Keine Bewertung gefunden

Comag DVB-T DVB-T Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

Receiver, DVB-T MPEG2, Free-to-Air

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Comag DVB-T

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Comag DVB-T

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von cinefriend 1 Aufnahme in Dolby Digital funktioniert nicht immer
    Ich habe seit kurzem eine DVB-T Box (Comag DVB-T 2200 Twin PVR / 80 GB) mit digitalem optischen Ausgang, so dass ich Fernsehfilme in Dolby Digital empfangen und mit der integrierten Festplatte auch aufnehmen kann. Das klappt in der Regel wunderbar. Neulich sollte ein Film (Austin Powers in... weiterlesen → cinefriend am 13.08.2005 in TV-Empfang » Satellit (DVB-S)  – Letzte Antwort am 13.08.2005

Technische Daten zu Comag DVB-T

  • Ausstattung
  • Anzahl identischer Empfänger: 1
  • Spiegel-Durchmesser in cm: nicht vorhanden
  • Anzahl Empfangsteile: nicht vorhanden
  • MHP (Multimedia Home Platform): nein
  • DVB-C Empfänger: nein
  • DVB-T Empfänger: DVB-T MPEG2
  • IPTV (Internet Protocol Television): nein
  • DVB-S Empfänger: nein
  • HDTV Empfänger: nein
  • HDMI-Standard: n.a.
  • USB-Aufnahmefunktion: nein
  • DVB-T2 HD Logo: nein
  • Generelle Merkmale
  • Festplattenkapazität in GB: nicht vorhanden
  • Empfangsstandard: digital
  • Produkttyp: Receiver
  • Analoger Satelliten-Receiver: nein
  • Verschlüsselungssysteme
  • Viaccess: nein
  • Mediaguard / SECA: nein
  • Free-to-Air: ja
  • Premiere / Sky zertifiziert: nein
  • Conax: nein
  • Irdeto: nein
  • Crypto Works: nein
  • Betacrypt: nein
  • Skycrypt: nein
  • Nagravision: nein
  • HD+: nein
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • Anzahl Scart-Anschlüsse: 1
  • Anzahl Common Interface Slots (CI): 0
  • Anzahl Smart Card Slots: 0