7.2 1 Stimme

Sharp LC-49CFE5002E LCD Fernseher - Test, Reviews und Bewertungen

125 cm (49 Zoll) Full HD Fernseher, LED-Backlight, 100 Hz, DVB-T/-T2/-C/-S2 Empfänger, CI+, USB, Energieklasse A+, 98 kWh/Jahr

» technische Details
7.2 1 Stimme
Bildqualität 8.0
8.0 Punkte
Klangqualität 7.0
7.0 Punkte
Bedienbarkeit 3.0
3.0 Punkte
Ausstattung 8.0
8.0 Punkte
Design 9.0
9.0 Punkte
Preis / Leistung 8.0
8.0 Punkte

Bewertungen für Sharp LC-49CFE5002E

  • 7.2
    Dieser Fernseher war im Angebot beim örtlichen Händler für 399,00 Euro. Beworben mit PVR-ready und Timeshift, beides jedoch nicht an Bord, da dies laut Sharp Kundendienst in Deutschland mit Extragebühren verbunden ist, d.h. im Klartext man kann sich die passende Firmware mit diesen Funktionen bei Sharp ... Dieser Fernseher war im Angebot beim örtlichen Händler für 399,00 Euro. Beworben mit PVR-ready und Timeshift, beides jedoch nicht an Bord, da dies laut Sharp Kundendienst in Deutschland mit Extragebühren verbunden ist, d.h. im Klartext man kann sich die passende Firmware mit diesen Funktionen bei Sharp nachkaufen, diese ist so nirgends zu finden. Bildqualität des internen Recievers ist i.O., die meines Strong SRT7004 extern über HDMI ist bei HD Programmen besser. An der generellen Bildqualität über HDMI gibt es nicht zu meckern, der Bildschirm hat 3 HDMI Eingänge, davon einer seitlich, 2 hinten. Seitlich ist zudem noch ein CI+ Slot verfügbar.

    Es gibt relativ baugleiche Geräte von Panasonic oder Telefunken, kommt überwiegend von Vestel. Auch Sharp ist inzwischen bei günstigen Geräten auf diesen Zug aufgesprungen.

    Ein Riesen-Minuspunkt ist die schier vorsintflutliche Sendersortierung des internen Recievers, weswegen Ich diesen auch nicht mehr nutze. Sendersuchlauf auf Astra findet knapp 400 Programme. Diese muss man dann von Hand sortieren, da die Sendereinteilung katastrophal ist (ARD irgendwo auf Platz 230, Pro Sieben auf Platz 370). Jedoch sollte man es tunlichst unterlassen erst die Senderliste durch löschen auszumisten und dann die Programme zu sortieren, denn der Fernseher vergibt die Plätze dann nicht neu, sondern behält die alten bei, d.h. man schiebt sich ARD z.B. auf die 1, diese bleibt im Fernseher jedoch mit Kanal 230 belegt. Ganz grosser Murks! Zur Krönung kommt der Fernseher dann in der Folge auch nicht mehr mit dem EPG (elektronischer Programmführer) zurecht, da er sich eben mit den Sendern verschluckt und nichts mehr richtig anzeigt.
    Sortiert man erst, und löscht danach die überflüssigen Sender geht es ohne Probleme. Jedoch mühsam, da dies nur über Fernbedienung geht, wie in den 90'ern. Die Bedienbarkeit ist heir eine Katastrophe.

    Besonders erfreulich ist es dann, wenn der Fernseher, warum auch immer, die Senderliste vergisst. Hier muss dringend nachgebessert werden, da Sharp aber letztens zum Großteil übernommen wurde ist dies wohl nicht mehr zu erwarten.

    Der LC49CFE500E ist nicht auf der deutschen Sharp Seite zu finden. Auf der englischen schon. Soweit ersichtlich wurde das Gerät entweder in Osteuropa oder der Türkei produziert.

    Ausstattung ist für ein Gerät zu dem Preis mehr als i.O., Klangqualität ist i.O. wenn man sich ein bisschen in den Einstellungen spielt. Das Design weiss zu gefallen, ist sehr schlank und ästhetisch.

    Das Gerät ist insgesamt empfehlenswert, wenn man einen externen Reciever (zumindest für Satellit) betreibt.

Vorteile Sharp LC-49CFE5002E

  • Günstig, Viele Funktionen, Schlankes Design, "Gute" Bildqualität
    0x Zustimmung
  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Sharp LC-49CFE5002E

  • Bedienerführung, Sendersortierung, nur PVR-"ready" und Timeshift "ready" (muss zugekauft werden), vergisst manchmal Senderienstellungen
    0x Zustimmung
  • [[ con ]]
    0x Zustimmung

Technische Daten zu Sharp LC-49CFE5002E

  • Generelle Merkmale
  • Bildverhältnis: 16:9
  • Produkttyp: LCD
  • Festplattenkapazität in GB: nicht vorhanden
  • 3D-tauglich: nein
  • Curved Design: nein
  • Display
  • Bildschirmdiagonale in Zoll: 49
  • Auflösung Höhe in Pixel: 1080
  • Auflösung Breite in Pixel: 1920
  • Full HD: ja
  • LED-Hintergrundbeleuchtung: ja
  • Bildwiederholrate in Hz: 100
  • High Dynamic Range (HDR): nein
  • Anschlüsse
  • USB-Anschluss: ja
  • Anzahl Common Interface Slots (CI): 1
  • CI+: ja
  • Verbrauchsangaben
  • Stromverbrauch pro Jahr in kWh: 98
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in W: 110
  • Leistungsaufnahme im Standby-Zustand in W: 0.49
  • Energieeffizienzklasse (EU): A+
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in W (EU): 67
  • Ausstattung
  • Web Content Access: nein
  • Kontrastverhältnis (x:1): 1000000
  • Elektronische Programmzeitschrift (EPG): ja
  • DVB-C Empfänger: DVB-C MPEG4
  • DVB-T Empfänger: DVB-T MPEG4
  • DVB-S Empfänger: DVB-S2
  • DLNA zertifiziert: nein
  • HbbTV: nein
  • WLAN: nein
  • HDMI-Standard: k.A.
  • USB-Aufnahmefunktion: ja
  • Webbrowser: nein
  • App-Store Anbindung: nein
  • Video-on-Demand: nein
  • DVB-T2 Empfänger: ja
  • Prozessor: Single-Core
  • Smartphone-Steuerung: nein
  • DVB-T2 HD Logo: nein
  • Tragbare DVD-Player
  • Bildschirmdiagonale in cm: 125
  • Größe / Gewicht
  • Gewicht in kg: 11
  • Tiefe in cm: 7.49
  • Höhe in cm: 64.11
  • Breite in cm: 110.4
  • VESA Norm: VESA 200 x 200
  • Zubehör
  • Anzahl 3D-Brillen: nicht vorhanden