Red Star Auto Verstärker / Endstufen Test, Vergleiche und Kauftipps

  • Avatar von blackus3r 5 Red Star Amp 100
    Wollte mal wissen, welche Erfungen mit dieser Endstufe hier gemacht wurden: Red Star Model AMP 100 ? Gehört sie in die billig klasse? wie diese McHammer Produkte? weiterlesen → blackus3r am 07.03.2010 in Car-Hifi: Endstufen  – Letzte Antwort am 07.03.2010
  • Avatar von Gladinez 26 Protect Lampe leuchtet !
    Ich habe folgendes Problem: Da meien alte Endstufe dne Geist aufgegebn hat habe ich mir von einem Kollegen eine gebrauchte aber funktionierende Endstufe besorgt(Magnat 4600 Bull). Ich habe mit der neuen Endtsufe auch ein neues Plus und Minus Kabel verbaut, alles so wie es vorher auch verlegt... weiterlesen → Gladinez am 19.05.2009 in Car-Hifi: Endstufen  – Letzte Antwort am 11.01.2016
  • Avatar von h4ms5t3r 9 Anfänger: Endstufe High und Low Eingänge? versteh ich nicht...
    Also ich wollt ne endstufe einbauen. die endstufe hat cincheingänge für high und low level. die high level sind allerdings einfache kabel, keine cinch. wo soll sich das denn alles am cd-radio anschließen? hab da doch gar keine high und low level ausgänge. ich versteh das hinten und vorne nicht... weiterlesen → h4ms5t3r am 30.04.2004 in Car-Hifi: Endstufen  – Letzte Antwort am 30.04.2004
  • Avatar von Yago 7 Red-Star - Noch verwendbar?
    Ich hab hier noch ne alte Red Star AMP-300 (400W) rum liegen. Genaue Daten hab ich dazu keine. Ich wollt fragen ob man mit der irgendwas anfangen kann. Ich hab zum beispiel kein FS. Könnt ich die dazu nutzen? Das Heck ist versorgt mit 2 Hertz ES 250d Danke!! weiterlesen → Yago am 13.10.2006 in Car-Hifi: Endstufen  – Letzte Antwort am 13.10.2006
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen