Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


ASr Emitter 1+

+A -A
Autor
Beitrag
BenCologne
Inventar
#1 erstellt: 23. Feb 2006, 20:05
Hallo Hifi-Freunde,

Ich biete euch hier einen ASR Emitter 1+ samt Netzteil eines Emitter II HD aus der Edelschmiede Audiosysteme Friedrich Schäfer an.

Der Emitter wurde in dem Jahre 1991 geschaffen.
Er ist klanglich einfach spitze.

Die Kühlrippen und das Acrylglas sind schwarz, die Drehknöpfe Gold.

Aufgrund des sehr hohen Gewichts des Verstärkers und des Netzteils bietet
sich eine Selbstabholung an. Wenn sich der Käufer um die
Versandmodalitäten kümmert, kann der Verstärker und das Netzteil evtl.
auch verschickt werden.

Anbei ein paar Bilder.






Als Preis runde 1000 Euro



audiophile und liebe Grüße

Benjamin
Killkill
Inventar
#2 erstellt: 23. Feb 2006, 20:32
Hi Ben,

Standort ist Cologne?
Kann man das gerät updaten? Warum willst du ihn loswerden, wenn ich fragen darf.

KK
BenCologne
Inventar
#3 erstellt: 23. Feb 2006, 20:40
Hallo Hifi-Freunde,

Standort ist Köln richtig. Ich verkaufe ihn wegen Umstieg auf ein anderes Modell. Der Emitter ist echt super. Aber die bekannte Hifi-Sucht.



audiophile und liebe Grüße

Benjamin
Killkill
Inventar
#4 erstellt: 24. Feb 2006, 02:08
Kann man das gerät denn noch updaten?

Kann man ggf. die Vor- und Endstufe auftrennen?

Könnte man sich das Gerät bei dir vorher mal anhören?

ISt das Gerät updatefähig (kenne mich mit ASR nicht so aus).

Und last not least. Wie weit kannst du denn 1000 € nach unten runden, wenn du von "runden 1000€" sprichst?

Ich habe durchaus Kaufinteresse...

Gruß,

KK
Chamkiu
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 24. Feb 2006, 08:31
Hallo, ich melde mal inter. a.d. Emitter an.
Frage wie weit ist der Preis verhandelbar?
Gruss
BenCologne
Inventar
#6 erstellt: 24. Feb 2006, 12:10
Hallo Hifi-Freunde,

der Emitter ist weiterhin für Euch da.

Zum 950 Euro Abhol- und Glücklichseinpreis.



audiophile und liebe Grüße

Benjamin
Hüb'
Inventar
#7 erstellt: 24. Feb 2006, 12:13
Hallo Ben!

Vielleicht könntest Du mal auf die gestellten "Up-Date-Fragen" eingehen. Ich denke das würde Deine Verkaufschancen erheblich erhöhen.

Welchen neuen Verstärker strebst Du denn an?

Lieben Gruß

Hüb'
BenCologne
Inventar
#8 erstellt: 24. Feb 2006, 12:16
Hallo Hifi-Freunde,

meines Erachtens nach ist dieser Verstärker wirklich ein Verstärker, wie man ihn sich wünscht. Zitat der HErstellers

"Das Ziel von ASR Audiosysteme ist es, im ASR Emitter die Harmonie und Musikalität der Röhre mit der Präzision und souveränen Kraftentfaltung moderner Transistorverstärker zu verbinden."

Updatefähig denke ich mal wäre unwirtschaftlich, aber er spielt trotz seines jungen alters gut und zuverlässig.



audiophile und liebe Grüße

Ben
Hüb'
Inventar
#9 erstellt: 24. Feb 2006, 12:21
ASR schreibt dazu:


ASR - Update

für Emitter ab 1997 bietet ASR diverse Aufrüstungen an.

Für die Modelle der Baureihen Basis und Collector werden keine Aufrüstungen angeboten




Sehr geehrter Emitter Kunde,

vor Jahren haben Sie einen Emitter erworben und haben seitdem Freude am Hören von Musik.

Aber Sie wissen, die Welt bleibt nicht stehen, und auch wir haben an unseren Geräten weiter gearbeitet und so können
wir behaupten, einiges im Klang verbessert zu haben. !

Ein aktueller Emitter "macht halt noch mehr Musik" !

Und auch Sie können daran teilhaben, denn wir können Ihr Gerät auf den jetzt aktuellen Stand nachrüsten! Zuerst möchten
wir Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten kurz vorstellen und diese dann ausführlich besprechen.

Die Grundvoraussetzung für alle Verbesserungen ist ein Update des Emitters.
Das bedeutet einen Umbau Ihres Emitters auf den aktuellen Stand der Fertigung.


AuAufrüstung von Emitter Baujahre 1997 bis 2004

Emitter der Baujahre 1997 bis 2004 können bis auf den Stand von Ende 2004 aufgerüstet werden.
Ab April 2005 wurden die neuen Exclusive Modelle geliefert. Durch die umfangreichen Änderungen
ab 2005 wird ein weiteres Aufrüsten sehr aufwendig und ist damit wirtschaftlich nicht sinnvoll.

