Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 10 . 20 . 30 . 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 . 50 . 60 . 70 . 80 .. Letzte |nächste|

Der Ebay-Verpackungskünstler-Vorstell-Fred

+A -A
Autor
Beitrag
classic.franky
Inventar
#1977 erstellt: 01. Nov 2010, 19:18
ich glaub das ist kool!
JayKuDo
Stammgast
#1978 erstellt: 01. Nov 2010, 21:10
Ich hab zuletzt ein Harman/Kardon TD 392 bekommen, von Polsterung keine Spur und die Front selber war nicht komplett eingepackt.

Die Verpackung hat nichts abbekommen, allerding die Front des Gerätes. Gut, das ich dies Gerät nur als Ersatzteilspender auf halde legen wollte.
boep
Inventar
#1979 erstellt: 01. Nov 2010, 21:42
Trotzdem ärgerlich da unbeschädigte Fronten die meistgesuchten Ersatzteile sind.
JayKuDo
Stammgast
#1980 erstellt: 02. Nov 2010, 09:31
Das stimmt, und bis zu dem letzten Transport war die Front scheinbar in einem erstklassigen Zustand ...
meyer01
Ist häufiger hier
#1981 erstellt: 02. Nov 2010, 12:31
Gestern ist ein neumoderner LD - Player angekommen.

Er war eingeschlagen in Packpapier und da drum herum (also ganz außen) war Luftpolsterfolie.

Die Füße des Gerätes konnte man an den Erhebungen außen schon erkennen.

Offensichtlich hatte sogar der Lieferdienst Angst vor der Verpackung. Das Teil ist ohne einen Kratzer oder eine Delle bei mir angekommen
-Vintage-Fan-
Inventar
#1982 erstellt: 04. Nov 2010, 13:19
Wieder so ein Spezialist
Gott sei Dank hat er meinen Rat angenommen und nicht mit Hermes verschickt.So kamen sie per DHL doch heile an.
Viele halten von DHL ja nichts,ist aber vollkommen ungerecht..
DSC08932


[Beitrag von -Vintage-Fan- am 04. Nov 2010, 13:19 bearbeitet]
andy1966
Inventar
#1983 erstellt: 04. Nov 2010, 13:21
@Vintage-Fan-


Dual Lautsprecher ??
-Vintage-Fan-
Inventar
#1984 erstellt: 04. Nov 2010, 13:23
Fast!
Heco P 3302
DSC08957
andy1966
Inventar
#1985 erstellt: 04. Nov 2010, 13:29
@Vintage-Fan-
apropo Heco....was hälst du von diesem Bausatz

DSC01647
-Vintage-Fan-
Inventar
#1986 erstellt: 04. Nov 2010, 13:35
Hi Andi bin der Mani

Die Chassis schauen vielversprechend aus...Mittel- und Hochtöner sind top,der Bass ist aber gern ein Bröselmaier
andy1966
Inventar
#1987 erstellt: 04. Nov 2010, 13:44
DSC01648

Hi Mani,jupps da haste recht,sie Sicken fangen schon zu Bröseln an,aber auch kein Wunder,die sind vom 02.12.1971
-Vintage-Fan-
Inventar
#1988 erstellt: 04. Nov 2010, 13:48
würg...was ist das denn für ein Gehäuse ?
besorg Dir nen neuen und besseren Bass und bau was Gscheites draus

andy1966
Inventar
#1989 erstellt: 04. Nov 2010, 13:54
Mani,die Boxen habe ich geschenkt bekommen,ja muss sie ausbauen,aber was ich dann damit mach weiss ich noch nicht,höchstwahrscheinlich Schwimmen lassen
Das war damals übrigens der Bausatz

DSC01664

so,nun wieder zurück zu eigentlichen Thema


[Beitrag von andy1966 am 04. Nov 2010, 13:55 bearbeitet]
boep
Inventar
#1990 erstellt: 04. Nov 2010, 15:02
Super Sache!

