Keine Bewertung gefunden

Panasonic PT-AE700E LCD Beamer - Test, Reviews und Bewertungen

LCD-Projektor, 1280 x 720 Pixel Auflösung WXGA, 1000 ANSI-Lumen, HDMI

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Leuchtstärke und Kontrast 0.0
0.001 Punkte
Lebensdauer der Lampe 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Laufgeräusch 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Panasonic PT-AE700E

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Panasonic PT-AE700E

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Menedas 9 LCD Panel auswechseln bei Panasonic PT-AE700E
    Ist es möglich bei meinem Panasonic PT-AE700E das LCD Panel auszutauschen. Und kann man diese auch irgendwo beziehen? Das muss ich leider tun, weil sich meins ververbt hat. Und jetzt suche ich nach einer Möglichkeit ohne mir gleich einen neuen Beamer zu kaufen oder viel Geld investieren zu... weiterlesen → Menedas am 06.05.2012 in Projektoren / Beamer  – Letzte Antwort am 10.05.2012
  • Avatar von Eidolon77 12 Panasonic PT-AE700E - reparieren oder neu kaufen?
    Zusammen, nach fast vier Jahren hat mein treuer Panasonic Beamer, mit dem ich bisher eigentlich sehr zufrieden war, den Geist aufgegeben. Er startet nun gar nicht mehr, seit längerem schon hatte er im Bild einen Blaustich. Genaue Fehlerbeschreibung im Reparatur-Forum dieser Website: Fehlerbeschreibung... weiterlesen → Eidolon77 am 13.07.2009 in Projektoren / Beamer  – Letzte Antwort am 05.08.2009
  • Avatar von maicky 3 Panasonic PT-AE700E - Bedienungsanleitung
    Ich habe mir über Ebay einen Panasonic PT-AE700E gekauft - es liegt allerdings nur eine Bedienungsanleitung auf englisch bei. Kann mir jemand mit einer deutschen Bedienungsanleitung - gerne im pdf-Format oder auch als Kopie zumailen bzw. zusenden. Ich würde natürlich nach vorheriger Absprache... weiterlesen → maicky am 10.10.2005 in Projektoren / Beamer  – Letzte Antwort am 10.10.2005
  • Avatar von Fred2008 6 PT-AE700E Konvergenz einstellen möglich?
    Weiß jemand, ob es irgendwie möglich ist, beim Panasonic PT-AE700E die Konvergenz einzustellen, ohne die Panels selbst ausrichten zu müssen? Ich habe das Problem, dass es leichte Konvergenzverschiebungen um jeweils eine Pixellinie gibt. Ich habe an ein Menü gedacht, in welchem man festlegen... weiterlesen → Fred2008 am 25.01.2009 in Projektoren / Beamer  – Letzte Antwort am 26.01.2009
  • Avatar von fauelsocke 4 Panasonic PT-AE700e Overscan Problem
    Ich habe mir auf eBay gebraucht einen Pana PT-AE700E gekauft. Das Gerät R1.03 A1.03 P1.04. Wenn ich den Beamer über VGA an meinem PC mit 1280x720 @50/60hz betreibe, schneidet der Beamer links ca 30-50 Pixel ab. Wenn ich den Beamer über HDMI an meinen PC mit 1280x720 @50/60hz betreibe, schneidet... weiterlesen → fauelsocke am 11.01.2010 in Projektoren / Beamer  – Letzte Antwort am 25.01.2010
  • Avatar von kartentaucher 13 PT-AE700E HDMI Problem
    Zuerst mal Liste der verwendeten Hardware: PT-AE700E (Beamer) Barbane-on-board Grafikkarte SIS 650 (VGA und DVI Ausgang) 5 m VGA Kabel 10 m DVI Kabel Adapter von DVI auf HDMI Adapter von DVI auf VGA Problem: Ich bekomm kein Signal sobald ich den HDMI Eingang benutz. PC - Grafikkarte - DVI... weiterlesen → kartentaucher am 02.01.2005 in Projektoren / Beamer  – Letzte Antwort am 21.06.2005
  • Avatar von gotohell 5 Vertical Bending speziell beim Panasonic PT-AE700E
    Ich habe riesen VERTICAL BENDING Probleme mit meinem PT-AE700E, so dass ich ihn gerade zum 2.Mal zu Panasonic nach Hamburg geschickt habe und gerade die Displays getauscht werden. Der Projektor steht bei mir eigentlich immer im Stand-By Modus, wenn ich ihn dann aufwecke zeigt er für ca. 1,5... weiterlesen → gotohell am 05.04.2005 in Projektoren / Beamer  – Letzte Antwort am 20.04.2005
  • Avatar von Andreas54 2 PT-AE700E: Symptome für defekte Lampe?
    Ich habe den Beamer Panasonic PT-AE700E seit ca. 1,5 Jahren und bin damit sehr zufrieden. Nun stellt sich die Lampe plötzlich immer nach ca. 10 Sekunden nach dem Start ab, es klingt von der Lüftung, wie wenn sie zu heiss hätte. Kann mir jemand helfen? Ist da einfach die Lampe defekt oder wie... weiterlesen → Andreas54 am 23.07.2007 in Projektoren / Beamer  – Letzte Antwort am 23.07.2007
  • Avatar von DALOO 9 Pana PT-AE700E Ersatzlampe von AE900, ist das OK?
    Ich habe einen Pana PT-AE700E. Leider ist meine Lampe schon an ihr Lebensende gekommen, und das schon nach 600 h Betriebsdauer und 3.5 Jahren im Einsatz. Nun habe ich dort wo ich den Beamer gekauft habe eine neue Lampe gekauft. Er hat mir eine ET-LAE900 Lampe verkauft. Er meinte die sollte... weiterlesen → DALOO am 01.07.2008 in Projektoren / Beamer  – Letzte Antwort am 03.07.2008
  • Avatar von wuebbeling 3 Ideale Einstellungen für den Panasonic PT-AE700E
    Kann mir jemand bei den Einstellungen des Projektors helfen. Ich möchte gerne die optimalste Einstellung für die Bild-Wiedergabe finden. Welcher Modus ist der Beste (Kino 1 steht in der Anleitung). Wie sehr soll man an den Gamma-Werten Einstellungen vornehmen (in einer Fachzeitschrift steht,... weiterlesen → wuebbeling am 14.03.2005 in Projektoren / Beamer  – Letzte Antwort am 14.03.2005
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Panasonic PT-AE700E

