THORENS TD 126 electr. MK III MIT TONARM SME 3009/ III UND TONABNEHMER !

+A -A
Autor
Beitrag
geniesser_1
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 14. Aug 2005, 16:57
Hallo,

biete einen meiner beiden Plattenspieler zum Verkauf an, weil ich in meiner Zweitwohnung nur noch selten Musik höre.

Es handelt sich um einen technisch absolut einwandfreien Thorens TD-126 MK III electronic mit schwarzer Zarge.

Ab Werk ist ein SME 3009/ III eingebaut.
(Das ist der mit dem Titanarm, der auch im Museum of Modern Art in New York ausgestellt ist.)

Dementsprechend verfügt der Plattenspieler auch über eine integrierte Endabschaltung (!) , was ja bei nachträglich eingebauten SME-Tonarmen bekanntermaßen NICHT der Fall ist. Man ist also nicht ständig gezwungen, am Ende der LP aufzustehen, das Gerät erledigt die Endabschaltung selber optoelectronisch mit Anheben des Liftes.
Zudem ist bei diesem Gerät die manuelle Bedienung viel einfacher, weil auch das manuelle Auf-und Absenken des Tonarmes mittels Drehknopf vorne an den Bedienelementen erfolgt.

Geschwindigkeiten sind 33 und 45 Upm, ob auch 78 Upm möglich sind, weiß ich offengestanden so spontan nicht - habe auch keine Schellackplatten.

Ich bin Erstbesitzer des Plattenspielers und habe ihn stets sorgsam behandelt, bin aber leider aufgrund starker beruflicher Belastung nur sehr selten, viel zu selten zum Plattenhören in Muße gekommen...

Die Haube ist o.k., aber da ich trotz seltenem Musikhören viel Staubgewischt habe /Staubwischen lassen ließ , hat diese natürlich die üblichen winzigen Kratzer und Gebrauchsspuren.

Ich habe einen neuen Riemen geordert, irgendwann einmal wird der ankommen (sollte man regelmäßig alle paar Jahre erneuern, weil er an Dehnbarkeit verliert und ).Im MOment ist noch ein TA-System montiert, das zwar Im Preis nicht inbegriffen ist, aber wie im Übrigen diverse andere TA-Systeme auch zum Verkauf steht.

Ansonsten muss ich zum Thorens TD 126 electronic wohl kaum etwas sagen, oder ?

(Originalkarton und Bedienungsanleitung habe ich glaube ich auch noch, bin aber nicht sicher.)

Ach so... der Preis..... hmmmm....

ich dachte so an 950 Euro VHB.
geniesser_1
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 29. Aug 2005, 15:11
Nicht so drängeln!

geniesser_1
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 02. Sep 2005, 16:36
*Hochschieb*

EvtL. wuerde ich noch ein sehr hochwertiges Tonabnehmersystem draufpacken....

es stehen einige zur Auswahl....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
THORENS TD 126 MK III electronic
incitatus am 10.11.2006  –  Letzte Antwort am 22.11.2006  –  3 Beiträge
Biete: Thorens TD 126 MK III
kastorRex am 10.12.2010  –  Letzte Antwort am 06.01.2011  –  2 Beiträge
Thorens TD126 MK III Sonderedition - SME Mark III Tonarm
Janosch82 am 27.10.2006  –  Letzte Antwort am 30.10.2006  –  2 Beiträge
SME 3009
Voice_of_the_theatre am 13.11.2004  –  Letzte Antwort am 15.11.2004  –  7 Beiträge
Tonarm: SME 3009 Improved S2
The_FlowerKing am 16.11.2006  –  Letzte Antwort am 21.11.2006  –  4 Beiträge
Thorens TD 124 / II Serie 2
xtan am 01.12.2004  –  Letzte Antwort am 13.12.2004  –  5 Beiträge
Thorens TD 3001 BC
piethh am 10.09.2003  –  Letzte Antwort am 27.10.2003  –  2 Beiträge
Thorens TD 126 MK3 Elektronik
TommiS am 05.06.2006  –  Letzte Antwort am 12.06.2006  –  9 Beiträge
Little DOT MK III
Nice0906 am 07.07.2012  –  Letzte Antwort am 18.07.2012  –  2 Beiträge
Quadral Vukan MK III
I.Q am 13.11.2005  –  Letzte Antwort am 22.11.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder839.058 ( Heute: 23 )
  • Neuestes Mitgliedjaydi2017
  • Gesamtzahl an Themen1.398.140
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.621.981

Top Hersteller in Archiv - BIETE Widget schließen