Keine Bewertung gefunden

Teac PM-80 Stereo PC Boxen - Test, Reviews und Bewertungen

Lautsprecher-Set, 2 Aktiv-Lautsprecher

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Teac PM-80

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Teac PM-80

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von bigM83 10 Marantz PM 80 MKII SE oder Marantz PM 16
    Hallöchen, ich stehe im Moment vor der Qual der Wahl. Ich bin seit einiger Zeit im Besitz eines NAD C 375 BEE und bin vom eigentlichen Klangbild bisher sehr zufrieden. Allerdings fehlt mir ein wenig die Wärme in den Bässen. Durch Zufall konnte ich vor kurzem einen Marantz PM 80 MKII SE günstig... weiterlesen → bigM83 am 12.09.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.09.2014
  • Avatar von Pitter89 4 Marantz PM-80
    Liebe HiFi-Gemeinde, ich bin gerade dabei mir meine erste Anlage nach und nach anzuschaffen. Kürzlich habe ich mir Lautsprecher (Canton Ergo 607 DC) zugelegt und bin jetzt auf der Suche nach einem passenden Verstärker. Jetzt habe ich einen Verstärker der Marke Marantz (PM-80) angeboten bekommen... weiterlesen → Pitter89 am 01.07.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.07.2013
  • Avatar von junior_audiophylist 3 Marantz PM 80 mkII
    Ich kann günstig von einem kollegen einen solchen marantz verstärker kaufen finde aber keine testberichte über ihn jetzt habe ich mir gedacht ob ihr mir etwas über den marantz sagen könnt weiterlesen → junior_audiophylist am 16.03.2003 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 16.03.2003
  • Avatar von Schmids-Gau 29 A-757 vs. Cambridge P-50 und Marantz PM-80 MK II
    Da ich schon länger auf der Suche nach einem neuen Verstärker bin, mich aber einfach nicht entscheiden kann, würde mich eure Meinung zu diversen Modellen intressieren. Im engeren Kreis der Auswahl stehen zZ. der Pioneer A-757 (für ca. 240€) Cambridge P-50 (ca. 200€) Welcher ist eurer Meinung... weiterlesen → Schmids-Gau am 04.05.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.05.2008
  • Avatar von pointofnoreturn 8 Ersatz für Marantz PM 80 gesucht, mit Phono MC und Class A
    Mein Marantz PM-80 wurde schon 2x repariert. Letztes mal vor 5 Jahren für € 120. Jetzt hat er schon wieder die gleichen Probleme. Zerren in einem Kanal verbunden mit Leistungsabfall nach ca 15-30 Minuten Betrieb. Nun möchte die Werkstatt schon € 180 für die Reparatur haben. Was für ein Gerät... weiterlesen → pointofnoreturn am 17.02.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.02.2013
  • Avatar von MimiBN 2 Marantz CD-72 MK II & Marantz PM-80
    Ihr Experten! Ich bin absoluter Einsteiger, lese mich gerade erst in die Materie ein. Möchte mir nach jahrelanger "Kopfhörermusik" nun endlich eine ordentliche Anlage zulegen (Stereoanlage). Hierzu hatte ich mir Folgendes überlegt: # neue Boxen im Preissegment um die €1.200,-/Paar # gebrauchter... weiterlesen → MimiBN am 16.12.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 16.12.2007
  • Avatar von Rotfeuerfisch 1 Marantz PM 80 MK II SE
    Bin das erste Mal hier und suche Erfahrungsberichte oder Meinungen zu dem genannten Gerät "Marantz PM 80 MK II Special Edition". Bin seit über 10 Jahren Besitzer von einem Marantz PM 80. Nun will ich mir das Folgemodel zulegen (gebraucht, ca. 5 Jahre alt, Top Qualität), hab` aber keine Ahnung... weiterlesen → Rotfeuerfisch am 22.02.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 22.02.2005
