Keine Bewertung gefunden

Kicker C88 Auto Subwoofer - Test, Reviews und Bewertungen

Einbau-Subwoofer, passiv, 200 Watt, Frequenzgang 30 Hz - 500 Hz, 104 mm Einbautiefe, 85,6 dB Wirkungsgrad

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Anschliesskomfort 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Kicker C88

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Kicker C88

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von engel 12 Studiomonitore DS digital C-88 ( C88 )
    Nach jahrelangem Hören mit Dynaudio Kompaktboxen benötige ich nun für mein größeres Wohnzimmer eine neue Beschallungslösung. Habe bereits Dynaudio BM12A getestet, welche kraftvoll und gut klingen, jedoch "S" und "SCH"-Laute nicht richtig auflösen können und dadurch bei Stimmen und stimmähnlichen... weiterlesen → engel am 02.10.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 16.10.2008
  • Avatar von ebeier 9 Hat schon jemand den Violectric V800 mit der pro-ject pre Box RS digital verglichen?
    Zunächst der Grund meiner Frage: Ich habe momentan nach einigem Vergleichshören den Violectric V800 zu Hause und überlege, ob es sich lohnt, ihn noch gegen die "pro-ject pre Box RS digital" zu vergleichen. Da sowohl für den Händler als auch für mich beim Rückversand nicht unerhebliche Kosten... weiterlesen → ebeier am 19.01.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.02.2016
  • Avatar von Klyner 21 Einstieg in die Aktivwelt
    Seit mehreren Jahren überlege ich ob ich mir meinen Traum einer High End Anlage erfüllen soll. In meiner bisherigen Wohnung war die Akustik jedoch ziemlich schlecht, daher habe ich von einer Neuanschaffung Abstand genommen. Nach einem Umzug fangen die Überlegungen wieder an... Situation Allgemein:... weiterlesen → Klyner am 25.12.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 07.06.2015
  • Avatar von Luune 56 Lautsprecher max. 2500€
    Liebes HIFI Forum Team, ich bin mittlerweile seit 1 1/2 Jahren auf der suche nach dem perfekten Setup für meine Ansprüche und meinem Raum. Der Raum ist 13,5m³ groß. An der größen Wand befindet sich eine 92 Zoll Leinwand. Darunter 2 Kompaktboxen von Nubert (150€ pro Stück damals). Angeschlossen... weiterlesen → Luune am 06.01.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.03.2016
  • Avatar von TheBigW 21 Aktivlautsprecher - Auswahl/Probehoehren
    Nach meinem fuer mich sehr Aufschlussreichen Test hinsichtlich Raumakkustik (Mein Equipment in verschiedenen Raeumen)kam nun die Erkenntnis das die Zeit der theoretischen Recherche langsam vorbei ist und ausserdem das Hoehren beim Haendler nicht so viel bringt. Demzufolge wollte ich bald mal... weiterlesen → TheBigW am 26.09.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.03.2013
  • Avatar von testerer 42 Neue Aktivlautsprecher zum Musikhören gewünscht
    Da ich in nicht allzu ferner Zukunft (hoffentlich) in den Genuss eines eigenen "Herren-Zimmers" kommen werde, plane ich, diesem Zimmer auch eine "Herren-Beschallung" zu gönnen. Zum Zimmer: - (Holz)Bodenfläche ca. 16m² mit Dachschräge an einer Seite, Rigipswände - Geplante Sitzposition unter... weiterlesen → testerer am 29.09.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 15.11.2015
  • Avatar von rindvieh30 10 Cabasse Bora, Minorca - Alternativen ?
    Nach zehn Jahren zufriedenstellender Anwesenheit von JBL Ti1000 müssen neue Lautsprecher her. Bei der Suche danach bin ich durch den Test von "Audio" auf die Cabasse Minorca aufmerksam geworden,welche prinzipiell gut in mein Anforderungsprofil passt. Allerdings wollte ich eventuell etwas mehr... weiterlesen → rindvieh30 am 19.02.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 14.01.2011
  • Avatar von m00 38 Aktiv Monitore bis 1500 Euro für kleinen Raum.
    Ich bin auf der suche nach Lautsprechern die zu mir passen. Aufgestellt werden sollen sie in einem kleinem Zimmer: Länge 4,5 Meter und Breite 3 Meter. Die Ls werden dann an der längeren Wand plaziert. Der Hörabstand beträgt ca 1,5 Meter. Die LS können nicht ganz frei aufgestellt werden aber... weiterlesen → m00 am 21.03.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 18.03.2012
  • Avatar von TheBigW 10 preamp mit phono und XLR out
    Da meine Haupanlage ab naechstem Jahr definitiv aktiv wird (derzeitig vermutlich KS Digital C88 oder MEG ), werde ich wohl um einen pre amp nicht drum herum kommen (am liebsten gebraucht). Ich haette gerne einen mit mm phono eingang und XLR Ausgaengen um mir die Adapterei zu sparen. Idealerweise... weiterlesen → TheBigW am 30.12.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 01.01.2012
  • Avatar von FlyingTiger 33 möglichst neutrale Standlautsprecher ca. 2500 Euro
