Produkttester für den TCL 4K-UHD-Android-TV U55P6046 gesucht! Bewirb dich jetzt!

TCL… nein, es geht hier nicht um eine Skriptsprache und auch nicht um den ähnlich lautenden TV-Sender TLC. Allerdings ist man mit Letzterem schon sehr nah am aktuellen Thema dran. Hinter der Marke TCL – The Creative Life – steht nämlich kein Geringerer als der drittgrößte TV-Hersteller weltweit, zu dessen Produktportfolio hochinnovative 4K-UHD-Fernsehgeräte wie zum Beispiel der U55P6046 zählen, welcher Anfang 2017 seine Markteinführung feierte.

TCL 4K-UHD-Android-TV P60

Werde offizieller Produkttester des P60!

Und nun kommst du ins Spiel! Du liebst gemütliche Film- und Fernsehabende in geselliger Runde? Für Kinobesuche brauchst du dank eigenem Home Cinema nicht mehr extra ins Auto steigen? Ohne deine Xbox ist jeder Tag ein verlorener Tag? Technische Trends und Entwicklungen insbesondere im TV-Segment verfolgst du regelmäßig mit Spannung? Dann könntest du genau der richtige Kandidat – oder die Kandidatin – für unseren neuen Produkttest mit dem TCL U55P6046 sein!

So bewirbst du dich…

Dein Interesse ist geweckt? Prima! Um dich zu bewerben, bitten wir dich, die unten stehenden Fragen via Kommentarfunktion in ein paar Sätzen zu beantworten. Als einer von insgesamt fünf ausgewählten Kandidaten wirst du danach zum offiziellen TCL-Produkttester.

Du erhältst für deinen Test einen brandneuen 4K-UHD-Android-TV U55P6046 zugesendet. Anschließend stehen dir drei Wochen Zeit zur Verfügung, das Gerät genau unter die Lupe zu nehmen und auf Herz und Nieren zu prüfen. Auf Basis deines Produkttests schreibst du deinen persönlichen Erfahrungsbericht zum P60 nieder und reichst diesen bitte bis spätestens 15.10.2017 bei HIFI.DE ein. Genauere Informationen hierzu erhältst du per E-Mail.

Das Sahnehäubchen auf dem Kuchen

Übrigens: Zum Schluss wartet mit etwas Glück noch ein tolles Bonbon auf dich, denn unter allen Testteilnehmern verlosen wir exklusiv einen TCL U55P6046! Wir freuen uns auf deine Bewerbung. Los geht’s!

Inwieweit steht das Thema „TV & Entwicklungen auf dem TV-Markt“ bei dir besonders im Fokus? Warum möchtest du TCL-Produkttester werden und welchen Bezug hast du gegebenenfalls bereits jetzt schon zur Marke TCL? Bitte sende uns deine Antwort über die Kommentarfunktion.

Teilnahmebedingungen

59 Kommentare
59 Kommentare
  1. Avatar PlatzhalterATC

    Hallo,

    das Thema TV und Entwicklungen stehen bei mir unter ständiger Beobachtung,
    auch zusammen mit meinem Fachhändler welchen ich regelmäßig besuche.
    Neben der Bildqualität welche viele Hersteller gut bis sehr gut abliefern ist es im Speziellen auch das Handling, die Bedienbarkeit und auch die Zuverlässigkeit,
    Abbrüche während es Schauens sind momentan wohl groß in Mode,
    vor kurzer Zeit auch TVs mit Update Problemen usw.,
    das ist nicht wirklich schön mit anzusehen.
    TCL Produkttester würde ich gerne werden da ich meinem Sohn in Kürze einen neuen TV kaufen muss, das Zimmer wird umgeräumt und der Sehabstand ist für den aktuellen TV zu groß.
    Mein momentaner Bezug zu der Marke TCL beschränkt sich auf großes Interesse.

    VG

  2. Avatar Platzhaltergerikoe

    Tv hat mich schon immer interessiert ich war schon der erste der Premiere hd hatte . Heute noch ist das Thema Bild Größe ein muss hab mir ein eigenes Heimkino zugelegt mit Leinwand aber leider noch kein 4 k

  3. Avatar PlatzhalterBergmann36

    Hallo,ich interessiere mich sehr für die schnelle Entwicklungen von Herstellern die in Deutschland noch nicht so bekannt oder etabliert sind wie die großen Hersteller. Da ich der Meinung bin, das man auch für weniger Geld ein super UHD Fernseher bekommen kann. Ich bin niemand der den Fernseher testen möchte um zu zeigen wie schlecht er ist im Gegensatz zu Premiumhersteller, sondern testen ob der Fernseher gut ist für die Käufer die keine 3000€ für einen TV ausgeben wollen oder können.
    Ich konnte bis jetzt leider noch keinen TV von TCL testen, habe ihn allerdings schon länger im Visier und würde ihn gerne auf Herz und Nieren testen. Ich glaube schon das ich ein gutes Auge für Fernsehbilder habe und nicht jemand bin der nur auf Schwarzwert und kalibrierte Bilder achtet.
    Ich würde mich sehr freuen wenn ich einer der glücklichen bin, der seine Eindrücke mit interessanten Menschen teilen kann und so bei der Kaufentscheidung helfen kann.

  4. Avatar PlatzhalterRodger

    Ich bin recht gut informiert und scheue mich nicht auch mal „Beta Tester“ für einen Hersteller zu spielen, wenn das Risiko überschaubar ist. Durch recht viel Erfahrung mit unterschiedlichsten Geräten – denke ich – kann ich ein Gerät auf seine Fähigkeiten hin gut beurteilen. Ich bin stets auf der Suche nach Verbesserungen und optimiere mein Heimkino regelmäßig.
    Durch den Besitz diverser Android- und 4K-Geräte kann ich vergleichen und Probleme wohlmöglich besser nachvollziehen als die Meisten.
    4K, HDR, UHD-BD sind vorhanden, um das Gerät ordentlich zu prüfen und ggf. mit anderen Geräten zu vergleichen.

    Erfahrungen mit TCL habe ich persönlich noch keine, aber durch diverse positive Tests und Berichte rückt dieser Hersteller der in Deutschland noch eher unbekannt ist, aber international offensichtlich eine große Nummer ist, immer weiter in den Fokus.
    Bislang schreckte ehrlich gesagt die spärliche Präsenz der Herstellers etwas ab. Habe aber gelesen, das TCL stärker auf dem deutschen Markt auftreten will.

    Ich hätte wahrlich großes Interesse die Philosophie dieses Herstellers mal persönlich erleben zu dürfen. Jeder Hersteller hat schließlich eine Eigenheiten zu Bedienung und Design.

  5. Avatar Platzhaltermichi26

    Hallo,

    würde mich auch sehr gerne bereit erklären als Tester herzuhalten….;) Kaufe mir eigentlich alle 2 Jahre nen neuen Tv, nun ist es bald wieder soweit und vielleicht wird es nach dem Test ein „TCL“.
    Ich bin im Bereich Heimkino gut ausgestattet, schaue super gerne Filme, Serien und Spiele auch regelmäßig mit der Ps4.
    Bin zwar schon in gewissem Alter aber das Kind im Manne ist noch immer da….
    Ich lege auch viel wert auf einen guten Sound und gute Bildqualität, würde mich echt freuen den Tv zu testen…

    Gruß, Michael

  6. Avatar PlatzhalterZille89

    Hallo,

    Auch ich würde gerne mal die Chance eines Produkttester nutzen und hier einige Zeilen schreiben. Seit ca. 6 Jahren beschäftige ich mich mit aktuellen TV und Heimkinotechniken und bin immer auf der Suche nach den aktuellen (nicht) sinnvollen Trends. Mein erster Flat TV wurde mit 18 vom eigenen Geld stolz erworben und hängt immer noch funktionstüchtig an der Wand.