  • Display
  • Auflösung Höhe in Pixel: 720
  • Auflösung Breite in Pixel: 1280
  • Verbrauchsangaben
  • Stromversorgung: Netz
  • Ausstattung
  • Auflösung: WXGA
  • Helligkeit in ANSI Lumen: 1000
  • Kontrastverhältnis (x:1): 2000
  • Bildverhältnis: 16:9
  • HD ready: ja
  • Größe / Gewicht
  • Gewicht in g: 3600
  • Generelle Merkmale
  • Projektionstechnik: LCD
  • Short-Throw-Projektor: nein
  • Produkttyp: Projektor
  • Integrierter DVD-Player: nein
  • 3D-tauglich: nein
  • Anschlüsse
  • WLAN: nein

Beschreibung des Herstellers

Für echtes Kinofeeling in den eigenen vier Wänden sorgt der neue LCD-Projektor PT-AE700E. Das neuste Modell der AE-Serie macht Heimkino dank seiner Ausstattungsmerkmale und einem 16:9 LCD Chip zu einem unvergesslichen Erlebnis. Der Projektor ist mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixeln HDTV-tauglich und sorgt dank New Smooth Screen Technologie, einem Kontrastverhältnis von 2.000:1 sowie einer HDMI-Schnittstelle und einer Lichtstärke von 1.000 ANSI-Lumen für ein super scharfes und klares Bild, das keine Wünsche mehr offen lässt. Zahlreiche Anschlussmöglichkeiten lassen keine Wünsche mehr offen. Ungewollten Verzerrungen wirkt die vertikale Trapezkorrektur entgegen. Dank der Lens-Shift Funktion wird eine erhöhte Einstellungsflexiblität ohne Verluste der Bildqualität gewährleistet. So kann das Gerät beliebig im Raum positioniert werden. Mittels neuem Design schafft Panasonic wahre Schmuckstücke für jedes moderne Wohnzimmer.