Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Toshiba ET1

+A -A
Autor
Beitrag
MystRaver
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Okt 2006, 12:13
ich verkaufe einen Toshiba ET1 Projektor. Er ist zwei-einhalb Jahre alt. Gehäuse und Funktion wie neu!. Hat nur im Wohnzimmer gestanden. Kein Zigarettenqualm! Das Leuchtmittel hat erst 800 Stunden Betriebsdauer im eco mode hinter sich. Super finde ich an diesem Projektor, das zwei Stereolautsprecher bereits eingebaut sind. Wenn man mal an einem anderen Ort schauen mag, muss man nicht, wie bei anderen Projektoren Verstärker und Boxen "mitschleppen". Incl. IR Fernbedienung und Zubehör!ink OVP

Technische Daten: Toshiba ET1 DLP Projektor: 16:9 Wide VGA, 700 Ansi Lumen Kontrast 600:1, 28 dB im Eco Mode Eingänge: Scart, RGB, mini DSUB 15dp, RS 232, S-Video 4 pol.

Hier noch ein Test:http://www.areadvd.de/hardware/Toshiba_ET1.shtml


Als Preis sag ich mal 400 ink.Versand


[Beitrag von MystRaver am 09. Okt 2006, 12:21 bearbeitet]
MystRaver
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 12. Okt 2006, 19:46
push
MystRaver
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 16. Okt 2006, 13:02
375 ink Versand
MystRaver
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 19. Okt 2006, 18:26
350 ink.versand!!!! Kommt schon leute das is mehr als billig!!Der is wie neu!!!!
MystRaver
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 23. Okt 2006, 09:57
325 ink Versand ZUSCHLAGEN !!!!!
MystRaver
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 25. Okt 2006, 06:42
push
MystRaver
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 26. Okt 2006, 10:57
so das letzte Angebot 300 mit versand !
Newbie2005Hamburg
Stammgast
#8 erstellt: 26. Okt 2006, 13:12
Hey,

ich such für einen Kumpel einen Beamer...

Kenn mich aber mit deinem Beamer jetzt nicht genau aus. Hast du vllt Original Bilder vom Beamer und vom Bild?
Der Beamer würde einen maximalen Abstand von 2,5-3,0 Meter zur Wand haben, reicht das? Was würde der Beamer für eine Größe auf der Entfernung erreichen, wie schaut es mit FG aus? Noch Hersteller Garantie?

Das wars erstma

Gruß
Jo
MystRaver
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 26. Okt 2006, 15:28
hi !

Also orginal Bilder kann ich dir schicken ,kein Problem!Hab aber leider keine bilder wenn er an ist ,da ich meine Leimwand schon verkauft habe ,genau so wie mein YUV-Kabel!Er macht aber sehr gute Bilder(Da drauf geb ich dir mein Wort )Wegen abstand ist auch kein Problem.Hatte ihn bei 3 meter abstand stehen und er brachte mir eine Bild Breite von 3,90!(Is ja ein Projektor für wenig Abstand!)Garantie hat er leider nemmer aber er geht 100% und die lampe lief bis jetzt auch nur im Eco Modus,schaut auch net danach aus als würde sie sich glei verabschieden


[Beitrag von MystRaver am 26. Okt 2006, 15:30 bearbeitet]
JokerofDarkness
Inventar
#10 erstellt: 29. Okt 2006, 08:35

MystRaver schrieb:
hi !

Hab aber leider keine bilder wenn er an ist ,da ich meine Leimwand schon verkauft habe ,genau so wie mein YUV-Kabel!


Es handelt sich dabei doch, aber nicht um das Kabel welches ich erworben habe - oder?
MystRaver
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 30. Okt 2006, 19:55
275 mit versand
JokerofDarkness
Inventar
#12 erstellt: 01. Nov 2006, 23:46
Da wär ich doch sehr vorsichtig, wenn er keine Bilder hat. Denn das Kabel habe ich bis heute nicht! Das Geld war spätestens letzte Woche Mittwoch gebucht. Angeblich musste er immer arbeiten und dann war ja auch noch Feiertag. Na wers glaubt! Vom Kabelkauf bin ich mittlerweile zurückgetreten, da ich es brauchte und mir nun woanders besorgt habe! Mein Geld erwarte ich bis Montag zurück, ansonsten hatte ich ihm mit Anzeige gedroht. Ist mir egal das es nur ein kleiner Betrag ist. Sowas gehört sich nicht und sollte hier auch keine Plattform bekommen!