    TCL ist für mich eine eher unbekannte Marke, was es für mich umso spannender macht, ihre TV Geräten auszuprobieren und auch mal über den Tellerrand der anderen bekannten Hersteller zu schauen. Ein ordentliches Dolby Atmos Heimkinosystem ist vorhanden, somit stehen lange Heimkino(test)abende nichts im Wege. 😉

    Liebe Grüße

    Alexander

  7. Avatar Platzhalterbeko

    Als begeisterter Heimkinonutzer bin ich an alle was in diesen Bereich an neuen kommt sehr interessiert, auch habe ich den Sprung auf 4K schon vollzogen und somit sind auch 4K Player und Medien vorhanden, so das hier auch ein entsprechender Vergleich möglich ist. Da ich die Marke TLC bis jetzt nur vom hören kenne reizt es mich um so mehr mir hier ein eigenes Bild zu bilden und zu sehen wie er sich gegen meinen Philips und LG schlägt.

  8. Avatar PlatzhalterFanti

    Moin.

    Hätte grosses Interesse das Gerät zu testen. Habe zwei TVs in der Einsteigerklasse von Samsung/ LG (42/50 Zoll) zu Hause, sowie zwei Premium TVs von Pioneer und Sony (60/ 75Zoll). 4K Geräte stehen ebenfalls zur Verfügung, sowie Spielekonsolen und 4K Bluray mit HDR Content.

    Würde mir echt Spass machen ein Review zu schreiben. Meine Freunde/ Familie fragt mich meist immer zuerst, wenn sie techn. Geräte kaufen. Bin techn. versiert und habe einiges an Content zum testen. Bin ein „Early Adopter“.

    Da einige Kollegen und Freunde vor einem TV Kauf stehen, dank der neuen 4k Blu-ray und den 4k Spielekonsolen, aber gleichzeitig auf das Budget achten oder müssen, wäre es für mich eine Freude den Leuten eine Alternative zu präsentieren.

  9. Avatar Platzhalterandroidix

    Hallo und guten Tag,

    Wer zum ersten Mal ein TCL 4K sieht, fühlt sich wie berauscht. Aufnahmen zeigen nicht nur einfach ein paar Bilder von afrikanischen Regenwäldern oder der Wüste und, sie ziehen den Zuschauer förmlich vom Hocker- , reißende Flüsse , der Mount Blanc – mit so vielen Details als wäre man mittendrin. Man hat ein unglaublich riesiges Display, auf dem mehr entdecken kann wenn man sich die Technik von TCL zu eigen macht, mit Details vom Feinsten.
    Streaming-Angebote wie Netflix und Amazon gibt es jetzt als neuen Standard bei TCL
    Androide-Abspielgerät in Ultra-HD-Qualität sind jetzt BEZAHLBAR geworden, was meine Familie und mich sehr erfreut hat . Mit der HDR Funktion kann es stundenlanges Filmvergnügen geben.
    Wenn ich am Produkttest teilnehmen darf, gibts eine objektive Meinung, die zu Papier gebracht wird.

    Es lebe das technische Zeitalter und die Zukunft der androiden Entwicklungsforschung
    FOR A BETTER LIVE

    androidix@outlook.de

  10. Avatar PlatzhalternOerkH

    Die Anschaffung eines TV ist für mich nicht einfach nur ein Gang zum lokalen Händler, viele Stunden Recherche, Lesen von Tests und Meinungen im Internet sowie Vergleiche vor Ort gehören für mich immer dazu. Ebenso ist die Einrichtung des neuen Schmuckstücks nicht mit dem obligatorischen Sendersuchlauf erledigt. Korrekturen der Farbwiedergabe, Tests der Bildverbesserer, etc. das alles gehört für mich dazu um das Optimum zu erreichen.

    Ich muss zugeben TCL war mir als Fernseherhersteller bisher nicht bekannt, die Produkte wirken jedoch hochwertig und ich find es schade, dass sie bei uns im Handel noch nicht so populär sind.
    Schon in der Vergangenheit habe ich versucht an den „Platzhirschen“ vorbei, ein tolles Produkt welche nicht derartige Popularität genießt zu finden, das ist mir bisher nicht nur im Bereich „TV“ immer wieder gut gelungen, ich denke in unseren Breiten zählt auch TCL noch zu dieser, von mir gesuchten Herstellergruppe.

    ich würde mich freuen ein Teil von „the creative live“ in meinem Leben begrüßen zu dürfen

  11. Avatar Platzhalterus`wallace

    Als IT-Admin hat man generell viel mit Technik zu tun und sollte immer auf dem laufenden bleiben, was am Markt so passiert, auch ausserhalb des Arbeitsumfeldes, also auch im Bereich TV und HIFI.

    Da man sich aber nie sicher sein kann, dass der heilige Gral der Technik bereits gefunden wurde und von Big Playern angeboten wird, muss man auch mal links und rechts des Weges schauen und in Deutschland eher unbekannten Herstellern eine Chance geben. Und was liegt da näher als an einem Produkttest teilzunehmen?!

    Die Firma TCL war mir bisher unbekannt, aber genau das ist vielleicht ein Vorteil, da ich vollkommen unbefleckt bin, was Verarbeitung, Design, Funktionalität angeht. Im Grunde der perfekte Tester, da ohne Vorurteile.

    Und da unser 32 Zoll TV im Schlafzimmer onehin ersetzt werden müsste, wäre es eine gute Gelegenheit einem U55P6046 mal eine Chance zu geben ;o)

  12. Avatar Platzhalterls_brb

    Als Filmfan bin ich immer gewillt, im eigenen Wohnraum so nah wie möglich an Kino-Atmosphäre ranzukommen. Dazu gehört selbstverständlich, auch die technische Entwicklung zu verfolgen und die zuhause stehende Technik in regelmäßigen Abständen zu erneuern. Dem Thema 4k habe ich mich bisher nur in theoretischer Form genähert, da das verfügbare Angebot noch nicht so groß war. Mit dem steigenden 4k-Content bei VOD-Anbietern wächst allerdings das Interesse an einem 4k-Fernseher.
    TCL ist mir bisher nur sporadisch in Foren untergekommen und wurde dort oft als „Billiganbieter“ verschrien. Da ich aber mit anderen günstigen Marken (Hisense, Telefunken) bereits gute Erfahrungen gemacht habe, würde ich TCL gern die Chance geben, mich technisch zu überzeugen.

  13. Avatar Platzhalterredroseforyou02

    Guten Tag,
    bin begeisterter Heimkinofan und versuchen mit den vorhandenen Equipment eine Heimkinoatmosphäre unter „normalen“ Bedienung erzustellen. Dies bedeutet, dass man(n) nicht eine 5.1 Surround-Anlage mit der verbundenen Kabellage ins Wohnzimmer bekommt. Wohl aber eine Soundbar: Yamaha YSP 2200. Das 21:9 Bild des Philips 58PFL9955 trägt zur Heimkinostimmung bei. Möchten daher sehen, was sich im Bereich der bezahlbaren UHD-Flats getan hat. Daher kommt es mit gelegen, wenn der Flat in unserem Wohnzimmer sein ganzen Können unter Beweis stellen kann.

