Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verkaufe BenQ PE-7800 DLP Projektor

+A -A
Autor
Beitrag
lion78at
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 04. Feb 2006, 14:52
Hallo!

Ich verkaufe meinen BenQ PE-7800 DLP Projektor. Der Projektor läuft einwandfrei (keine Pixelfehler, ...) und ist optisch vollkommen in Ordnung (keine Gebrauchsspuren, ...). Durch den BenQ-Service wurde erst kürzlich die Firmware auf die neueste Version 1.03 upgedatet. Im Rahmen dieses Updates wurden auch entsprechende Wartungsarbeiten vom BenQ-Service am Gerät durchgeführt (Staubfilter getauscht, ...). Die Projektorlampe lief bis jetzt 75 Stunden.

VB EUR 1500,--

Beste Grüße,
Bernhard


[Beitrag von lion78at am 04. Feb 2006, 20:45 bearbeitet]
sums199
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 04. Feb 2006, 22:44
also für 1699 kriegt man den neu mit garantie. warum wird er denn verkauft??
lion78at
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 04. Feb 2006, 23:26
Ich kaufe mir einen neuen Beamer, wahrscheinlich den BenQ PE-8720

Bzgl. Preis: Man bekommt wohl jedes elektronische Gerät irgendwo immer noch billiger, aber bei mir steht ja auch VB (= Verhandlungsbasis)


[Beitrag von lion78at am 04. Feb 2006, 23:27 bearbeitet]
amathi
Inventar
#4 erstellt: 05. Feb 2006, 00:22
hallo,

bitte preisdikussionen per pm.

mfg adi
uherby
Inventar
#5 erstellt: 05. Feb 2006, 00:33
Hallo lion78at,

ein DLP-Projektor kann keine Pixelfehler aufweisen. Ansonsten wäre es nämlich ein LCD-Projektor. Und warum du nen Benq verkaufst, kann ich mir gut und gerne vorstellen.

uherby
lion78at
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 05. Feb 2006, 03:01
1) Ein DLP-Projektor kann sehr wohl Pixelfehler haben, denn das Leihgerät vom BenQ-Service hatte einen solchen

2) Ich verkaufe diesen BenQ-Beamer und werde mir einen "größeren" Beamer - mit relativ großer Wahrscheinlichkeit wieder einen BenQ-Beamer - kaufen.

@uherby
Wenn du schon die Aussagen anderer User in Frage stellst, dann sollten deine Aussagen schon richtig sein
uherby
Inventar
#7 erstellt: 05. Feb 2006, 13:44
@lion78.

erzähl keinem Profi, was sein kann oder nicht. Beschäftige dich mal mit DLP-Technik und deren Funktionsweise und mit LCD-Technik und deren Ansteuerung von Bildpunkten.

Ein Pixelausfall ist ein dunkler Bildpunkt bei LCD-Technik. Dieser kann auf dem grünen, blauen oder roten Panel auftreten.

Ein DLP-Projektor besitzt einen Chip, auf dem sich entsprechend der Auflösung z.B. 1024 x 768 Spiegel befinden, die kippbar sind (+/- 12°). Die Farbzusammenstellung wird durch ein sog. Farbrad erzeugt, das entweder 4, 5 oder 6 Farbsegmente, i.d.R. 5 Segmente (blau, rot, grün, schwarz, weiß) aufweist.

Sollte ein Spiegel nicht funktionieren, also sich nicht kippen lassen, erscheint auf diesem Bereich auch keine Farbe. Das ist aber kein Pixel, weil andere Technik.

uherby
amathi
Inventar
#8 erstellt: 05. Feb 2006, 15:44
hallo,

lasst die diskussion im biete forum!

mfg adi
lion78at
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 05. Feb 2006, 17:08
Auch wenn bei der DLP-Technik ein Spiegel kaputt ist, wird ein Pixel nicht angezeigt => Pixelfehler! Das ist auch der von den Fachhändlern üblich verwendete Begriff dafür.

@uherby
Besten Dank fürs "Zerschießen" meines Angebotes!

Gelten folgende Forumsregeln denn hier nicht mehr?

... In der Vergangenheit sind oft, durch gar nicht am Erwerb interessierte Mitglieder, Preisdiskussionen ausgelöst worden. Diese verderben dem Verkäufer, es sei dahin gestellt ob zu recht oder zu unrecht, das Geschäft. Diese Diskussionen, oder gar ein Schlechtreden des angebotenen Produktes sollten bitte unterlassen werden - oft kann der Wahrheitsgehalt gar nicht überprüft werden. ...
amathi
Inventar
#10 erstellt: 05. Feb 2006, 17:52
hallo,

doch die gelten noch, nur keiner von euch hält sich an meinen anweisungen,leider.

mfg adi
sums199
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 07. Feb 2006, 15:32
also bei ebay hattest du ihn ja ab 800 euro drinstehen.
lion78at
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 07. Feb 2006, 15:45
Das ist schon richtig, aber ...
... bei eBay wird von unten nach oben gesteigert, d.h. man beginnt niedriger.
... bei VB-Preisen wird von oben nach unten verhandelt, d.h. man beginnt höher.

@Moderatoren
Diesen Thread bitte schließen, denn der Beamer wurde bereits verkauft. Danke!


[Beitrag von lion78at am 07. Feb 2006, 15:46 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
BenQ PE 7800 ***DLP Projektor***
rollingwheel am 01.05.2005  –  Letzte Antwort am 12.05.2005  –  2 Beiträge
BenQ PE 8720 DLP Projektor Preisupdate
Tazer am 18.10.2006  –  Letzte Antwort am 15.11.2006  –  5 Beiträge
Biete BenQ PE 7800 - Österreich
everel2002 am 06.11.2006  –  Letzte Antwort am 26.11.2006  –  5 Beiträge
BenQ PE 5120
Foomatic am 20.08.2006  –  Letzte Antwort am 20.08.2006  –  3 Beiträge
Verkaufe Benq PB6100
sturmstar am 12.07.2005  –  Letzte Antwort am 12.07.2005  –  10 Beiträge
ACHTUNG! Nagelneuer BenQ PE 7700! Angebot nur bis Montag abend!
töni am 17.11.2006  –  Letzte Antwort am 04.12.2006  –  4 Beiträge
BenQ PE7800 75Std. + optionaler Motorleinwand
Lurvig am 27.04.2006  –  Letzte Antwort am 08.09.2006  –  6 Beiträge
2x 3D Brillen Benq (5J.J0T14.011) für 3D-DLP-Beamer neuwertig
sir_marko77 am 21.08.2013  –  Letzte Antwort am 05.11.2013  –  4 Beiträge
DLP-Projektor und 5Kanal Autoendstufe
nimra am 25.09.2006  –  Letzte Antwort am 07.10.2006  –  2 Beiträge
Davis Cinema one DLP Beamer
3000_GT am 28.04.2005  –  Letzte Antwort am 31.05.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Benq

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedMicha1980*
  • Gesamtzahl an Themen1.345.515
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.056