Smart DLP Beamer Test, Vergleiche und Kauftipps

  • Avatar von Murdocderdon 5 Fiio E10 -> Yulong U100, Direktvergleich
    Chen, ich hatte heute Abend den E10 eines Freundes hier und habe ihn so direkt mit dem U100 vergleichen können. Getestet wurde mit HD650 und K701. Ich lese hier sehr viele Unterschiedliche Meinungen dazu wie groß der klangliche Unterschied durch einen Verstärker tatsächlich ist. Da ich leider... weiterlesen → Murdocderdon am 30.11.2012 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 04.12.2012
  • Avatar von JulianPacal 14 Yulong U100 USB Buchse/Stecker heiß
    Wenn ich den Yulong U100 benutze wird , USB Buchse/Stecker heiß und das Kabel warm. Ansonsten funktioniert alles einwandfrei. Aber das kann ja eigentlich nicht normal sein! Kann jemand der auch den Yulong U100 hat berichten ,ob das bei ihm auch auftritt. mfG Julian-Pascal weiterlesen → JulianPacal am 14.01.2012 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 15.01.2012
  • Avatar von Darkseth 19 Yulong u100 + Xonar DX durch Asus Phoebus ersetzen!
    Ich nutze momentan eine Xonar DX für meine Samson Resolv A8, sowie einen Yulong u100 für meine dt 880 600 Ohm. Bin am überlegen beides zu verkaufen, und mir dafür ne Phoebus zu holen (würde dabei sogar nen + von grob 40-50€ machen, jenachdem ob die Phoebus noch im Preis fällt). Locken tut mich... weiterlesen → Darkseth am 21.07.2012 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 14.09.2012
  • Avatar von OtakuSan 15 DT 880 "klirren" trotz Yulong U100
    Ich hoffe ich bin hier mit meinem problem richtig. ich höre gerne viel Musik - und das vor allem gern laut - über meine Beyerdynamic DT 880 KH. mein problem ist, dass die KH bei hohen lautstärken irgendwie anfangen zu vermatschen, bzw. zu kirren/scheppern...ich kann diesen effekt nicht recht... weiterlesen → OtakuSan am 25.07.2013 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 27.07.2013
  • Avatar von -revO 13 Yulong U100 USB Problem
    Habe seit Kurzem ein Problem mit dem U100. Verwende ihn an meinem win7(64bit) PC über USB. Habe da als Standardformat 2 Kanal, 24bit, 96000Hz eingestellt. Seit Kurzem funktioniert 24 bit an meinem PC nicht.Egal ob ich den U100 nachdem Win7 gestartet ist einschalte - geht nicht. Geht auch nicht,... weiterlesen → -revO am 09.04.2012 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 02.01.2013
  • Avatar von Mystik_Spiral 17 Problem mit Yulong U100: Mal hört man was / mal nicht
    Ich habe mich zu Weihnachten selbst mit einem Yulong U100 beschenkt. Ich nutze das Gerät über den USB-Anschluss an meinem Windows 7 PC (64Bit), das Gerät wird offenbar korrekt erkannt, installiert, ist als Ausgabegerät ausgewählt und die Lautstärke ist auf 100 Prozent und nicht Stumm gestellt.... weiterlesen → Mystik_Spiral am 27.12.2011 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 30.12.2011
  • Avatar von PAfreak 21 Problem Yulong U100
    Seit ein paar Wochen bin ich stolzer Besitzer eines Yulong U100. Diesen nutze ich sowohl als DAC als auch als KHV. Mir ist nun folgendes aufgefallen: Ist am U100 sowohl ein Chinchkabel am Lineout, als auch ein KH angeschlossen fängt der Yulong nach einiger Zeit über den KH zu verzerren an.... weiterlesen → PAfreak am 06.01.2012 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 16.02.2012
  • Avatar von dominikz 11 Yulong u100 & AKG k701 - Bass verschluckt?
    Vor weniger als einer halben Stunde kam mein Yulong u100 und ich habe ihn sofort angeschlossen. Von der Haptik her bin ich mehr als überzeugt, doch ich zweifle stark an meinen Ohren und meiner wahrnehmung. Die ersten 30 Sekunden war ich positiv angetan, doch als dann die Bässe hätten kommen... weiterlesen → dominikz am 24.02.2012 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 24.02.2012
  • Avatar von littlered 5 Yulong U100 mit Windows 8 ?
    Hat jemand mal versucht ob ein Yulong u100 von Windows 8 (ggf auch an einem Tablet) unterstützt wird? weiterlesen → littlered am 09.05.2014 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 09.05.2014
  • Avatar von Tweety3187 6 Mehrere Kopfhörer an Yulong U100
    Da ich ein ziemlicher Anfänger in dem Bereich bin, würde ich gerne wissen, ob ein Betrieb von 2 verschiedenen KHs an diesem KHV möglich ist und wie sowas geht. Meine erste Idee wäre schlicht ein Y-Splitter, jedoch weiss ich nicht, ob die KHs dadurch beschädigt werden, es überhaupt läuft oder... weiterlesen → Tweety3187 am 12.12.2011 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 13.12.2011
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen