Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo-Receiver (gut & günstig)

+A -A
Autor
Beitrag
mitsumotion
Stammgast
#1 erstellt: 15. Dez 2007, 17:43
Stereo-Receiver (gut & günstig)gesucht:

Hi,

möchte meine stud. Tochter allmählich auf den Pfad der Klang-Tugenden führen und suche für sie einen preiswerten Stereo-Receiver.

Es muss nicht das Neueste & Teuerste sein - ihre Mittel sind wirklich arg begrenzt
Gern auch etwas älter - aber bitte keinen Supermarkt- und Plastikmüll.

Senderspeicher wären ok; RDS und/oder FBD wären nett, aber nicht Bedingung.
Die Farbe des Geräts ist egal.

Hat noch jemand was in der Richtung rumstehen ?
Angebote sind willkommen - zahlen muss eh ich

mimo


[Beitrag von mitsumotion am 15. Dez 2007, 18:21 bearbeitet]
mitsumotion
Stammgast
#2 erstellt: 16. Dez 2007, 19:15
Hat niemand einen Stereo-Receiver abzugeben ?

Es kann auch ein Surround-Receiver etc. sein - mit gutem Radioempfang im Stereo-Betrieb.

mimo
Compu-Doc
Inventar
#3 erstellt: 16. Dez 2007, 22:01
Hallo,

nenn-uns-doch bitte mal´ne "Hausnummer" !

Soll´s ein Einheimischer,oder ein Ami/Jap. sein,silber oder schwarz,analog oder digitele Frequentzanzeige..................sprich !
mitsumotion
Stammgast
#4 erstellt: 17. Dez 2007, 12:50
Hi,

ich wurde fündig

closed

mimo


[Beitrag von mitsumotion am 17. Dez 2007, 12:51 bearbeitet]
Tattoo1
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 17. Dez 2007, 12:54
Und was für einer ist es geworden
Compu-Doc
Inventar
#6 erstellt: 17. Dez 2007, 17:03
........werden wir es je erfahren?
......war er wirklich für seine Tochter?
.......Fragen über Fragen! &
mitsumotion
Stammgast
#7 erstellt: 18. Dez 2007, 19:12
Upss, ich sehe Anzeichen von Misstrauen

Völlig unbegründet *Ehrenwort_geb !*

Wie bereits mitgeteilt, wurde,ich wurde fündig und die Suche hat sich erledigt.

Zu Weihnachten wird es einen -zugegeben recht schlichten, aber fürs 1. wohl ausreichenden- Stereoreceiver Sony STR GX 215 als Geschenk für/an meine Kleine geben. Psch...t, das ist noch ein Geheimnis

Den Receiver gab es quasi für lau im Bekanntenkreis

Dazu geb ich noch ein Paar Heco Phon2 aus "eigenem Bestand" ab. Cdp hat sie schon.

Für schmales Geld sollte das schon ganz ordentlich klingen - jedenfalls besser als der derzeit von ihr betriebene gräuliche Miniturm aus dem Hause eltax mit gar gräßlichen Böxlein

Hoffe, alle Unklarheiten beseitigt zu haben -
mimo


[Beitrag von mitsumotion am 18. Dez 2007, 19:13 bearbeitet]
Tattoo1
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 18. Dez 2007, 19:17
das hatte nix mit Unstimmigkeiten zu tun,sondern war reine Neugier,jedenfalls bei mir


Trotzdem ist es immer schön zu wissen wie sich das Thema erledigt hat,und was draus geworden ist
mitsumotion
Stammgast
#9 erstellt: 18. Dez 2007, 21:09
Ja, schon klar

War mein Fehler; sorry!

Ursache: Ich war mal kurz weg - und schon gibts` hier vermutliche Mutmaßungen etc.

(Aus-)Wirkung: Ich nahm an, dass man hier denken würde/könnte, ich machte "einen auf Mitleid" (stud., dazu nigs Geld)... NÖ !

Es folgen pics von der zu Weihnachten anstehenden Hör&Klang-Erstausrüstung meiner Tochter. Bitte nix verraten

Stereoreceiver:

[img=http://img170.imageshack.us/img170/3474/sasse1ng4.th.jpg][/img]


Und mal die guten, alten Hecos - die gibts geschenkt dazu:

[img=http://img146.imageshack.us/img146/5723/sasse3ze1.th.jpg][/img]


So, dann sag ich schon mal "ho ho ho"

mimo
Tattoo1
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 18. Dez 2007, 21:58
Na das ist doch schon mal was

Dann wünsch ich euch das alles funktioniert,und viel Spaß damit

PS:Von wegen Mitleid-da bin noch nicht,al ich drauf gekommen,das es um sowas gehn könnte


Mfg:tattoo1
mitsumotion
Stammgast
#11 erstellt: 18. Dez 2007, 22:11
thx @tattoo,

alles funzt!

Die Bilder wurden von der mom. Probeaufstellung gefertigt.

Das Ganze macht schon (als hifi-stereo-Anfang jedenfalls) ordentlich Spass davon hätte ich vor Jahren echt geträumt ...


mfg
mimo
Compu-Doc
Inventar
#12 erstellt: 19. Dez 2007, 00:04

mitsumotion schrieb:
War mein Fehler; sorry!


Quatsch,daß war doch nur nettes Gefrotzel.

.......übrigens,solche HECO´s habe ich auch noch,die klingen recht gut,vielleicht für den Receiver a bisser´l schmal auf der Brust.
mitsumotion
Stammgast
#13 erstellt: 19. Dez 2007, 11:48
Schon i.O. @Compu-Doc

Receiver + Hecos mit dem nichts_ist-unmöglich_Affen sollen ein günstiger = preiswerter, dafür recht ordentlich "klingender" Anfang für sie sein
Muss mal probieren, obs auch ohne das Vieh annehmbar klingt

mimo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo Verstärker/Receiver möglichst günstig
Thesaan am 27.10.2010  –  Letzte Antwort am 02.11.2010  –  2 Beiträge
Stereo-Receiver in schwarz
springer750 am 24.01.2007  –  Letzte Antwort am 01.02.2007  –  9 Beiträge
Suche Stereo Verstärker
hien am 28.08.2008  –  Letzte Antwort am 01.09.2008  –  6 Beiträge
S: Stereo Verstärker/ Receiver + Standlautsprecher
am 08.08.2004  –  Letzte Antwort am 08.08.2004  –  3 Beiträge
suche guten Stereo-Receiver oder CD-Receiver
ortech am 03.04.2007  –  Letzte Antwort am 18.04.2007  –  6 Beiträge
Suche Stereo Receiver (70er/80er)
Micha2 am 07.09.2005  –  Letzte Antwort am 07.09.2005  –  2 Beiträge
Stereo Vollverstärker (günstig)
mega-zord am 26.03.2008  –  Letzte Antwort am 28.03.2008  –  2 Beiträge
Stereo Receiver
attamann am 23.01.2007  –  Letzte Antwort am 24.01.2007  –  3 Beiträge
Stereo Receiver mit Pre-Out bzw. Subwooferausgang
Clausi am 27.02.2009  –  Letzte Antwort am 28.02.2009  –  3 Beiträge
Suche Stereo-Receiver bzw. Verstärker bis 100?
Loki@LEV am 10.03.2010  –  Letzte Antwort am 23.03.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Suche Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Denon
  • Panasonic
  • Magnat
  • Heco
  • Dali
  • Klipsch
  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 64 )
  • Neuestes Mitgliedsb500
  • Gesamtzahl an Themen1.344.794
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.654.944