Türchen 14: RHA T10i HiFi-Kopfhörer plus Marantz-Sonderaktion sponsored by Cyberport

cyberport-rha-740x275-neu

Mit elegantem Edelstahl-Design und dem perfekten Sound für unterwegs starten wir aus Türchen 14 direkt in diese neue Kalenderwoche: Cyberport präsentiert den RHA T10i High Fidelity In-Ear-Kopfhörer und hält außerdem für alle HiFi-Forum User noch ein ganz besonderes Advent-Highlight parat…

Der aus Edelstahl konstruierte T10i In-Ear-Kopfhörer von RHA besitzt einen handgefertigten dynamischen Treiber (Model 770.1), der entwickelt wurde, um alle Musikrichtungen mit beeindruckender Natürlichkeit, Präzision und Detailtreue wiederzugeben. Ein maßgeschneidertes Tuning-Filtersystem ermöglicht eine optimale Frequenzgang-Anpassung in den Höhen und im Bass. Die zum Patent angemeldeten formbaren Ohrbügel fixieren den Kopfhörer in der korrekten Position hinter dem Ohr und sorgen damit für hervorragenden Tragekomfort sowie sehr gute Geräuschisolation. Der T10i ist mit einem mehradrig-verstärkten, sauerstofffreien Kupferkabel inklusive vergoldetem Klinkenstecker ausgestattet. Eine Auswahl an Ohrstöpseln (Dual-Density-Silikon, Doppelflansch, Memory-Schaumstoff), ein Edelstahl–Stöpselhalter sowie eine hochwertige Transporttasche ergänzen das schicke Set. Der RHA T10i entspricht dem Hi-Res-Audio-Standard, welcher von der Japan Audio Society festgelegt worden ist.

Weitere Informationen zum RHA T10i gibt es auf der Cyberport-Website.

Du bist Kopfhörer-Fan und dein Herz schlägt höher, wenn du an Schottland, die Heimat von RHA, denkst? Wir haben den passenden Begleiter für dich. Einmal Frage richtig beantworten und dann Daumen drücken… Viel Erfolg!

Dieses Gewinnspiel ist beendet. Eine Teilnahme ist leider nicht mehr möglich.

Teilnahmebedingungen

cyberport-marantz-740x275-neu

Aufgepasst! Neben der heutigen Verlosung bietet Cyberport allen HiFi-Forum Usern mit dem Marantz SR5010 7.2-Kanal Netzwerk-AV-Receiver einen echten Sound-Profi, gespickt mit etlichen technischen Highlights, zum einmaligen Adventspreis in Höhe von schlanken 555,- Euro an! Diese exklusive Sonderaktion in Kooperation mit HiFi-Forum.de findet ausschließlich am 14.12.15 von 0:00 Uhr bis 23:59 Uhr auf der Cyberport-Website statt.

Der Marantz SR5010 verfügt über unglaubliche 180 Watt Leistung pro Kanal und kann somit auch große Heimkinos mit dem legendären Marantz-Sound beschallen. Mit Dolby Atmos erlebt man den revolutionären 3D-Surround-Sound per Erweiterung des Surround-Klangfeldes auf die Ebene über dem Kopf. Dadurch wird die Klangdarstellung drastisch vergrößert. Über ein Firmware-Update (erhältlich Ende 2015) wird der SR5010 in die Lage versetzt, DTS:X-Soundtracks zu verarbeiten, die ebenfalls ein immersives 3D-Surround-Erlebnis bieten, egal wie viele Lautsprecher installiert wurden. Darüber hinaus besitzt der SR5010 streng selektierte Audio-Komponenten. Die gesamte interne Schaltung wurde weiter verbessert, um die Audioqualität zu steigern. Hierfür wurden die Marantz-eigenen HDAMs (Hyper Dynamic Amplifier Modules) mit Stromgegenkopplungstopologie verwendet. Bluetooth und WiFi sind ab Werk verfügbar, so dass man digitale Dateien völlig kabellos genießen kann, wo auch immer sie gespeichert sind. Durch die Vernetzung mit DLNA 1.5 gelingt das Audio-Streaming, einschließlich DSD, FLAC HD & AIFF sowie Gapless, Internet-Radio, Spotify Connect und AirPlay. Mit 8 HDMI-Eingängen, die vollständig den Kopierschutzstandard HDCP 2.2 und 4K Ultra HD Full Rate mit HDR und BT.2020 unterstützen, ist der SR5010 absolut zukunftsfähig. Zudem verfügt er über eine fortschrittliche Videoverarbeitung mit 4K Upscaling. Ein zweiter HDMI-Ausgang für einen Projektor und einen TV, der parallel betrieben werden kann, ein 7.2-Kanal-Vorverstärkerausgang und die RS232-Schnittstelle machen den SR5010 für Installationszwecke attraktiv und flexibel. Das Gesamtkonzept ist eine hochwertige Kombination aus Design, Leistung und Benutzerfreundlichkeit.

