5.8 1 Stimme

Dyon Movie 32 LCD Fernseher - Test, Reviews und Bewertungen

81 cm (32 Zoll) Full HD Fernseher, LED-Backlight, 50 Hz, DVB-T/-T2/-C/-S2 Empfänger, CI+, USB, Energieklasse A, 61 kWh/Jahr

» technische Details
5.8 1 Stimme
Bildqualität 8.0
8.0 Punkte
Klangqualität 2.0
2.0 Punkte
Bedienbarkeit 7.0
7.0 Punkte
Ausstattung 7.0
7.0 Punkte
Design 4.0
4.0 Punkte
Preis / Leistung 7.0
7.0 Punkte

Bewertungen für Dyon Movie 32

  • 5.8
    Ich habe den Dyon Movie 32 in meinem nächstgelegenen Edeka Center für 179€ erworben und kann sowohl Positive wie auch negative nach 48 Stunden Nutzung Bericht! Warum eine Bergwertung schon nach 48 Stunden? Nun ja, das TV Gerät befindet sich wieder bei dem Edeka Center zur Reparatur! Warum genau, darauf ... Ich habe den Dyon Movie 32 in meinem nächstgelegenen Edeka Center für 179€ erworben und kann sowohl Positive wie auch negative nach 48 Stunden Nutzung Bericht! Warum eine Bergwertung schon nach 48 Stunden? Nun ja, das TV Gerät befindet sich wieder bei dem Edeka Center zur Reparatur! Warum genau, darauf gehe ich später noch ein. Zunächst komme ich erst einmal zu den positiven eindrücken und diese waren doch recht überraschend, gerade weil dies in den letzten 24 Monaten mein zehntes 32 Zoll TV Gerät ist das ich "Testen" durfte und das teilweise in preisbereichen in dennen man doch mehr Qualität erwartet aber nicht bekommt (z.b.: LG und Sharp). Zunächst komme ich zum ersten Eindruck! Nachdem ich das Gerät aus dem Karton gefummelt habe (war ziemlich fest eingepackt), kann ich sagen: die Optik geht in Ordnung, vorne typisch mit Klavier lack versehen , hinten einfache Plastik Optik, was jedoch direkt auffiel war die eher mässige Verarbeitung und billige Qualität des Plastiks! So konnte man noch Gusskannten und Form Fehler Aus der Gussform erkennen, dies macht wirklich keinen sehr hochwertigen Eindruck und habe ich schon besser gesehen für fast das gleiche Geld, aber was soll man schon bei 150€ (ohne Steuern) und bei Made in China schon erwarten, der eine Hersteller spart bei der ausstattung der anderen beim verarbeiteten Plastik! Nun gut, ich schaue ja auch von vorne drauf und muss ihn nicht dauernd von hinten betrachten (So kann mich auch der fette Kratze, der bereits bei Auspacken auf der Rückseite auffiel und den ich fast gänzlich mit meinem Zaubermittel (Zahnpasta) weg bekommen habe, nicht wirklich stören!). Kommen wir zum Anschluss des Gerätes! Warum ich das noch beschreiben muss, es sollte doch eigentlich jeder wissen wo das stromkabel oder der HDMI Stecker hinkommt? Naja, auch hier war nicht wirklich alles perfekt, denn als ich das HDMI kabel anbringen wollte, merkte ich das dies doch recht schwergängig war, also schaute ich genauer mit einer Taschenlampe nach und musste leider positiven die Stecker Panels im inneren des Fernsehers nicht wirklich bündig mit den Aussparung des Plastikgehäuses verbaut wurden! Nun ja letztendlich passten alle Stecker mit etwas Druck doch genau dort hin wo sie hingehören und ich habe aufgrund des günstigen Preises auch über diesesn Mangel hinweggesehen! Kommen wir nun zur Abwechslung mal zu etwas positiven, der Bildqualität, diese ist für meinen Geschmack hervorragend! Nicht zu überdrehte und künstliche farben wie z.b. bei Samsung oder LG, so gut wie kein gekrissel oder kannten Effekte bei schlechter Sender Qualität (Dvbt und online TV über Pc sowohl SD wie auch Full HDanschließendazu eine satte Schwarz darstellung (die jedoch bei dunklen mischfarbel wie z.b. dunkelblau auch ihre schwächen hatte da es dort dann zu dunkel wirkt!) und, ob man es glauben mag oder nicht, kein Clouding Effekt und das ist mir bei noch keinem TV Gerät mit LED backlite passiert! Egal ob Streifen (LG), Flecken und wölkchen (Medion) oder schlecht ausgeleuchteten Ecken (Sharp und Philips), ich hatte noch keinen backlite TV der nicht ohne massive beleuchtungsprobleme daher gekommen ist! Ich konnte, so genau ich auch hingeschaut habe, keinerleich ausleuchtungsmängel finden, einfach Top!

