Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Biete Magnat Vintage Surround-Set

+A -A
Autor
Beitrag
BillyBlue
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 10. Jul 2005, 16:52
Hallo,

biete ein sehr gut erhaltenes Magnat-Surround-Set der Vintage Serie bestehend aus

2x Vintage 550 Frontboxen (Front-Standlautsprecher)
1x Vintage Center 5 (Center-Lautsprecher)
2x Vintage Dipol 5 (Dipol-Rear-Lautsprecher)

insgesamt VB 599 Eur.

Tests als pdf und Bilder auf Wunsch gerne --> PM.
Leider nur Abholung in München oder 95643 Tirschenreuth.
Zwischen München und Tirschenreuth kann auch ein Treffen vereinbart werden.

ciao
Stefan Wimmer
Fabian-1988
Stammgast
#2 erstellt: 10. Jul 2005, 20:54
Auch Einzelverkauf? Wäre an den Dipolen vielleicht interessiert. Wenn ja schreib mal nen Preis zu den einzelnen Sachen. Wäre wenn ann doch kein so großes Problem die Dipole zu verschicken, oder?
BillyBlue
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 11. Jul 2005, 14:37
sie haben post...
BillyBlue
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 19. Sep 2005, 20:31
RealC
Inventar
#5 erstellt: 20. Sep 2005, 10:51
warum verkaufst du dieses super set?
BillyBlue
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 21. Sep 2005, 18:34
hallo,

das bessere ist des guten feind.
aufrüsten, aufrüsten!
das set befindet sich in einem sehr guten zustand. die mängel sind wie auf den fotos erkennbar die stellen an den surrounds, an denen das buche furnier anders nachgedunkelt ist, da sich darauf aufkleber befanden. kann man vielleicht wegpolieren, wenn man sich mit sowas auskennt. und die eine ecke an der ein dipol eine delle hat. angebote für die einzelnen komponenten habe ich genug. mir geht es aber um das ganze set. ich stelle aus prinzip nicht gerne bei e-bay was ein, da ich nicht damit einverstanden bin, dass die sich mit ihren zu hohen angebotsgebühren und ihrer provision eine goldene nase verdienen. wenn jemand lust hat: einfach das ganze set kaufen. oft gehen die einzelnen komponenten, vor allem die dipole sehr gut weg, so dass man sogar mehr als die 499 euro machen kann.
RealC
Inventar
#7 erstellt: 22. Sep 2005, 11:04
du hattest die boxen doch schon mindestens 2-3 mal bei ebay drin...
Michi75
Inventar
#8 erstellt: 22. Sep 2005, 15:02

BillyBlue schrieb:
hallo,

das bessere ist des guten feind.
aufrüsten, aufrüsten!
das set befindet sich in einem sehr guten zustand. die mängel sind wie auf den fotos erkennbar die stellen an den surrounds, an denen das buche furnier anders nachgedunkelt ist, da sich darauf aufkleber befanden. kann man vielleicht wegpolieren, wenn man sich mit sowas auskennt. und die eine ecke an der ein dipol eine delle hat. angebote für die einzelnen komponenten habe ich genug. mir geht es aber um das ganze set. ich stelle aus prinzip nicht gerne bei e-bay was ein, da ich nicht damit einverstanden bin, dass die sich mit ihren zu hohen angebotsgebühren und ihrer provision eine goldene nase verdienen. wenn jemand lust hat: einfach das ganze set kaufen. oft gehen die einzelnen komponenten, vor allem die dipole sehr gut weg, so dass man sogar mehr als die 499 euro machen kann.


mir hat er das gleiche per PN geschickt!!
BillyBlue
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 23. Sep 2005, 08:03

du hattest die boxen doch schon mindestens 2-3 mal bei ebay drin...


