Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Diverse alte LS, teilweise modifiziert, 2 alte Amps (u.a. Grundig, Siemens, Canton, Wega)

+A -A
Autor
Beitrag
kampfmeersau
Stammgast
#1 erstellt: 05. Jul 2006, 10:30
Hi, ich möchte mich von meiner zusammengeschusterten HiFi-Sammlung trennen, da die meisten Stücke nach dem Kauf meiner neuen Anlage nur noch im Regal stehen. Alle Geräte weisen Gebrauchsspuren auf, die von den Vorbesitzern stammen. Die Lautsprecher sind teilweise technisch von mir modifiziert. also, da wären:

- 1 Paar 2-Wege Wega (4510?)Lautsprecher mit Holzfurnier (ich vermute es ist Kirsche), welches einige auch tiefere Kratzer aufweist. Modifiziert wurden sie mit neuen Visaton WS 20e Ersatztieftönern. Einfach schöne Dinger, wenn die Kratzer nicht wären. Die Visatöner (Neupreis etwa 60 Euro)sind etwa 2 Jahre alt, wobei sie bei mir davon etwa 2 Monate in Betrieb waren, also gerade erst eingespielt.
VHB 60 Euro

- 1 Paar 3-Wege ACL Lautsprecher mit Holzoptik-Folie (ich vermute Eiche), optisch kaum Mängel, gut verarbeitet. Die Weichen sowie die Tieftöner wurden von mir getauscht. Jetzt werkeln dort 20cm SpeaKa-PA-Chassis mit großzügig dimensionierten Visaton-3-Wege-Weichen. Leise sind sie klanglich schön, laut können sie dank der PA-Chassis auch, jedoch müssen dann die Mitten und Höhen runtergeregelt werden. Neue 2,0 mm² Kabel habe ich ihnen auch spendiert.
Neupreis Austauschteile etwa 110 Euro.
VHB 100 Euro

- Ein Paar alte Canton LS 400. 3-Wege, Holzfurnier (ich vermute Kirsche), mit Kratzern und Dellen. Leider. Ein Hochtöner defekt, sonst super Klang! Nichts verändert.
VHB 40 Euro

- Ein Paar Quadral 3-Wege-Speaker mit 20cm-Austauschtieftönern von Tonsil. Sie haben eine schwarze Folienbespannung und ein Selbstbau-Alu-Schutzgitter vor den Tonsils. Wohl eher als Partylautsprecher geeignet.
Neuteile für 65 Euro.
VHB 25 Euro

- Ein Grundig V5000 Verstärker. Wenn ich es könnte, würde ich ihn wieder flottmachen, weil er mir sehr gut gefällt! Rauschende Potis und wohl defekte Elkos (Kanalschwankungen) bewegen mich schweren Herzens zum Verkauf. Optisch nur kleine Mängel und ein neuer Power-Schalter, der nicht ganz die Originaloptik trifft. In gute Hände abzugeben, bei mir würde er nur als Partyverstärker dienen, dafür ist er zu schade.

VHB 60 Euro

- Ein Siemens Klangmeister. Ein riesen Gerät mit integriertem Plattenspieler, Radio und Tapedeck.
Machen wir es kurz, nur noch der Verstärkerteil mit Aux Out geht vernünftig. Wer will ihn haben? Macht ein Angebot.

Nur Selbstabholer (Raum Hamburg) oder Vorkasse plus Versand.

Hier jetzt auch ein Bild Von oben: Canton, Wega, ACL, Quadral... Amp Bilder folgen morgen... *gähn*



[Beitrag von kampfmeersau am 05. Jul 2006, 22:10 bearbeitet]
kampfmeersau
Stammgast
#2 erstellt: 05. Jul 2006, 14:24
Keiner Interesse?!
Im Preis würde ich noch entgegenkommen, alles muss raus!
DerBibo1
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Jul 2006, 14:38
Ich denke Du solltest mal bilder einstellen.
Und Geduld mitbringen. Es gibt Leute die auch arbeiten müssen.
kampfmeersau
Stammgast
#4 erstellt: 05. Jul 2006, 14:44

DerBibo1 schrieb:
Es gibt Leute die auch arbeiten müssen.


Internet am Arbeitsplatz ist schon was Praktisches...
ls_brb
Stammgast
#5 erstellt: 07. Jul 2006, 15:37
Hätte Interesse an den Quadral-LS - brauch noch was günstiges fürs Schlafzimmer.
Hast du mal die Abmessungen und was würden sie inkl. Versand kosten? (Vorkasse unproblematisch nach näherer Absprache)

Grüße
Stephan.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
alte Klangfilm (Siemens) hörner abzugeben
Geräteuser am 12.02.2004  –  Letzte Antwort am 25.02.2004  –  3 Beiträge
2 kleine alte No-Name Lautsprecher zu verkaufen
Joe_Brösel am 09.04.2005  –  Letzte Antwort am 28.05.2005  –  2 Beiträge
diverse Chinchkabel
najaja am 03.09.2006  –  Letzte Antwort am 06.10.2006  –  5 Beiträge
Verkaufe alte Schallplatten
digitalSound am 27.07.2005  –  Letzte Antwort am 28.07.2005  –  12 Beiträge
Diverse Canton
hbd5528 am 14.10.2004  –  Letzte Antwort am 14.10.2004  –  3 Beiträge
Siemens Komponenten-Anlage 777
Oliver67 am 31.01.2005  –  Letzte Antwort am 22.05.2005  –  7 Beiträge
UP: Harman Kardon AVR2550 + Canton LS + Sennheiser Funk
getright am 24.11.2006  –  Letzte Antwort am 06.12.2006  –  9 Beiträge
Canton LE 109
Sir_Aldo am 05.08.2005  –  Letzte Antwort am 06.08.2005  –  3 Beiträge
Beyerdynamic DT-880 (alte Version) und Btech
stage_bottle am 14.09.2006  –  Letzte Antwort am 14.09.2006  –  7 Beiträge
Diverse LS Chassis
PA_Technik am 12.06.2005  –  Letzte Antwort am 13.06.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Archiv - BIETE Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Denon
  • Dali
  • Marantz
  • Magnat
  • Harman-Kardon
  • Pioneer
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 64 )
  • Neuestes Mitgliedex-Teufel
  • Gesamtzahl an Themen1.345.065
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.161