Der "richtige" Verstärker für eine E-Geige?

+A -A
Autor
Beitrag
ArJoLaWe
Neuling
#1 erstellt: 01. Dez 2014, 19:14
Hallo Leute!

Meine Tochter bekommt demnächst eine SKYINBOW S1T (E-Geige)
Siehe: hier!
Als Verstärker wünscht sie sich einen AER Compact 60 III (oder vergleichbar).
Leider ist das Budget nun erst mal erschöpft und wir suchen als Übergangslösung einen gebrauchten / günstigen Akustik-Verstärker.
Dieser wird für das Üben zu Hause aber auch für Konzerte ihres Schulorchesters benötigt.
Dort muss er aber nicht die Halle beschallen, sondern nur mit den akustischen Geigen mithalten können, denn die Streicher werden über aufgestellte / hängende Mikrofone in die PA-Anlage integriert. Eine direkte Abnahme am Vorverstärker wäre garantiert besser, bekommen die Tontechniker der Schule aber leider nicht hin…

Daher ein paar grundsätzliche (markenunabhängige) Fragen:
1) Lieber einen günstigen Akustikverstärker oder doch eher einen Keyboardverstärker / aktiven Monitor?
2) Welche Leistung wird benötigt? Reichen 10 oder 15 Watt schon aus?
3) Besser 2-Wege oder Breitbänder? (Wegen der Phasenverschiebung)
4) Wenn Breitbänder: Welche Größe sollte der Lautsprecher dann haben? 8“? oder eher nur 6“? Muss es dann ein Dual-Cone sein?

Danke schon mal im voraus…

Gruß
Arnd
slaytalix
Stammgast
#2 erstellt: 22. Dez 2014, 14:53
Hallo & Willkommen im Forum

Für die Vermietung nehmen wir dann Bose L 1 Compact. Sonst auch ältere Universalcombos mit Hall

AER ist auch recht teuer. Bose dient ja als Monitor & Beschallung, Eine aktive PA Box hat meist leider keine Halleffekte eingebaut wie die Acoustic-Combos, dafür stell man diese auf ein 3-Bein Stativ

Dual Cone sind ja mittig in der Sicke angebrachte Hochtontreiber also koaxiale Lautsprecher

Viele Combos haben hier einen 12" mit Hochtontreiber, Bose hat hier den Baß mit 6 x 3.5 Breitbandtreibern bei 180° Abstrahlwinkel
ArJoLaWe
Neuling
#3 erstellt: 22. Dez 2014, 15:54
Danke erst mal...

Wir haben uns für die Übergangszeit für einen Marshall AS 50 R entschieden.
An den sind wir günstig rangekommen...

Gruß
Arnd
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
E-Geige
tinaturtel22 am 26.06.2013  –  Letzte Antwort am 10.10.2013  –  3 Beiträge
Neue E-Geige
#Alexandra24# am 10.11.2016  –  Letzte Antwort am 12.11.2016  –  3 Beiträge
Geige
-MCS- am 08.07.2011  –  Letzte Antwort am 09.12.2016  –  20 Beiträge
Kaufberatung für Gitarren Verstärker
Dieter555 am 11.10.2016  –  Letzte Antwort am 19.10.2016  –  2 Beiträge
wer spielt cello?
doc_elvis am 05.07.2011  –  Letzte Antwort am 05.11.2013  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Top Produkte in Streichinstrumente Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder925.688 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedhifi_at24
  • Gesamtzahl an Themen1.550.965
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.534.894

Top Hersteller in Streichinstrumente Widget schließen