2 mal, richtig. und sie sind nicht weggegangen, deshalb biete ich sie ja jetzt hier an. die angebotsgebühren bei e-bay sind einfach unverschämt teuer. und wie ich sehe, erreiche ich ja auch hier die interessenten


mir hat er das gleiche per PN geschickt!!


du hattest doch dieselbe frage gestellt, ist das nicht in ordnung

habt ihr nun interesse?
RealC
Inventar
#10 erstellt: 24. Sep 2005, 16:17
nein, aber ein tipp:

stell sie doch mit startgebot ein euro rein und zwar alles EINZELN, dann erreichst du sicher einen preis jenseits der 500 euro, das verspreche ich dir.
SFI
Moderator
#11 erstellt: 24. Sep 2005, 16:19
Eben, die meisten suchen halt nur dies oder das und kein komplettes System. Die V550 sollten schon noch 250-300 EUR bringen.
BillyBlue
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 01. Okt 2005, 11:23
Hallo,

danke für eure optimistischen Hinweise, das tut der Seele gut
Nach wie vor streube ich mich aber gegen eine Einstellung bei e-B.. Dafür ist es mir einfach nicht dringend genug die Sachen "loszuwerden". Habe mir erst was anderes geleistet und somit meine Lautsprecher-Anschaffungs-Pläne auf Weihnachten hin verschoben. Bis dahin denke ich bleibt der Preis meines Sets sowieso stabil (wenn nicht sogar noch ein kleiner Anstieg ). Und bis dahin kann sich ja noch jemand finden, dem ein Lich aufgeht, und er erkennt, dass er ein sehr gutes Schnäppchen macht
badass59
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 05. Okt 2005, 10:28
ich würde das set wohl nehmem , sehe aber keine Möglichkeite es abzuholen! könntest du es auch verschicken???Die Speaker sind auf jedenFall besser als meine Canton´s oder???


[Beitrag von badass59 am 05. Okt 2005, 10:29 bearbeitet]
SFI
Moderator
#14 erstellt: 05. Okt 2005, 12:18
alles subjektiv, die Vintage 550 haben zumindest mal afair 2.800 DM das Paar gekostet.
BillyBlue
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 05. Okt 2005, 15:26
Hallo badass59,

wie sektion-31 bereits sagte, ist es sehr subjektiv, wie ein Lautsprecher klingt. Da ich leider mit der LE-Serie von Canton keine Erfahrung habe, kann ich dazu auch nur sagen, dass es sich wohl bei der LE-Serie (vergleichbar mit der Vector-Serie von Magnat??) um eine Einsteiger-Serie von Canton handelt, welche preislich in einer anderen Ecke angesiedelt ist, als es das Vintage-Set war.
Sag mir doch bitte, wo du wohnst. Vielleicht findet sich ja ein Weg, man kommt ja viel rum

ciao
Stefan
deepmac
Inventar
#16 erstellt: 05. Okt 2005, 17:50
würde das Set auch gerne nehmen,nur Flensburg-München ist die in deutschland weit möglichste Entfernung
BillyBlue
Hat sich gelöscht
#17 erstellt: 05. Okt 2005, 18:11
Also schön langsam glaube ich, ich sollte mir echt mal Gedanken zum Versand machen. Hat denn da jemand eine Idee, wie man Lautsprecher (das problematischste sind ja wohl mit die Frontgitter) versenden könnte, wenn keine Verpackung mehr vorhanden ist
badass59
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 06. Okt 2005, 05:57
also ich wohne in Emden Ostfriesland , ziemlich weit im Norden!!!sogar sehr weit im Norden.hier kommst du doch bestimmt net hin oder???
Und zum Versand habe ich eigentlich keine Vorstellung wie das ohne die OVP gehen könnte, da die speaker ja nicht beschädigt werden sollen!
wenn du öfter unterwegs bist kannst du ja mal "eben schnell" bei mir rumkommen
Barnie@work
Inventar
#19 erstellt: 06. Okt 2005, 09:27
Ich würde mal zum örtlichen Grossmarkt fahren und fragen ob die evtl. Verpackungen haben. Die schmeissen die Verpackungen von den Ausstellungsstücken meist weg. Wenn die Masse ungefähr passen, dann kann es auch die Schachtel von einer anderen Box sein. Überschüssigen Platz kannst du dann mit z.B. Zeitungen o.ä. ausstopfen...

Nur so als Idee...