Sehr schlechter Verkäufer!
MystRaver
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 01. Nov 2006, 23:54
2 tage zeit zu versenden und dann noch ein feiertag drin!Absolute Frechheit was der sich hier erlaubt!Und dann noch den Ruf schlecht machen! Was soll denn das?
JokerofDarkness
Inventar
#14 erstellt: 02. Nov 2006, 00:18
Mittwoch (wäre möglich gewesen)
Donnerstag
Freitag
Samstag
und
Montag oder Dienstag je nach Feiertag

macht mindestens 4 Tage Versand und etliche Tage Zeit auf Pns zu reagieren. Erst als ich daraufhin heute, sory gestern vom Kauf zurück getreten bin, hieß es ist versandt und er müsse viel arbeiten!

Das heißt bis angeblich gestern hättest Du auch bilder machen können. Derzeit ist der Status: Geld und angebliches Kabel bei Dir!

Das sind Fakten!
Lapinkul
Inventar
#15 erstellt: 02. Nov 2006, 00:21
@MystRaver
Du hast Post
MystRaver
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 03. Nov 2006, 08:36
So,das gute Ding steht jetzt für 250ink. Versand zum Verkauf
JokerofDarkness
Inventar
#17 erstellt: 03. Nov 2006, 13:45
So ich habe heute ein Kabel erhalten! Es entspricht aber definitiv nicht der Tatsache, dass dieses Kabel wie Du gesagt hast höchstens 1,5 Stunden zum Probieren am Beamer war. Die Gebrauchsspuren sagen da doch schlicht was anderes! Das heißt aber auch es gibt zwei Möglichkeiten, Du bekommst 1. das Kabel zurück oder 2. Du gehst mit dem Preis runter. Denn ich habe für ein neuwertiges Kabel bezahlt und kein ständig gebrauchtes!
Können wir auch gerne per PN klären! Derzeit kann ich nur jedem raten, sich die Sachen bei Ihm persönlich anzuschauen, denn anhand vom Kabel sieht man, dass er es mit der Zustandsbeschreibung scheinbar nicht so genau nimmt!

Wir beide jedenfalls, nie wieder!


edit: Hier der Originalthread der leider von ihm geschlossen wurde: http://www.hifi-foru...d=12538&postID=11#11


[Beitrag von JokerofDarkness am 03. Nov 2006, 13:49 bearbeitet]
MystRaver
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 03. Nov 2006, 20:08
is schon komisch!Wenn Kabel so gut wie neu is!Wie sollen dann gebrauchsstände da sein ?Ach ja und welche?

Ach und seltsamer weisse hast du die selbe show schon bei anderen Verkäufer abgezogen!Wird zeit das de dich hier im Forum zamreisst!Weil solche Leute wie du haben hier nix zu suchen!Der meinung bin ich und sicherlich auch andere User!
JokerofDarkness
Inventar
#19 erstellt: 03. Nov 2006, 20:28

MystRaver schrieb:
Ach und seltsamer weisse hast du die selbe show schon bei anderen Verkäufer abgezogen!Wird zeit das de dich hier im Forum zamreisst!Weil solche Leute wie du haben hier nix zu suchen!Der meinung bin ich und sicherlich auch andere User!


Falsch! Bei dem Verkäufer war die Ware top und das weiß er auch, es fehlt nur die deutsche Bedienungsanleitung!
Spielt aber bei dieser Sache keine Rolle und geht weit am Thema vorbei!
Ich behaupte mal genug Sachverstand zu haben, um ein ständig gebrauchtes von einem nur kurz zum ausprobieren benutztes unterscheiden zu können. Du hast von mir 2 Optionen bekommen, also wähle. Wenn meine Aussagen die ich hier mache, nicht stimmen würden, dann wäre das Verleumdung! Meinst Du ich bin so bescheuert?
Lapinkul
Inventar
#20 erstellt: 04. Nov 2006, 00:27
@MystRaver
Du hast auf meine PM nicht geantwortet

@BEIDE
Ich fühle mich (auf eine Art und Weise) mit eingebunden...würde daher gerne ein Foto von dem Kabel sehen.

