Türchen 19: Little Nick Lautsprecher-Bausatz von Blueplanet Acoustic

tuerchen-19-AK13_BPA_LN_740x275-v2

Das Produkt hinter dem neunzehnten Türchen ist nicht nur etwas für die Bastler unter euch: der kompakte Lautsprecherbausatz „Little Nick“ von Blueplanet Acoustic bietet euch bis auf das Holz für das Gehäuse alles, was ihr braucht, um ein kompaktes Zwei-Wege-System selbst zu bauen.

Die Bausätze von Blueplanet Acoustic beinhalten ausgesuchte Lautsprecher-Chassis, hochwertige Frequenzweichenbauteile beispielsweise vom Hersteller Mundorf, hochwertige Schrauben, eventuell nötige Bassreflexrohre und Terminals oder Anschlussklemmen. Darüberhinaus ist noch Dämmmaterial im Paket enthalten, um Schwingungen des Gehäuses weitestgehend zu unterbinden, sowie Kabel, damit es gleich nach dem Zusammenbau mit dem Einspielen des selbstgebauten Lautsprechers weitergehen kann. Bei dem Bausatz „Little Nick“ werden ein W5-704 Tiefmitteltöner und ein 28-847 Hochtöner der Firma Tang Band verwendet.

Mithilfe des beiliegenden detaillierten Bauplans für Gehäuse und Frequenzweiche ist es so jedem ambitionierten HiFi-Fan möglich, seine Vorstellung eines kompakten Zwei-Wege-Systems umzusetzen. Das zusätzlich benötigte Holz lässt sich hierbei ganz einfach beim Schreiner deines Vertrauens oder im Baumarkt um die Ecke besorgen.

Weitere Informationen zum Lautsprecher-Bausatz „Little Nick“ von Blueplanet Acoustic findest du auf oaudio.de.

Selbstgemacht ist für dich immer noch das Beste? Dann beantworte unsere Frage und vielleicht kannst du schon bald mit dem Bausatz „Little Nick“ von Blueplanet Acoustic loslegen.

Was war dein letztes großes HiFi-Projekt, in das sowohl jede Menge Handarbeit als auch Gehirnschmalz geflossen sind?

Dieses Gewinnspiel ist abgelaufen, eine Teilnahme ist daher nicht mehr möglich.

Teilnahmebedingungen

Die Kommentare sind leider geschlossen.