Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Studiomonitore KS - Digital

+A -A
Autor
Beitrag
Ottocar
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Jul 2006, 15:48
Ich bin mir nicht ganz sicher, ob mein Angebot richtig plaziert ist, aber trotz meiner Zweifel versuche ich es dennoch.
Allerdings wende ich mich mit meinem Angebot an echte "Hardcore" Fans, die über viel Platz verfügen, keine/n Partner/in haben oder eine/n mit unvorstellbarer Toleranz für die Gelüste Ihres Gegenübers, und auch noch ein paar Euro entbehren können.
Ich biete an:
2 Studio Monitore ADM 2 +
2 Studio Baßkabinette ADM W
Zu diesen Latsprechern gibt es viel zu sagen, wobei ich mich hier aus guten Gründen beschränken möchte.
Bei Interesse bitte ich um eine PM, ich werde dann auch entsprechende Fotos versenden.
Die ADM2 ist ein aktiver Studiomonitor für mittlere bis hohe Abhörlautstärken. Die Signalverarbeitung wie Entzerrung, Crossover und Korrektur des transienten Verhaltens der Komponenten, findet komplett in der digitalen Ebene statt Die Anbindung erfolgt über AES/EBU Schnittstellen. Eine analoge Einspeisung ist ebenfalls möglich. Ein hochwertiger 24 Bit Sigma-Delta Wandler mit 64-fachem Oversampling und einem bewerteten Rauschabstand von
>117dB ist für die Wandlung zuständig.Übersteuerungen sowie Skalierungs- und Rundungsrauschen, wie von anderen Geräten bekannt, sind ausgeschlossen.
Ausgangsseitig arbeitet der DSP auf zwei 24 Bit-D/A Converter mit nachfolgender Hochleistungs-MOSFET Endstufe, die mit handselektieretn Transistoren bestückt ist. Mit einer Bandbreite von 100kHz und einer Anstiegszeit von 80 V/us leistet die Endstufe im Hochton (Ringradiator) 100 W und am Tiefmitteltöner 200 W. Der erzeugte Schalldruck liegt bei 116dB cont. bzw. 122dB peak.
In Verbindung mit dem ADM W bildet die Dreiwegekombination ADM2 / ADM W eine exakt abgestimmte, große Studioabhöre, die über den gesamten Frequenzbereich von 25Hz bis 20000Hz selbst größte Abhörlautstärken unangestrengt wiedergeben kann.Die KS MOSFET - Endstufe bietet mit 400 Watt genügend Reserve für tiefste, satte Bässe, die sich durch hohe Impulsfreudigkeit auszeichnen. Man hört die Tieftonanteile in der Aufnahme, keine vom Lautsprecher selbst erzeugten künstlichen Bässe.
Das war jetzt schon mal eine ganze Menge Technik.
Die ADM2 arbeitet im Solo Betrieb als Vollspektrum Wandler, zusammen mit den Baßkabinetten ADM W als Hoch-Mitteltoneinheit. Sie ist mit zwei Chassis bestückt, einem 2" Ring Radiator und einem 8" Bass-Chassis. Sie hat die Abmaße von 42x30x33cm und wiegt 19,7 kg.
Die ADM W ist mufgebaut mit 2 x 10" Hochleistungsspeaker, hat die Abmaße von 65x30x90 cm und wiegt 42kg. Beide Lautspechergehäuse sind son konzipiert, daß sie übereinanderaufgestellt werden können, die Gehäusebreiten sind identisch. Es entstehen dabei Geräteabmaße von 132 x 65 cm ohne Spikes.
Die Boxen sind wirklich nur für Leute geeignet, die intensiv Musik hören wollen und über entsprechend gutes Ausgangsmaterial verfügen. Sie entlarven jede schlecht abgemischte Aufnahme, man wundert sich wieviele dieser schlechten Aufnahmen im Handel angeboten werden. Was diese Lautsprecher leisten ist mit Worten schlecht beschreibbar, aber sie haben den berühmten Suchtfaktor.

Ich betreibe diese Boxem mit einem Studio CD Player von Sony, der über entsprechende, digitale AES (symmetrisch) Ausgänge verfügt.

Die Geräte befinden sich in makellosem, neuwertigen Zustand.
Der Neupreis bewegt sich bei etwa 10.000,-€.
Ich habe eine Preisvorstellung von 5.800,-€.

Wie gesagt, bei Interesse PM, ach so - der Standort ist Berlin.

Ottocar
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verkaufe KS Digital C5 Tiny Aktiv
Heule am 17.04.2012  –  Letzte Antwort am 15.05.2012  –  4 Beiträge
Studiomonitore CME S10
Shiraz am 08.08.2006  –  Letzte Antwort am 07.09.2006  –  4 Beiträge
KS Kücke Allegro Lautsprecher
joker555 am 16.10.2005  –  Letzte Antwort am 18.10.2005  –  2 Beiträge
Event 20/20 passive Studiomonitore
cimmerier am 13.11.2006  –  Letzte Antwort am 15.11.2006  –  2 Beiträge
Vollaktive Nah/ Studiomonitore Adam A7
Gordenfreemann am 16.03.2010  –  Letzte Antwort am 30.03.2010  –  3 Beiträge
KS-electronic Endstufe KS-E 41, vom Fachmann durchgesehen, hervorrag. Zustand.
hank_mo am 06.11.2008  –  Letzte Antwort am 19.01.2009  –  13 Beiträge
Peavey IPS 800 Konzertendstufe&JBL PS 12 Studiomonitore
022p016 am 11.12.2004  –  Letzte Antwort am 12.12.2004  –  2 Beiträge
Biete Autoradio JVC KS-LX200R mit Kassettendeck und Anschlußmöglichkeit für CD-Wechsler
amikaro80 am 13.04.2006  –  Letzte Antwort am 13.04.2006  –  2 Beiträge
Technisat Digital PS Premiere Digital Sat
bljage am 18.10.2004  –  Letzte Antwort am 20.10.2004  –  2 Beiträge
LUXMAN DIGITAL RECEIVER
FeiaFakkaa am 25.05.2004  –  Letzte Antwort am 27.05.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Archiv - BIETE Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Denon
  • Dali
  • Marantz
  • Magnat
  • Harman-Kardon
  • Pioneer
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 40 )
  • Neuestes Mitgliedhifinoob5422
  • Gesamtzahl an Themen1.345.526
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.345