Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


V: Sennheiser HD435 Köpfhörer

+A -A
Autor
Beitrag
HifiJason2006
Neuling
#1 erstellt: 07. Mai 2006, 16:05
Hi Leute verkaufe 1 1/2 monate alte kopfhörer ...habe beim saturn 49,99 ausgegeben kassenzettel ist vorhanden voll Funktionstüchtig hätte gern noch 25€ + versand dazu.
Hier die sennheiser info:

hervorragende Klangeigenschaften mit einem bestechenden Design. Das abnehmbare, einseitige Kabel besitzt einen integrierten Lautstärkeregler. Man kann ihn zu Hause mit einem Mini-/Kompakt-Hi-Fi System, am PC oder sogar mit portablen Geräten auf der Straße benutzen. Im Lieferumfang des HD 435 befindet sich eine passende Aufbewahrungstasche zum sicheren Transport.
Merkmale
Mittelgroßer dynamischer, ohraufliegender Kopfhörer
Für Kompaktspieler oder portable Player
Leistungsstarker Stereo-Sound
Ausgezeichnete Klangeigenschaften
Höchster Tragekomfort
Hochwertiger und praktischer Transportbeutel im Lieferumfang enthalten
Lautstärkeregler am Kabel
Austauschbares, einseitiges Kabel
3.5 mm Klinkenstecker und 6.3 mm Schraub-Adapter, vergoldet
2 Jahre Garantie
Lieferumfang
Stereo-Kopfhörer HD 435 mit Lautstärkeregler am Kabel
6,3 mm Schraub-Adapter, vergoldet
Transportbeutel

Technische Daten
Nennimpedanz 32 Ohm
Klinkenstecker 3,5/6,3 mm stereo
Wandlerprinzip dynamic, open
Ankopplung an das Ohr supraaural
Kabellänge 3 m
Gewicht ohne Kabel 160 g
Audio-Übertragungsbereich (Hörer) 18.....19500 Hz
Schalldruckpegel bei 1kHz 110 dB(SPL)
Klirrfaktor bei 1 kHz < 0,3 %

Glossar
Nennimpedanz
siehe Impedanz


Klinkenstecker
In der HiFi-Technik und der Musikindustrie gebräuchliche Steckverbindung. Es gibt die Durchmesser 2, 3,5 und 6,3 mm. Es ist eine 1- oder mehrpolige selbstverriegelnde Steckverbindung für Audiozwecke. (Kopfhörer- oder E-Gitarrenanschluß).

Wandlerprinzip
Für die Umwandlung elektrischer Energie in mechanische Energie haben sich bei Kopfhörern zwei Wandler-Prinzipien durchgesetzt: elektrodynamische und elektrostatische Wandler, wobei letztgenannte Wandler aufgrund ihres relativ hohen Konstruktionsaufwandes nur im gehobenen HiFi- und "High End"-Bereich zu finden sind. Der elektrodynamische Wandler besteht im Prinzip aus einem ringförmigen Permanentmagneten und einer Schwingspule, die fest mit der Hörermembran verbunden ist. Schickt man einen tonfrequenten Wechselstrom durch die Schwingspule, wird sie, und damit die
Membran, zu Bewegungen angeregt, die dem tonfrequenten Wechselstrom entsprechen.

Ankopplung an das Ohr
Man unterscheidet zwischen Hörern, die auf der Ohrmuschel getragen werden (supraaural = ohraufliegend) und solchen, die die Ohrmuschel
umschließen (circumaural = ohrumschließend). Offene Kopfhörer sind mit ohraufliegenden Schaumnetzpolstern oder ohrumschließenden Ringpolstern ausgestattet, geschlossene Hörer dagegen überwiegend mit ohrumschließenden Ohrpolstern.

