Keine Bewertung gefunden

Christie DS+300 DLP Beamer - Test, Reviews und Bewertungen

DMD/DLP-Projektor, 1400 x 1050 Pixel Auflösung SXGA+, 3300 ANSI-Lumen, DVI, S-Video, Fernbedienung

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Leuchtstärke und Kontrast 0.0
0.001 Punkte
Lebensdauer der Lampe 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Laufgeräusch 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Christie DS+300

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Christie DS+300

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Heinonthehill 11 Dual Hertz DS 300 an Carpower HPB-1502
    Leute, also ich habe mein momentanes Projekt heute fertiggestellt! 2x Hertz Ds300 im gG (68l) , angetrieben von einer Carpower HBP 1502. Jeder Sub läuft auf einem Kanal, also mit werksseitig angegebenen 175 watt. Nach ca 20 stunden einspielen auf den Home-Reciever hab ich die Dinger ins Gehäuse... weiterlesen → Heinonthehill am 22.08.2009 in Car-Hifi: Subwoofer/Gehäuse  – Letzte Antwort am 23.08.2009
  • Avatar von Mythology 9 Subwoofer klingt weich
    Zunächst mal die vorhandenen Komponenten: In meinem Seat Leon spielt ein Hertz DS 300 im selbstgebauten Gehäuse (ca.28 Liter) an einer Helix DarkBlue 2 mit 200 WRMS. Leider bin ich mit dem Klang etwas unzufrieden, da alles sehr "weich" klingt. Mir ist das extrem bei dem neuen Album von AC/DC... weiterlesen → Mythology am 08.11.2008 in Car-Hifi: Subwoofer/Gehäuse  – Letzte Antwort am 09.11.2008
  • Avatar von Simon.S 61 wie finde ich den Richtigen?
    Ich weiß echt nicht mehr wonach man die Subwoofer vergleichen kann... Probehören wäre wohl das sinnvollste, aber das geht nicht, weil ich das gehäuse auf den Sub abstimmen muss...wie macht man das denn? Den Werten kann man wenig vertrauen schenken Und für jeden Mensch und in jedem Auto klingt... weiterlesen → Simon.S am 17.02.2011 in Car-Hifi: Subwoofer/Gehäuse  – Letzte Antwort am 24.02.2011
  • Avatar von Kiela 28 Von geschlossenem Gehäuse zu Bass-Reflex
    Ich hab einen Magnat Edition B30 Subwoofer (250rms 800max.) mit geschlossenem Gehäuse an einer Magnat Edition Four (1000w) Endstufe. Bin recht unzufrieden mit der Frequenzwiedergabe... Kann ich das Chassis einfach in ein Bass-Reflex Gehäuse umbauen oder muss ich direkt nen neuen Subwoofer kaufen?... weiterlesen → Kiela am 01.07.2009 in Car-Hifi: Subwoofer/Gehäuse  – Letzte Antwort am 11.09.2009
  • Avatar von Simius 19 Hertz ES300: Warum sind Volumsangaben so niedrig gewählt?
    Http://www.elettromedia.de/media/pdf/hertz/energy/pdf_es300.pdf Es ist euch sicher schon aufgefallen dass Hertz die Volumsangaben irgendwie sehr niedrig ansetzt. Wie kommt dies, dass Hertz hier beim ES300 (ich denk es is die neue Version) nur 20 Liter als Minimalangabe angibt? Haben sich... weiterlesen → Simius am 02.02.2010 in Car-Hifi: Subwoofer/Gehäuse  – Letzte Antwort am 17.04.2010
  • Avatar von spitzer89 9 MX12 Plus BR für Hardstyle geeignet?
    Ich werde mir demnächst eine Anlage einbauen. Als Sub ist derzeit der Audio System MX12 Plus BR mein Favorit. Leider kann ich ihn nicht probehören und hätte daher gerne von euch gewusst ob dieser Sub für Hardstyle geeignet ist. Oder kennt ihr einen Subwoofer bis 150€ der besser ist? gruß spitzer weiterlesen → spitzer89 am 28.02.2009 in Car-Hifi: Subwoofer/Gehäuse  – Letzte Antwort am 02.03.2009
  • Avatar von TeamNoX 11 Audiobahn AW 1251 T
    Ich möchte mir ein Audiobahn AW 1251 T Sub bauen. Er sollte Bandpass sein, da ich ein geschlossenen Kofferraum habe und man nur durch die Mittelarmlehne in die Fargastkabine kommen kann. Wie könnte man das Problem lösen und solch eine Kiste konstruieren. Könnt ihr mir bei der Realisierung helfen.... weiterlesen → TeamNoX am 30.10.2009 in Car-Hifi: Subwoofer/Gehäuse  – Letzte Antwort am 01.11.2009
  • Avatar von Meierto 8 Gehäuse für Hertz DS300
    Ich hatte das ganze auch schonmal in einem anderen Thread gepostet, aber da schaut wohl keiner mehr rein^^ Ich bin gerad dabei eine Einsteigeranlage in meinem A3 8l bj 97 zu bauen. Rein soll das Hertz Fun Paket Der Sub soll dann bei mir in der Reserveradmulde verschwinden. Jetzt hab ich hier... weiterlesen → Meierto am 17.04.2010 in Car-Hifi: Subwoofer/Gehäuse  – Letzte Antwort am 23.04.2010
  • Avatar von Alechs 13 low budget sub
    Das ist jetzt bestimmt schon mein dritter thread in zwei tagen aber ich brauch wieder hilfe auto ist ein vectra b stufenheck. also das konzept von meinem kumpel: musikrichtung ist hip hop und rnb. starterbatterie ist eine nit 74Ah und 680A kaltstrom. fs bull audio cs-650.75 (wird auf mpx... weiterlesen → Alechs am 30.03.2010 in Car-Hifi: Subwoofer/Gehäuse  – Letzte Antwort am 05.05.2010
  • Avatar von Chris__tian 23 Kennt wer nen "Rock"woofer? :D
    Sen Community, habe jetzt eine fast komplette Anlage zusammengestellt für mich. Jetzt fehlt nurnoch der Subwoofer. Ich höre Rock bis Metalcore sowas. Mein Budget läge bei -200 Euro. Habe mir mal den hier angeschaut:Rockford Fosgate Punch P2L-112 weiterlesen → Chris__tian am 17.07.2009 in Car-Hifi: Subwoofer/Gehäuse  – Letzte Antwort am 19.07.2009
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Christie DS+300

  • Display
  • Auflösung Höhe in Pixel: 1050
  • Auflösung Breite in Pixel: 1400
  • Verbrauchsangaben
  • Stromversorgung: Netz
  • Ausstattung
  • Auflösung: SXGA+
  • Helligkeit in ANSI Lumen: 3300
  • Kontrastverhältnis (x:1): 2500
  • Bildverhältnis: 4:3
  • HD ready: nein
  • Größe / Gewicht
  • Gewicht in g: 2900
  • Generelle Merkmale
  • Projektionstechnik: DMD/DLP
  • Produkttyp: Beamer
  • Integrierter DVD-Player: nein
  • 3D-tauglich: nein
  • Anschlüsse
  • WLAN: nein

Weitere beliebte Kategorien von Christie