Wenig Begeisterung für neuen Schwung in deutschen Wohnzimmern

HiFi-FORSCHUNG Publikumsfrage Curved-TV

Unsere Forschungs-Community hat den Bogen raus oder viel mehr im Wohnzimmer. In unserer August-Publikumsfrage auf HiFi-FORSCHUNG.de stand der Curved-TV im Fokus.

Knapp 1.000 Befragte aus unserer hoch affinen Zielgruppe haben uns Rede und Antwort gestanden. Das Ergebnis hat uns überrascht: nur gerade einmal 7% besitzen ein Curved-TV, obwohl mehr als die Hälfte der Befragten einen Fernseher besitzt, der nicht älter als drei Jahre ist. Der Curved-TV zählt bisher eher zu den Exoten unter den Fernsehern. Ebenfalls mehr als die Hälfte wollen oder würden sich zukünftig kein Curved-TV anschaffen.

HiFi-Forschung Publikumsfrage Curved-TV

Dabei sind die wenigen Besitzer größtenteils sehr zufrieden mit den „krummen Dingern“ und auch das außergewöhnliche Design gefällt. Viele haben sich aber insgesamt auch mehr vom Curved-TV erhofft. Die ausführlichen Ergebnisse findet Ihr im News-Bereich von HiFi-FORSCHUNG.de.

Euer Team von HIFI-FORUM.DE

1 Kommentar
Ein Kommentar
  1. Avatar PlatzhalterWeisserRabe

    ich will auch diesen ganzen „Smart“ Schrott nicht in meinem Fernseher, durch den ich nur noch intensiver mit Werbung bombardiert werde. Ich will einen hochauflösenden Monitor mit integriertem Satelliten Receiver und ausreichend HDMI Anschlüssen um meine anderen Quellgeräte anzuschließen.

Kommentieren
Damit du kommentieren kannst, logge dich ein mit deinen Hifi-Forum-Zugangsdaten oder registriere dich hier kostenlos.