Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Atoll IN 100 neu !!! clockworkmodifiziert !!!

+A -A
Autor
Beitrag
comeonfc
Stammgast
#1 erstellt: 23. Mrz 2005, 13:08
Verkaufe einen clockwork modifizierten Atoll In100 Vollverstärker. Schon in der Basisversion ist er in seiner Preisklasse einer der tonal ausgewogensten Verstärker. Seine Stereo Abbildung gleicht in keinster Weise der üblichen kleinen, engen, tonal harschen Wiedergabe seiner Mitstreiter. Durch die clockwork-Modifikation werden all die positiven Eigenschaften, die auch schon in diversen Tests hervorgehoben wurden, noch einmal drastisch verbessert. Der Klangcharakter ist schnell, dynamisch, natürlich, präzise, dabei sehr angenehm und mit 2x100 W/8ohm,2x140 W/4ohm ist er sehr laststabil, kurz: ein echter Geheimtipp !!!
Der Atoll ist erst 3 Monate jung (also neu) und kaum gespielt. Ich verkaufe ihn nur deshalb, weil ich keinen 2.-Amp mehr brauche und nur noch mit meiner großen Röhre höre, die aber auch das 6 bis 7-fache des Atolls kostet. Es ist die Edelausführung mit der silbernen Alufront und Fernbedienung. Technisch und optisch neu ohne jegliche Gebrauchtspur! OVP, Kaufbeleg und Betriebsanleitung natürlich vorhanden.
Der Verstärker ist auftrennbar und kann somit auch als seperate Endstufe oder als Vorverstärker benutzt werden. Somit hat man alle Möglichkeiten zum Experimentieren.
Ausgangsleistung 2x 100 Wrms an 8 Ohm , 2x 140 Wrms an 4 Ohm
Anzahl der Eingänge : 4 + 1 x Tape-Monitor
Artikelstandort ist Hamm/NRW. Es kann gerne probegehört werden. Selbstabholung wäre mir am liebsten.
NP ohne Modifikation ist 975 Euro
Weitere Infos (auch über die vielen Testerfolge und Auszeichnungen): http://www.atoll-electronique.de/ampliintegre.php
Preis 849 Euro.
Wiesonik
Inventar
#3 erstellt: 25. Mrz 2005, 00:15
Nabend,

was hat Clockwerk denn an dem IN 100 "gefummelt"?
comeonfc
Stammgast
#4 erstellt: 03. Apr 2005, 21:47
Neuer Preis ist nur noch 799 Euro VB. versand inklusive!
bothfelder
Inventar
#5 erstellt: 04. Apr 2005, 08:39
Hi!

Die o.g. Frage ist leider noch nicht beanwortet!
Wäre für weiteres Feedback auf den Tread hilfreich.

Andre
comeonfc
Stammgast
#6 erstellt: 04. Apr 2005, 18:27
Doch hatte ich, ich hatte ihm eine PM geschickt aber hier noch einmal:
Die haben beide kleinen Ringkerntraffos rausgenommen und dafür einen einzelnen neuen reingesetzt. Ziel war es, dass der Amp stimmiger spielen sollte. Außerdem haben sie noch was an den Elkos (ich glaube vorher waren es 4, nun sind es 2 andere) gemacht sowie einige Teile abgerundet (z.B. die Kühlkörper). Mehr ist von Außen durch die Lüftungsschlitze nicht ersichtlich und verraten tun die auch nichts. Der Verstärker wurde direkt bei clockwork modifiziert.
Klingt für den Preis jedenfalls phänomenal !!!! Wie gesagt, es kann sich jeder davon überzeugen können, wie gut der Amp ist.
Grüße


[Beitrag von comeonfc am 04. Apr 2005, 18:28 bearbeitet]
comeonfc
Stammgast
#7 erstellt: 15. Apr 2005, 14:06
!!!!! Neuer und endgültiger Preis 749 Euro !!!!!
Dafür gibts ein neues Gerät, was das Seriengerät um Längen schlägt! Ihr könnt es ausprobieren! Damit ist man in der absoluten Spitzenklasse!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Atoll IN 100 und CD 50
gbean am 10.03.2006  –  Letzte Antwort am 10.05.2006  –  7 Beiträge
Spendor, Atoll zu verkaufen
gbean am 18.02.2006  –  Letzte Antwort am 19.02.2006  –  3 Beiträge
Verkaufe Atoll AM 80
vindiesel am 20.02.2006  –  Letzte Antwort am 28.02.2006  –  12 Beiträge
Biete Atoll AM100
taubeOhren am 11.05.2005  –  Letzte Antwort am 12.05.2005  –  5 Beiträge
Atoll PR200 u. AM100
Mariolp85 am 29.03.2006  –  Letzte Antwort am 01.04.2006  –  2 Beiträge
ATOLL IN 80 & CD 80 in silber
alexhh am 29.03.2005  –  Letzte Antwort am 26.09.2005  –  13 Beiträge
Yamaha EPH-100
DavidT am 05.12.2012  –  Letzte Antwort am 08.12.2012  –  2 Beiträge
Dynavox TPR-3 + ET-100: Röhrenvorstufe plus Endstufe in perfektem Zustand, wie neu
infinity650 am 12.02.2014  –  Letzte Antwort am 14.03.2014  –  5 Beiträge
hitachi pj- tx 100
chris97 am 22.07.2006  –  Letzte Antwort am 22.07.2006  –  2 Beiträge
MAGNAT THX select FC 100
sleazyi am 17.10.2006  –  Letzte Antwort am 09.11.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Archiv - BIETE Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Denon
  • Dali
  • Marantz
  • Magnat
  • Harman-Kardon
  • Pioneer
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 17 )
  • Neuestes Mitgliedkleinerhai#1
  • Gesamtzahl an Themen1.346.081
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.452