Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Klassiker aus den 90ern?

+A -A
Autor
Beitrag
Bepp0
Stammgast
#1 erstellt: 03. Jun 2004, 21:05
Hallo!

Ich höre sehr gerne Songs aus den 90er Jahren und da so gut wie alles!

Snow - Informer ist zum Beispiel so n Ding oder B.G. the prince of Rap - The color of my dreams tonight is auch ne gute Richtung...sonst noch ...ääähm ja Cypress Hill - Insane the Brain!

Kennt jemand von euch noch so coole (legendäre, kultige) Lieder aus den 90ern!

Würde mich sehr über mehr freuen!

Peter
Gianna
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 03. Jun 2004, 21:11
informer ein muss für jeden fan der 90er aber auch des hip hop...musikgeschichte...

big up
Bepp0
Stammgast
#3 erstellt: 03. Jun 2004, 21:13
jo genau so n paar lieder der hip hop anfänge wären auch cool (da hat wenigstens noch nich jeder einen auf gangsterchen gemacht)
chopyn
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 03. Jun 2004, 21:28
EMF: Unbelievable
Nirvana: Smells like Teen Spirit
Bon Jovi: Keep the Faith
Faith No More: Easy
4 Non Blondes: What's Up
Crash Test Dummies: Mmm Mmm Mmm Mmm
Oasis: Wonderwall
Fugees: Killing me Softly
Underworld: Born Slippy

bukowsky
Inventar
#5 erstellt: 03. Jun 2004, 21:34
Katzeklo ...
Gianna
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 03. Jun 2004, 21:37
SNAP

und natürlich los del rios mit macarena
Bepp0
Stammgast
#7 erstellt: 03. Jun 2004, 21:39
vielen vielen dank! allerdings find ich macaren nich so gut, snap hingegen is schon gut klassisch!

a propos Katzenklo!

Kennt ihr Helge Schneider - Telefonmann (noch schräger)
Gianna
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 04. Jun 2004, 12:23
ja toll find ich macarena auch nicht aba es gehört einfach da zu wenn wir über musik der 90er sprechen...

helge schneider ist der king of comedy...wurstfachverkäuferin und fitze fitze fatze sind zum weg schreien...


ginuwine - pony!!!!!!!!!!!!!!!!!
coolio - gangsters paradise!!!
MC_Weissbier
Stammgast
#9 erstellt: 04. Jun 2004, 12:29
Haddaway - What is Love
Dr. Alban - Sing Hallelujah
Jesus Jones - Right here, right now


[Beitrag von MC_Weissbier am 04. Jun 2004, 12:32 bearbeitet]
Largo
Stammgast
#10 erstellt: 04. Jun 2004, 12:54
Die hier sind wirklich legendär:
Adamski - Killer
After One - Tom's Diner Rap
Bizarre Inc. feat. Angie Brown - I'm Gonna Get You
B-Zet - Everlasting Pictures
Crystal Waters - Gypsy Woman
Deep Forest - Sweet Lullaby
Guru Josh - Infinity
MC Hammer - U Can't Touch This
Mighty Dub Kats - Magic Carpet Ride
Right Said Fred - I'm Too Sexy
Stakka Bo - Here We Go
Stephan Massimo & The Deli Cats - Anytime And Anywhere
Stereo MC's - Connected
The Beloved - Sweet Harmony
US 3 - Cantaloop (Flip Fantasia)

... dürften aber (teilweise) nicht leicht zu bekommen sein.


[Beitrag von Largo am 04. Jun 2004, 12:57 bearbeitet]
Gianna
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 04. Jun 2004, 13:02
shaggy - mr boombastic
Deziberl
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 04. Jun 2004, 15:25
Hubert von Goisern
Bluatschink
Jonny Lang
Galliano(a bissi 80er scho)
Jazzkantine
Phone3phone(Blue Green Desires)
St.Germain
....

haun i wos vagessn?

...sicha doch
Bepp0
Stammgast
#13 erstellt: 04. Jun 2004, 16:51
cool...MEHR MEHR...h3h3
Deziberl
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 04. Jun 2004, 17:03

cool...MEHR MEHR...h3h3


...na gut, einen hab´ich noch:
Kruder & Dorfmeister (Kult )

..und vielleicht geht die Jazzkantine auch noch durch, wenn man duetschen Hip-Hop mit gutem, groovigem Jazz mag.
Vielleicht fällt ma ja noch was ein, wenn´s Spaß macht.....