68 Kommentare
68 Kommentare
  1. Avatar Platzhalterbadera

    Ich muss auch raten, aber da ich nicht denke, dass der Morse- und Strichcode-Erfinder noch der Kybernetik-Typ was damit zu tun haben, bleibt nur noch einer übrig.
    Das Marantz-Angebot ist preislich sehr verlockend, allerdings glaube ich nicht, dass der mir irgendwas verbessert bei meinen Aufstellmöglichkeiten der LS. ;-(

  2. Avatar Platzhaltersoundrealist

    Eine harte Nuss. Da die Anforderung „in Verbindung bringen “ lautete, vermute ich mal, dass die gesuchte Persönlichkeit nicht zwangsläufig bzw. unmittelbar damit zu tun haben muss. Weil keiner der drei Möglichkeiten dem Unternehmen eindeutig zuzuordnen ist (so zumindest gemäß meiner Sucherei) bleibt eigentlich nur eine Antwort, die mir einigermaßen schlüssig zu sein scheint 😉

  3. Avatar PlatzhalterTungil

    Puh, also nach einer Recherche über eine halbe Stunde konnte ich noch keine Verbindung zwischen der Zentrale und einem der drei Menschen finden… 🙁

  4. Avatar Platzhalterdoc_elvis

    autsch! ob die antwort richtig war… hmmm…

    aber die kopfhörer sind echt traumhaft!

  5. Avatar Platzhaltersverre73

    Der Erfinder der KYBERnetik…auf english cybernetic… wie heißt der Versand doch gleich? 😉

  6. Avatar PlatzhalterSplat

    Wenn man es herausgefunden hat fragt man sich warum es einem nicht eher aufgefallen ist 🙂

  7. Avatar PlatzhalterBennassy_M

    Die Frage ist echt nicht so leicht. :-/ Aber wenn man nachdenkt kommt man schon drauf…

    Viel Spaß beim überlegen. 🙂

  8. Avatar PlatzhalternAmAri3

    Man könnte sie auch an den Haaren herbeigezogen nennen. Nun gut, dann ist die Chance höher.

  9. Avatar Platzhaltermowlwoorf

    Allen viel Glück. Habe auf der Suche etwas eindeutiges gefunden!
    Bin sehr gespannt… diesmal würde mich sogar ein Diagramm mit den Stimmverteilungen interessieren 🙂

  10. Avatar PlatzhalterTungil

    Also eine Stimmverteilung und vorallem eine Auflösung würde mich ja auch mal interessieren! 🙂

  11. Avatar PlatzhalterChristock

    Ich bin auch noch nicht auf eine Antwort gekommen, die mich selbst zufriedenstellen würde. Die entsprechende Persönlichkeit soll ja etwas mit der Zentrale zu tun haben und nicht mit dem Shop als solchem oder dessen Namen.

  12. Avatar Platzhalter'Paul'

    „Also eine Stimmverteilung und vorallem eine Auflösung würde mich ja auch mal interessieren! :)“

    ja bitte. nach ende dieses türchens unbendingt auflösen, ich hab auch absolut keinen plan 😀

  13. Avatar PlatzhalterPattPoo

    Haha die Frage ist wirklich gut!!