Wieso gibts sowas heute nichtmehr?
Rainer_dre
Stammgast
#1991 erstellt: 04. Nov 2010, 15:19

-Vintage-Fan- schrieb:
Fast!
Heco P 3302
DSC08957


Sind die gut.
Die stehen bei uns im Gebrauchtwarenhof für 5 Euro
-Vintage-Fan-
Inventar
#1992 erstellt: 04. Nov 2010, 15:33
boep
Inventar
#1993 erstellt: 04. Nov 2010, 16:24

Rainer_dre schrieb:

-Vintage-Fan- schrieb:
Fast!
Heco P 3302
DSC08957


Sind die gut.
Die stehen bei uns im Gebrauchtwarenhof für 5 Euro



Mitnehmen!

Grüße nach Nürnberg.


[Beitrag von boep am 04. Nov 2010, 16:25 bearbeitet]
Rainer_dre
Stammgast
#1994 erstellt: 05. Nov 2010, 08:50

boep schrieb:
Grüße nach Nürnberg. :D


Cogan_bc
Inventar
#1995 erstellt: 05. Nov 2010, 14:48
Dual

Das kam heute bei mir an
Einfach in einen zu kleinen Karton geschmissen und ein paar Luftpolster dazu.
Glücklicherweise hat der Dual CT18 die Tortur überstanden.
Ging zwar nicht um viel Geld aber sowas macht man nicht.
Bitte etwas mehr Respekt vor den schönen alten Sachen
boep
Inventar
#1996 erstellt: 05. Nov 2010, 16:14
Ich kann an dieser Stelle ein positiv Beispiel geben. Habe dem Verkäufer Helge's Anleitung geschickt und dieser hat sie gut umgesetzt!

Hab leider keine Bilder vom Auspacken gemacht:

DSC03851-1280 Massig Packmaterial. Rundrum schön gepolstert. Von unten mit viel Styropor Chips-

DSC03853-1280 Teller einzeln so wie es sich gehört!

DSC03854-1280 Der Player, schön die Haube mit Folie getrennt und selbst in der Haube ausgepolstert.

DSC03856-1280 Selbst der Arm ist fixiert. Nicht zu feste und nicht zu lose. Und das Beste: KEIN Klebeband!

DSC03855-1280 Da steht er, mein neuer DUAL Vollautomat!
backmagic
Inventar
#1997 erstellt: 05. Nov 2010, 16:40
Meine DVD und CD Player









Ein 38er Subwoofer




Ein schwerer Ela



Mein Silverstone La Scala

http://cgi.ebay.de/w...geName=STRK:MEWNX:IT



Mein Pioneer DVL 909

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=190460224112

boep
Inventar
#1998 erstellt: 06. Nov 2010, 14:34
Heute angekommen: Ein Yamaha CDP aus eBay. Nachdem ich 4 Wochen warten musste, stand heute der Hermes Mann mit nem völlig desolaten Karton vor der Tür. Der CDP hat sich quasi selbst ausgepackt so instabil war das Ganze:

DSC03909-1280
DSC03911-1280
DSC03914-1280
DSC03917-1280

Wundert es jemanden wenn ich sage, dass das Gehäuse derart verzogen ist, dass das Laufwerk nichtmehr öffnet?


[Beitrag von boep am 06. Nov 2010, 14:34 bearbeitet]
P.W.K._Fan
Hat sich gelöscht
#1999 erstellt: 06. Nov 2010, 14:41
Es würde mich auch nicht wundern wenn der CDP garkeinen Mucks mehr macht

So kann man eine Hose verpacken, aber doch kein Hifi Geräte.