@Joker
Ich hoffe , du fängst nicht wieder davon an:

es fehlt nur die deutsche Bedienungsanleitung!

Versprochen (mit angegeben) war sie in dem Sinne nie! Hoffe du gibst dich damit jetzt (wenn auch ungern) zufrieden?!
JokerofDarkness
Inventar
#21 erstellt: 04. Nov 2006, 00:41
@ lapinkul

Ich wollte es nur klarstellen, um was es zwischen uns ging! Denn mit dem Zustand der Ware war ich mehr als zufrieden oder habe ich je etwas anderes behauptet? Anfangen tue ich damit also sicher nicht mehr, bringt sowieso nix und gut is! Des Weiteren möchte ich Dich bitten, Dich hier nicht dazwischen zu stecken, da Du hiermit nicht das Geringste zu tun hast! Der Rest wurde hinlänglich durchgekaspert!


[Beitrag von JokerofDarkness am 04. Nov 2006, 00:47 bearbeitet]
MystRaver
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 04. Nov 2006, 08:02
u d das geniale ist .Das ,das Gründe sind um mit einer Anzeige zu drohen !
ben2oo2
Inventar
#23 erstellt: 04. Nov 2006, 19:38
Hallo
Wenn das Kabel wirklich so benutzt wäre, wäre MystRaver doch auch bereit es zurückzunehmen da es total nicht der qualität entspricht, oder?
gruß(bild vom kabel?)
MystRaver
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 05. Nov 2006, 22:11
Dass wäre selbstverständlich,aber das Kabel war ja wie neu.Das is ne ganz miese Masche,damit ich mit dem Preis runtergeh und um mit Anzeige zu drohen.MfG,MystRaver
ben2oo2
Inventar
#25 erstellt: 05. Nov 2006, 22:25
ja wenns denn so wäre dann , ja!

sag mal kannst du hier paar bilder von deinem beamer reinstellen?

gruß
JokerofDarkness
Inventar
#26 erstellt: 05. Nov 2006, 22:28
Super, dann bekommst Du Dein altes Kabel zurück!
Meine Kontodaten hast Du ja. Dann erwarte ich demnächst Deinen Geldeingang!

Und selbstverständlich bezahle ich nicht einen fast Neupreis für ein gebrauchtes Kabel! Denn Deine Aussage bezüglich des Zustands des Kabels ist schlichtweg falsch gewesen und das ist nicht in Ordnung!

edit: Ich seh gerade, dass Du schon wieder was von Anzeige schreibst. Bleibe doch bitte mal bei den Fakten, mit den scheinst es ja leider nicht so zu haben! Die Anzeige war verständlicherweise nur für den Fall, dass Du das Kabel nicht lieferst. Denn es kam ja tagelang keine Reaktion von Dir. Wollte das nur mal klarstellen!


[Beitrag von JokerofDarkness am 05. Nov 2006, 22:34 bearbeitet]
Lapinkul
Inventar
#27 erstellt: 05. Nov 2006, 23:20
Wie mag denn bloß dieses Kabel aussehen?



[Beitrag von Lapinkul am 05. Nov 2006, 23:23 bearbeitet]
MystRaver
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 06. Nov 2006, 08:42
das Kabel nehm ich bestimmt nicht zurück!Warum sollte ich es zurück ?du hast die ware bekommen wie se beschrieben war!Und gut ist.wegen fotos kümmere ich mich mal
43ermitmilch
Stammgast
#29 erstellt: 06. Nov 2006, 09:15

MystRaver schrieb:
das Kabel nehm ich bestimmt nicht zurück!Warum sollte ich es zurück ?du hast die ware bekommen wie se beschrieben war!Und gut ist.wegen fotos kümmere ich mich mal :)
Ähm, ich dachte du schickst mir den Beamer per Nachnahme??? Wozu dann noch Bilder hier einstellten???
ben2oo2
Inventar
#30 erstellt: 06. Nov 2006, 15:52
Hi!
Auch wenn der beamer per nachname käme. wie soll ich den auf funktion überprüfen?

