Keine Bewertung gefunden

Steel Series Siberia Neckband Gaming-Headset - Test, Reviews und Bewertungen

Gaming-Headset, Microsoft Xbox 360 kompatibel, 2,7 m Kabellänge, Lautstärkeregelung

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Sprachqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Tragekomfort 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Steel Series Siberia Neckband

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Steel Series Siberia Neckband

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung

Technische Daten zu Steel Series Siberia Neckband

  • Größe / Gewicht
  • Anschlüsse
  • USB-Anschluss: nein
  • Bluetooth: nein
  • Anschlusstechnik: 3,5 mm Klinkenstecker
  • USB-Dongle: nein
  • Generelle Merkmale
  • Passend für Marke: n.a.
  • Produkttyp: Bügelkopfhörer
  • Display: nein
  • Ausstattung
  • Lautstärkeregelung: ja
  • Ohrclip: nein
  • Ausführung: binaural
  • Stummschaltung: nein
  • Integrierter Verstärker: nein
  • DECT: nein
  • Ohrkanalhörer: n.a.
  • Near Field Communication (NFC): nein
  • Multikompatible Gaming-Funktion: nein
  • Mikrofon: angebaut
  • Mikrofonarm: nein
  • Betriebszeiten
  • Sprechzeit in Stunden: nicht vorhanden
  • Stand-by Zeit in Tagen: nicht vorhanden

Beschreibung des Herstellers

Das erste Siberia Full-Size Headset wurde 2004 auf den Markt gebracht und wurde sofort zum Renner unter den Profispielern. Das Produkt war das erste Profispieler Headset, was die Ohren vollständig umschloß, um ein neuen Standard an Komfort bei Audioprodukten für Spieler zu erreichen. Das SteelSeries Siberia Neckband Headset bietet ein ähnlich auffälliges Design, sowie das beliebte weiße Farbschema, welches das erste Siberia Headset so populär gemacht hat.Der Komfort und die Soundkulisse des SteelSeries Siberia Neckband Headsets wurden nochmals verfeinert durch Zusammenarbeit mit Profispielern, DJ's und Rockmusikern. Der gesammelte Input und das Feedback von dieser Gruppe von wählerischen Nutzern half uns eine Soundkulisse zu kreieren die für eine Vielzahl an Anwendungen optimiert ist. Die letzten Optimierungen wurden mit Hilfe von Abdisamad ‚SpawN‘ Mohamed, einem der bewährtesten Counter-Strike Spieler überhaupt, mit 12 großen Internationalen Titelgewinnen und Einzelspielerauszeichnungen von führenden eSport Seiten im Jahr 2004, 2005 und 2006, bewerkstelligt. Das Headset lässt sich auch direkt an den Xbox 360 Controller anschließen, wodurch in-game Sound und Sprachkommunikation kombiniert werden können.