Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Sony NW-HD1 MP3-Player - *20GB*

+A -A
Autor
Beitrag
toonfish-freak
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 14. Feb 2006, 15:47
Hallo,

ich möchte mich von meinem Sony NW-HD1 MP3 Player trennen.

Das Gerät ist 1 Jahr alt, wurde aber fast nie benutzt, da ich selten unterwegs bin und so nicht den HD1 auch nur selten benutzt habe.
Daher ist das Gerät in absolut neuwertigem Zustand, nur minimalste Kratzer. Der MP3-Player wurde immer in der zugehörigen Samt-Tasche transportiert.

Nun zu den Daten des Geräts:

20GB Speichervolumen (interne Festplatte)
großes 1,5"-LC-Display (7 Zeilen mit Hintergrundbeleuchtung)
silber und schwarze Farbe
superleichtes Magnesiumgehäuse (110g)
Dockingstation (Laden und Aufnehmen)
G-Sensortechnologie (bis zu 1 Meter Aufprallschutz der Festplatte)

Durch das spezielle Sony Format (atrac3) passen auf den Player bis zu 15 000 Songs, das entspricht der Speichermenge eines 60 GB Players.
Auf diesem Player sollte jeder seine ganze Musiksammlung transportiert bekommen und das bei nur minimalem Gewicht von 110g (vergleicht mal, wie schwer die Geräte anderer Hersteller sind) und edelstem Design.
30 Stunden Akkulaufzeit dürften in dieser Kategorie auch seinesgleichen suchen.

Die Soundqualität, war neben dem schlanken, leichten und superedlem Erscheinungsbild das Kaufargument schlechthin. Wer diesen Player mal gehört hat, wird die Konkurrenz von Apple und Co schnell vergessen wollen. Selbste bei höchster Komprimierung bezaubert ein dieser Player mit unverfälscht gut klingender Musik ohne lästiges Rauschen, wie man es von anderen Playern gewohnt ist.

Die Rechnung über 250 Euro liegt bei. Ebenso ist das volle Zubehör enthalten.

Hier noch ein paar Bilder:



amazon.de



Mein Preis: 200 Euro

Interessenten können sich auch gerne per Mail, ICQ oder Telefon melden.
toonfish-freak
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 14. Feb 2006, 16:45
Kosten für versicherten Versand gehen auf mich!!!
Davis27
Stammgast
#3 erstellt: 14. Feb 2006, 17:40
schöne teil, aber neu für 229 inkl versand zu bekommen..da wird es sehr schwer das jemand 200 für deinen gebrauchten bezahlt.

mfg
toonfish-freak
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 14. Feb 2006, 17:46
Mag sein.

Ist dann hier aber immer noch 30 Euro billiger und genauso gut, da optisch und technisch 100% in Ordnung.

Preis ist VHB, aber bitte bleibt realistisch, das Gerät ist nicht irgendein MP3 Player (wie diese billigen iRivers oder diese USB-Stick-MP3-Player-Verschnitte.

Gruß!
Davis27
Stammgast
#5 erstellt: 14. Feb 2006, 18:02
abr ganz erlich würdest du als käufer etwas kaufen was 29 euro billiger ist und 1 jahr alt oder lieber nagelneu!?

naja sowas gehört hier eigentlich nicht hin, musste ich aber loswerden, trotzdem viel glück beim verkauf.

mfg
toonfish-freak
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 14. Feb 2006, 18:05
Richtig, sowas gehört hier wirklich nicht hin!!!!
magga2000
Stammgast
#7 erstellt: 14. Feb 2006, 21:54
aber wo davis27 recht hat, hat er recht.

auf utopische preisvorstellungen kann man ruhig hinweisen. immerhin ist´s bei dir noch vhb
JonZon13
Stammgast
#8 erstellt: 15. Feb 2006, 15:11
Hey,
hätte vll Interesse, da mein alter kaputt gegangen ist.
Kannst du noch Original-Fotos machen?
Da ich mir gerade auch noch eine Hifi-Anlage zulege, ist mein Budget aber stark beschränkt.
Gruß Jonas
toonfish-freak
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 15. Feb 2006, 15:16
@Magga2000: Warum utopische Preisvorstellung? Ich will 85% vom aktuellen NP, der NP war zum Kaufzeitpunkt noch wesentlich höher. 85% vom NP für ein praktisch neuwertiges Gerät ist normal oder würdest du deine Anlage auch fürn Appel und Ei verkaufen??

Bitte lasst das Gespamme hier.

@JonZon13:

Ja klar, ich kann gerne Original Fotos machen. Was möchtest du auf den Fotos speziell sehen?
Was heißt stark beschränkt??