Also entweder der Verkäufer war faul, oder hatte schlichtweg keine Ahnung.
Ich an deiner Stelle würde ihm das Gerät um die Ohren hauen, und das Geld zurück verlangen
-Vintage-Fan-
Inventar
#2000 erstellt: 06. Nov 2010, 14:47
...und dann noch mit dem Hermes-Wirvernichtenalles-Verein verschickt - das absolute Todesurteil


[Beitrag von -Vintage-Fan- am 06. Nov 2010, 19:54 bearbeitet]
boep
Inventar
#2001 erstellt: 06. Nov 2010, 14:56

P.W.K._Fan schrieb:
Es würde mich auch nicht wundern wenn der CDP garkeinen Mucks mehr macht

So kann man eine Hose verpacken, aber doch kein Hifi Geräte.

Also entweder der Verkäufer war faul, oder hatte schlichtweg keine Ahnung.
Ich an deiner Stelle würde ihm das Gerät um die Ohren hauen, und das Geld zurück verlangen :{


Das Problem an der Sache ist, dass ch schon drauf und dran war den Verkäufer anzuzeigen, weil nach fast 4 Wochen immernoch nichts da war und keine Antwort auf meine täglichen Mails in den 3 Wochen davor inkl Meldung beim eBay Sicherheitsteam gekommen ist.

Die Chancen stehen eher schlecht, dass die gute Alice mir noch antwortet...

Ich hab heute ein letzes mal um Antwort gebeten, sonst gibts heut Abend die Negative.

Der Verkäufer war +brigens Faul. Ich hab nähmlich vorab meine Anleitung zum Verpacken geschickt.


[Beitrag von boep am 06. Nov 2010, 14:58 bearbeitet]
P.W.K._Fan
Hat sich gelöscht
#2002 erstellt: 06. Nov 2010, 15:29
Das ist natürlich sehr ärgerlich. Da bleibt nur zu hoffen, das sie sich nochmals meldet.
Du könntest aber auch ihre Telefonnummer rausfinden, (ihre Adresse hast du ja jetzt) und sie einfach mal anrufen.
Mit so einem Verkäufer hatte ich auch schon zu tun, nachdem ich mit ihm telefoniert hatte und ihm mal klar meine Meinung sagte, war er auf einmal ziemlich kleinlaut und nahm das Gerät zurück.
Vileicht hilft es ja bei dir auch?
andisharp
Hat sich gelöscht
#2003 erstellt: 06. Nov 2010, 16:40
Diese Verpackung ist echt der Oberknüller.
TomBe*
Inventar
#2004 erstellt: 06. Nov 2010, 18:00
Tippe auf Frau....die Hosen und elekt. Geräte nicht auseinander halten kann
boep
Inventar
#2005 erstellt: 06. Nov 2010, 18:04
Wie oben bereits gesagt: Die gute Alice.

Was ich aus dem Namen, dem Kinderspielzeugkarton, der Kompetenz, der Unart nicht zu antworten sobald das Geld auf dem Konto ist und dem doch recht jungen Geburtsdatum im eBaynamen interpretiere, behalte ich mal für mich...


[Beitrag von boep am 06. Nov 2010, 18:05 bearbeitet]
boep
Inventar
#2006 erstellt: 06. Nov 2010, 20:18
Soo hab mich eben mal an den kleinen Yamaha gesetzt - gut wenn man beruflich Elektroniker ist.

Und er tut wieder seinen Dienst.

Was kaputt war?
- Chassis verzogen, wodurch die Front verkantet wurde. Hab ich unsichtbar gerichtet.
- Chassis auf dem die Laser und Motoreinheit sitzt war aus der Transportspindel gefallen. Nach wiedereinsetzen und ewiger Justage passt das wieder.
- Der Antrieb für die CD lief unwuchtig -> mit Feingefühl und viel Zeit gerichtet
- Laser musste neu justiert werden mittels Offset Poti.