Ich kann ja nicht einfach den Boten vor der Tür stehen lassen!


MfG. Benjamin
43ermitmilch
Stammgast
#31 erstellt: 06. Nov 2006, 15:56

ben2oo2 schrieb:
Hi!
Auch wenn der beamer per nachname käme. wie soll ich den auf funktion überprüfen?

Ich kann ja nicht einfach den Boten vor der Tür stehen lassen!


MfG. Benjamin


Hallo? Ich verstehe jetzt deinen Beitrag nicht.... ich war mit Robert schon klar über einen Kauf des Beamers per Nachnahme, warte schon auf das Gerät.
ben2oo2
Inventar
#32 erstellt: 06. Nov 2006, 18:37
achso lol
dachte ich könne mir den abchecken..^^
MystRaver
Ist häufiger hier
#33 erstellt: 06. Nov 2006, 19:40
olang ich das geld noch net auf´m konto habe isser noch zuhaben !Wenn´s aber drauf is ,dann haben die anderen wohl pech gehabt
43ermitmilch
Stammgast
#34 erstellt: 06. Nov 2006, 20:03

MystRaver schrieb:
olang ich das geld noch net auf´m konto habe isser noch zuhaben !Wenn´s aber drauf is ,dann haben die anderen wohl pech gehabt :P
Nachnahme... - was auch abgemacht war!
CWebb
Ist häufiger hier
#35 erstellt: 06. Nov 2006, 20:07

MystRaver schrieb:
olang ich das geld noch net auf´m konto habe isser noch zuhaben !Wenn´s aber drauf is ,dann haben die anderen wohl pech gehabt :P


Bei Nachnahme dürfte das etwas dauern .... Quasi ewig.
43ermitmilch
Stammgast
#36 erstellt: 06. Nov 2006, 20:51

CWebb schrieb:

MystRaver schrieb:
olang ich das geld noch net auf´m konto habe isser noch zuhaben !Wenn´s aber drauf is ,dann haben die anderen wohl pech gehabt :P


Bei Nachnahme dürfte das etwas dauern .... Quasi ewig.


Meist innerhalb von fünf Tagen, habe schon cirka 20 Pakete per Nachnahme versandt, dass langst war sechs Tage.
Lapinkul
Inventar
#37 erstellt: 06. Nov 2006, 20:53
Verstehe ich hier jetzt etwas falsch?


olang ich das geld noch net auf´m konto habe isser noch zuhaben !Wenn´s aber drauf is ,dann haben die anderen wohl pech gehabt


Geht hier doch um Nachnahme?!?!?!

Ich kenne das so:

Verkäufer bringt Ware zur --> Post bringt Ware zum --> Käufer erhält Ware --> Käufer gibt Post Geld--> Post "bringt" Geld zum Verkäufer!!!


...warte schon auf das Gerät.

Ich würde das jetzt so verstehen, daß das Gerät noch nicht unterwegs ist?
CWebb
Ist häufiger hier
#38 erstellt: 06. Nov 2006, 21:54

43ermitmilch schrieb:

CWebb schrieb:

MystRaver schrieb:
olang ich das geld noch net auf´m konto habe isser noch zuhaben !Wenn´s aber drauf is ,dann haben die anderen wohl pech gehabt :P


Bei Nachnahme dürfte das etwas dauern .... Quasi ewig.


Meist innerhalb von fünf Tagen, habe schon cirka 20 Pakete per Nachnahme versandt, dass langst war sechs Tage. :)



Bei Nachnahme wird sich VOR verschicken das Paketes gar kein Geld auf seinem Konto einfinden, dass wollte ich damit eigentlich nur unterstreichen ...
43ermitmilch
Stammgast
#39 erstellt: 06. Nov 2006, 21:55

Lapinkul schrieb:
Verstehe ich hier jetzt etwas falsch?


olang ich das geld noch net auf´m konto habe isser noch zuhaben !Wenn´s aber drauf is ,dann haben die anderen wohl pech gehabt


Geht hier doch um Nachnahme?!?!?!

