Keine Bewertung gefunden

Panasonic PT-LC80E LCD Beamer - Test, Reviews und Bewertungen

LCD-Projektor, 1024 x 768 Pixel Auflösung XGA, 2000 ANSI-Lumen

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Leuchtstärke und Kontrast 0.0
0.001 Punkte
Lebensdauer der Lampe 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Laufgeräusch 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Panasonic PT-LC80E

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Panasonic PT-LC80E

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung

Technische Daten zu Panasonic PT-LC80E

  • Display
  • Auflösung Höhe in Pixel: 768
  • Auflösung Breite in Pixel: 1024
  • Verbrauchsangaben
  • Stromversorgung: Netz
  • Ausstattung
  • Auflösung: XGA
  • Helligkeit in ANSI Lumen: 2000
  • Kontrastverhältnis (x:1): 400
  • Bildverhältnis: 4:3
  • HD ready: nein
  • Größe / Gewicht
  • Gewicht in g: 2200
  • Generelle Merkmale
  • Projektionstechnik: LCD
  • Produkttyp: Beamer
  • Integrierter DVD-Player: nein
  • 3D-tauglich: nein
  • Anschlüsse
  • WLAN: nein

Beschreibung des Herstellers

Die mobile Präsentationslösung Wie immer vor einer wichtigen Präsentation muss alles schnell gehen. Dafür ist der neue Projektor PT-LC80E von Panasonic der ideale Partner: mikroportabel, 2,2 kg leicht, auf Knopfdruck einsatzbereit und vor allem lichtstark. Verdunklung ist nicht notwendig - mit 2.000 ANSI-Lumen hat der Projektor reichlich Power, die manch vergleichbaren Konkurrenten in den Schatten stellt. Das flache Gehäuse versperrt keinem der Konferenzteilnehmer die Sicht auf die Leinwand, das moderne Design beeindruckt schon vor der Präsentation. Mit nur 65 mm Höhe benötigt der Projektor gerade mal die Standfläche eines A4-Blatts. Problemlos passen Projektor und Notebook als vollständig mobile Präsentationseinheit in eine Tasche. Von besonderem Wert sind gleich fünf praktische Vorrichtungen gegen den Diebstahl des Gerätes. Nach dem Einschalten genügt ein Druck auf die Auto-Setup-Taste. Danach justiert der Projektor alle Bildparameter selbstständig.