    Nun zur Bedienbarkeit, diese ist einfach und intuitive, 5 min und der Fernseher war eingerichtet, Programme sortieren, speichern, alles wie man es gewohnt ist, aber da weder Smart TV funktionen , noch sostieger schnick schnack verbaut wurde ist dies auch kein Wunder. Einzig ein Punkt ist mir negativ in diesem Bereich aufgefallen, und zwar speichert der Fernseher nach dem Ausschalten nie die vorher gewählte Lautstärke! Diese startet beim anschalten immer bei 20%. Unverständlich aber da mit kann ich leben! Zum Sound kann ich sagen, wie bei fast allen Fernsehern unter 1000€, zusätzliche Boxen anschließen, angemessenen Sound bekommt man sonst anders einfach nicht in dieser Preisspanne!

    So, bevor ich mein Fazit schließe, noch dazu warum mein gerät bereits bei det Reparatur ist! Dies liegt am sonst großartigen display, den es macht leider einen großen, weißen Flecken bei det Darstellung von vollflächigen Bilder, vermutlich fehlerhafte LEDs, und zudem hat es leider auch Unmengen am toten Pixeln (bei 9 hab ich aufgehört zu zählen und mich entschlossen ihn zur Reparatur zur bringen!) und da ich diesen TV auch als PC monitor nutze und somit sehr nahe davor sitze ist das für mich sehr störend! Ich hoffe dies ist nur ein monatagsmodell und kann behoben oder ausgetauscht werden und steht nicht stellvertretende für die gesamte Produktreihe.

    Wer dennoch für wenig Geld (Preise zwischen 249-179€) einen guten Basis fernesehe ohne technische Extras wie 3d oder smart TV funktion, aber mit guter bilddarstellung und Ausstattung (tribel Tuner, 3x HDMI etc.) sucht und mit ein parr Abstrichen in punkto Verarbeitungsqualität leben kann, sollte sich den Dyon Movie 32 vielleicht einmal anschauen!

Vorteile Dyon Movie 32

  • Gute Bildqualität
    0x Zustimmung
  • Einfach zu bedienen
    0x Zustimmung
  • Sehr Leicht
    0x Zustimmung
  • Full HD 1080p
    0x Zustimmung
  • Netzschalter
    0x Zustimmung
  • DVB/T 2 Zertifiziert
    0x Zustimmung
  • Günstig (ab 179€)
    0x Zustimmung
  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Dyon Movie 32

  • Mässige Material- und Verarbeitungsqualität
    0x Zustimmung
  • Schlechter Sound
    0x Zustimmung
  • Keine Smart TV Funktionen
    0x Zustimmung
  • Nicht 3D fähig
    0x Zustimmung
  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von pythonimus 6 LCD "Schnee" bei krisseligem Filmmaterial
    Ho, hab mir einen billig TV gegönnt um von der Couch Serien zu schauen/Videospiele zu spielen. Der TV ist an den PC angeschlossen, Fernsehen wird darauf nicht geguckt. Bei krisseligem Filmmaterial wie Serien/Filme von BD oder Netflix ist der Krisseleffekt auf dem TV exponentiell höher als auf... weiterlesen → pythonimus am 16.06.2016 in LCD-Fernseher  – Letzte Antwort am 27.06.2016

Technische Daten zu Dyon Movie 32

  • Generelle Merkmale
  • Bildverhältnis: 16:9
  • Produkttyp: LCD
  • Festplattenkapazität in GB: nicht vorhanden
  • 3D-tauglich: nein
  • Curved Design: nein
  • Display
  • Bildschirmdiagonale in Zoll: 32
  • Auflösung Höhe in Pixel: 1080
  • Auflösung Breite in Pixel: 1920
  • Full HD: ja
  • LED-Hintergrundbeleuchtung: ja
  • Bildwiederholrate in Hz: 50
  • High Dynamic Range (HDR): nein
  • Anschlüsse
  • USB-Anschluss: ja
  • Anzahl Common Interface Slots (CI): 1
  • CI+: ja
  • Verbrauchsangaben
  • Stromverbrauch pro Jahr in kWh: 61
  • Leistungsaufnahme im Standby-Zustand in W: 0.49
  • Energieeffizienzklasse (EU): A
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in W (EU): 42
  • Ausstattung
  • Web Content Access: nein
  • DVB-C Empfänger: DVB-C MPEG4
  • DVB-T Empfänger: DVB-T MPEG4
  • DVB-S Empfänger: DVB-S2
  • DLNA zertifiziert: nein
  • HbbTV: nein
  • WLAN: nein
  • HDMI-Standard: k.A.
  • USB-Aufnahmefunktion: nein
  • Webbrowser: nein
  • App-Store Anbindung: nein
  • Video-on-Demand: nein
  • DVB-T2 Empfänger: ja
  • Prozessor: Single-Core
  • Smartphone-Steuerung: nein
  • DVB-T2 HD Logo: Grünes DVB-T2 HD Logo
  • Tragbare DVD-Player
  • Bildschirmdiagonale in cm: 81
  • Größe / Gewicht
  • Gewicht in kg: 6
  • Tiefe in cm: 7.8
  • Höhe in cm: 43.7
  • Breite in cm: 73.7
  • VESA Norm: VESA 200 x 100