Ab 01.03.13 im Onlinehandel: James Bond 007 – Skyfall auf DVD und Blu-Ray

skyfall

Vier Monate nach einem fulminaten Kinostart erscheint „Skyfall“ am 01.03.2013 auf DVD und Blu-Ray. Das 23. Abenteuer des Geheimagenten hatte laut media control GfK International mit 1,88 Millionen verkaufter Tickets den besten Kinostart des vergangenen Jahres. Der gleichnamige Titelsong, gesungen von der britischen Künstlerin Adele, erreichte den ersten Platz der deutschen Singlecharts und wurde bei der Oscar-Verleihung am 24.02.2013 als „Bester Filmsong“ ausgezeichnet.
 
Seit 50 Jahren zeigen die Kinos die Missionen des Geheimagenten James Bond 007 im Auftrage des MI6. Dieses Jubiläum begründet die diversen Anspielungen in “Skyfall” auf andere Bond-Filme seit der Premiere mit “James Bond – 007 jagt Dr. No” mit Sean Connery im Jahr 1962. So bringt z. B. der Leiter der fiktiven Forschungs- und Entwicklungsabteilung des britischen Geheimdienstes MI6 namens Q in “Skyfall” einen explodierenden Stift zur Sprache. Dies deutet auf den ersten Bond-Film mit Pierce Brosnan “Goldeneye” aus dem Jahre 1995 hin, in dem James Bond einen solchen Stift vom MI6 erhielt. Auch der Aston Martin DB5 mit dem Kennzeichen BMT 216A aus den Filmen „Goldfinger“ und „Feuerball“ hat eine prominente Rolle im 23. James Bond Abenteuer.

In „Skyfall“ muss sich James Bond (Daniel Craig) nun nach einer fehlgeschlagenen Mission beweisen und die Angreifer des MI6 aufspüren und unschädlich machen. Er genießt das Vertrauen von M (Judi Dench), die von ihrer Vergangenheit eingeholt wurde. Hinter den Angriffen steckt Silva (Javier Bardem), ein starker Feind, den James Bond systematisch und furchtlos bezwingen muss.

Wie hat dir der Film im Kino gefallen?
Hast du die DVD oder die Blu-Ray schon vorbestellt?
Wie hast du deinen Filmabend mit „Skyfall“ geplant?

Die Kommentare sind leider geschlossen.