  14. Avatar PlatzhalterDonsiox

    Vor etwa einem Jahr habe ich mich hier im Forum zum Kauf eines neuen TV beraten lassen. Geworden ist es damals ein toller Fernseher der Marke Sony.
    Wichtig war damals, was der TV leisten kann und muss:
    Ist 3D noch aktuell? Bringt 4k echte Vorteile? Wie gut funktionieren die Smart-TV-Eigenschaften? Und, gerade bei teuren Geräten sehr wichtig: wie lange halten sie durch?

    Seitdem ich mich mit diesem Fragenkatalog beschäftigt habe, beobachte ich den Markt natürlich genauer. Wird sich OLED durchsetzen, wann gibt es mehr Quellmaterial in 4k oder auch wann werden noch höhere Auflösungen serienreif?

    Ich habe mich in den letzten Jahren schon mit den großen asiatischen Herstellern befasst und so z.B. auch Fernseher von Hisense gekauft und im Freundeskreis empfohlen. Auch über den Namen TCL bin ich dabei gestolpert, selbst wenn ich noch kein Gerät der Marke in Aktion gesehen habe.

    Das möchte ich gerne ändern und bewerbe mich daher auf diesen Produkttest, den ich gerne mit einem ausführlichen Review abschließe.

    Viele Grüße
    Jan

  15. Avatar PlatzhaltertaubeOhren

    Ich bin eher ein Beobachter des Marktes – schließlich kann man als Konsument nicht wirklich jede Entwicklung am TV-Markt mitmachen, auch wenn Produzenten das gerne hätten. 4k – ja ok, sieht toll aus, in den Vorführungen mit gescheitem Material – nur eben leider nicht in Serie verfügbar. Deutschlands TV-Programme stecken da wohl noch in den Kinderschuhen.
    TCL kam in meiner Wahrnehmung bisher nicht vor. Chinesischer Hersteller – Skepsis angwesagt? Ja, klar – aber nicht mehr als bei anderen Herstellern. Zahlen beeindrucken auf den ersten Blick auch, aber wohl größtenteils dem asiatischen Markt geschuldet. Also Testen angesagt, dafür bin ich hier – gibt dann auch eine ehrliche Meinung! Wichtig sind nicht nur die Qualität der bildlichen Wiedergabe, sondern für mich auch die einfache und intuitive Bedienung der Geräte – das scheiterts oft bei den Asiaten – sage nur Samsung! Vielleicht überzeugt TCL da ja.
    Konsumiere mit meinem aktuellen 60″ TV vor allem Musik-BD und Musik-DVD.

    Gruß
    taubeOhren

  16. Avatar Platzhalterboerzel

    Inwieweit steht das Thema „TV & Entwicklungen auf dem TV-Markt“ bei dir besonders im Fokus?
    –> Mich interessiert neben der Bildqualität insbesondere die Benutzerinteraktion. Also die Themen Benutzeroberfläche (Ergonomie vs. Komplexität usw.), Datensicherheit, Anschlüsse/Schnittstellen, Integration in bestehende Infrastruktur um nur einige zu nennen.

    Warum möchtest du TCL-Produkttester werden und welchen Bezug hast du gegebenenfalls bereits jetzt schon zur Marke TCL?
    –> Aktuell habe ich noch keinen Bezug zur Marke. Da in den kommenden Monaten aber sowieso eine Neuanschaffung ansteht, lasse ich mich gerne überzeugen.

  17. Avatar PlatzhalterBillKill

    Mit meinem HD-Ready-Toshiba 2004 war ich wohl so was wie ein HD-Pionier in Germany, seitdem steht die rasante Entwicklung der TV-Bildtechnik bei mir absolut im Focus und gebe eigentlich viel zu viel Geld dafür aus.
    Natürlich ist mir die Marke TCL ein Begriff, schon seit meinen ersten Videokassetten. Ende 90er hat dann die Asienkrise TCL wohl schwer zu schaffen gemacht. Mit Schneider und Thomsen wurde dann in Europa investiert, was mich wegen dem Verlust der Marken ein bisschen geärgert hat. Sei“s drum. Konkurrenz belebt das Geschäft und wenn es TCL schafft, den Big-Playern zu trotzen freut mich das.
    Es freut mich auch, dass TL bei den HDR-Formaten u.a. auf DolbyVision setzt, obwohl ich in den tech. Daten des Test-TV nichts davon gelesen habe. Am Test-TV interessiert mich vor allem die Bildqualität, die Konformität der HDMI-Schnittstellen und die Qualität des Android-BS im Vergleich zu Tizen von Samsung bzw. WebOS von LG, die ich bereits nutze.
    Testen kann ich mit: Sky-Pro UHD-Receiver, FireTV-UHD sowie Netflix(DV)

  18. Avatar PlatzhalterFriwe

    Ich bin eigentlich was das Thema TV angeht nicht wirklich auf dem aktuellsten Stand. Mein erster eigener Fernseher ist/war ein Panasonic Plasma, den habe ich nun auch schon seit ca. 5 Jahren. Die genaue Entwicklung im Bereich TV habe ich ehrlich gesagt auch nicht besonders verfolgt. Hier und da mal ein Werbespot über einen neuen Fernseher. Dann kam aufeinmal 4k und Smart TV wurde immer wichtiger….
    Nun gibt’s eigentlich nichts mehr was es nicht gibt, von „curved“ Monitore zu Fernsehern mit integrierter Webcam. Es gibt einfach so vieles.
    Umso schwieriger wird es auch den richtigen erst einmal zu finden. Die Beispielvideos und Empfehlungen der Mitarbeiter in großen Fachgeschäften helfen einem da auch nicht weiter und mehrere Geräte zu Hause testen machen doch auch nur die wenigsten.

    Bei mir muss ein Fernseher vor allen Dingen in zwei Disziplinen überzeugen; er muss:
    1. ein gutes Bild liefern
    Da bringt es auch nichts wenn er ein ach so tollen Prozessor verbaut hat, ein ach so gutes Panel besitzt oder mit tausenden Features an Board prahlen kann. Er muss einfach im Bild überzeugen können.
    2. intuitive zu bedienen sein
    Ich bin ehrlich gesagt froh einen etwas eher älteren TV zu besitzen. Von der Bedienbarkeit ist der wirklich erste Sahne. Es gib nicht vieles was man da groß verstellen kann, das macht es als Nutzer natürlich einfach. Wenn ich sehe wie viele Funktionen meine Eltern wirklich von ihrem Smart TV nutzen… ich glaube sie wissen einfach gar nicht so wirklich was das Ding so alles kann und vor allen Dingen wie es überhaupt geht. Eine Bedienungsanleitung lesen sich doch die wenigsten heut‘ zu Tage durch.

    So, ich denke man sieht, dass ich ein eher Otto-Normalverbraucher bin der nicht alzu viel Ahnung von der Materie besitzt. Dennoch denke ich mir ein gutes Urteil darüber bilden zu können was man alles an einem TV braucht und was nicht; welche von den Spielerein die so manches Gerät mit sich bringt sinnvoll sind und welche eher nicht.
    Die Firma TCL kenne ich nicht wirklich gut, umso spannender wäre es natürlich ein brandneues Gerät dieser Marke gegen meinen altbewährten Panasonic Plasma testen zu können.