Wenigstens läuft die Kiste wieder.
TomBe*
Inventar
#2007 erstellt: 06. Nov 2010, 20:35
Frag mal Alice ob sie wenigstens Kaffee kochen kann
Den hast du dir nämlich schon mal verdient
B.Peakwutz
Inventar
#2008 erstellt: 09. Nov 2010, 20:51
Hab ich eben aus der Packstation geholt

SDC13321-
SDC13319
SDC13329


[Beitrag von B.Peakwutz am 09. Nov 2010, 20:52 bearbeitet]
Cogan_bc
Inventar
#2009 erstellt: 09. Nov 2010, 20:56
wie kann ein Mensch nur so blöd sein zu glauben das sowas heil ankommt
B.Peakwutz
Inventar
#2010 erstellt: 09. Nov 2010, 21:03
Der Verkäufer hieß etwas mit "Playboyhaserl" - noch Fragen? Der Karton war schon von vornherein zu klein, die Endstufe hatte "im Normaltzustand" nichtmal reingepasst. Der hat sich schon ausgebeult, wenn man sie reinlegt.

Aber im Ernst, wenn man sich diesen Thread hier durchgucke bin ich noch glimpflich davongekommen. Die sensationelle Blödheit mancher Ebayverkäufer ist einfach unbeschreiblich
sound_of_peace
Inventar
#2011 erstellt: 09. Nov 2010, 21:08
Wie wäre es, wenn wir eine Liste anlegen, mit all den Ebay Doofbacken, die unfähig sind zu verpacken?

So könnte man bei Bedenken nochmal schauen, ob bereits evtl. wer Probleme bei diesem Verkäufer hatte, unabhängig und detailreicher von Bewertungskommentaren.

Eine anschliesende Verlinkung zu dieser Liste würde dann die VK vllt. auch lehren, sich etwas mehr Mühe beim Verpacken zu geben...


B.Peakwutz
Inventar
#2012 erstellt: 09. Nov 2010, 21:09
Erstmal macht sowas nur Probleme und zweitens gibts dafür die Bewertungsfunktion bei Ebay...
meyer01
Ist häufiger hier
#2013 erstellt: 09. Nov 2010, 21:10
Ist das die mit den -2 Bewertungen?
B.Peakwutz
Inventar
#2014 erstellt: 09. Nov 2010, 21:12
Nein, bei so"was" kaufe ich grundsätzlich nicht.
meyer01
Ist häufiger hier
#2015 erstellt: 09. Nov 2010, 21:14
Wollte schon gerade "selber schuld" schreien

Gut, dass ich´s mir verkniffen hab
Granuba
Inventar
#2016 erstellt: 09. Nov 2010, 21:18
Hi,


Wie wäre es, wenn wir eine Liste anlegen, mit all den Ebay Doofbacken, die unfähig sind zu verpacken?


wegen auftretender Rechtsstreitigkeiten empfehle ich Dir, diese Liste auf deiner Homepage zu erstellen.

Harry
sound_of_peace
Inventar
#2017 erstellt: 09. Nov 2010, 21:25
Aha okay, gut, das wusste ich nicht.

Allerdings wüsste ich jetzt spontan nicht, was daran falsch wäre, wenn ich sage: "XY hat meiner Meinung unzureichend verpackt, weil ... "

Klärt mich auf!

Granuba
Inventar
#2018 erstellt: 09. Nov 2010, 21:30
Hi,


Allerdings wüsste ich jetzt spontan nicht, was daran falsch wäre, wenn ich sage: "XY hat meiner Meinung unzureichend verpackt, weil ... "


frag das den Anwalt, der Dir im schlimmsten Fall die Abmahnung schickt. Sorry, bereits auf potentielle Probleme haben "wir" keine Lust.

Harry
sound_of_peace
Inventar
#2019 erstellt: 09. Nov 2010, 21:31
Versteh ich, wäre auch sehr ärgerlich wegen solchen...
boep
Inventar
#2020 erstellt: 09. Nov 2010, 21:38
Die Frage ist: Wenns da rechtliche Probleme gibt. Wieso darf eBay dann überhaupt Ihr Bewertungs und Sternchensystem betreiben?

Was anderes als Verpackungen bewerten und dem Verkäufer zuordnen würden wir ja auch nicht tun.