  • Avatar von schlorch 4 Marantz PM80, CD5004, Denon Dbp 4010 ud
    In der Bucht habe ich 3 interessante Angebote gesehen: Denon dbp 4010UD Marantz Pm80 Mk2 Marantz CD5004 Nun meine Fragen: Wie viel sollte man bei gebrauchten maximal dafür ausgeben, Wäre der DBP immer noch aktuell (wenn ich ihn auch als SA-CD Player nutzen möchte) Der PM 80 sieht ganz gut... weiterlesen → schlorch am 02.04.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.04.2015
  • Avatar von PAM 1 Marantz PM-80 II SE, PM-8000 oder NAD C370
    Hat vielleicht jemand einen oder alle dieser Verstärker gehört? Der PM-8000 soll klanggetreuer und dynamischer als der PM-80 sein. Wie ist denn der PM-80 II SE einzuordnen? Und hören sich die Marantz Verstärker dieser Klasse im Vergleich zu einem NAD C370 oder C372 an? Welchen Verstärker würdet... weiterlesen → PAM am 03.11.2004 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 03.11.2004
  • Avatar von ciorbarece 2 Harman/Kardon HK 680 oder Marantz PM-80 ?
    Auf der Suche nach einem älteren hi-endigen Helden bin ich auf o.g. Vollverstärker gekommen welche preislich in den Gebrauchtbörsen eng beieinander liegen. Welchen würdet Ihr nehmen und warum ? Viele Grüße weiterlesen → ciorbarece am 12.02.2006 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.02.2006
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von Rotfeuerfisch 6 Marantz PM 80 MK II SE
    Bin das erste Mal hier und suche Erfahrungsberichte oder Meinungen zu dem genannten Gerät "Marantz PM 80 MK II Special Edition". Bin seit über 10 Jahren Besitzer von einem Marantz PM 80. Nun will ich mir das Folgemodel zulegen (gebraucht, ca. 5 Jahre alt, Top Qualität), hab` aber keine Ahnung... weiterlesen → Rotfeuerfisch am 22.02.2005 in Hifi-Klassiker  – Letzte Antwort am 19.08.2012
  • Avatar von Watt-Ollie 3 Marantz PM 80 MK II oder lieber Marantz PM 82
    Moin, habe die Möglichkeit, beide Verstärker zu bekommen, welcher aber ist klanglich besser, bzw. welchen würdest ihr lieber nehmen und warum ? Bitte für jede Info und Tipp dankbar. Lg Olaf weiterlesen → Watt-Ollie am 29.03.2012 in Hifi-Klassiker  – Letzte Antwort am 02.04.2012
  • Avatar von Goerked 5 Verstärker zu Kenwood Stereo Power Monitor Model PM-80???
    Ich habe mir in einem An-und Verkauf einen alten "Pegelmonitor" von Kenwood gekauft: 107762 107763 107766 Meine Frage ist nun - welchen Namen trägt der passende Kenwood Verstärker zu der Serie? Leider hat der An- und Verkauf keinen dazugehörigen Verstärker anbieten können. Mich interessiert... weiterlesen → Goerked am 17.09.2011 in Hifi-Klassiker  – Letzte Antwort am 17.09.2011
  • Avatar von jochen121 6 Marantz PM-80 MK II - was bedeutet ClassA
    Ich bin stereo-neuling - bitte entschuldigt meine möglicherweise dumme frage. ich habe für reinen stereo musik betrieb einen Marantz PM-80 MK II ersteigert. was bedeutet die Class A funktion? vielen dank weiterlesen → jochen121 am 11.01.2010 in Hifi-Klassiker  – Letzte Antwort am 12.01.2010
  • Avatar von murundy 4 Hilfe zu Marantz PM-80 MK II