Kabellänge
Sie wird i. d. R. angegeben zwischen den Zugenentlastungen der Anschlüsse. (Kabellänge ohne Stecker)

Gewicht ohne Kabel
Bezieht sich nur auf das Gerät

Audio-Übertragungsbereich (Hörer)
Frequenzgang des Kopfhörers

Schalldruckpegel bei 1kHz
Die Angabe des Schalldrucks erfolgt wegen der unpraktisch großen Zahlenwerte als logarithmischer Wert des Schalldruckpegels nach der Formel: dB SPL = 20 x log (p0 / 0,00002 Pa). SPL steht dabei zur
besseren Unterscheidung von anderen dB-Angaben für Sound Pressure Level. Der Bezugsschalldruck, gleichzeitig die Hörschwelle, liegt dann bei 0 dB SPL, die Schmerzgrenze bei 140 dB SPL. Ein Pegelunterschied von 1 dB ist gerade noch wahrnehmbar, eine Schalldruckverdoppelung entspricht 6 dB, eine Lautstärkeverdoppelung aber einem Anstieg von 10 dB.

Klirrfaktor bei 1 kHz
Der Klirrfaktor ist ein Maß für die nichtlinearen, harmonischen Verzerrungen und wird in % angegeben. Nichtlineare, harmonische Verzerrungen sind Signale, die vor der Signalumwandlung durch den Kopfhörer im Original nicht vorhanden waren. Schuld am Entstehen dieser unerwünschten Signale ist die Membran, deren Bewegungen nicht exakt den sie erregenden elektrischen Signalen folgen. Diese Eigenschaft ist leider allen elektroakustischen Wandlern eigen. Sie läßt sich zwar nicht völlig beseitigen, jedoch durch geeignete Maßnahmen minimieren. Für den Anwender interessant ist aber letztlich nicht, warum es "klirrt", sondern wie groß der Klirrfaktor sein darf, bevor er
wahrgenommen wird. Den Ergebnissen verschiedener Untersuchungen zufolge ist ein Klirrfaktor von 1% im Frequenzbereich 100 bis 2000 Hz nicht wahrnehmbar. Unterhalb von 100 Hz liegt die
Wahrnehmungsgrenze sogar bei 10%.http://www.sennheiser.com/sennheiser/icm.nsf/root/500265
koky
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 08. Mai 2006, 18:13
HALLO???? IST ER NOCH ZU HABEN ???
HifiJason2006
Neuling
#3 erstellt: 10. Mai 2006, 20:04
---------------------VERKAUFT-------------------
koky
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 03. Aug 2006, 18:37
leider trotz bezahlung bis heute keinem kopfhörer erhalten...........................
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
[V] Sennheiser MX500
monstersemmel am 19.09.2005  –  Letzte Antwort am 26.09.2005  –  5 Beiträge
[V] Sennheiser HD 598
Dukeks am 07.08.2012  –  Letzte Antwort am 21.08.2012  –  2 Beiträge
[V] Sennheiser HD595 Kopfhörer NEU
rinoin am 27.12.2005  –  Letzte Antwort am 30.12.2005  –  10 Beiträge
[v] Sennheiser HD 650 wie NEU in Originalverpackung + Rechnung
coar2 am 13.01.2012  –  Letzte Antwort am 28.01.2012  –  2 Beiträge
V/T: Westone 4
HuoYuanjia am 01.05.2012  –  Letzte Antwort am 05.05.2012  –  2 Beiträge
Sennheiser HD600
dgsa am 19.06.2006  –  Letzte Antwort am 04.11.2006  –  15 Beiträge
Sennheiser HD600
hifi_junkie am 14.11.2006  –  Letzte Antwort am 17.11.2006  –  6 Beiträge
Sennheiser HD800
Lorrypet am 28.02.2010  –  Letzte Antwort am 14.03.2010  –  3 Beiträge
Sennheiser HD800
makeune am 16.06.2010  –  Letzte Antwort am 01.07.2010  –  3 Beiträge
Sennheiser Surrounder
j!more am 13.06.2010  –  Letzte Antwort am 16.07.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sennheiser

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 66 )
  • Neuestes MitgliedTeetümpel
  • Gesamtzahl an Themen1.344.852
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.104