Zudem darf man AFAIK zu allem und jedem Erfahrungsberichte abgeben und darin schwarz auf weiß die Wahrheit schildern.

LG
Granuba
Inventar
#2021 erstellt: 09. Nov 2010, 21:41
Hi,


Zudem darf man AFAIK zu allem und jedem Erfahrungsberichte abgeben und darin schwarz auf weiß die Wahrheit schildern.


klaro darfst Du das. Zum Beispiel auf deiner Homepage. Wir können die Wahrheit nicht überprüfen, geschweige denn für so einen Bericht gerade stehen. Habt Verständnis dafür.

Harry
Peter_Wind
Inventar
#2022 erstellt: 09. Nov 2010, 22:12
Ich kann Harry und die Forumsbetreiber schon verstehen. Ärger ist vor programmiert.
Eine Aussage, Mister X hat meine Ware mies eingepackt versandt und dann mit Bildern belegt wie hier, ist nicht angreifbar.

Eine Liste z.B. mit

# X
# Y
# Z

Finger weg, verpacken schlecht o.ä.. ist problematisch.
Es muss immer auf den Einzelfall bezogen sein.
Was möglich sein müsste, wäre ein gepinnter Beitrag mit Nick-/Namen von Versendern und LINKS zu diesem Thread mit dem jeweiligen Beitrag.
Eine andere Möglichkeit, jemand fasst dies so wie o.a. zusammen und postet es hier im Thread. Das ist aber beides mit Aufwand verbunden.

Dennoch ist dann auch nicht auszuschließen, das die Forenbetreiber, wenn sie auf Aufforderung nicht reagieren, belangt werden können. Das kommt immer auf den Einzelfall drauf an.
Also ich habe vollstes Verständnis für die Auffassung von Harry.
Ich würde in dem Forum, in dem ich auch moderiere, die gleiche Auffassung vertreten.


[Beitrag von Peter_Wind am 09. Nov 2010, 22:35 bearbeitet]
RobN
Inventar
#2023 erstellt: 09. Nov 2010, 22:19
Selbst das wäre nicht unkritisch. Behaupten kann ja jeder erstmal alles. Ein anderes großes Forum, in dem ich aktiv bin, hat rein wegen negativer Berichte über einen Händler sehr große (nicht zuletzt finanzielle) Probleme bekommen, die sie nur mit Hilfe von Spenden zahlreicher Mitglieder einigermaßen in den Griff bekommen haben.
Cogan_bc
Inventar
#2024 erstellt: 09. Nov 2010, 22:20
jep, es gibt ja auch die Leute die "den Händler neben mir" mal schnell so etwas verunglimpfen könnten.
Und dann haben die Betreiber den Ärger
RobN
Inventar
#2025 erstellt: 09. Nov 2010, 22:31
Das braucht ja noch nicht mal so zu sein. Selbst wenn die Behauptungen wahr sind... wenn der Händler sofort klagt, wie in dem anderen Forum geschehen, wird es auf jeden Fall erstmal teuer, den Rest klärt dann irgendwann ein Gericht.

Darauf hätte ich als Betreiber auch nicht im Geringsten Lust.

Seitdem ist es dort übrigens nicht einmal mehr erlaubt, auch nur am Rande nach Meinungen zu irgend einem Händler zu fragen, wie es ja hier und anderswo Gang und Gäbe ist.


[Beitrag von RobN am 09. Nov 2010, 22:34 bearbeitet]
zweiflo
Ist häufiger hier
#2026 erstellt: 09. Nov 2010, 22:42
Vielleicht findet sich ja ein Spender der einen Server außerhalb der Deutschen Gerichtsbarkeit finanziert

Gibts eigentlich Sealand noch
UriahHeep
Inventar
#2027 erstellt: 09. Nov 2010, 23:37
Hatte mich drauf gefreut und heute gekommen.
Im viel zu kleinen Karton mit einer dünnen Lage Papier drumherum.

