Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verkaufe zwei Mittel- Hochtonabsorber "Wall Panel" von RTFS

+A -A
Autor
Beitrag
bullet78
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Okt 2006, 18:23
Hallo. mochte zwei Mittel- Hochtonabsorber "Wall Panel" von firma RTFS verkaufen , fast neufertig ohne macken für 70 euro plus versand oder abholung auch kein problem und hier noch beschreibung oder wenn mehr info erwunscht bei FTFS nachlesen
Für das Wall Panel haben wir eine Dicke von 7cm gewählt. Eine geringere Dicke wäre zwar unauffälliger und günstiger, würde sich jedoch negativ auf die Klangqualität auswirken. Die untere Grenzfrequenz des Wall Panels würde sich erhöhen, was eine unzureichende Grundtonbedämpfung zur Folge hätte.

Eine Dicke von 7 cm stellt aus unserer Sicht eine optisch unauffällige Lösung bei optimaler akustischer Bedämpfung dar.

Einsatzorte:
Der wichtigste Einsatzort ist an den Seitenwänden neben den Lautsprechern. Hier unterdrückt das Wall Panel Schallwellen, welche erst nach der Reflexion von der Seitenwand das Ohr des Hörers treffen und so die Ortbarkeit verringern.

Der optimale Platz für das Wall Panel kann mit Hilfe eines Spiegels ermittelt werden. Setzen Sie sich auf Ihren Hörplatz und lassen Sie von einem Helfer einen Spiegel an eine Seitenwand halten. Dort, wo sie die Membrane Ihrer Lautsprecher im Spiegel sehen können, muss das Wall Panel aufgestellt werden.
Eine weitere Verbesserung der Klangqualität lässt sich durch das Anbringen von ein oder zwei Wall Panels hinter dem Hörplatz erzielen. Vor allem, wenn sich die Sitzposition direkt vor der Rückwand befindet.
In Räumen mit sehr wenig schallschluckenden Materialien hat sich ebenfalls eine Positionierung an der Frontwand zwischen den Lautsprechern bewährt.

Steht Ihr Fernseher zwischen Ihren Lautsprechern, so sollten sie beim reinen Musikhören zusätzlich die Bildröhre Ihres Fernsehers mit einem Wall Panel abdecken.

Sie werden eine unglaubliche Steigerung der Klangqualität feststellen.

PS: wegen versand muss ich noch genau fragen wie hoch das ist ( habe leider karton weg geschmisen) aber wir finden beschtimt eine lösung wenn emand noch mehr bilder mochtet bitte melden http://img90.imageshack.us/img90/1536/bild025gj1.jpg
bullet78
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 17. Okt 2006, 14:57
Hallo. gehe noch 10 euro runter aber das was auch
Gelscht
Gelöscht
#3 erstellt: 17. Okt 2006, 17:44
hast du daten bzgl. absorbtionsgraden, so wie hier:

http://www.aixfoam.d...T_ID=35&FUNC_ID=8004
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
RTFS Absorber verkauft
Etalon am 19.08.2005  –  Letzte Antwort am 03.09.2005  –  8 Beiträge
Verkaufe alles mögliche, Receiver, Bässe, Subs, Mittel, Hoch, Endstufen, usw.
Dayworker am 20.07.2005  –  Letzte Antwort am 15.10.2005  –  21 Beiträge
verkaufe zwei technics sl-1210 mk2
djtriplefive am 21.06.2004  –  Letzte Antwort am 25.11.2004  –  10 Beiträge
zwei Buschhörner und zwei Monos
Lord_Moori am 15.09.2004  –  Letzte Antwort am 19.09.2004  –  2 Beiträge
Verkaufe CD's
Hubert789 am 06.03.2006  –  Letzte Antwort am 11.03.2006  –  4 Beiträge
Verkaufe (nur noch) Karat L100
nanothink am 27.02.2006  –  Letzte Antwort am 16.04.2006  –  18 Beiträge
Verkaufe meine zwei Selbstbau 4 Wege-Lautsprecher
audirs2 am 29.06.2006  –  Letzte Antwort am 02.07.2006  –  4 Beiträge
Verkaufe Schneider Hifi- Hochleistungslautsprecherbox 25LS
dee-jay am 05.08.2005  –  Letzte Antwort am 12.08.2005  –  2 Beiträge
Verkaufe Technics SU-V85A Verstärker
pinkrobot am 28.01.2006  –  Letzte Antwort am 30.01.2006  –  4 Beiträge
Verkaufe: Bowers&Wilkins DM 12
RayHH am 04.04.2006  –  Letzte Antwort am 12.04.2006  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Archiv - BIETE Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Denon
  • Dali
  • Marantz
  • Magnat
  • Harman-Kardon
  • Pioneer
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 76 )
  • Neuestes Mitgliedruwank
  • Gesamtzahl an Themen1.345.272
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.271