Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


JL Audio Hochtöner

+A -A
Autor
Beitrag
Sonic3006
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Feb 2008, 14:23
Hi

Ich suche einen Hochtöner vom XR 650 CSI System. Da ist mir einer kaputt gegangen.

Hat jemand sowas? Nehme auch Pärchen. Will mir nur kein neues System kaufen, nur wegen dem Hochtöner.
Hab auch keine Ahnung, warum auf einmal kein Mucks mehr aus dem Teilchen kommt.

Gruß, Simon
A-Abraxas
Inventar
#2 erstellt: 16. Feb 2008, 14:29
Hallo,

Sonic3006 schrieb:
Hab auch keine Ahnung, warum auf einmal kein Mucks mehr aus dem Teilchen kommt.

vielleicht solltest Du dem mal "auf den Grund gehen" - sonst schließt Du den nächsten HT an und der ist auch bald wieder ruhig .

Liegt´s evtl. an der Zuleitung, an der Frequenzweiche oder ist es der HT, der sich verabschiedet hat ?
Dann wäre die Frage, WARUM er nicht mehr funktioniert !
Sonst : siehe oben

Viele Grüße
Sonic3006
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 16. Feb 2008, 14:52
Ja, doof bin ich auch nicht

Die Frequenzweichen sind einwandfrei in Ordnung, hab sie mit andere Hochtönern getestet. An der Zuleitung kanns demnach auch nicht liegen, sonst würde aus den anderen Hochtöner auch kein Ton kommen ;)Am Kabel zwischen Weiche und HT liegts auch nicht, hab eben neue dran gelötet, ohne Erfolg. Und den HT an sich bekommt man ja nicht auf, ist alles verklebt.

Warum er nicht mehr geht weiß ich nicht. Hatte ihn im Spiegeldreieck. Könnte mir nur vorstellen, dass er Wasser bekommen hat von hinten, aber mehr auch nicht...

Gruß, Simon
A-Abraxas
Inventar
#4 erstellt: 16. Feb 2008, 15:16
Hallo,

Sonic3006 schrieb:
Ja, doof bin ich auch nicht

derlei hatte ich weder geschrieben noch gemeint .


Sonic3006 schrieb:
Die Frequenzweichen sind einwandfrei in Ordnung, hab sie mit andere Hochtönern getestet. An der Zuleitung kanns demnach auch nicht liegen, sonst würde aus den anderen Hochtöner auch kein Ton kommen ;)Am Kabel zwischen Weiche und HT liegts auch nicht, hab eben neue dran gelötet, ohne Erfolg.

Das hatte ich dem ersten Beitrag nicht entnehmen können .

Vermutlich wird sich jedoch eher ein Paar (anderer) Hochtöner auftreiben lassen, als genau so einen.

Da jedoch die meisten Firmen die Chassis bei Herstellern wie ScanSpeak, Eton, Peerless etc. zukaufen , dürfte es nicht so schwierig sein, ein Paar vergleichbare HTs zu finden.

Viele Grüße
Sonic3006
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 16. Feb 2008, 15:57
Damit hatte ich schon gerechnet.

Hab jetzt ein Pärchen MB Quart HTs angeschlossen. Die sind zwar nich schlecht, aber nach meinem Geschmack etwas zu leise...

Hast Du, oder vielleicht auch irgendjemand anders, ne Ahnung, welche HTs mit den orginalen JL Audio vergleichbar klingen? Oder was dazu auf jeden Fall eine gute Alternative wäre?

Gruß, Simon
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
SUCHE Infinity Hochtöner "SEMIT"!
M8-Enzo am 12.10.2004  –  Letzte Antwort am 15.10.2004  –  3 Beiträge
Suche Hochtöner HGP 258
buss78 am 29.06.2007  –  Letzte Antwort am 02.07.2007  –  2 Beiträge
Suche Hochtöner
FreigrafFischi am 24.07.2011  –  Letzte Antwort am 27.07.2011  –  2 Beiträge
Suche Hochtöner
FreigrafFischi am 21.05.2012  –  Letzte Antwort am 30.05.2012  –  2 Beiträge
Hochtöner
Jonny_der_Depp am 03.05.2008  –  Letzte Antwort am 04.05.2008  –  2 Beiträge
i.Q. 5180AT Hochtöner gesucht !
N.T.A am 15.09.2004  –  Letzte Antwort am 15.09.2004  –  2 Beiträge
Suche Grundig XSM2000 / SM2000 Hochtöner
Adzukibohne am 23.04.2009  –  Letzte Antwort am 25.04.2009  –  2 Beiträge
Suche Hochtöner Halterung, Kugel
jamsheed am 04.02.2009  –  Letzte Antwort am 17.02.2009  –  8 Beiträge
Hochtöner bis 50eur
blackbird_ger am 21.08.2007  –  Letzte Antwort am 30.08.2007  –  6 Beiträge
suche einzelnen hochtöner
eoh am 09.11.2007  –  Letzte Antwort am 13.11.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JL-Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedwebmauler
  • Gesamtzahl an Themen1.344.998
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.102