gerade den geist auf gegeben. Ich habe heute die Steckdosen umgetauscht von einer 3er steckdose zu einer 7er Steckdose mit aus schalter um strom zu sparen. So dann habe ich alles angeschlossen und es tut sich nichts mehr als wäre... weiterlesen → wolly18 am 13.01.2007 in LCD-Fernseher » Samsung  – Letzte Antwort am 13.01.2007
  • Avatar von UfleX 2 LE40R71B
    Habe mir gestern einen Samsung LCD Fernseher ( LE40R71B ) gekauft! Anschluss erfolgt per Kabel! Ich habe nun einige Schwierigkeiten das Bild scharf zu stellen! Die Bilder sehen relativ pixelig aus! Außerdem scheint es so, alsob der Monitor nur über DNIe Demo verfügt, was sehr verwirrend ist,... weiterlesen → UfleX am 25.05.2006 in LCD-Fernseher » Samsung  – Letzte Antwort am 27.05.2006
  • Avatar von TimSalabim 3 Optimale einstellungen Samsung le40r71b
    Habe seit gestern meinen Samsung le40r71b :-) Bin eigentlich sehr zu frieden, jetzt wollte ich mal fragen was ihr so für Einstellungen benutzt, um das bestmögliche aus dem Ding rauszuholen. Habe einen Denon DVD1920 über HDMI drann (720p), und eine Dreambox 7000S über scart, vobei mich das Bild... weiterlesen → TimSalabim am 05.08.2006 in LCD-Fernseher » Samsung  – Letzte Antwort am 06.08.2006
  • Avatar von Halikarnassos 1 LE40R71B hilfe......
    Bin zwar neu hier aber lese schon seit längerem die Beiträge..... mein Problem: Habe mir am Freitag den 05.05.06 ein Samsung LE40R71B für 2199 EURO gekauft...design....SUUUPERRR.....aber für mich ist es sehr sehr wichtig damit Fussball zu geniessen. Und Samstag habe ich mir die ersten spiele... weiterlesen → Halikarnassos am 09.05.2006 in LCD-Fernseher » Samsung  – Letzte Antwort am 09.05.2006
  • Avatar von promexx 6 LE40R71B und PC Anschluss - Auflösungsprobleme
    Ich habe ein Problem: ich habe eine Nvidia Grafikkarte und einen LE40R71B mit VGA Eingang. An der Grafikkarte sind DVI, S-Video und VGA Anschlüsse. Eigentlich habe ich den VGA an der Grafikkarte mit dem Monitor belegt, das ist aber nicht das Problem. Wenn ich den Samsung Fernseher an die Grafikkarte... weiterlesen → promexx am 08.08.2006 in LCD-Fernseher » Samsung  – Letzte Antwort am 10.08.2006
  • Avatar von neguss 2 LE40R71B verzögertes Bild beim Anmachen
    Ich habe ein LE40R71B der nun schon 3 Jahre alt ist. Seit neusten hat er eine Macke. Wenn ich den TV über die Fernbedienung anmache dann hört man das übliche Geräusch so ein leises Knacken, dann kommt aber kein Bild was er immer gemacht hat, dann dauert es ca.20 sec. bis was passiert, dann... weiterlesen → neguss am 22.06.2009 in LCD-Fernseher » Samsung  – Letzte Antwort am 22.06.2009
  • Avatar von Icke13 5 Peter Finzel CD und LE40R71B
    Mal eine Frage zu dieser Test CD. Es ist die Testdisk S.E 2005. Unter dem Punkt Specials gibt es diesen Pendel 24 Frames Test. Ist es normal das der Pendel unscharf (verwischt) wird wenn er von links nach rechts ausschlägt??? Oder ist mein Panel defekt? Angeschlossen ist ein LG RH7900MH DVD... weiterlesen → Icke13 am 27.06.2006 in LCD-Fernseher » Samsung  – Letzte Antwort am 27.06.2006
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Samsung LE-40 R 71 B

  • Sound
  • Dolby Decoder: nein
  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 20
  • Bildverhältnis: 16:9
  • Produkttyp: LCD
  • Festplattenkapazität in GB: nicht vorhanden
  • 3D-tauglich: nein
  • Curved Design: nein
  • Display
  • Bildschirmdiagonale in Zoll: 40
  • Auflösung Höhe in Pixel: 768
  • Auflösung Breite in Pixel: 1366
  • Bildhelligkeit in Candela/m²: 500
  • Horizontaler Betrachtungswinkel: 178
  • Reaktionszeit in ms: 8
  • Full HD: nein
  • LED-Hintergrundbeleuchtung: nein
  • LED-Technologie: nein
  • Bildwiederholrate in Hz: 50
  • High Dynamic Range (HDR): nein
  • Anschlüsse
  • USB-Anschluss: nein
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • Memory Stick: nein
  • SD Card: nein
  • Komponenten-Anschluss: ja
  • HDMI-Anschluss: ja
  • Anzahl Scart-Anschlüsse: 2
  • Kopfhörer-Ausgang: ja
  • DVI-Anschluss: nein
  • Anzahl Common Interface Slots (CI): 0
  • Anzahl HDMI-Eingänge: 1
  • VGA / D-Sub Anschluss: ja
  • S-Video Anschluss: ja
  • CI+: nein
  • Ausstattung
  • Web Content Access: nein
  • Kontrastverhältnis (x:1): 5000
  • HD ready: ja
  • Elektronische Programmzeitschrift (EPG): nein
  • DVB-C Empfänger: nein
  • DVB-T Empfänger: nein
  • DVB-S Empfänger: nein
  • Bild-in-Bild (PIP): 1-Tuner PiP
  • Videotext-Seitenspeicher: 1000
  • DLNA zertifiziert: nein
  • HbbTV: nein
  • WLAN: nein
  • HDMI-Standard: k.A.
  • USB-Aufnahmefunktion: nein
  • Webbrowser: nein
  • App-Store Anbindung: nein
  • Video-on-Demand: nein
  • DVB-T2 Empfänger: nein
  • Smartphone-Steuerung: nein
  • DVB-T2 HD Logo: nein
  • Tragbare DVD-Player
  • Bildschirmdiagonale in cm: 102
  • Größe / Gewicht
  • Tiefe in cm: 8.7
  • Höhe in cm: 65.9
  • Breite in cm: 99.2
  • VESA Norm: VESA 200 x 200
  • Verbrauchsangaben
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in W: 205
  • Leistungsaufnahme im Standby-Zustand in W: 0.9
  • Zubehör
  • Anzahl 3D-Brillen: nicht vorhanden

Beschreibung des Herstellers

Der HDready LCD-Fernseher überzeugt mit seiner dynamischen Kontrastrate von 5.000:1, seinem digitalen Bildeingang (HDMI mit HDCP), seiner dualen 10-bit-Videoverarbeitung. Er besitzt einen Spiele-Modus, DNIe, automatische Helligkeitseinstellung und verborgene Lautsprecher.

Enthaltenes Zubehör

Drehbarer Tischfuß (20° L/R), Fernbedienung TM86