Gruss
Barnie
BillyBlue
Hat sich gelöscht
#20 erstellt: 10. Okt 2005, 15:11

Ich würde mal zum örtlichen Grossmarkt fahren


Habe ich gemacht, da gibts nix. Wenn überhaupt, dann auch nur leere Kartons ohne Verpackungsmaterial. ABER : bei www.iloxx.de gibt es einen "Möbeltransport". Rechne ich das Volumen der Boxen aus, komme ich auf ca. 0,27 cbm, was 65 Euro kosten würde (also eigentlich nicht viel teurer als der verpackte Versand per Post). Da werden die Boxen unverpackt abgeholt und angeliefert. Sogar mit Haftung (so verstehe ich das zumindest). Wenn jemand interesse hat, ich würds mal versuchen. Zumindest nochmal genauer anfragen...
deepmac
Inventar
#21 erstellt: 14. Okt 2005, 17:10
Ich darf jetzt erstmal für die Familie gegen die grippegefahr vorsorge(Tamiflu für 200 Euro )
BillyBlue
Hat sich gelöscht
#22 erstellt: 14. Okt 2005, 21:22

Am 20. Juni 2002 wurde dieses rezeptpflichtige Medikament durch die europäische Zulassungsbehörde sowohl für die Therapie der Influenza bei Kindern ab einem Jahr und Erwachsenen mit influenzatypischen Symptomen wie auch zur Postexpositions-Prophylaxe (Vorbeugung nach möglichem Kontakt mit einem Infizierten) bei Jugendlichen ab 13 Jahren und Erwachsenen zugelassen. Bei dieser Vorbeugung sollte allerdings zuvor ein Influenzafall im Umfeld des Infizierten klinisch eindeutig diagnostiziert sein.

Kann man echt nur hoffen, dass es nie soweit kommt
BillyBlue
Hat sich gelöscht
#23 erstellt: 05. Nov 2005, 18:22
Habe heute bei einem Händler ein Angebot erhalten, dass man nicht ausschlagen sollte. Deshalb mache ich bis nächstes Wochenende hier ein einmaliges Anbegot. Das komplette Set für 399 Euro !!
Wie gesagt, bis nächstes Wochenende, dann bei e..ay, aber nicht zu diesem Preis (dort muss ich ja noch angebotsgebühren und Provision zahlen).
RealC
Inventar
#24 erstellt: 06. Nov 2005, 16:22
immer noch nur abholung?
BillyBlue
Hat sich gelöscht
#25 erstellt: 06. Nov 2005, 17:34
Hallo Polizist,

ja, leider nur die oben genannte Möglichkeit über iloxx. Mir dünkt, ich habe hier im Forum bereits alle Interessenten bereits erreicht und leider kommt niemand aus der Nähe (wobei ich damals, als ich das Set haben wollte für diesen Preis wahrscheinlich durch ganz Deutschland gefahren wäre). Da werd ich dann wohl um e..ay nicht herumkommen
RealC
Inventar
#26 erstellt: 06. Nov 2005, 18:01
gegen was willst du sie denn tauschen?
BillyBlue
Hat sich gelöscht
#27 erstellt: 06. Nov 2005, 20:57
Nun, mir schwebt vor, ein Paar Helicon 300 (Angebot) passend zu meinem Subwoofer und zunächst einen NAD S300 Vollverstärker. Nach Weihnachten dann einen Denon 4306 und als neue Frontboxen mal sehen...ABER dazu müssten sich nun die Magnat UND die NAD sachen verkaufen...
RealC
Inventar
#28 erstellt: 06. Nov 2005, 20:59
also willst du anscheinend ne menge geld ausgeben ^^

dann würd ich auf die 400 euro vom magnat system nicht achten und das system behalten, bis sich verwendung dafür findet. ich habe sehr lange nach einem system gesucht, dass mich zufriedenstellt und bin bei selbigem stehengeblieben. ich fand es selbst im vergleich zu cantons le, ergo 91dc us. mit dem phalanx 12a als sub so gut, dass ich es nicht mehr missen möchte, da ein upgrade wo sich der unterschied bemerkbar macht einfach viel zu teuer wäre.
unruhe
Stammgast
#29 erstellt: 07. Nov 2005, 15:20
ich habe sehr sehr grosses interesse an den boxen und hätte gegen den versand per iloxx nichts einzuwenden. Abholen kann ich die Boxen nicht, sonst müsste ich über 1200km fahren

Melde dich bitte per mail bei mir, dann können wir alles weitere besprechen!