Ab 1997 wurden die Endtransistoren, die Netzteilgehäuse, die Netzteilplatinen, die Verbindungsstecker und die Hauptplatine geändert.

Ein Aufrüsten von Emittern vor 1997 wird deshalb sehr aufwendig, somit zu teuer und macht deshalb unter
wirtschaftlichen Gesichtspunkten meist keinen Sinn.

Sollten Sie es trotzdem wünschen bitten Sie uns um ein Angebot !



Aufrüstungen für Emitter ab 2002 auf Stand Ende 2004 :

Umbau auf neuen Microcontroller mit integriertem Speicher -,- €

Hochfrequente Abkopplung der Kühlkörper für höhere Detailauflösung bei Emitter I -,- €

Hochfrequente Abkopplung der Kühlkörper für höhere Detailauflösung bei Emitter II -,- €

Nachrüstung des Umschalters für die Hochfrequenz-Kompensation für beide Kanäle -,- €

Nachrüstung der Keramik - Hochlastsicherung je Netzteil -,- €

in Verbindung mit der neuen Hochstromsteckverbindung 21 A auf der Rückseite des Netzteils -,- €

Austausch des Steckers am Netzkabel für die neue 21 A Verbindung -,- €


Zusätzliche Aufrüstungen für Emitter von 1997 bis 2001 auf Stand Ende 2004 :

Netzteilplatine mit 6 Relais, Betriebsanzeige mit 12 Leds, nur für Doppelwicklungstrafos ab 99 -,- €

Netzteilplatine wie oben, aber mit Aktiv Filter, Hochlastsicherung, nur für Trafos ab 99 -,- €

2 neue Trafos mit Doppelwicklung bei Austausch der Netzplatine für Netzteile von 97 bis 99 -,- €

Umbau des Filters im Akkunetzteil, für Akku-Netzteile ab 1999 mit Ladestandsanzeige -,- €

Umbau des Filters im Akkunetzteil, für Akku-Netzteile vor 1999 ohne Ladestandsanzeige -,- €

Neue Symmetrieplatine mit speziellem Chip, mit umschaltbarem Einganswiderstand -,- €

Massive Polklemmen, mit Dreh- Knebel für Emitter I bis 2001 ähnlich Emitter II -,- €

Neuer Drehimpulsgeber mit sanfterem Lauf für Lautstärkeregler für Emitter bis 2001 -,- €

ASR Magic-Cord, hochwertiges geschirmtes Netzkabel, handgefertigt, 150 cm lang, je Kabel -,- €

ASR Design Fernbedienung aus Corian, inklusive eventuell notwendiger neuer Software -,- €



Zusätzliche Umbauten für alle Emitter ab 1997 :

Neue Frontplatte mit Version Blue oder HD Gravur -,- €

Silberfarbige Kühlkörper für Emitter I im Austausch, EM II auf Anfrage -,- €

4 Massive Messingfüße in Gold oder Chrom -,- €

Anzeigeplatine mit blauen Leds und blauem Display ( aus Version Blue ) im Austausch -,- €

Umbau von Netzteilplatine ab 2002 auf Aktiv-Filter und Hochlastsicherung, je Netzteil -,- €

Akkunetzteil 2004 mit 396.000uF, Einbau Anschlusskabel in den Emitter, 1x Magic Cord -,- €

Umrüstung von Emitter plus ab 1998 auf Emitter HD ab 1997 -2004 :

Umbau eines Emitter plus Netzteils auf HD-Version 2004, je Netzteil -,- €

Military Extra-High-Grade Keramik-Ansteuerschaltkreise AD 843 SQ, für beide Kanäle -,- €

Vergrößerte Siebkapazität 573.000 µF für stabilere, präzisere Wiedergabe für Emitter I plus -,- €

Vergrößerte Siebkapazität 888.000 µF für stabilere, präzisere Wiedergabe für Emitter II plus -,- €



Kurzer Abriss der Veränderungen seit 1997 : den Ladestand der Akkus. Zum Nachrüstung des Displays müsste die Platine getauscht werden.

Ab 2002 verbesserte Ausstattung :

* Neue Platine in den ASR-Netzteilen, auf Wunsch mit eingebautem Aktivfilter. Beide Trafos werden getrennt mit 6 Relais vom Energiespar- in den Full Power mode geschaltet. Alle 8 Spannungen und
die Betriebsmodi werden mit 12 Leds direkt hinter einem Anzeigefenster in der Frontplatte gezeigt.

Die neue Platine kann nur eingesetzt werden mit den ab 1999 eingesetzten Trafos mit Doppelwicklung.
Bei Ausstattung der neuen Platinen mit Aktivfilter wurde auch eine neue Hochlastsicherung eingebaut.

* Neue Platine für den symmetrischen Eingang mit speziell dafür konstruiertem Chip und
umschaltbarem Eingangswiderstand 1 /10 kΩ.

* Neue, massivere Polklemmen mit Dreh-Knebel für Emitter I ähnlich wie bei Emitter II.

* Neuer Drehimpulsgeber für den Lautstärkeregler mit sanfterem Lauf.

* Neues ASR Netzkabel "ASR Magic Cord", höhere Dynamik durch größeren Querschnitt,
doppelte Abschirmung, transparenter Mantel in Silberoptik, flexibeler zu verlegen.

* Neue ASR Designfernbedienung- aus Corian aus dem Vollen gefräst mit mechanischen
Schaltern mit fühlbarem Klack, massiven Metallknöpfen und eine flache Lithiumbatterie
für lange Lebensdauer.

ab September 2003 wurde ein neuer Microcontroller mit internem Speicher verbaut Dadurch stabilerer Programmablauf und verringerte HF- Einkopplungen vom Datenbus.

ab März 2004 werden die Kühlkörper einzeln hochfrequent abgekoppelt.
Dies verbessert die Detailauflösung und Räumlichkeit des Klangbildes.

ab Oktober 2004 wurde ein geänderte Filter in die Akkunetzteile eingebaut. Damit wurden die ASR Emitter mit Akkunetzteil deutlich schneller und bildet die Räumlichkeit noch holographischer ab.
Die Wiedergabe wird dabei eher tonal noch ruhiger und ausgewogener.

Ab November 2004 wurde eingesetzt :

* Eine neue massive Zugentlastung aus Metall für die Kabel vom Hauptgerät zum Netzteil.

* Neue Verbindungskabel zwischen Emitter und Netzteil mit verlustarmen Isolationsmaterial.

* In den Emitter-Netzteilen wird serienmäßig eine verlustarme Hochlastsicherung sowie eine größere 21 Ampere Netz-Steckverbindung eingebaut. Durch die geringeren Verluste im Netzanschluss klingen die Emitter dynamischer, präziser und die Basswiedergabe wird straffer.

* Die Kompensation der Endstufen im Emitter kann mit einem Umschalter auf der Hauptplatine erhöht werden.
Damit wird bei schwierigen Lasten wie hochkapazitiven Kabeln oder impedanzkritischen Lautsprechern die Stabilität erhöht. Das Klangbild wird gleichzeitig etwas runder.

Um die neuen Verbindungskabel und die Zugentlastungen einzubauen zu können, müsste die Rückplatte getauscht und der Emitter komplett demontiert werden- das würde sehr teuer und wird deshalb von uns nicht angeboten.

Die Aufrüstung auf die neuen Exclusive ab 2005 mit Ihren umfangreichen Änderungen ist nicht sinnvoll.



Nun ist es an Ihnen, eine Preisliste über die günstigen Preise des Updates anzufordern, und danach zu entscheiden,
wie wir Ihnen in Zukunft noch mehr Freude beim Musik hören schenken können. Sie können uns Ihren Emitter nach
Rücksprache mit uns oder Ihrem Händler zusenden oder auch persönlich abgeben und je nach dem Umfang der Arbeiten
sogar darauf warten.


http://www.asraudio.de/asr.html

Up-Date-Preise sollten daher bei Hr. Schäfer erfragt werden.

Grüße

Hüb'
Killkill
Inventar
#10 erstellt: 27. Feb 2006, 16:06
Danke für die Information!

KK
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ASR Emitter II HD - Plus
BBS13126 am 09.11.2014  –  Letzte Antwort am 05.12.2014  –  3 Beiträge
ASR Emitter 1
hape9er am 07.04.2006  –  Letzte Antwort am 07.04.2006  –  2 Beiträge
Biete ASR Emitter 2+ // Suche Ersatz um 700?
The_FlowerKing am 23.08.2006  –  Letzte Antwort am 23.08.2006  –  5 Beiträge
ASR Emitter I blue Version mit SQ - Chip
dacky am 14.04.2004  –  Letzte Antwort am 18.01.2005  –  4 Beiträge
Biete ASR Emitter 1HD BJ.2003 mit neuem 2005er Akku
Matze81479 am 26.01.2005  –  Letzte Antwort am 07.02.2005  –  13 Beiträge
ASR Emitter 1 Plus
Stere0 am 01.12.2005  –  Letzte Antwort am 03.12.2005  –  4 Beiträge
ASR Emitter 1HD Akku Blue Version Letzter Stand 2005
Matze81479 am 28.02.2006  –  Letzte Antwort am 03.03.2006  –  10 Beiträge
Biete oder Tausche ASR Emitter 2+
Widi10 am 08.02.2005  –  Letzte Antwort am 08.02.2005  –  3 Beiträge
V: ASR Emitter 2+
Widi10 am 24.04.2005  –  Letzte Antwort am 24.05.2005  –  7 Beiträge
Sennheiser HD-25-1 II
PrimeTime. am 08.01.2012  –  Letzte Antwort am 02.02.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Archiv - BIETE Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Denon
  • Dali
  • Marantz
  • Magnat
  • Harman-Kardon
  • Pioneer
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 117 )
  • Neuestes MitgliedKooro
  • Gesamtzahl an Themen1.346.024
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.623