Keine Bewertung gefunden

Pyle PDA 6000 Auto Verstärker / Endstufe - Test, Reviews und Bewertungen

2-Kanal Verstärker

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Pyle PDA 6000

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Pyle PDA 6000

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von KGwasHere 7 Welcher sub zu pyle pda 6000?
    Habe einen Pyle PDA 6000, hatte da dran einen raveland subwoofer mit 250watt rms. leider hat es mir den sub zerlegt. wollte mal nachfragen was ihr für ca 100-150€ für einen sub empfehlen würdet? MFG KGwasHere edit: höre fast jede musik (hip hop, house, schranz etc) weiterlesen → KGwasHere am 21.05.2006 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 22.05.2006
  • Avatar von Dan@Punto 19 Hätte gern ein Tipp von euch!
    Ich habe vor mir ne 2-Kanal Endstufe zu holen von Pyle und diese dann zu brücken um einen subwoofer anzuschliesen. würde gern wissen welche Subwoofer ihr mir empfehlen würdet. (sollten nicht zu teuer sein und muss nicht mit gehäuse sein.) Daten zur Endstufe: Typ 1200 Watt 2-Kanal Endstufe Ausgangsleistung... weiterlesen → Dan@Punto am 27.12.2007 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 27.12.2007
  • Avatar von Astroboy 21 Seat Ibiza Bj.2005 welche Endstufe + Sub?
    Erstmal... Bin ein ziemlicher Laie auf dem Gebiet und SuFu hat mir leider nicht zu einem brauchbaren Ergebnis verholfen. So aber nun zum Thema: 1. Was ich suche: - Eine gute Endstufe bzw. Verstärker, aber keine Ahnung welchen. - Einen fertigen Sub möglichst klein (da DIY zu stressig)... weiterlesen → Astroboy am 12.02.2008 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 22.02.2008
  • Avatar von waldes 19 Hilfe bei Zusammenstellung
    Hab mir vorhin etwas zusammengestellt und brauch eure Absegnung Höre Hauptsächlich HipHop, hab hier gelesen das man für sowas einen Bassreflex Subwoofer nehmen sollte. Einen von den 2 Subs würde ich mir geren kaufen. Brauch kein Highend Anlage im Auto nur nen kräftigen Bass Reicht eine 2 Kanel... weiterlesen → waldes am 28.08.2008 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 28.08.2008
  • Avatar von Creere 5 Welchen 2Kanal - Amp für Eton CRAG 12-600 ?
    Suche dringend einen Amp für meinen Eton Crag 12-600 im 65L BR! Sollte mindestens 2 * 300Watt/rms @ 2Ohm liefern. Vielen Dank für eure Hilfe Mfg Creere weiterlesen → Creere am 30.12.2007 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 30.12.2007
  • Avatar von Razzen 2 Kaufberatung für Anlage (Opel Astra F)
    Habe etwas im Internet rumgesucht und bin dann auf dieses Forum gestoßen, da ich Hilfe brauche in Sachen Anlage. Ich werde bald 18,habe mein Auto schon und natürlich möchte ich eine ( für mein geringes Budget) eine gute Anlage einbauen. Das Auto ist ein Opel Astra F,5 Türer. Ich habe schon... weiterlesen → Razzen am 14.09.2008 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 19.09.2008
  • Avatar von Rokko_da_Rock 27 Suche Sub + Amp um die 600€
    Ich habe ja jetzt endlich ein Autoradio (siehe Sig.) und brauche jetzt erst mal einen Subwoofer und eine passende Endstufe dafür. Die Endstufe brauch auch nur für den Subwoofer sein, die Endstufe für die Lautsprecher kommt später einmal... was könnt ihr denn da so in der Preisklasse 500 - 600... weiterlesen → Rokko_da_Rock am 01.02.2005 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 05.02.2005
  • Avatar von martin2002 16 meinung zu verschiedenen amps
    Ich würd gern mal eure meinung zu folgenden amps hören: - Pyle PDA-6000 - JBL GTO 600.1 - JBL GTO 75.2 - SPL-Dynamics TC-1002 die sollen einen 300w woofer antreiben. (u.u. einen ALPINE SWR 1241D oder Warrior HW12 - könnt ihr mir noch andere 12" woofer mit ca. 300w rms für ca. 150€+/-30€... weiterlesen → martin2002 am 16.04.2005 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 26.04.2005
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von Dell_1200mp 6 Pyle PDA 6000 oder Crunch GP 1000.2
    Ich suche eine möglichst günstige Endstufe. Jetzt wäre meine Frage bezüglich der Endstufen, ob diese überhaupt annähernd die Leisutng abgeben die beworben wird. Die Pyle soll 600W/RMS an 4 ohm Brücke machen, die Crunch 500W/RMS. Verwendet werden soll sie an einem Mivoc AWM 124 mit 220W/RMS.... weiterlesen → Dell_1200mp am 28.01.2010 in Car-Hifi: Endstufen  – Letzte Antwort am 29.01.2010
  • Avatar von ranmakun 2 Anlage spielt wann sie lust hat.
    Servus, ich habe momentan ein problem mit meiner carhifi anlage das ich mir absolut nicht erklären kann, doch erstmal eine vorgeschichte dazu: es handelt sich um folgende komponenten: Kenwood 4044U (vor über nem halben jahr erst geholt) Pyle PDA 6000 (z.Zt nicht angeschlossen) Hifonics... weiterlesen → ranmakun am 03.03.2010 in Car-Hifi: Endstufen  – Letzte Antwort am 10.03.2010

Technische Daten zu Pyle PDA 6000

  • Anschlüsse
  • Anzahl Kanäle: 2
  • USB-Anschluss: nein
  • Bluetooth: nein
  • iPod/iPhone-Steuerung: nein
  • AUX-Eingang: n.a.
  • Near Field Communication (NFC): nein
  • Ausstattung
  • Wechslersteuerung: n.a.
  • Diebstahlsicherung: n.a.
  • Integriertes Telefon: nein
  • App-Store Anbindung: nein
  • Apps Control: nein
  • Generelle Merkmale
  • DVD-Player / -Recorder: nein
  • Produkttyp: Verstärker
  • CD-Player: n.a.
  • Leistung in Watt: 999
  • Größe in DIN: n.a.
  • Festplattenkapazität in GB: nicht vorhanden
  • Internetradio-Empfang: nein
  • Wiedergabe / Aufnahme
  • MP3 Wiedergabe: nein
  • Display
  • Touchscreen: n.a.
  • Display-Technologie: n.a.