Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


ReVox B215 Kassettendeck

+A -A
Autor
Beitrag
Starwash
Stammgast
#1 erstellt: 15. Jun 2012, 22:37
Preis (Pflichtangabe!): 555VB

Standort: 77...

Zustand: Top-Zustand

Artikelbeschreibung:
Aus Sammlung eines Rundfunkmitarbeiters abzugeben:
ReVox B215 Kassettendeck – Ser.nr. 04128

Wegen Hobbyaufgabe trenne ich mich von diesem Gerät, definitiv nicht viel gelaufen (s. Kopfspiegel). Technisch ist das Gerät in einem einwandfreien und 100%-ig funktionstüchtigen Zustand. Fachmännisch geprüft, gereinigt, entmagnetisiert und komplett durchgecheckt (Netzteilmodifikation, Rechnung liegt vor).
Gehäuse und Front (auch Kassettenabdeckung) sind makellos. Aussagekräftige Bilder können geliefert werden!
Kann gerne vor Ort getestet/abgeholt werden.
Es stammt aus Nichtraucherhaushalt, mit der Original-Bedienungsanleitung, einer Serviceanleitung, dem Netzkabel, Versand in stabiler Verpackung.

TECHNISCHE DATEN :
Laufwerk 4-MotorenLaufwerk DC-Motoren Mikrocomputer geregelt, 2 einzeln geregelte, direkt antreibende Capstan Motoren
Bandzähler Echtzeit-Anzeige in Min./Sek. unter Berücksichtigung der vorgewählten Kassetten-spieldauer
Locator-Funktionen 2 Adressen frei setz- und löschbar, Möglichkeit für Schleifenbetrieb
Bandgeschwindigkeit 4,76 cm/s
Tonhöhenschwankungen (DIN 45507/IEC 386) 0,1 % für C-60 und C-90
Verwendbare Kassetten C-46 bis C-120 (die techn. Daten sind bis C 90 garantiert)
Umspulzeit ca. 50 s für C-60/ca. 75 s für C-90
Geräuschunterdrückungs System Dolby B / Dolby C umschaltbar (beide für Aufnahme und Wiedergabe getrennt
Bandsortenwahl Type I=Fe2 03 (2 Speicherplätze) Type II=Cr02 (3 Speicherplätze) Type IV=Metallpigment (1 Speicherplatz ) Wahl automatisch über Kassettencodierung oder manuell über Tasteneingabe
Wiedergabe-Entzerrung Type I 3180 + 120 ys Type II 3180 + 70 ys oder 120 ys Type IV 3180 + 70 ys
Aussteuerungsanzeige 200 nWb/m bei 0 dB-Marke
Klirrfaktor (k von 315 Hz/0 dB) Type I < 0,8 % Type II < 1,5 % Type IV < 1,0 %
Frequenzgang (über Band, nach Einmessung) Type I:30 Hz 18 kHz +2/-3 dB Type II:30 Hz 2OkHz +2/-3dB Type IV:30 Hz 2OkHz +2/-3dB
Geräuschspannungsabstand bezogen auf 3 % Klirr mit Dolby C ein Type I > 70 dB(A) Type II > 72 dB(A) Type IV > 72 dB(A)
Übersprechdämpfung >40 dB bei 1 kHz
Vormagnetisierungs und Löschfrequenz 105 kHz
Löschdämpfung >70dB bei 1 khz Dolby-C NR ein
Eingangsempfindlichkeit (für 0 dB Aussteuerung) 5OmV / 100kOhm; Pegel einstellbar in 60 Stufen, max. Auflösung - 1 dB
Max. zulässige Eingangsspannung 2,5 V
Ausgänge (bez 200 nWb/m) LINE OUTPUT: 0,775 V/Ri=1,5 k0hm PHONES:max. 2,8 V/Ri=220 Ohm einstellbar in 7 Stufen
Stromversorgung 100/120/140/200/220/240V AC umschaltbar ±10%, 50 60 Hz, max. 45 W
Abmessungen (BxHxT) 450x153x332mm
Gewicht 9.15 kg



Einzigartig:
Das Laufwerk mit den vier Motoren. Das Herzstück der B215 ist ein Laufwerk aus massivem Druckguß mit vier Motoren, welche die beiden Capstanwellen und die beiden Bandwickel direkt antreiben.

