Keine Bewertung gefunden

LG 37LH4000 LCD Fernseher - Test, Reviews und Bewertungen

94 cm (37 Zoll) Full HD Fernseher, 100 Hz, 20 Watt RMS, Dolby Digital, DVB-T/-C Empfänger, 3x HDMI, CI, USB

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile LG 37LH4000

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile LG 37LH4000

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Scrat2scrat 8 LG 37LH4000 oder Philips 37PFL8404H/12
    Ich bin auf der Suche nach einem neuen Flachbildfernseher für mein Wohnzimmer. Platz hätte ich für einen 37" Fernseher. Aktuell habe ich noch einen 32" Samsung HD-Ready dort stehen. Nun bin ich auf zwei Geräte gestoßen, welche für mich in die engere Wahl fallen. 1. LG 37LH4000 2. Philips... weiterlesen → Scrat2scrat am 14.02.2010 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 16.02.2010
  • Avatar von KonFlake 1 Samsung LE37B650 vs LG 37LH4000
    Leuz, habe hier schon häufiger nach fernsehern hier umgefragt, wurde aber von vielen leuten (verkäufer, bekannte etc.) verwirrt. Hatte mich eigtl. schon für irgwas entschieden, aber jetzt kommt meine letzte Frage und meine letzte Entscheidung. 1. Welchen Fernseher man z.Z. besitzt: Acer AT... weiterlesen → KonFlake am 01.06.2009 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 01.06.2009
  • Avatar von trixx 16 TV mit guter Sendersortierung
    Ich habe schon ein wenig im Netz und auch hier gestöbert, bin aber noch nicht so ganz schlau geworden. Zu meinem Problem: Ich suche einen TV mit DVB-C-Receiver, bei dem ich die Kanäle so sortieren kann, wie ich das will. Außerdem will ich analoge und digitale Kanäle mischen können. Also zB... weiterlesen → trixx am 23.02.2010 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 27.02.2010
  • Avatar von Aloe 6 LG 37LH3010 -> 50 Hz?
    Mein Arbeitskollege interessiert sich für den oben genannten LG-LCD. Da er jedoch sehr oft Bundesliga bzw. andere Fussball-Spiele ansieht, haben mich etwas die 50 Hz verschreckt. Es heißt ja immer, dass man für Fussball min. 100 Hz benötigt, weil man sonst diesen "schönen" Kometenschweif hat.... weiterlesen → Aloe am 22.04.2009 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 22.04.2009
  • Avatar von H.R.Hippo 20 Panasonic TX-P42S10 Plasma oder doch einen LCD TV?
    Ihr S10-Freunde. Eins vorweg: Das hier ist mein erster Post, habe mich gerade erst angemeldet. Allerdings erst nachdem ich wirklich den kompletten S10-Thread hier gelesen (okay, in Teilen auch mal überflogen) habe. Daher möchte ich erstmal all den Leuten danken, deren Erfahrungen ich gelesen... weiterlesen → H.R.Hippo am 08.07.2009 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 28.10.2009
  • Avatar von Barkeeper88 14 Neuer TV bis 800€ gesucht - (mit Fragebogen)
    Liebe Leute! Seit einiger Zeit spielt mein alter Herr mit dem Gedanken, seinen Röhrenfernseher gegen einen dieser schicken Flachbildfernseher zu tauschen, die\'s jetzt überall zu kaufen gibt. Nun liegt es an mir, zu verhindern, dass er für zu wenig TV zu viel Geld ausgibt oder sich womöglich... weiterlesen → Barkeeper88 am 13.09.2010 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 19.11.2010
  • Avatar von höhrbarBX 5 Persöhnliche Kaufberatung 32" 37" FAQ LCD-TV
    Er stelle Ich mal meine Einschätzung zum Neukauf für meinen Vater zur Diskussion. Anregungen würde Ich sehr Begrüßen. Es geht um LCD-TV in Verbindung mit DVB-S und Sportschau gucken. EINLEITUNG: sehr schön geschriebener Artikel, über was man beim Kauf nachdenken sollte, um sich erst mal mit... weiterlesen → höhrbarBX am 01.11.2009 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 15.11.2009
  • Avatar von grugru 6 So große Auswahl. TV ab 32 Zoll gesucht
    Erstmal! Tolles Foum habt ihr... So... hab mich entschlossen mir einen LCD zuzulegen. Erste Entscheidung also geschafft. Jetzt kommt es aber: 32 Zoll oder doch lieber 37? Im Geschäft würd ich sagen 37 - aber @home schauen die Geräte dann ja doch wieder größer aus Zur Info: Abstand zwischen... weiterlesen → grugru am 13.09.2009 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 17.09.2009
  • Avatar von IBo86 23 LG 42LH5020 vs. LG 42LH7020
    Welchen würdet ihr mir empfehlen? Der 7020 ist ja teurer... lohnt sich Investition oder ist dafür lediglich Bluetooth und die schmalere Ausführung verantwortlich? Der 5020 hat 200Hz was ich super finde... dann müssten schlieren und nachziehen doch nicht mehr vorhanden sein oder verstehe ich... weiterlesen → IBo86 am 13.04.2009 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 17.04.2009
  • Avatar von mrstardust 3 32-37" LCD oder LED mit DLNA gesucht
    Für das neue Wohnzimmer wird die alte Röhre endlich gegen was moderneres getauscht. # Verwendungszweck in Zukunft für HD über Blu-Ray und Fotos / Filme über DNLA (siehe unten). PC Nutzung kann sein, derzeit nicht so das Thema. # Der Raum ist eher hell - ein Fenster ist HINTER dem Zuseher. Ich... weiterlesen → mrstardust am 23.10.2009 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 27.10.2009
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von MaTel 11 LG 37LH4000 und Kabeldeutschland
    Bin noch so ein kleiner DVB-C Dau, deshalb brauche ich mal ein paar Infos. Mein neuer Fernsehr LG 37LH4000 hat ja ein eingebautes DVB-C, welches auch tadellos funktioniert ( ich empfange alle öffentlich-rechtlichen digital ). Damit ich den Rest der "freien" Privaten auch empfangen kann, habe... weiterlesen → MaTel am 11.04.2009 in TV-Empfang » Kabel (analog, DVB-C)  – Letzte Antwort am 07.06.2009
  • Avatar von MaTel 17 37LH4000 Alphacrypt light D09
    Weiss jemand, warum die Alphacrypt light ( 1.16 vom September ) mit einer D09 Karte die freien Privaten nicht entschlüsseln kann? Im mitgelieferten Thomson Receiver arbeitet die Karte einwandfrei. Nur in der Alphacrypt light im LG 37LH4000 erhalte ich immer: Keine Berechtigung. Die Alphacrypt... weiterlesen → MaTel am 18.04.2009 in TV-Empfang » Kabel (analog, DVB-C)  – Letzte Antwort am 13.05.2009