    Gruß Fritz

  19. Avatar PlatzhalterTzulan444

    Ich bin sehr an der Entwicklung künftiger TV-Technologien interessiert. Da ich passionierter Film-Fan bin profitiere ich davon, wenn das dargestellte Bild auch immer besser wird. Von Stausobjekte, die nur von etablierten Marken sein dürfen halte ich wenige, weshalb ich gerne auch mal bei weniger bekannten Firmen ausschau halte. Wie sagt man so schön: “ Andere Mütter haben auch schöne Töchter“. Ich würde mich daher gerne von der Qualität eines TCL-TVs überzeugen, da ich bislang keinerlei Berührungspunkte mit der Marke hatte.

  20. Avatar PlatzhalterDOSORDIE

    Seit meiner Kindheit beschäftige ich mich ständig mit Unterhaltungselektronik, außer den Klassikern haben mich auch immer die Neuentwicklungen interessiert, war es in den 90ern noch nicht so aufregend ständig einen neuen Fernseher zu haben, weil die Vorteile eher gering waren, verändert und verbessert sich heute ständig etwas spürbar.

    Reichte es früher aus einen Fernseher mit Videotext, Stereoton und genug Speicherplätzen für Kabelempfang zu haben, sind ältere Smart TVs bereits heute gähnend langsam gegen ein neueres Gerät und bald schon reicht die Rechenleistung eines älteren Fernsehers nicht mehr aus um die neusten Appversionen zu nutzen oder der Support wird eingestellt, für UHD ist mein Fernseher noch gar nicht gerüstet.

    Deshalb ist es wichtig immer auf dem Laufenden zu bleiben und sich zumindest über neue Technologien zu informieren, insofern wäre ich sicherlich ein guter Kandidat als Testperson für euren Fernseher, auch Menüs und Bildoptionen probiere ich ausgiebig aus, bis Alles meinem Geschmack entspricht.

    Mit der Marke TCL war ich bislang noch nicht vertraut, nachdem ich aber gelesen habe, welche Brands unter dieser Dachmarke stecken, verbindet mich doch Einiges mehr damit, als ich ursprünglich dachte, so hatte ich z.b. Lange Zeit einen Thomson Röhrenfernseher, der so haltbar war, dass er letztendlich auf dem Schrott gelandet ist, er wollte einfach nicht kaputt gehen, aber neue Technologie machte ihn leider überflüssig.

    Also lasst von euch hören, würde mich freuen!

    LG Tobi

  21. Avatar PlatzhalterHermine74

    Wir sind eine technikbegeisterte Familie und am Fortschritt auf dem TV und Medienmarkt immer sehr interessiert. Während mein Mann und mein Sohn begeisterte Xbox spielen sind, bin ich eher der Fernsehjunkie. Für die Jungs muss es immer die allerneuste Technologie sein, hochauflösend und ein maximal großes Bild. Sie spielen sehr viel Xbox und sind der Meinung: für ein tolles Spielerlebniss kommt auch sehr auf den Fernseher an. Diese Meinung kann ich in gewisser Weise sogar teilen. Ich schaue sehr viel fern, am liebsten Dokumentationen über die Flora und Fauna. Ich lege sehr viel wert auf Bild und Ton, gerade das Bild sollte schöne Farben haben und eine angenehme Schärfe.
    Ja und dann sind da noch die Wochenenden. Wir sind in einem Serienclub, d.h. wir treffen uns mit 4 Paaren und schauen Serienboxen. Das findet alle 3 Wochen bei uns statt, da muss der Fernseher schon qualitativ hochwertig sein.
    Das Design der TCL Geräte spricht uns sehr an. Meine Eltern haben ein TCL Gerät und sind recht zufrieden, auch die Menüführung haben sie als einfach zu bedienen beschrieben, die zwei sind immerhin schon 77 Jahre alt. Ansonsten haben wir aber noch keine Erfahrung mit der Marke TCL.
    Wir würden uns freuen, wenn wir zur Testcommunity zählen würden. Eine ausführliche Bewertung gerne auch mit Bildern ist selbstverständlich.

  22. Avatar PlatzhalterLJSilver

    TCL ist mir bisher vor allem als verlängerte Werkbank und Zulieferer für große TV-Hersteller ein Name. Von daher bin ich neugierig, was TCL unter eigenem Namen zu leisten im Stande ist und wie sich die Produkte im Vergleich zur Konkurrenz schlagen.

    Als technikaffiner Mensch interessiere ich mich immer für die Hintergründe der Technik und beschäftige mich intensiv damit. Insbesondere interessiere ich mich dafür, welche Art von Panel und Hintergrundbeleuchtung verbaut ist und wie sich diese Aspekte im Vergleich zur Konkurrenz schlagen. Auch die SMART TV-Angebote möchte ich unter die Lupe nehmen, da sie von mir intensiv genutzt werden (Amazon Video, DAZN und Netflix). Weitere Aspekte, die mich an Fernsehern interessieren sind Dinge wie Input-Lag für Spiele und die Güte der eingebauten Lautsprecher – heute oft vernachlässigt.

  23. Avatar Platzhalterundans_cruor

    MIch würde der Test bei mir zuhause mit Streaming Amazon Netflix usw. intressiren da ich relativ nah dran sitzen würde… und daher danach in der Lage wäre den Vorteil der $k Technik zu beschreiben….

  24. Avatar Platzhaltermroemer1

    Da mit TLC komplett unbekannt ist, bin ich sehr interessiert den Hersteller und eine Produkt kennenzulernen und unvoreingenommen zu beurteilen.

    Das TV Entwicklung auf dem TV Markt ist sehr interessant, da meiner Meinung nach hier noch große Fortschritte erzielt werden können und es den noch bezahlbaren TV mit meiner persönlichen Wunschausstattung am Markt leider (noch) nicht gibt.

  25. Avatar PlatzhalterJurgen2002

    TLC habe ich jetzt ehrlich gesagt noch nicht gehört, aber gerade das macht das vielleicht so interessant, weil in letzter Zeit so manche alte TV-Hersteller pleite gingen und die Markenauswahl zurzeit eher Mau ist.
    Ein gutes Bild ist mir ziemlich wichtig, jedoch habe ich mich bisher noch nicht in den 4k und HDR Bereich getraut, da mir das alles noch ein wenig unfertig wirkt.
    Somit wäre dieser TV super, um mal in diesen Bereich reinzuschnuppern und mich eventuell vom Gegenteil überzeugen zu lassen.

  26. Avatar Platzhaltergrs8

    Interessant für mich sind neben der Auflösung, die aktuelle Paneltechnik, Bildqualität und die zusätzlichen Funktionen die ein TV bereitstellt. P/L muss einfach stimmen.
    Warum ich testen will? Einfach aus der Sicht eines Consumers eine neues Produkt kennenlernen und entsprechend auf Bedienbarkeit, Ausstattung, Implemetierung von Zusatzfunktionen, Haptik, … achten.
    Ich weiss, dass TCL vor einigen Jahren die Fernsehsparte von Thomson übernommen hat, aber sonst habe ich keinen weiteren Bezug zu TCL.

  27. Avatar PlatzhalterVinyl_Tom

    Die Firma TCL ist mir noch völlig unbekannt.
    In den letzten Jahren, ist die aktuelle TV-Entwicklung an mir vobeigegangen, da wir Blue Rays, DVDs etc. über „große“ PC Monitore geschaut haben. TV ab und an über Streamportale der Sender.