Kein anderes Gerät behandelt die Kassetten schonender als die B215. Die Sendust-Ferrit-Tonköpfe beweisen durch ihre hohe Qualität Revox Niveau und zeichnen sich durch hervorragende Langzeitkonstanz aus.

Revox-Einmeßcomputer
In der Aufnahmeelektronik geht Revox eigene Wege. Die Intelligenz des Einmeßcomputers in der B215 ist einzigartig. Die Gründlichkeit und Effektivität des aufwendigen Computerprogrammes stellen alles bisherige in den Schatten. Auf jede Bandart eines jeden Herstellers mißt sich das Gerät selbsttätig ein.

In einem aufwendigen Meßverfahren mit acht Messungen werden die Parameter für Pegel, Entzerrung und Vormagnetisierung ermittelt. Für die Eingabe individueller Kassettendaten sind sechs Speicherplätze vorgesehen. Der gesamte Einmeßvorgang dauert nur knapp 20 Sekunden. Selbstverständlich werden bei diesem Vorgang die Charakteristika von Dolby-B und -C berücksichtigt.

Der Bedienungskomfort
Technologie verliert viel von ihrer Faszination, wenn sie unzugänglich bleibt. Funktionalität, Übersichtlichkeit und Einfachheit sind deshalb unverzichtbare Voraussetzungen. Alle nur denkbaren Variationen der Bedienung sind spielerisch leicht zu handhaben, und alle Aufnahmen können automatisch oder manuell optimal ausgesteuert werden. Weiches Ein- und Ausblenden ist mit der Fade-in/ Fade-out-Funktion möglich.

Echtzeit-Bandzähler
Ein Echtzeit-Bandzähler zeigt die abgespielte Zeit in Minuten und Sekunden an. Zwei zusätzlich gespeicherte Locator-Positionen können aus jeder Betriebsart angefahren werden. Ebenso besteht die Möglichkeit der endlosen Wiedergabe zwischen zwei Bandstellen.

2,5 kg Laufwerk
Gerade beim schmalen Magnetband der Compactcassette ist eine präzise Mechanik und Bandführung eine ebenso wichtige Voraussetzung für perfekten Klang wie die hochentwickelte Elektronik. Bei Revox werden sämtliche für den Bandlauf wichtigen Bauteile im eigenen Haus hergestellt - mit der gleichen höchsten Präzision wie für die professionellen Spulentonband-Maschinen von Studer. Beispielsweise durchlaufen die Capstanachsen einen mehrmonatigen Alterungsprozeß, bevor sie endbearbeitet werden - mit Toleranzen von Bruchteilen eines Tausendstelmillimeters. So bleibt die Mechanik auch nach vielen Jahren unverändert stabil und zuverlässig.

Einmeßcomputer
Der Einmeßcomputer arbeitet mit drei Frequenzen:
400 Hz (Level), 4 kHz (EQ) und 17 kHz (Bias). Beide Kanäle werden getrennt gemessen und eingestellt. Während der aufgezeichnete Meßton vom Wiedergabekopf gelesen wird, erfolgt keine Meßtonaufzeichnung - eine Beeinflussung der Messungen durch Übersprechen ist somit ausgeschlossen.
Die Einstellung wird in sehr kleinen Schritten vorgenommen (256 mögliche Einstellwerte) und berücksichtigt die Charakteristiken der Dolby Schaltkreis.