    Ihr alle, Ich schreibe zum ersten Mal hier, aber wenn ich irgendwelche zuvaerlaessige Information brauche schaue ich mal immer erst hier. So, jetzt brauche ich Hilfe bezueglich meinen Verstaerker, gestern gekauft. Woran kann ich erkennen, dass der Verstaerker in Class A spielt? Beim Druecken... weiterlesen → murundy am 11.10.2008 in Hifi-Klassiker  – Letzte Antwort am 11.10.2008
  • Avatar von hpdeussen 1,7k Accuphase bis 2000
    Die Marke Accuphase ist und bleibt für die meisten ein (unbezahlbarer) Traum. Aber ältere Geräte bis ca.2000 werden langsam erschwinglich und haben an Faszination nichts verloren. Ganz im Gegenteil, die Verarbeitungsqualität, Haptik und Optik ist besser als bei neueren Geräten. Aus diesem Grund... weiterlesen → hpdeussen am 03.10.2010 in Hifi-Klassiker  – Letzte Antwort am 18.04.2016
  • Avatar von Kaster 341 Hifi-Forum Service-Manual Datenbank
    Wer kennt das nicht, man bekommt günstig einen netten Klassiker, aber das Gerät tut nicht so wie es soll. Reparieren oder abgleichen könnte man es wahrscheinlich mit einem Schaltplan oder dem Service-Manual, aber die sind mittlerweile für einige Geräte kaum noch zu bekommen. Mein Vorschlag:... weiterlesen → Kaster am 20.10.2005 in Hifi-Klassiker  – Letzte Antwort am 23.05.2016
  • Avatar von aileena 44k Klassikerneuzugänge - alles was Ihr an Klassikern geschenkt, abgestaubt oder frisch erworben habt
    Da der ursprüngliche Thread, den wir alle so zu schätzen gelernt haben, nicht mehr zur Verfügung steht (alleine Timo weiß warum) hier eine vielleicht vorläufige Alternative: Also, wer will und möchte, der kann und soll hier seine Schätze vorstellen - auch solche, die möglicherweise erst vor... weiterlesen → aileena am 28.05.2007 in Hifi-Klassiker  – Letzte Antwort am 09.12.2016
  • Avatar von Audiorama8000 11k Marantz,da steht was in der Bucht !
    Marantz TT1000MKII + SME 3009 System + SME Kabel http://search.ebay.d...Property=MetaEndSort Was glaubt Ihr geht der Weg? Sehr schönes Teil! Neupreis! Wie gut,es gibt die billigen Geräte von Thorens,Dual&B&O weiterlesen → Audiorama8000 am 02.12.2006 in Hifi-Klassiker  – Letzte Antwort am 02.12.2016
  • Avatar von Henning81 65 Eure ersten Anlagen. Wer hätte sie gern wieder?
    Also ich habe letztens mal überlegt, was ich als erste Anlage so hatte. Dabei ist mir aufgefallen, dass ich sie doch gerne wieder hätte. Zuerst hatte ich diese kleinen Kassettenrecorder mit einem Lautsprecher. Danach dann nen Ghettoblaster von Grundig und dann kam meine erste Anlage. Mit... weiterlesen → Henning81 am 25.09.2004 in Hifi-Klassiker  – Letzte Antwort am 13.01.2009
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Teac PM-80

  • Ausstattung
  • Fernbedienung: nein
  • Real Dolby: nein
  • Subwoofer: nein
  • AirPlay kompatibel: nein
  • Anschlüsse
  • USB-Anschluss: nein
  • Signaleingang: analoger Signaleingang
  • Bluetooth: nein
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein
  • Docking-Anschluss: nein
  • Apple Docking-Anschluss: nein
  • Android Docking-Anschluss: nein
  • Generelle Merkmale
  • Lautsprecher-Typ: Aktiv-Lautsprecher
  • Leistung in Watt pro Kanal (RMS): 4
  • Signalübertragung: kabelgebunden
  • Anzahl Lautsprecher: 2
  • Bauart: mehrteiliges Lautsprecher-Set