Keine Bewertung gefunden

Fantec MM-CH26US 1428 Netzwerk-Media-Player - Test, Reviews und Bewertungen

Full HD Netzwerk-Media-Player, USB 2.0, HDMI, Fernbedienung

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Unterstützte Formate 0.0
0.001 Punkte
Bedienungskomfort 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Fantec MM-CH26US 1428

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Fantec MM-CH26US 1428

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung

Technische Daten zu Fantec MM-CH26US 1428

  • Ausstattung
  • Fernbedienung: ja
  • Arbeitsspeicher in MB: nicht vorhanden
  • WLAN 802.11a: nein
  • WLAN 802.11b: nein
  • WLAN 802.11g: nein
  • WLAN 802.11i: nein
  • DVB-T Empfänger: nein
  • WLAN 802.11n: nein
  • USB Host: ja
  • 1080p Upscaling-Funktion: nein
  • DLNA zertifiziert: nein
  • UPnP-kompatibel: nein
  • WLAN 802.11ac: nein
  • Anschlüsse
  • USB-Anschluss: USB 2.0
  • Bluetooth: nein
  • Firewire: nein
  • Anzahl USB-Anschlüsse: 1
  • Anzahl Ethernet Ports: nicht vorhanden
  • Anzahl Fast Ethernet Ports: nicht vorhanden
  • Anzahl Gigabit Ethernet Ports: nicht vorhanden
  • HDMI-Anschluss: ja
  • DVI-Anschluss: nein
  • S-Video Anschluss: nein
  • Generelle Merkmale
  • Steckplatz für Speicherkarten: nein
  • Display: nein

Beschreibung des Herstellers

Mobiler Festplatten-Multimedia-Player für die Wiedergabe von Musik-, Film- und Bilddateien. Zusätzlich auch als externer Datenträger geeignet. Das Gerät besticht durch eine schnelle und einfache Inbetriebnahme. Die Verkabelung mit dem Fernseher ist unkompliziert, da für diesen Vorgang nur ein Kabel nötig ist. Die Navigation und Dateiauswahl am Bildschirmmenü ist über den Punkt "Datei" sehr übersichtlich gestaltet, denn es werden alle Ordner und lesbaren Inhalte angezeigt. Multimedia-Inhalte können auch über die Schnellstart-Felder "Foto", "Musik" und "Video" angewählt werden. Als besondere Eigenschaft können USB Speicher direkt vom Gerät abgespielt werden. Auch das Kopieren, Löschen und Verschieben von lesbaren Inhalten ist möglich, ohne das Gerät an den PC anzuschließen.