Gruß aus Wien


...ooops, hatten wir schon! Macht nix


[Beitrag von Deziberl am 04. Jun 2004, 17:04 bearbeitet]
Bepp0
Stammgast
#15 erstellt: 04. Jun 2004, 17:04
da gabs doch so n lied mit ziemlich viel saxophon gespiele und es wurde öfters "funky funky" gesungen (bzw. als scratchersatz gelooped)...kennt das jemand [bzw. versteht ich was ich meine h3h3]
Deziberl
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 04. Jun 2004, 17:11

da gabs doch so n lied mit ziemlich viel saxophon gespiele und es wurde öfters "funky funky" gesungen (bzw. als scratchersatz gelooped)...kennt das jemand [bzw. versteht ich was ich meine h3h3]


...klingt fast nach den ersten Jazzkantinen. Kann aber auch "Mr.Sauugeil-Saxofon-Funk" Hans Dulfer sein! Der Vater der Saxofonistin Candy Dulfer, nur das der alte Mann fetzt, daß es einem die Ohren verbiegt!! Da ist seine Tochter nur ´ne süße harmlose Mainstream-Maus dagegen. Vor allem Live ist er unschlagbar....

Dulfer gehört natürlich absolut dazu!!!

Solche Funk Nummern mit Sax gibt´s übrigens seit den 70ern!

"Canned Funk" war so etwas, ich glaub´Sonny Rollins, wenn mich´s nicht extrem täuscht - mal so aus der hip geschossen

Gruß aus Wien
Bepp0
Stammgast
#17 erstellt: 04. Jun 2004, 17:17
ja genau es wurde glaub ich von einem ami gerappt
Josser
Stammgast
#18 erstellt: 04. Jun 2004, 17:30
Dieses Album vergisst man ständig, wenn es um die Musik aus der 90ern geht



Kula Shaker "K"
Für mich - ein klassiker!

Deziberl
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 04. Jun 2004, 17:35

ja genau es wurde glaub ich von einem ami gerappt


Dulfer ist Holländer. Würde aber trotzdem passen

Ansonsten meinst wahrscheinlich:

...US 3, ein absoluter Klassiker und eigentlich wurde mit ihnen diese Art der Musik(Hip-Hop mit Jazz und eingemischten Jazzklassikern) modern.
Die rappen mit vieeeel "funky, funky", im Hintergrund hörst du den alten "Blue-Note"-Klassiker den sie sampeln, dann wird dahingescratcht, daß es nur so groovt und - es sind Amis!

Du meinst sicher
US 3!!! 100%-ig

ff(fiel fergnügen) wünscht dir Wien
zzyzx161
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 04. Jun 2004, 18:16
Also Hip-Hop technisch gibts da noch auf jeden fall Beastie Boys Intergalactic und Fight for your right,
oder Run-DMC - Its like that. oder Fatboy Slim- Funksoul Brother oder so.
Kultig... das Lied aus Pulp Fiction - ich glaub silver Surfer oder so.
Garnet Hip-Hop, aber trotzdem 90er und legendär metallica - enter sandman, the verve - bittesweet symphony RATM - einiges (Bombtrack, Killing in the name of, guerilla radio ...)
Deziberl
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 04. Jun 2004, 18:57
"US 3" Cantaloop

..genau die Nummer isses, die du suchst.
Ich werd´noch ein bisserl meine Gedächtnishalle strapazieren, da gibt´s noch ´ne Menge.....

Defunkt(wenn ma´s gern wirklich heavy/jazzy/funky) mag
Freak Power
usw...



Gruß aus Wien


[Beitrag von Deziberl am 04. Jun 2004, 19:00 bearbeitet]
Zokker
Hat sich gelöscht
#22 erstellt: 04. Jun 2004, 22:48
Hits gabs ja unzählige in den 90ern, z.B.:

Take That - Back for good
Robert Palmer - Mercy mercy me
Mike & the Mechanics - All I need is a miracle
Warren G - Regulate
Cher - Walking in Memphis
Everything But The Girl - Missing
Soul Asylum - Runaway train
U2 - Hold me, thrill me...
Connells - 74 75
Oasis - Don't look back in anger
Stiltskin - Inside
Smashing Pumpkins - 1979
usw. usw.