001

003

006

Sogar die Verschraubung vom Riemenantrieb hochgehoben

004

Ich habe den VK dann angeschrieben:

Der Ps ist heute angekommen.
Mir fällt es sehr schwer ruhig und sachlich zu bleiben. ich bin derart verärgert und wütend....

Ich habe Sie extra vorher gefragt ob Sie wissen wie man PS verpackt.
Natürlich ist alles so gekommen wie befürchtet. Selten habe ich eine verpackung von solch minderer Qualität erhalten.
Das Gerät natürlich kaputt. Haube gebrochen, Ecke des Chassis auseinander gebrochen, Schrauben vom Riemenantrieb hängen in der Luft.
Einen Plattenspieler mit lediglich einer dünnen Lage Papier aussen rum zu sichern ist schlicht fahrlässig.
Ich gebe das gerät ohne Wenn und Aber zurück zuzüglich Transport von 11,90 für DHL.
Wenn sie mir ihre Email zukommen lassen schicke ich hochauflösende Fotos der Beschädigungen.
Eine Negativbewertung behalte ich mir vor bis der Kaufpreis + Versand auf meinem Konto wieder gutgeschrieben ist.Dann sende ich zurück.

Und ich frage Sie noch voirher extra....Mann Mann!

MfG
Volker Xxxxxxxxx


Bekomme ich diese Antwort drauf:

sehr geehrter Herr Xxxxxxx,
Sie haben mit Ihrem Gebot meine Forderungen akzeptiert.
HIER NOCHMALS ZU LESEN:

Abholung wäre das Beste. Dennoch biete ich Versand für 9,90€ an.
Obwohl gut verpackt übernimmt der Käufer das Transportrisiko!!!.
Keine Garantie, keine Rücknahme.
Wer dies nicht akzeptiert, sollte nicht mitbieten.

Melden Sie den Transportschaden und vergessen Sie Ihre Bewertungsbedrohung.
Diese ist schon paralell zu diesem Schreiben an e-Bay wegen Bewertungserpressung witergeleitet.
Denken Sie wegen einem Transportschaden bin ich damit einverstanden, so nicht!!!


Bitte die Rechtschreibfehler zu übersehen, ich war derart aufgeregt beim schreiben....
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 10 . 20 . 30 . 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 . 50 . 60 . 70 . 80 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Technics SU-V2A kaputt
JJMax am 07.04.2009  –  Letzte Antwort am 10.04.2009  –  6 Beiträge
Voxson / Technics SU-V2A
bastianse am 06.01.2005  –  Letzte Antwort am 11.01.2005  –  4 Beiträge
wie hifi player verpacken ?
akimbo am 24.03.2006  –  Letzte Antwort am 05.04.2006  –  20 Beiträge
Papa's Technics SU-V3
dukee am 19.04.2009  –  Letzte Antwort am 19.04.2009  –  5 Beiträge
Wie ist der Technics SU-7300
conzy>><< am 22.01.2008  –  Letzte Antwort am 23.01.2008  –  3 Beiträge
CEC DD-8200 verpacken
Skantz am 13.12.2009  –  Letzte Antwort am 14.12.2009  –  4 Beiträge
technics SU 8600
Ragnar am 16.02.2005  –  Letzte Antwort am 18.01.2007  –  6 Beiträge
Technics SU-V6 und Subwoofer ?
transalien am 09.07.2007  –  Letzte Antwort am 10.07.2007  –  28 Beiträge
Technics SU-V650 oder Technics SU-V85
Hit_130 am 12.10.2015  –  Letzte Antwort am 13.10.2015  –  2 Beiträge
Technics SU-8055 Vollverstärker
Manuel5129 am 19.06.2008  –  Letzte Antwort am 22.06.2008  –  5 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.697 ( Heute: 10 )
  • Neuestes Mitgliedfabianohd
  • Gesamtzahl an Themen1.380.233
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.290.674