    Da wir seit kurzem einen schnellen Glasfaserzugang haben und die Kiddies ihre X Box ohne Aufwand anschliessen wollen, wäre der Test wieder ein Einstieg in den TV Bereich.

  28. Avatar PlatzhalterPh03n1x

    Ich würde den TCL Fernseher sehr gerne testen, denn ich kenne die TCL Fernseher bisher nur aus dem Internet und habe diese noch nie live gesehen 🙁

    Ich interessiere mich sehr für Fernseher und die aktuelle Technik und würde den Fernseher daher gerne auf Herz und Nieren Testen.

    Am meisten würde mich interessieren, wie der Fernseher sich im Alltag schlägt, wie der Fernseher zum spielen taugt und wie Aufnahme, EPG, Smart TV usw funktionieren. Für den Punkt spielen würde ich auch gerne den Input Lag Testen (Testgerät vorhanden) und schauen wie sich der Fernseher bei verschiedenen HDR und 4K Formaten schlägt. Den Testbericht würde ich zusätzlich, wenn das ok ist, auch auf meinem Blog https://www.dein-fernseher.de veröffentlichen. Hier habe ich demnächst vor mehr Testberichte zu erstellen und es wäre schön mit einem Hersteller anzufangen, den ich bisher selber noch nicht kenne 🙂

    Gruß Timo

  29. Avatar PlatzhalterPalledes

    Sehr geehrte HIFI-Forum Redaktion,

    gerne möchte ich mich hiermit als Tester für den TLC U55P6046 bewerben.

    Ich als technikbegeisterter Filme- und Serienjunkie verfolge immer mit offenen Augen den TV-Markt. Sei es CES oder ganz aktuell die IFA – ich finde es einfach immer spannend zu sehen, was die TV-Hersteller jedes Jahr neues auf den Markt bringen und welche neuen innovativen Technologien sie immer wieder aufs Neue in ihre Geräte verbauen.

    TLC ist mir daher als TV-Hersteller natürlich ein Begriff, wobei ich gestehen muss, dass ich bis jetzt noch nie ein TV-Gerät von der Marke TLC bei mir zu Hause stehen hatte. Bis her habe ich mich da immer bei Samsung bedient. Aber vielleicht bekomme ich ja durch diese Produkttestaktion nun die Chance dazu.

    Denn ich würde wirklich tierisch gerne herausfinden, ob TLC mit den großen Herstellern wie Samsung, LG und Co. mithalten kann, was das Panel, die Kontraste, die Farben, die Schärfe, die Bedienoberfläche, die Verarbeitung etc. angeht.

    Als Vergleich stünde mir hier der Samsung UE55KU6079U zur Verfügung, der sich in einer ähnlichen Preiskategorie wie der TLC U55P6046 befindet.

    Meine Erfahrungen mit dem 4K-UHD-Android-TV von TLC würde ich dann in einem ausführlichen Testbericht schildern und selbstverständlich mit passenden Bildern ergänzen.

    Ich wünsche allen Bewerbern viel Glück und freue mich schon auf Bekanntgabe der Auserwählten.

    Mit freundlichen Grüßen

    Palledes

  30. Avatar Platzhalterjohn_frink

    Hallo,

    als langjähriger Heimkinoenthusiast habe ich mich schon immer für die neueste Technik und Entwicklung im Bereich TV, HIFI und Surround interessiert. Mit HDR und den multimedialen Fähigkeiten eines Android TVs besteht bereits die nächste Entwicklungsstufe – weg vom linearen Fernsehen oder dem physischen Datenträger hin zu Streamingangeboten in HD und 4k. Hier würde ich mich freuen, die Möglichkeiten eines topaktuellen Geräts auszutesten. TCL kenne ich dabei schon länger, z.b. als die Marke hinter den Panels von Samsung und CO oder im Rahmen der Arte Reportage über die nächsten global Player aus dem Reich der Mitte mit dem entschiedenem Ziel, innerhalb weniger Jahre zum Markführer aufzusteigen. Haben die Fernseher das Zeug dazu, Samsung, LG oder Sony auf die hinteren Plätze zu verweisen? Ich würde es gerne mit eigenen Augen sehen, dabei lege ich besonders Wert auf natürliche Farbwiedergabe und gutem Kontrast, sowohl beim Zocken auf der PS4 als auch bei den neuesten Blockbustern auf Bluray oder Serien.

    Viele Grüße
    john_frink

  31. Avatar PlatzhalterSit085

    Hallo,

    Ich nutze schon seit 9 Jahren meinen alten Plasma Fernseher. Ich bin immer noch recht zufrieden damit und scheue mich ein neues Gerät zu kaufen, da meiner noch wunderbar funktioniert ! Vielleicht werde ich Produktester und lasse mich von einem neuen Gerät überzeugen 🙂

    Gruß Norman

  32. Avatar Platzhalter-tbd80-

    Ich kaufe seit eh und jeh immer die Marke Samsung. Wechselintervall von den TV’s ca. alle 1,5-2 Jahre. Ausnahme das aktuelle TV der 8er Serie. Die Messlatte ist bei mir hoch…kann der TLC TV mich überzeugen und mich zu einem anderen Hersteller umstimmen 🤔?

  33. Avatar PlatzhalterCogan_bc

    TLC ?
    sorry….noch nie gehört
    Der Test würde mich interessieren da ich noch keine Erfahrung mit UHD TVs habe.
    Ein Sky UHD Receiver steht mir zwar zur Verfügung und das entsprechende Abo ist auch vorhanden, aber bisher hatte ich noch keinen Grund meinen 2,5 Jahre alten 60er LG zu ersetzen.
    Im Focus stehen bei mir Musik (Konzerte) und Sport (F1 in UHD wäre schon lecker)

  34. Avatar PlatzhalterKnight2000

    Inwieweit steht das Thema „TV & Entwicklungen auf dem TV-Markt“ bei dir besonders im Fokus?
    Die Entwicklung steht für mich ganz oben, da ich erstens sehr gerne Fernsehen bzw. Filme gucke und mich 4k schon lange reizt.
    Der Geldbeutel ist nur leider zu klein um sich eine 4k Glotze anzuschauen, ich hocke hier momentan nämlich noch auf Full HD mit dem TV, während die Geräte alle 4k können.
    Warum möchtest du TCL-Produkttester werden und welchen Bezug hast du gegebenenfalls bereits jetzt schon zur Marke TCL?
    Ich habe noch keinen Bezug zu TCL und aus diesem Grund würde ich den Fernseher gerne ausprobieren.
    Denn probieren geht über studieren und evtl. entsteht ja eine große Freunschaft zwischen mir und der Marke.
    Ich möchte den Fernseher testen, da mein Geldbeutel leider zu klein ist und ich somit keine Chance habe so einen Fernseher zu besitzen. Außerdem hätte ich dann Erfahrungen, wie der TV lief, wie das Bild war, im Endeffekt kann man mal testen wie gut die Marke ist.

  35. Avatar PlatzhalterDanerl

    Servus zusammen!

    Ich schließe mich einmal an & bewerbe mich für einen Produkttest.
    TCL ist mir schon länger bekannt und auch unter ständiger Beobachtung.
    Das Ziel des CEO Li Dongsheng, dass man das chinesische Sony werden möchte, finde ich sehr interessant.
    Ich hatte bereits den TCL U55S8806DS bei mir zum testen, der mich nur fast überzeugen konnte, da dort noch kein Android TV zum Einsatz kam, auf was ich allerdings nicht mehr verzichten möchte!
    Daher wäre es spannend zu sehen, wie TCL das OS auf seinen neuen 4K TVs umgesetzt hat.
    Vom Design her war bereits der TCL U55S8806DS richtig klasse!