Kultstatus haben für mich:

Radiohead - Creep
Babylon Zoo - Spaceman
Edwyn Collins - A girl like you
Leftfield - Original
Underworld - Born Slippy
Urge Overkill - Girl, you'll be a woman soon
Goldie - Inner city life
Prodigy - Firestarter
Prodigy - Breathe
Sponge - Wax exstatic
Fatboy Slim - Funk soul brother
Blur - Girls & Boys
....usw. usw.
Largo
Stammgast
#23 erstellt: 05. Jun 2004, 06:46


Kultstatus haben für mich:
...
Leftfield - Original
...


Der eigentliche "Ober-Hammer" von Leftfield ist doch wohl "Melt".

Ansonsten fällt mir noch ein:

Massive Attack - Unfinished Sympathy / Teardrop
Björk - Human Behaviour
Portishead - Glory Box
Gus Gus - Ladyshave
tjobbe
Inventar
#24 erstellt: 05. Jun 2004, 06:57

"US 3" Cantaloop

..genau die Nummer isses, die du suchst.


ich empfehle lieber gleich das Orginal... Klassiker aus den 60igern...



die BlueNote Empyrean Isles von 1964 mit einem tollen Tony Williams am Schlagzeug (Als RvG Remaster in 1A Qualität)

Cheers, Tjobbe


[Beitrag von tjobbe am 05. Jun 2004, 06:59 bearbeitet]
Deziberl
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 05. Jun 2004, 07:02
Danke für die Empfehlung, aber ich bestize es, leider nicht im Original. Irgendwann wird´s mir aber auch über den Weg laufen. Gesucht waren jedoch Klassiker aus den 90ern und ich glaube, da ist´s wohl schon zu alt.
Schön an dieser Art von Musik ist und war, daß Menschen, die anundfürsich nix mit "Tschehzzz" am Hut haben, so plötzlich einen Zugang zur Materie bekommen haben. Bei mit war´s eher umgekehrt.
So, jetz´n bin i iweder da
Gruß aus Wien
Bepp0
Stammgast
#26 erstellt: 05. Jun 2004, 17:45
danke für die vielen beiträge...weiter so

jo ich meinte dieses us3 Lied vielen dank
Bepp0
Stammgast
#27 erstellt: 06. Jun 2004, 20:40
Keine classics mehr am Start?
Largo
Stammgast
#28 erstellt: 07. Jun 2004, 05:55

Keine classics mehr am Start?


Tasmin Archer - Sleeping Satellite
Spin Doctors - Two Princes
Soul Asylum - Runaway Train
Dawn Penn - You Don't Love Me (No, No, No)
Ini Kamoze - Here Comes The Hotstepper
Kate Yanai - Summer Dreamin'
Crash Test Dummies - Mmm Mmm Mmm Mmm
Adiemus - Adiemus
Stiltskin - Inside
Afrika Bambaataa - Just Get Up And Dance
Beautiful World - In The Beginning
Celvin Rotane - I Belive
Dr. Alban - No Coke
Faithless - Insommia
K7 - Come Baby
Kenny Dope pres. The Bucketheads - The Bomb
Moby - Feeling So Real
Naughty By Nature - Hip Hop Hooray
Neneh Cherry - Woman
Pet Shop Boys - Go West
Shabba Ranks - Mr. Loverman
The Good Men - Give It Up
The Grid - Swamp Thing
The KLF - Justified & Ancient (All Bound For Mu Mu Land)
The Shamen - LSI
Tony Di Bart - The Real Thing
Vanilla Ice - Ice Ice Baby
Westbam - Celebration Generation
Yello - Do It
...

Ansonsten müsstest Du vielleicht mal eine Art Feedback geben. Es wäre vergeudete Müh' alle hunderttausend Titel aufzuzählen, wenn Du es nur auf einen bestimmten Stil abgesehen hast.
Außerdem gibt es ja noch Chart-Listen im Internet, da könnte man ja auch mal gucken.
gdy_vintagefan
Inventar
#29 erstellt: 07. Jun 2004, 19:30
Ich mag eigentlich lieber 70er und 80er-Musik, aber meine Klassiker aus den 90ern sind:

