Keine Bewertung gefunden

Panasonic TU-CT30E DVB-T Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

Receiver, DVB-T MPEG2, Free-to-Air

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Panasonic TU-CT30E

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Panasonic TU-CT30E

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von esspresso 411 Erfahrungen mit dem Panasonic 50 PV 500
    So seit gestern Abend hängt das Schmuckstück an der Wand. Auf den ersten Blick sieht alles ganz gut aus. Es müssen noch verschiedene Einstellungen getestet werden. Peter Finzel CD ist unterwegs. Ich habe auch den Pana S97 über HDMI angeschlossen. Bessert die Qualität der DVD wirklich auf. Melde... weiterlesen → esspresso am 29.06.2005 in Plasma-Fernseher » Panasonic  – Letzte Antwort am 23.03.2013

Technische Daten zu Panasonic TU-CT30E

  • Ausstattung
  • Anzahl identischer Empfänger: 1
  • Spiegel-Durchmesser in cm: nicht vorhanden
  • Anzahl Empfangsteile: nicht vorhanden
  • MHP (Multimedia Home Platform): nein
  • DVB-C Empfänger: nein
  • DVB-T Empfänger: DVB-T MPEG2
  • IPTV (Internet Protocol Television): nein
  • DVB-S Empfänger: nein
  • HDTV Empfänger: nein
  • USB-Aufnahmefunktion: nein
  • DVB-T2 HD Logo: nein
  • Generelle Merkmale
  • Festplattenkapazität in GB: nicht vorhanden
  • Empfangsstandard: digital
  • Produkttyp: Receiver
  • DAB-Empfang: nein
  • Analoger Satelliten-Receiver: nein
  • Verschlüsselungssysteme
  • Viaccess: nein
  • Mediaguard / SECA: nein
  • Free-to-Air: ja
  • Premiere / Sky zertifiziert: nein
  • Conax: nein
  • Irdeto: nein
  • Crypto Works: nein
  • Betacrypt: nein
  • Skycrypt: nein
  • Nagravision: nein
  • HD+: nein
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • Anzahl Scart-Anschlüsse: 2
  • Anzahl Common Interface Slots (CI): 0
  • Anzahl Smart Card Slots: 0

Beschreibung des Herstellers

Mit der Umstellung der terrestrischen Übertragung auf Digitalfernsehen können Fernsehprogramme in bester digitaler Bild- und Tonqualität empfangen werden. Das ÜberallFernsehen DVB-T ist auf dem besten Weg, sich zum drahtlosen Fernsehen der Zukunft zu entwickeln. Die neue Fernsehfreiheit - Informationen und Unterhaltung, Medien- und Datendienste pur. Der TU-CT30E ist das Allroundtalent für den DVB-T Empfang. Auf den ersten Blick besticht das Modell durch sein kompaktes Design, das ein beliebiges Aufstellen der Box ermöglicht - ganz gleich, ob horizontal oder vertikal. Weniger sichtbar, aber absolut zukunftssicher präsentieren sich die " inneren Werte" des Allrounders. Hochwertigste integrierte Komponenten liefern scharfe Bilder, klangvollen Digital Ton und darüber hinaus einfachste Installation mit einem komfortablen Einscannen der Frequenzbereiche VHF bzw. UHF (Band III, Band VI und Band V) und speichert bis zu 999 TV- sowie Radioprogramme.