    Überwiegend finde ich jedoch gerade die Smartphone Entwicklung mit BlackBerry und bald auch wieder Palm sehr interessant und gestehe ein kleiner Fan davon zu sein.

    Falls ich ausgewählt werde, würde ich mich sehr freuen!

    Ganz liebe Grüße,

    Danerl

  36. Avatar PlatzhalterAnonymous

    Ich möchte Produkttester werden, weil ich neugierig darauf bin, was technisch wirklich möglich ist und ob TCL sein Qualitätsversprechen wirklich einhalten kann. Ob normales Fernsehen, Nutzung der Spielekonsole oder Streamen via Chromecast- ich würde alle Funktionen des Gerätes möglichst weitreichend testen. Da meine jetzige „Röhre“ 42″ hat, wären 60″ eine völlig neue, aufregende Dimension. Ich bewerbe mich weder als Experte, noch als Technikfreak sondern einfach als üblicher Endverbraucher.

  37. Avatar Platzhalterflaevor

    Bin ständig auf der Suche nach einem Guten Fernseher, weil ich endlich 4k zu hause haben möchte. TCL ist mir erst bewusst als Marke aufgefallen als TCL USA ein Mitarbeiter zu den Adam Carolla Podcast schickten, mehrmals seiner Gästen Fernseher verschenkt haben und der Premiere von the 24 Hour War gesponsert haben. Seitdem halte ich die Augen auf und bin neugierig wann sie hier mehr marktanteil gewinnen werden können. Ich würde sehr gerne den Fernseher Testen, weil ich neugierig über die Qualität bin und mag die Fernseher mit Android OS.

  38. Avatar PlatzhalterJoTa2k

    Ich hatte TCL bisher noch gar nicht auf dem Schirm,
    da ich aber Beruflich wie auch Privat viel mit Medientechnik zu tun habe, ist die Interesse selbstverständlich da.
    Ich habe bisher ein Samsung 60″, den ich mit verschiedenen Konsolen und einem Rechner (für Streaming) nutze.
    Ich würde mich gerne mit dem Produkt befassen und die Funktionen ausgiebig testen.

  39. Avatar PlatzhalterBavilo

    Hallo Liebes HiFi-Forum,

    ich bin ein riesen Fan vom „Fernsehen“. Aber bevor es soweit kommt, bin ich meistens Wochen damit beschäftigt das RICHTIGE Produkt für mich zu finden. Wenn es dann erstmal da ist, heißt es weitere Wochen die optimalen Einstellungen zu erproben.

    Es gibt nichts schlimmeres als ein Fernseher oder ein Surround Sound System einzusetzen was gerade mal auf Kuschelkurs fährt…Es MUSS das Maximum herausgeholt werden.

    Gerne würde ich den U55P6046 bis an seine Grenzen bringen. Auch bin ich gespannt ob es endlich mal wieder ein Fernseher auf dem Markt geben wird ohne DSE, ohne Clouding und OHNE waagerechte und senkrechte Streifen.

    Ich denke ich wäre ein Perfekter Produkttester der seine Sache ernst nimmt.

    Liebe Grüße
    Michael

  40. Avatar PlatzhalterMoe78

    Ich versuche immer, in puncto TVs auf dem Laufenden zu bleiben, lese viel und sehe mir ab und an auch aktuelle TVs beim Händler an.
    Ewig wird mein Plasma auch nicht leben und da möchte ich einfach vorbereitet sein…
    Außerdem interessiert mich das Thema Technik und Neuentwicklungen generell sehr.

    Bislang kannte ich die Marke TCL noch gar nicht, deshalb bin ich sehr neugierig und würde gerne mal so ein Gerät auf Herz und Nieren prüfen hier bei mir zu Hause…

  41. Avatar PlatzhalterTriplets

    Unterhaltungselektronik hat bei uns einen hohen Stellenwert. So besitze ich derzeit diverse TV’s inkl. 4k mit und ohne 3D, dazu einen 3d-fähigen Beamer im eigens dafür eingerichtetem Kellerkino.
    Die Marke TCL ist mir zwar bekannt, aber Produkte dieser Firma habe ich nocht nicht live gesehen. Umso mehr würde mich die Qualität eines akt. 4k-TV’s von TCL interessieren.

  42. Avatar Platzhalterpfiffix

    Hallo,

    als kleines PC-Geschäft verkaufen wir auch schonmal den ein oder anderen TV. Bis jetzt sind wir da in der Regel die sichere Schiene mit Markengeräten wie Sony, Panasonic, Samsung, LG gefahren. Bei Nachfrage zu billigen TV`s mussten wir meistens passen.

    Da wir aufgrund unseres Geschäftes den Markt und die Entwicklung der TV-Branche ständig beobachten, ist uns auch nicht entgangen dass immer mehr Chinesische Hersteller wie Hisense, Changhong oder eben TCL auf den europäischen Markt drängen. Bis jetzt haben wir diese Hersteller noch nicht in Erwägung gezogen, da uns das Risiko von Reklamationen zu hoch war.

    Als kleiner Händler kann man es sich auch nicht leisten einfach mal so Fernseher zu bestellen und zu testen.
    Und deshalb würde ich gerne einen TV dieser Art ausführlich testen, um dann bei Nachfrage, eventuell doch mal einen billigen TV anbieten zu können.

  43. Avatar PlatzhalterSabcoll

    Da ich als armer Student nicht in der finanziellen Lage war, mir einen damals aktuellen TV zu kaufen, wurde es ein Toshiba aus den Amazon Warehousedeals mit einer satten Kitsche im Rahmen.

    Die Zeiten sind lange vorbei, das schöne Studentenleben leider auch – dafür gibt das Geldsäckel ein bisschen mehr her.
    Daher suche ich schon seit geraumer Zeit nach einem neuen TV, der meine ordentliche Heimkinoanlage ins rechte Bild rücken soll. Da muss man sich natürlich ordentlich informieren, HDR nötig? 10 Bit Panel mit ausreichend Helligkeit? Welches Betriebssystem? Wie schnell ist der Fernseher, geht die Menüführung schnell genug? Wie sieht es mit Plex Client, Kodi, Netflix, Prime usw. aus? Alles Fragen und Tests, die ordentlich recherchiert werden müssen.
    Ein Gerät Zuhause auf Herz und Nieren testen zu können, wäre also ideal.

    Ich habe bisher immer mit den Hisense Modellen geliebäugelt und habe von TCL bisher gar nichts gehört. Bin also komplett wertungsfrei.
    Ich bin aber auch ein Freund von Gearbest und Co., also bin ich kein Verfechter der Mainstream-Hersteller, egal ob es sich um Tablets (besitze ein FNF iFive 4S Mini -> für 85€ top zufrieden), Handys oder hier TVs handelt.