Sinéad O'Connor - Nothing Compares 2 U
Depeche Mode - Enjoy The Silence
Guru Josh - Infinity
George Michael - Freedom '90
Enigma - Sadeness
Scorpions - Wind Of Change/Send Me An Angel
U2 - Mysterious Ways/One
Dire Straits - Calling Elvis
U96 - Das Boot
Dr. Alban - It's My Life/Sing Hallelujah
Tasmin Archer - Sleeping Satellite/Lords Of The New Church
Ace Of Base - All That She Wants
Haddaway - What Is Love/Life
4 Non Blondes - What's Up
Gabrielle - Dreams
Spin Doctors - Two Princes
Urban Cookie Collective - The Key, The Secret
US3 - Cantaloop
U2 - Stay/Numb
Enigma - Return To Innocence
Bruce Springsteen - Streets Of Philadelphia
Crash Test Dummies - Mmm Mmm Mmm Mmm
2 Brothers On The 4th Floor - Dreams
Beck - Loser
Rednex - Cotton Eye Joe
Ini Kamoze - Here Comes The Hotstepper
Chumbawamba - Timebomb
Human League - Tell Me When
Snap - The First The Last Eternity
Adiemus - Adiemus
TLC - Waterfalls
Terry Hall - Sense
Alanis Morissette - Hand In My Pocket/Ironic/You Oughta Know
Mullen/Clayton - Mission Impossible
No Doubt - Don't Speak
Tori Amos - Professional Widow (Original + RMX)
Hanson - Mmm Bop
Chumbawamba - Tubthumping
Rolling Stones - Anybody Seen My Baby
Natalie Imbruglia - Torn/Wishing I Was There
Anouk - Nobody's Wife
Jewel - Foolish Games
Cornershop - Brimful Of Asha
Lighthouse Family - High
The Tamperer - Feel It
Massive Attack - Teardrop
Air - Kelly Watch The Stars
Mark van Dale with Enrico - Water Verve
Des'ree - Life
Eagle-Eye Cherry - Save Tonight
Mike Oldfield - The Top Of The Morning
Watergate - The Battle
Heather Nova - Heart & Shoulder
Alanis Morissette - Joining You
Madonna - Ray Of Light/Beautiful Stranger
Masterboy - Porque te vas (als Sommerhit)
Lenny Kravitz - Black Velveteen/Fly Away
Moby - Why Does My Heart Feel So Bad
selfmadehifi
Stammgast
#30 erstellt: 07. Jun 2004, 20:40
Reichlich viel...

Rammstein? (Engel etc.)
Members of Mayday - Enter the Arena, Sonic Empire ...
Dune (Hardcore Vibes, Who wants to live forver...)

fallen mir da pauschal ein...
Bepp0
Stammgast
#31 erstellt: 07. Jun 2004, 21:06

vielleicht mal eine Art Feedback geben


(@Largo) Die Songs die du gepostet hast sind einfach perfekt, da ich eigentlich für alles zu begeistert bin freue ich mich sehr über solche aufzählungen!

Einiges hatte ich auch noch in Erinnerung aber vieles nicht mehr, finde es aber cool!

Wenn halt jeder das aufschreibt was er cool findet heißt es: Back to the 90's! und das freut mich sehr!

Vielen Dank für alle bisher aufgelisteten Songs!
Electrostate
Ist häufiger hier
#32 erstellt: 08. Jun 2004, 17:04
Also ich fand Culture Beat mit MR.Vain richtig geil, genauso wie den Rest des Albums!!
Bepp0
Stammgast
#33 erstellt: 08. Jun 2004, 21:32
oh album! wie hieß das denn?
AMWSales
Ist häufiger hier
#36 erstellt: 09. Jun 2004, 07:18
Auf jeden Fall fehlt hier

Nalin & Kane -> Beachball

...
Electrostate
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 09. Jun 2004, 15:11
An BeppO: Das Album heißt Serenity! Unbedingt mal Anhören
Electrostate
Ist häufiger hier
#38 erstellt: 09. Jun 2004, 15:18
Heute noch geil, finde ich:
The KLF - Last Train To Transcentral
Felix - Don't You Want Me
Leila K. - Open sesame
Classe
Stammgast
#39 erstellt: 11. Jun 2004, 17:03
Hallo!
De La Soul
war gut...
Ozone
Inventar
#40 erstellt: 23. Okt 2014, 18:36
Die 90er hatten einige gute Bands am Start z.B.

Oomph! - I.N.R.I. vs Jahwe (1996)

im Gegensatz zu dem späteren Output der Band höre ich die alten Sachen ab und an noch ganz gern.
frank60
Inventar
#41 erstellt: 23. Okt 2014, 19:08
Wie war das Threadthema? "Klassiker aus den 90ern?"

zzyzx161 (Beitrag #20) schrieb:
Beastie Boys ... Fight for your right

1986!

zzyzx161 (Beitrag #20) schrieb:
oder Run-DMC - Its like that

1983!!