Vielen Dank (ich suche diese Kombi schon ewig!!),

unruhe


[Beitrag von kptools am 09. Nov 2010, 22:57 bearbeitet]
emil123
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 07. Nov 2005, 19:34
Wäre am Center interessiert. Falls du dich doch noch für einen Einzelverkauf mit Versand (beim Center geht das ja) entscheidest, gebe mir bitte bescheid.
BillyBlue
Hat sich gelöscht
#31 erstellt: 08. Nov 2005, 14:40
Hallo,

das Telefonat mit iloxx ergab, dass der Versand als "Möbel" nur möglich ist, wenn jeder Lautsprecher einzeln als Möbelstück betrachtet wird. Für jeden einzelnen fallen dann die Mindestkosten an und muss trotzdem eine geeignete Umverpackung (Kantenschutz usw.) vorhanden sein. Somit uninteressant.
Daraufhin habe ich beschlossen bei www.ratioform.de mir Verpackungsmaterial für 117,44 euro zu bestellen. Mag sich jetz viel anhören, aber es sind alles größere Mengen, so dass ich wohl damit eine ganze Weile auskommen werde Da ist 'ne Euro-Palette, Verzurrbänder, großer Karton, Luftpolster-Folien usw. alles dabei. Ich kann nun also das ganze Set absolut super Verpackt versenden Ich erlaube mir davon 25 Euro auf den Käufer abzuwälzen. Wir kämen dann insgesamt also auf 399 + 25 + 67,72 (Europalette per iloxx) = 491,72 Euro. Was haltet ihr davon?
unruhe
Stammgast
#32 erstellt: 08. Nov 2005, 16:24
schade, dass sprengt leider den rahmen. ich habe mich irgendwie verkuckt und dachte, die 400€ wären mit versand... :\
Oldnitro
Ist häufiger hier
#33 erstellt: 08. Nov 2005, 16:38
Versand würde ich Per Spedition machen

Die geben dir eine Euro Palette und dann kannt du die boxen mit massig alten kartons zeitung und klebeband sichern und befestiegen. Spanngurt währe auch net schlecht.

Spedition solte man min 60€ rechnen aber die schmeißen auch nicht mit den sachen rum, und beratung gibts da auch
BillyBlue
Hat sich gelöscht
#34 erstellt: 04. Jan 2006, 20:08
verkauft
(sorry hatte es vergessen)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Biete Magnat Vintage Surround Set + Sony STR-DE 475 Surround Amp
unruhe am 24.03.2005  –  Letzte Antwort am 25.03.2005  –  2 Beiträge
MAGNAT VINTAGE 550 SET
ick am 21.01.2014  –  Letzte Antwort am 28.03.2014  –  9 Beiträge
B: 5.1 Stereo - Surround System Magnat Vintage, Canton, Quadral,...
Purdey am 24.08.2005  –  Letzte Antwort am 24.08.2005  –  3 Beiträge
B: Magnat Vintage 350
Purdey am 25.08.2005  –  Letzte Antwort am 27.08.2005  –  2 Beiträge
V: komplettes Heimkino Sorround-Set Magnat Vintage 550 mit Dipolen
RealC am 31.01.2006  –  Letzte Antwort am 16.03.2006  –  14 Beiträge
V: komplettes Heimkino Sorround-Set Magnat Vintage 550 mit Dipolen
RealC am 08.03.2006  –  Letzte Antwort am 09.03.2006  –  5 Beiträge
biete Boston-Acoustics Surround-Set
Filt0r am 13.08.2004  –  Letzte Antwort am 16.08.2004  –  2 Beiträge
Magnat Vintage 450, Vintage 410 und Center 4 Set mit Magnat THX S 300 in Buche! mit BILDERN!!!
Wuffel am 05.06.2004  –  Letzte Antwort am 29.09.2004  –  14 Beiträge
Biete komplettes Heco Mythos Surround-Set an!
krackselhuber am 22.10.2006  –  Letzte Antwort am 23.10.2006  –  3 Beiträge
Magnat Vintage 120 ! TOP !!!
Friedmann_(_schnief_) am 14.10.2003  –  Letzte Antwort am 21.10.2003  –  16 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.662
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.416