Technische Daten

Laufwerk
4-Motoren Laufwerk
DC-Motoren über Mikrocomputer geregelt,
2 einzeln geregelte, direkt antreibende Capstan Motoren

Bandzähler
Echtzeit-Anzeige in Min,/Sek. unter Berücksichtigung der vorgewählten Kassetten-spieldauer

Locator-Funktionen
2 Adressen frei setz- und löschbar, Möglichkeit für Schleifenbetrieb

Bandgeschwindigkeit
4,76 cm/s

Tonhöhenschwankungen (DIN 45507 / IEC 386)
0,1 % für C-60 und C-90

Verwendbare Kassetten
C-46 bis C-120 (die techn. Daten sind bis C 90 garantiert)

Umspulzeit
ca. 50 s für C-60 / ca. 75 s für C-90

Geräuschunterdrückungs System
Dolby B / Dolby C umschaltbar (beide für Aufnahme und Wiedergabe getrennt

Bandsortenwahl
Type I = Fe2 03 (2 Speicherplätze A1, A2)
Type II = Cr02 (3 Speicherplätze A1, A2, A3)
Type IV= Metallpigment (1 Speicherplatz A1) Wahl automatisch über Kassettencodierung oder manuell über Tasteneingabe

Wiedergabe-Entzerrung
Type I 3180 + 120 ys
Type II 3180 + 70 ys oder 120 ys
Type IV 3180 + 70 ys

Aussteuerungsanzeige
200 nWb/m bei 0 dB-Marke

Klirrfaktor (k von 315 Hz/0 dB)
Type I < 0,8 %
Type II < 1,5 %
Type IV < 1,0 %

Frequenzgang (über Band, nach aut. Einmessung)
Type I : 30 Hz 18 kHz +2/-3 dB
Type II : 30 Hz 2OkHz +2/-3dB
Type IV : 30 Hz 2OkHz +2/-3dB

Geräuschspannungsabstand bezogen auf 3 % Klirr mit Dolby C ein
Type I > 70 dB(A)
Type II > 72 dB(A)
Type IV > 72 dB(A)

Übersprechdämpfung
>40 dB bei 1 kHz
Starwash
Stammgast
#2 erstellt: 02. Sep 2012, 08:40
Noch aktuell
Starwash
Stammgast
#3 erstellt: 27. Nov 2012, 11:52
545€
Starwash
Stammgast
#4 erstellt: 03. Apr 2013, 22:00
Immer noch aktuell
Starwash
Stammgast
#5 erstellt: 17. Dez 2014, 07:32
Und wieder Mal hoch damit
535€
Starwash
Stammgast
#6 erstellt: 06. Mrz 2015, 02:18
Erledigt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Revox B 760 Fachmännisch geprüft und revidiert
Mister_McIntosh am 09.04.2011  –  Letzte Antwort am 22.05.2011  –  2 Beiträge
Revox A 77 Top Zustand
Mister_McIntosh am 09.03.2010  –  Letzte Antwort am 17.04.2010  –  8 Beiträge
Revox B242
pstark am 22.02.2005  –  Letzte Antwort am 23.06.2006  –  3 Beiträge
Yamaha Kassettendeck KX 393
dobro am 16.12.2014  –  Letzte Antwort am 12.01.2015  –  3 Beiträge
Revox B750 MK II zu verkaufen
Schwarzwald am 07.02.2006  –  Letzte Antwort am 19.04.2006  –  5 Beiträge
Revox B7xx-Serie
michaelwagner am 13.07.2010  –  Letzte Antwort am 25.07.2010  –  3 Beiträge
Revox B-77 MKII High Speed
Voice_of_the_theatre am 25.11.2004  –  Letzte Antwort am 28.11.2004  –  6 Beiträge
Revox A76 und A78
DB am 09.01.2011  –  Letzte Antwort am 26.01.2011  –  2 Beiträge
Revox Cd-Player B-226E
bvolmert am 28.02.2006  –  Letzte Antwort am 09.03.2006  –  2 Beiträge
Revox B 260-S Tuner in OVP mit sämtlichen Papieren
chief-purchaser am 17.02.2015  –  Letzte Antwort am 03.03.2015  –  3 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Boston Acoustics

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 79 )
  • Neuestes MitgliedThirtyThirty
  • Gesamtzahl an Themen1.345.758
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.502