Technische Daten zu LG 37LH4000

  • Sound
  • Dolby Decoder: Dolby Digital
  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 20
  • Bildverhältnis: 16:9
  • Produkttyp: LCD
  • Festplattenkapazität in GB: nicht vorhanden
  • 3D-tauglich: nein
  • Curved Design: nein
  • Display
  • Bildschirmdiagonale in Zoll: 37
  • Auflösung Höhe in Pixel: 1080
  • Auflösung Breite in Pixel: 1920
  • Bildhelligkeit in Candela/m²: 500
  • Horizontaler Betrachtungswinkel: 178
  • Reaktionszeit in ms: 3
  • Full HD: ja
  • LED-Hintergrundbeleuchtung: nein
  • LED-Technologie: nein
  • Bildwiederholrate in Hz: 100
  • High Dynamic Range (HDR): nein
  • Anschlüsse
  • USB-Anschluss: ja
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • Komponenten-Anschluss: ja
  • HDMI-Anschluss: ja
  • Anzahl Scart-Anschlüsse: 2
  • Kopfhörer-Ausgang: ja
  • DVI-Anschluss: nein
  • Anzahl Common Interface Slots (CI): 1
  • Anzahl HDMI-Eingänge: 3
  • VGA / D-Sub Anschluss: ja
  • S-Video Anschluss: nein
  • CI+: nein
  • Ausstattung
  • Web Content Access: nein
  • Kontrastverhältnis (x:1): 80000
  • HD ready: ja
  • Elektronische Programmzeitschrift (EPG): ja
  • DVB-C Empfänger: DVB-C MPEG4
  • DVB-T Empfänger: DVB-T MPEG4
  • DVB-S Empfänger: nein
  • Bild-in-Bild (PIP): nein
  • Videotext-Seitenspeicher: 1000
  • DLNA zertifiziert: nein
  • HbbTV: nein
  • WLAN: nein
  • HDMI-Standard: k.A.
  • USB-Aufnahmefunktion: nein
  • Webbrowser: nein
  • App-Store Anbindung: nein
  • Video-on-Demand: nein
  • DVB-T2 Empfänger: nein
  • Smartphone-Steuerung: nein
  • DVB-T2 HD Logo: nein
  • Tragbare DVD-Player
  • Bildschirmdiagonale in cm: 94
  • Größe / Gewicht
  • Gewicht in kg: 14
  • Tiefe in cm: 8.96
  • Höhe in cm: 59.99
  • Breite in cm: 92.47
  • VESA Norm: VESA 200 x 200
  • Verbrauchsangaben
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in W: 180
  • Leistungsaufnahme im Standby-Zustand in W: 0.9
  • Zubehör
  • Anzahl 3D-Brillen: nicht vorhanden

Beschreibung des Herstellers

Der LG 37LH4000 besticht neben hohen Helligkeits- und Kontrastwerten und schneller Reaktionszeit vor allem durch große Benutzerfreundlichkeit. Hyperband-Tuner für DVB-T- & analogen Empfang mit 8-Tage Programmvorschau, USB-Anschluss oder das SIMPLINK-System. Damit können gleich mehrere Geräte gleichzeitig gesteuert, also z.B. TV, DVD-Player und Receiver in den Standby geschaltet werden. Nur eine von vielen praktischen Lösungen für den optimalen Fernsehgenuss zuhause.