Ich kenne das so:

Verkäufer bringt Ware zur --> Post bringt Ware zum --> Käufer erhält Ware --> Käufer gibt Post Geld--> Post "bringt" Geld zum Verkäufer!!!


...warte schon auf das Gerät.

Ich würde das jetzt so verstehen, daß das Gerät noch nicht unterwegs ist?


Ja, ich wunder mich ja auch?
Lapinkul
Inventar
#40 erstellt: 06. Nov 2006, 22:06
Na da bin ich ja mal gespannt...wann, oder ob das Gerät ankommt

Bei hochwertigen Geräten, benutze ich teilweise einen Treuhandservice, ist auch nicht teurer als die Nachnahmegebühr der Post
MystRaver
Ist häufiger hier
#41 erstellt: 06. Nov 2006, 23:10
oh dan hat mir mein Freund ne falsche angabe gemacht!Hat das betimmt verwechselt mit per einschreiben !Na dann entschuldige ich mich für das missverständnis ,werd mich so schnell wie möglich darum kümmern das das Paket wie gewollt per nachname rausgeht:)


[Beitrag von MystRaver am 06. Nov 2006, 23:11 bearbeitet]
Lapinkul
Inventar
#42 erstellt: 06. Nov 2006, 23:30

MystRaver schrieb:
oh dan hat mir mein Freund ne falsche angabe gemacht!Hat das betimmt verwechselt mit per einschreiben !Na dann entschuldige ich mich für das missverständnis ,werd mich so schnell wie möglich darum kümmern das das Paket wie gewollt per nachname rausgeht:)


ups...
43ermitmilch
Stammgast
#43 erstellt: 11. Nov 2006, 13:52
Beamer Kauf klappt nicht DEFEKT! Schade!!!
JokerofDarkness
Inventar
#44 erstellt: 11. Nov 2006, 16:49
Na welch ein Zufall! Ein Schelm wer da Böses denkt, nach meinem Debakel !
Lapinkul
Inventar
#45 erstellt: 11. Nov 2006, 22:01

JokerofDarkness schrieb:
Na welch ein Zufall! Ein Schelm wer da Böses denkt, nach meinem Debakel !


Zufälle gibt`s
Manchmal bin ich auch ein "Schelm"
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Biete: DIY-Projektor (LCD)
Justin_Credible am 18.08.2005  –  Letzte Antwort am 23.08.2005  –  4 Beiträge
[V] Projektor Beamer fürs Heimkino
Dayworker am 27.05.2005  –  Letzte Antwort am 09.06.2005  –  7 Beiträge
Verkaufe TOSHIBA P10-874
naitss am 25.09.2005  –  Letzte Antwort am 06.11.2005  –  2 Beiträge
Verkaufe Toshiba 32WL66Z schwarz/silber *NEU*
grubi123 am 10.04.2006  –  Letzte Antwort am 12.04.2006  –  2 Beiträge
DLP-Projektor und 5Kanal Autoendstufe
nimra am 25.09.2006  –  Letzte Antwort am 07.10.2006  –  2 Beiträge
Toshiba 43PH36P
final66 am 21.06.2006  –  Letzte Antwort am 21.06.2006  –  2 Beiträge
[Biete] Toshiba TDP S20 Beamer - nur 183 h Laufzeit
baldux am 08.07.2006  –  Letzte Antwort am 21.07.2006  –  9 Beiträge
Verkaufe: Toshiba t250 NEU und OVP!
komp am 09.04.2005  –  Letzte Antwort am 13.04.2005  –  2 Beiträge
Verkaufe Sanyo Z3 HDTV LCD Projektor
selman am 19.11.2006  –  Letzte Antwort am 20.11.2006  –  2 Beiträge
Toshiba Rückprojektor abzugeben
metathron71 am 09.10.2006  –  Letzte Antwort am 10.10.2006  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Archiv - BIETE Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Denon
  • Dali
  • Marantz
  • Magnat
  • Harman-Kardon
  • Pioneer
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedNico2607
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.038