    Ich surfe seit einiger Zeit wie wild quer durch das Netzt und die Foren und will mir einige Lautsprecher zum Probehören zusammenstellen. Ich höre bevorzugt Jazz, Klassik und akustische Dinge. Die restlichen 20 Prozent querbeet durch die übrigen Musikrichtungen. Mir ist eine einigermassen... weiterlesen → FlyingTiger am 18.11.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 06.01.2011
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von Meiler 9 Aktiver Monitor: KS Digital C88 Coax
    Kennt jemand diesen Lautsprecher? Meine Wahl ist eigentlich schon auf die K&H O300 gefallen, vielleicht -je nach Budgetlage- reichts auch für die O410. Hörermin für die O410 steht noch an. Die O300 tätens völlig in meinem Wohnzimmer, da auch noch ein Subwoofer (Nubert AW 1000, derzeit mit Mackie... weiterlesen → Meiler am 27.03.2009 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 09.12.2013
  • Avatar von Lea01 18 KSdigital C8, C55, C88 - Aktivlautsprecher
    Hat jemand von Euch vielleicht auf der letzten Messe diese neuen aktiven Coaxial Lautsprecher gehört und kann seine Klangeindrücke schildern? KSdigital - neue Koaxial Lautsprecher Die C88 sollen so um die 950,- EUR/Stück kosten. Das wäre doch für eine 3-Wege Aktivbox ein super Preis - oder?... weiterlesen → Lea01 am 05.05.2008 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 02.09.2008
  • Avatar von Roland04 50k Canton-Liebhaber Thread
    So nun wollen wir auch einmal den Canton-Liebhaber Thread eröffnen Der Grund liegt darin, dass diese wunderbaren Lautsprecher bei vielen verrufen sind, warum auch immer Denn "Billig" oder besser gesagt GÜNSTIG-LAUTSPRECHER , gibt es mittlerweile von zahlreich renomierten LS-Herstellern,... weiterlesen → Roland04 am 11.05.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 18.07.2017
  • Avatar von yournecs 29k Es lebe der Studio-Monitor!
    Ich weiss nicht ob ich hier richtig bin, weil es ja um Lautsprechern. Studio Monitoren sind zwar nicht so bekannt wie die Hifi Lausprecher, nur in Studio sind die renner schlechthin. Als ich mit Homerecording andfinge war ich mit mein vorhandenden B&W Nautilus 805 mit Arcam kette begeistert.... weiterlesen → yournecs am 22.10.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 16.07.2017
  • Avatar von terr1ne 12k Offener Sehring Stammtisch
    Sooo dann mach ich das jetzt einfach mal...reden kann man viel...machen wenig ... Ich wuerd vorschlagen das alles was mit Sehring zu tun hat hier rein kommt. Die beiden Threats die bereits gestartet sind, poste ich einfach mal als verweis hier hinein: \'Sehring 704 ... eure Meinungen???\':... weiterlesen → terr1ne am 07.08.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 12.07.2017
  • Avatar von sparkman 5,2k Thread für Audio Physic Liebhaber
    Ho wollte mal wissen was ihr so habt von audio physic und wie ihr dazu gekommen seid. so viel spass hier. gruss sparky weiterlesen → sparkman am 26.03.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 20.07.2017
  • Avatar von Heule 1,7k Der Harbeth Thread.
    Da ich hier bis jetzt noch nichts für Harbeth Fans finden konnte, mache ich diesen Thread jetzt mal auf. Hier kann alles über Harbeth geschrieben werden. Habe mich Hals über Kopf in den Klang der Harbeth verliebt. Gruß Oliver. weiterlesen → Heule am 26.12.2008 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 19.07.2017
  • Avatar von m2catter 7k Die besten Minimonitore?- erweitert zum U40 Monitorclub , Dez.2012
    Ich bin seit langem begeisterter Anhänger von Minimonitoren, also Lautsprechern, die das Maß von 30,5cm (entspricht exakt einem englischen Fuß) nicht überschreiten. Sie sind meist schneller als ihre groesseren Brüder und können oft auch als Nahfeldmonitore eingesetzt werden. Sie eignen sich... weiterlesen → m2catter am 10.06.2008 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 01.04.2016
  • Avatar von engel 45 Nubert Nuvero 4
    Habe schon diverse Nubert Schöpfungen probiert, war aber nie wunschlos glücklich mit einer. Allerdings gilt das für andere Marken ebenso. Ausnahme Dynaudio, Contour Lautsprecher begleiten mich jetzt schon 15 Jahre. Nubert hat es immerhin mit der 311 in die Küche geschafft. War nun sehr gespannt... weiterlesen → engel am 07.01.2009 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 19.08.2015
  • Avatar von Anpera 2,3k DIY vs Fertigboxen
    Abgetrennt aus: http://www.hifi-foru...4&postID=675#675 Wahrscheinlich gar nix. ABER: Das findest du bei JEDER Branche. Nennt sich "freie Marktwirtschaft" Mode, Autos, Hifi, Computer, Angeln, Musikinstrumente, "Haustiere", Sportgeräte (bsp. Pferd!) etc. weiterlesen → Anpera am 25.10.2011 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 03.08.2014
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Kicker C88

  • Größe / Gewicht
  • Bauform: rund
  • Größe in mm: 200
  • Ovale Größe in mm: n.a.
  • Einbautiefe in mm: 104
  • Generelle Merkmale
  • Installation: Einbau
  • Aktiv / Passiv: Passiv-Lautsprecher
  • System: 1-Weg
  • Leistung in Watt: 200
  • Produkttyp: Subwoofer