  44. Avatar Platzhalterlucastim123

    Das Thema TV ist bei mir sehr im Blickpunkt! Ich besitze einen BEnQ w1070+ Beamer auf 100″ und einen 55″ LG Oled C7V 4K Fernseher mit jeweiligen 5.1 Anlage.
    Nun wollte ich einen 4K Fernseher Parallel zum Beamer testen da der Raum nicht immer dunkel ist. Des Weiteren hätte ich gerne das Ganze auch mit PC genutzt. Sprich einerseits Spiele in 4K HDR aber ebenfalls Desktop Nutzung. Allgemein würde mich auch das Interface des TCL interessieren da ich bisher nur Das WEBOS von LG nutzen konnte und mit Android TV noch keine Erfahrung hatte.
    TCL ist mir zunächst aufgefallen bei der Suche nach 4K Fernseher außerhalb der Mainstream Marken die eher unterschätzt werden.
    Die Entscheidung Pro LG fiel damals hauptsächlich aufgrund des OLED Panels. Das Ganze konnte ich aber nie wirklich vergleichen und inwiefern sich das Ganze Lohnt da ein Beamer bei Schwarzwerten nicht wirklich der Hammer ist sobald man eine Weiße Leinwand hat.

  45. Avatar PlatzhalterArgonlegends

    Hi ich persöhnlich schaue sehr gerne, mit Freunden in geselliger runde oder einfach meiner freundin zu hause Filme. Ich selbst lege viel wert auf Qualität bei den Produkten die ich für zu hause anschaffe jedoch muss die Preisleistung stimmen. Da ich persöhnlich noch nie einen 4K TV bessesen habe und neugierig auf dieses Erlebnis bin, hoffe ich natürlich ausgelost zu werden. Des Weiteren bin ich auch sehr an der Marke interessiert. Ich selbst hab noch nie etwas von dieser Marke gehört und ich lass mich gerne von Qualitt überzeugen den man lernt ja schließlich nie aus. Ferner würde mich als die Qualität bei der Wiedergabe von PC Spielen in 4k interessieren.

  46. Avatar Platzhalterwerlechr

    Das hört sich doch mal sehr interessant an 🙂

    Ich habe eine ziemlich große Bluray / UHD Sammlung (über 3000 Stück) und so ziemlich jeden Tag kommt neben dem normalen Fernsehprogramm abends als Abschluß des Tages eine Bluray/UHD rein ;). Im Moment schaue ich über einen 4 Jahre alten LG Fernseher der leider noch kein HDR und 4K kann…. Somit wäre ich an dem Test was ein aktueller TV im Moment leisten kann sehr interessiert. TCL hab ich jetzt schon öfters in Tests gesehen und diese haben immer gut bis sehr gut abgeschnitten 🙂 Da bei mir in naher Zukunft ein neuer TV anstehen wird wäre es gut diesen hier mal testen zu dürfen…. Und vielleicht wird mein nächster TV ja ein TCL 😉

  47. Avatar Platzhaltervoodoo44

    Ich bin seit vielen Jahren Besitzer eines FullHD Fernsehers – möchte aber seit langem endlich mal auf etwas neueres umsteigen.
    Als ITler bin ich technisch natürlich von Haus aus immer neugierig und interessiert. Dazu kommt auch, dass ich gerne Texte schreibe – für mich also eine ideale Kombination.

    In diesem Fall würde ich mich einfach darüber freuen, mir einmal die technischen Fortschritte nahe zu führen.

  48. Avatar PlatzhalterJokerofDarkness

    1. „Inwieweit steht das Thema „TV & Entwicklungen auf dem TV-Markt“ bei dir besonders im Fokus?“
    Nach aufwendigem Hausumbau plane ich aktuell die Anschaffung von drei neuen TV-Geräten innerhalb der nächsten 6 Monate für Küche, Ess- und Wohnbereich in diversen Größen. Von daher sondiere ich die letzten Wochen schon diverse Hersteller und Modelle im Bereich von 4K TVs.

    2. „Warum möchtest du TCL-Produkttester werden …“
    Die Frage sollte eher lauten, warum sollte ich es nicht werden!? Diverse Zuspieler sind bereits vorhanden und durch Familie kann der TV hier mehrere Stunden am Tag ausgiebig getestet werden. Da sollten die meisten Einsatzmöglichkeiten mit abzudecken sein.
    Zudem steckt ja auch ein gewisser Eigennutz dahinter, denn wann bekommt man schon mal die Möglichkeit einen TV über Wochen zu testen? Diesen Aufwand habe ich hier vor Jahren schon einmal mit zwei Panasonic Plasmas dokumentiert, aber da stand auch „nur“ der Kauf von einem Gerät an und nicht von drei. Sollte Fortuna mir dann noch hold sein, wären es dann sogar nur zwei Geräte, die ich in absehbarer Zeit kaufen müsste.

    3. „… welchen Bezug hast du gegebenenfalls bereits jetzt schon zur Marke TCL?“
    Aktuell tatsächlich keinen, mit Ausnahme der Tatsache, dass ich Rahmen meiner o.g. Recherche nun schon einige wenige Male im TV Unterforum der Marke Hisense auch den Markennamen TCL gelesen habe.

  49. Avatar PlatzhalterArken

    Das hört sich interessant an.
    1. „Inwieweit steht das Thema „TV & Entwicklungen auf dem TV-Markt“ bei dir besonders im Fokus?“
    Als Nutzer von PlayStation4, einer Heimkino Anlage etc. steht bei mir schon länger auf dem Wunschzettel die Neuanschaffung eines neuen TC Gerätes.

    2. „Warum möchtest du TCL-Produkttester werden …“
    Da ich tatsächlich noch nicht in den Genuss von Ultra Hochauflösenden Endgeräten gekommen in und selbst erst erfahren muss ob sich eine solch große Anschaffung lohnt, würde ich dies gern ausgiebig testen. Vom finanziellen Aspekt gänzlich abgesehen. Zu gern würde ich alles durchtesten sowie eine ausführliches Review schreiben.

    3. „… welchen Bezug hast du gegebenenfalls bereits jetzt schon zur Marke TCL?“
    Von der Marke TCL habe ich tatsächlich bisher nur sehr selten gehört und ich kenne auch niemanden, der diese Marke sein eigen nennt. Wäre also sogar noch interessanter.

  50. Avatar PlatzhalterMeinereiner1983

    Es ist interessant zu sehen wie sich die TV-Geräte von mal zu mal verbessern. Leider gibt es immer noch zu viele Schwachstellen die leider nie alle gleichzeitig bei einem Gerät ausgemerzt sind.Schlechte Farben, verpixelung bei schnellen Momenten, keine sauberen Übergänge und was ich am schlimmsten finde sind bei grossen Geräten das das Bild leicht wie in Zeitlupe aussieht. Durch einem defekten Reciever hat sich leider Gottes unser alter Fernseher verabschiedet und nun steht eine Neuanschaffung an. Haben bisher noch keine Erfahrung mit 4k Modellen und es wäre recht interessant zu sehen ob sich so eine Anschaffung lohnt und der Preis auch gegenüber der Qualität gerechtfertigt ist. Ich bin ein Doku-Junkie und sehe vor allem gerne Dokus übers Weltall und gerade da MUSS das Bild richtig was hergeben weil die Sendung sonst allein schon deswegen nur noch halb so interessant sein wird. Lasse auch meinen Rechner über den Fernseher laufen (der blieb Gott sei Dank vorm Reciever verschont) und bin gespannt wie da so die Übersetzung sein wird.
    Die Marke TCL sagt mir bisher leider gar nichts. Habe sie zwar schonmal gehört und irgendwo gelesen, kenne aber niemanden der sie hat und weiss von daher nichts über Qualitäts-, Preis- und sonstige Verhältnisse. Würde somit aufgeregt unbekanntes Neuland betreten.