Gruß!
JonZon13
Stammgast
#10 erstellt: 15. Feb 2006, 15:32
Hey,
am Besten wären Fotos von den Kratzern und eins von den Seiten.
Ich habe mir gerade erst einen Archos XS 202 gekauft und bei dem ist das Display gesprungen. Also waren erst mal ~ 180E futsch und ich wollte gerade mein ganzes Geld für neue LS ausgeben. Aber ohne mp3-Player halt ich's einfach nicht aus
Der Sony hat ja jetzt auch schon nen Nachfolger, wo hat sich der verbessert? Stimmt es, dass der Sony nur ATRACs abspielen kann? Wird er als Wechsellaufwerk(ohne Treiber) erkannt?
Gruß Jonas
toonfish-freak
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 15. Feb 2006, 15:43
Kratzer hat er nicht wirklich

Der Sony spielt nur Atrac ab, sprich MP3s werden beim Kopieren ganz fix umgewandelt. Vorteil von Atrac ist halt, das die Qualität gleich gut ist, bei geringerer Bitrate.
Die Nachteil der neuen Player ist, das sie schwerer sind. Der NW-HD1 ist meines Wissens mit 110g der leichteste Player der 15 000 Songs speichern kann.

Ist halt ein superedler MP3 Player, der lange Akkulaufzeit hat bei genialer Optik und geringem Gewicht. Und das ganze ohne viel Schnickschnack, wie Spiele, Farbdisplay etc.

Kannst du mir deine Mailadresse geben, damit ich dir die Fotos schicken kann?

Gruß!
Bllack
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 15. Feb 2006, 18:44

toonfish-freak schrieb:


Preis ist VHB, aber bitte bleibt realistisch, das Gerät ist nicht irgendein MP3 Player (wie diese billigen iRivers oder diese USB-Stick-MP3-Player-Verschnitte.

Gruß!


dagegen muss ich mich entschieden wehren! Du solltest bei den Tatsachen bleiben - die neuen iPods und die iRiver sind vielleicht nicht so toll designed, wie Dein Sony Player, qualitativ stehen sie aber in nichts nach - im Gegenteil.
toonfish-freak
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 15. Feb 2006, 18:54
Ich hab den Klang verglichen und kann daher nur aus meinen Erfahrungen sprechen.

Klangtechnisch sind sämtliche Sony Player (auch die neuen) den iRivers und iPods überlegen. Über Design kann man sich streiten, Apple-Fans werden den iPod immer schicker finden

Gruß!
Bllack
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 15. Feb 2006, 19:00
dann hast Du Dich SEHR missverständlich ausgedrückt - ich bin jedenfalls nicht von diese billigen iRivers auf den (Deiner Meinung nach) schlechteren Klang desselben gekommen.
toonfish-freak
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 15. Feb 2006, 19:19
Ich betonte "billige" iRivers. Von der Firma gibt es sicherlich auch hochwertige Geräte, die billigen jedoch konnten nicht durch guten Klang punkten.

War vielleicht etwas missverständlich ausgedrückt, da haste Recht.

Gruß!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony NW-HD5
raiden89 am 06.11.2006  –  Letzte Antwort am 07.11.2006  –  2 Beiträge
V: Sony NW-HD3 MP3-Player mit 20 GB
BlueSkyX am 10.08.2006  –  Letzte Antwort am 08.10.2006  –  5 Beiträge
V: Sony NW-HD3 MP-Player mit 20 GB
BlueSkyX am 27.12.2005  –  Letzte Antwort am 28.12.2005  –  2 Beiträge
V: Creative Zen Touch 20GB
readyrockc am 15.07.2005  –  Letzte Antwort am 17.07.2005  –  6 Beiträge
verkaufe iriver h320 20gb multimediaplayer
sofastreamer am 30.06.2006  –  Letzte Antwort am 20.07.2006  –  9 Beiträge
Sony MZ-E3 MP3 Player
Kaster am 27.03.2004  –  Letzte Antwort am 27.03.2004  –  2 Beiträge
Mp3 player zu verkaufen (Ipod und sony)
Jailbone am 14.12.2005  –  Letzte Antwort am 19.12.2005  –  6 Beiträge
Sony DVD Player DVP-NS730P
Carsti69 am 16.01.2005  –  Letzte Antwort am 18.01.2005  –  3 Beiträge
Roadstar CD/MP3 Player !
turntable_87 am 22.01.2004  –  Letzte Antwort am 25.01.2004  –  2 Beiträge
Sony Cd - Player
one2void am 13.12.2005  –  Letzte Antwort am 15.12.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 30 )
  • Neuestes MitgliedAroena
  • Gesamtzahl an Themen1.345.206
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.119