    Also ich finde Fragen bei den man seinen Grips mal etwas anstrengen muss wesentlich besser als solche RTL Fragen:
    Wer bringt zu Weihnachten die Geschenke?
    A: der Weihnachtsmann
    B: der Müllmann

    ?

    Harhar

    Und die in-ears sind ja mal auch nicht von schlechten Eltern!

  14. Avatar PlatzhalterAnonymous

    Da bin ich mal gespannt… mehr Zeit für die Recherche geopfert, als fürs lernen 😀

  15. Avatar PlatzhalterWinkla

    Also wirklich zufrieden bin ich mit meiner antwort nicht. Bin nicht ganz drauf gekommen obwohl ich eine Ahnung habe.

    Vielleicht könnte ja morgen jemand die Auflösung hier Posten, weil es mich doch schon sehr interessiert.

  16. Avatar Platzhalterosojanosch

    Echt schwere Aufgabe heute… aber das Ausschlußprinzip bring hier die richtige Richtung 🙂 Fast wie bei Jauch 🙂

  17. Avatar Platzhalterc0rvette

    Keine Ahnung was hier gemeint sein soll.. von allen Leuten die Wiki Artikel durchgelesen, die Adressen der Cyberport Sitze bei Maps angeschaut (einer der Personen ist Architekt, hat allerdings anscheinend nichts in hiesigen Breitengraden entworfen)… nichtmal ausschließen kann man irgendwas.

  18. Avatar Platzhalter#Friederike#

    Hallo zusammen,

    vielen Dank für euer zahlreiches, positives Feedback! Und ja, ihr habt recht, die Frage war knifflig – aber so machen Gewinnspiele doch gleich noch viel mehr Spaß ;-). Die Auflösung gibt es in Kürze hier in den News.

    VG & weiterhin euch allen viel Vernügen und Erfolg bei den kommenden Türchen!

    Friederike

  19. Avatar PlatzhalterInstabil

    Ich habe geraten. Irgendwie fehlte mir der komplette Zusammenhang zwischen der Firma und den Personen. Auch ein Ausschlussverfahren brachte mich nicht wirklich weiter.

  20. Avatar Platzhaltertoleon

    Ich versuche mal zu lösen 😉

    Gefragt war eigentlich nach dem Zusammenhang mit der Zentrale. Diese ist aber laut Impressum in Dresden, Am Brauhaus 5 (https://www.cyberport.de/impressum) und hat offensichtlich nichts mit der Antwort zu tun.

    Gemeint war da wohl eher das Logistik-Zentrum in Siebenlehn, welches den Zusammenhang auf dieser Seite offenbart: https://www.cyberport.de/logistikzentrum

    Zentrale und Logistikzentrum sind ja eigentlich nicht das selbe und liegen immerhin gut 40km auseinander.
    Die Frage war also von vornherein falsch oder zumindest schlecht formuliert.

    Aber ich kann natürlich auch noch ganz falsch liegen 😉

  21. Avatar Platzhalterheropulix

    Ps: Die Links von toleon müssen in der Desktop – Ansicht geöffnet werden. Mit dem mobilen Browser geht es nicht. Ich habe das Rätsel über die Google Bildersuche lösen können.

  22. Avatar PlatzhalterChristock

    Ok, jetzt habe ich es auch verstanden. Tatsächlich habe ich sogar per Street View bei Google Maps nach einem entsprechenden Muster gesucht, nur halt bei der Zentrale in Dresden. Zwischen einer Zentrale und einem Zentrum gibt es halt doch einen kleinen semantischen Unterschied. 😉

  23. Avatar Platzhaltertoleon

    Nicht nur das, eigentlich ist das Logistikzentrum sogar eine andere Firma – wenn auch ein Tochterunternehmen von Cyberport. Ist ein bissl so, als fragt man nach der DHL-Zentrale und meint eigentlich die Hauptpost 😉

Kommentieren
Damit du kommentieren kannst, logge dich ein mit deinen Hifi-Forum-Zugangsdaten oder registriere dich hier kostenlos.