    Ich lasse mich mal überraschen ob ich die Ehre haben darf so ein Gerät zu testen und bedanke mich auf jeden Fall schon einmal für die Chance darauf. MfG Marcel Kummerlöwe

  51. Avatar Platzhalterdynamic777

    Bei mir steht in naher Zukunft eine Neuanschaffung des Fernsehgerätes an. Mein 55″ Grundig wandert dann an die Schlafzimmerwand. TCL ist mir als Marke unbekannt, bin aber offen dafür als Tester aktiv zu werden. In meinem Wohnzimmerkino ist alles mögliche an Quellen vorhanden, Netflix, Amazon Prime, Youtube, Filme vom NAS werden täglich konsumiert. In der Wohnung ist ein Devolo-Netzwerk ausgebaut, Airplay, Googlecast sind ebenfalls vorhanden. Kabel und Satelitenfernsehen sind angeschlossen. Die Familie wäre sehr glücklich darüber, als Tester das TCL Produkt zu bekommen.
    Viele Grüsse!

  52. Avatar Platzhalteronload

    Ich behaupte, dass auf Dauer Marken wie TCL und Hisense eine ernst zunehmende Konkurrenz für etablierte Marken wie LG, Sony und Samsung werden und sehr gute Leistung zu einem guten Preis bieten. Ich verwende einen Panasonic UHD TV mit dem Panasonic UHD BluRay an einem Denon UHD fähigen Receiver. Mich würde ein direkter Vergleich zwischen einer „etablierten“ Marke und einem nicht mehr so ganz unbekannten Newcomer interessieren. Als TV Quelle verwende ich „Dual-SAT“ und IPTV von der Telekom. Vergleich in Bedienung, Bildqualität (muss immer Sony drauf stehen, damit das Bild gut ist ?) und Alltagstauglichkeit am NAS, im Netzwerk und im Einsatz in der Familie, würde mich interessieren. Als Router dient eine Fritzbox 7590 und Netgear Multicast-Switches. Wie schlägt sich der TCL im Netzwerk 🙂 ? Ich würde mich sehr über einen Test des TCL in unserer Familie freuen und bin auch bereit meine Eindrücke ausführlich darzustellen, gerne auch mit Screenshots/Aussagen für Social Media, Blogs oder Instagram.

  53. Avatar PlatzhalterInzi

    Hallo zusammen:)

    Produkttester für einen TV zu sein der auf dem Markt nicht etabliert ist würde mich schon sehr interessieren, auch weil ich derzeit auf der Suche nach einem neuen TV bin und bei den bekannten Marken bis jetzt noch nicht fündig geworden bin. Die Größe wäre bei knapp 3M Sitzabstand auch ideal wie ich finde. Kenne das Thema UHD leider nur vom Lesen bzw. vom Elektrofachmarkt. Ich bin kein TV Experte, dennoch sehr an den neuen Techniken interessiert. Von einem TV erwarte ich in erster Linie ein komprommissloses Bild und keine Abstriche bei PS4 Spielen. Würde mich freuen wenn ich als „Laie,“ mir ein Bild von einer unbekannten Marke machen könnte und mir diese Erfahrung bei meinem bevorstehenden TV Kauf helfen könnte:) Auch meine bessere Hälfte könnte ich wahrscheinlich mit UHD für eine Neuanschaffung überzeugen 🙂

    Vielen Dank

  54. Avatar Platzhalterlayercake87

    Hallo werte Community,

    TCL Produkttester möchte ich werden, da ich schon zwei TVs aus der Einsteigerklasse besitze (KU6079 & MEC5500).
    Speziell im Vergleich zu diesen Produkten möchte ich gerne mal einen TCL TV auf Herz und Nieren prüfen.
    Gerade in Bezug auf vertikales Banding, DSE, Clouding, gleichmäßige Ausleuchtung, gleichmäßige Farbwiedergabe, Schwarzwert bei voller Hintergrundbeleuchtung, Bewegtbild-Darstellung, Inputlag etc. ist eine Konfrontation mit anderen Geräten sehr interessant.
    Mein Test würde sich weniger auf die allgemeine TV Wiedergabe beziehen, sondern die Performance im UHD un Full HD Bereich in den Vordergrund stellen.
    Dies hat den Hintergrund, dass ein guter UHD TV auch ein guter Monitorersatz sein kann. Gerade am PC kann so ein TV seine wahren Stärken ausspielen.
    (Gleiches gilt natürlich auch für Konsolen und Bluray-Player)

    Natürlich werden Systemgeschwindigkeit, Soundwiedergabe, Bedienungsfreundlichkeit, Verbindungsmöglichkeiten, Buildquality, etc. nicht vernachlässigt.

    Man hört sich 😉

  55. Avatar Platzhaltersnoop99

    Inwieweit steht das Thema „TV & Entwicklungen auf dem TV-Markt“ bei dir besonders im Fokus?
    Nun gut 4K und VoD ist im Vormarsch und einen Fernseher zu Testen der dies beherrscht wäre interessant, vor allem da auch mehrere 4k Zuspieler im Haushalt existieren.

    Warum möchtest du TCL-Produkttester werden und welchen Bezug hast du gegebenenfalls bereits jetzt schon zur Marke TCL?
    Bezug zu der Firma muss ich gestehen habe ich keinen! Produktester daher da ich gerne an neuem Rumspiele um mir eine objektive Meinung zu bilden.

  56. Avatar Platzhalter'Paul'

    Hi,
    ich bin Nerd der ersten Stunde und beschäftige mich daher seit Jahrzehnten mit Technologie aller Art.
    Es macht mir einfach Spaß neue Geräte auszuprobieren und zu schauen, was sie können und was nicht.
    Als Informatiker ist dies eigentlich auch mein Job, ich muss multimedial immer auf dem neuen Stand sein und insbesondere in Sachen Konnektivität versiert sein.

    Für solch einen Test hätte ich auch das nötige Equipment um alle Funktionen auszureizen.
    Dazu habe ich auch genügend Erfahrung, um für sämtliche Nutzergruppen die relevanten Informationen zu liefern.

    An der Qualifikation oder Interesse sollte es daher nicht scheitern, sondern höchstens an der Sympathie 😉
    Wobei ich zugeben muss, dass ich der Marke TCL heute zum ersten Mal begegne…

    So weit zu mir… Mich würden aber noch die Rahmenbedingen des Tests interessieren, die aus der Beschreibung nicht eindeutig hervorgehen.
    Es steht geschrieben, dass man „zum offiziellen TCL-Produkttester“ wird, gilt das nur für dieses TV-Gerät oder gehen mit der Aktion noch weitere Verpflichtungen einher?
    Was genau ist die Gegenleistung für diesen Test, ist es die Verlosung eines TV-Geräts unter den 5 Testern?

    Grüße

  57. Avatar Platzhalter#Friederike#

    Hallo zusammen,

    vielen Dank an dieser Stelle für eure zahlreichen und ausführlichen Bewerbungen! Die fünf Testkandidaten wurden nun ausgewählt und sind informiert. Ihre Reviews zum Produkttest stehen euch zwecks Lektüre ab Mitte Oktober auf HIFI.DE zur Verfügung. Einen entsprechenden Hinweis darauf geben wir euch dann natürlich noch einmal mit auf den Weg.

    VG
    Friederike

    – Community- / Projektmanagement HIFI.DE –

Kommentieren
Damit du kommentieren kannst, logge dich ein mit deinen Hifi-Forum-Zugangsdaten oder registriere dich hier kostenlos.