Ansonsten, ich fand da schon nicht mehr so viel überragend, wie in den 80ern, aber einige Nummern hatte ich hier schon als "Lied des Tages", eine weitere ganz große Nummer war
Oasis - Supersonic
Wonderwall war für mich dagegen eine der schlechtesten Nummern in ihrer großen Zeit. Dafür waren Oasis auch DIE Liveband ihrer Epoche.
Ein paar weitere Sachen wären für mich z.B.
The Chemical Brothers - Dig Your Own Hole (das gesamte Album)
Primal Scream - pfft, eigentlich alles
recht viele andere Bands aus der Ecke (Charlatans, Inspiral Carpets, ...), allerdings auch alles Bands mit Wurzeln Ende der 80er.
und ein paar wichtige Amis wie Mudhoney, TAD, ..., auch Überbleibsel der 80er.
Ozone
Inventar
#42 erstellt: 23. Okt 2014, 19:14
Bei Oasis bin ich absolut Deiner Meinung, Frank. Die Chemical Brothers fehlten bisher auch noch, Danke für diese Ergänzung (muss sein!).

Inspiral Carpets hatten ein paar gute Stücke, nur leider nichts massenkompatibles ausser Saturn 5
babelizer
Stammgast
#43 erstellt: 05. Nov 2014, 12:41

Deziberl (Beitrag #16) schrieb:

da gabs doch so n lied mit ziemlich viel saxophon gespiele und es wurde öfters "funky funky" gesungen (bzw. als scratchersatz gelooped)...kennt das jemand [bzw. versteht ich was ich meine h3h3]


...klingt fast nach den ersten Jazzkantinen. Kann aber auch "Mr.Sauugeil-Saxofon-Funk" Hans Dulfer sein! Der Vater der Saxofonistin Candy Dulfer, nur das der alte Mann fetzt, daß es einem die Ohren verbiegt!! Da ist seine Tochter nur ´ne süße harmlose Mainstream-Maus dagegen. Vor allem Live ist er unschlagbar....

Dulfer gehört natürlich absolut dazu!!!

Solche Funk Nummern mit Sax gibt´s übrigens seit den 70ern!

"Canned Funk" war so etwas, ich glaub´Sonny Rollins, wenn mich´s nicht extrem täuscht - mal so aus der hip geschossen

Gruß aus Wien


Servus,

isses alles nicht ..... ihr sucht mit ziemlicher Sicherheit " De Phazz - No Jive " - ist immer immer immer wieder eines meiner am liebsten gehörten Songs. Abgesehen davon gehen fast alle Sachen von De Phazz als audiophile Werke durch, die ich immer gerne zum Testen von Lautsprechern nehme. Einfach
nur super geil.

Grüßle aus dem schönen Schwarzwald
Torsten
shaboo
Stammgast
#44 erstellt: 06. Nov 2014, 00:08
holy necroposting
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Klassiker aus den 90ern
mc_east am 03.01.2012  –  Letzte Antwort am 04.01.2012  –  3 Beiträge
Altes lied aus den 90ern gesucht!
stefan684 am 10.03.2014  –  Letzte Antwort am 10.03.2014  –  3 Beiträge
Suche Klassiker aus den 90's
LangSKy am 12.02.2006  –  Letzte Antwort am 18.02.2006  –  3 Beiträge
suche Party-Klassiker
*johny* am 16.05.2011  –  Letzte Antwort am 27.06.2011  –  2 Beiträge
Gesucht sind Gute-Laune-Ohrwürmer-Sommerhits aus den 80ern und 90ern
#Björn# am 14.05.2012  –  Letzte Antwort am 11.07.2012  –  8 Beiträge
Scuhe Französische Klassiker , Hilfe !
DJ-Sunwalker am 26.03.2007  –  Letzte Antwort am 26.03.2007  –  3 Beiträge
Kult Black und R&B Klassiker gesucht
olli-moe am 28.08.2014  –  Letzte Antwort am 16.09.2014  –  2 Beiträge
Klassiker: Soundtrack von "Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt"
antitransistorischer_Röhrling am 04.08.2006  –  Letzte Antwort am 05.08.2006  –  2 Beiträge
Versand aus den USA?
BenCologne am 18.12.2005  –  Letzte Antwort am 22.12.2005  –  5 Beiträge
Sehr bekanntes Musikvideo aus Ende 80er anfang 90er gesucht
Rachlust am 03.08.2011  –  Letzte Antwort am 18.08.2011  –  4 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedTascha_2794
  • Gesamtzahl an Themen1.345.016
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.395