Keine Bewertung gefunden

RHA S500I In-Ear Headset - Test, Reviews und Bewertungen

In-Ear Headset, 1,4 m Kabellänge, Lautstärkeregelung

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Sprachqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Tragekomfort 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile RHA S500I

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile RHA S500I

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von matte 5 Nad S500i
    Verehrtes Hifi-Volk! Suche seit einiger Zeit im Netz nach dem CD-player S500I aus NADs Silverline. Obwohl es das Nachfolger-Modell des 500 ist, scheint auch der 500i bereits nicht mehr im Handel zu sein. Jedenfalls finde ich ihn nirgends. Kann mir jemand weiterhelfen und einen Tipp geben, wo... weiterlesen → matte am 01.01.2006 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 08.01.2006
  • Avatar von Hifi-man 101 passende Komponenten zu ASR Emitter 2 HD ???
    Hat jemand Erfahrung mit dem Emitter 2 HD? Welche Boxen und CD Player würdet ihr ihm zur Seite stellen in einem 55 qm Raum? Preisobergrenze für Boxen + CD Player sind 10.000 Euro. Musikrichtung ist sehr vielseitig. Es sollte aber der angenehme Klangcharakter des Emitter eRHAlten bleiben (also... weiterlesen → Hifi-man am 05.02.2004 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 03.12.2015
  • Avatar von ThorstenH 12 NAD S100+S200 oder LYNN LK1+LK280
    Momentan plane ich eine Neuanschaffung. Nun stehe ich vor der Entscheidung: NAD S100 + S200 (hört sich ausgezeichnet an, gibts außerdem günstiger bei meinem Händler) oder den LYNN LK1 + LK280 (würde ein Bekannter verkaufen). Bisher habe ich einen Yamaha AX892, Marantz CD 17 MK II und Infinity... weiterlesen → ThorstenH am 19.04.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 22.05.2005
  • Avatar von ducku 26 Leise CD-Player
    Ich habe habe ein kleines Problem. Leider bin ich leise-CD-Player-Fanatiker. Ich hasse Laufwerksgeräusche. Nun meine Frage an alle die, die qualitativ höchstwertige CD-Player haben. Welches Laufwerk ist so leise, daß man bei gedrückter Pause-Taste und dem Ohr am Laufwerk nichts, aber wirklich... weiterlesen → ducku am 14.05.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 16.05.2005
  • Avatar von jss 27 NAD S500 CDP
    Kann mir einer von Euch sagen, ob der NAD S500 problemlos mit CDRs und CDRWs klarkommt, oder ist das erst mit der aktuellen S500I Version möglich? Danke + Gruß, Jörg-Stefan weiterlesen → jss am 12.05.2003 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 04.01.2004
  • Avatar von sound67 43 CD-Player: Rega "Planet", Arcam CD 73 ... und was noch?
    Nachdem ich nun schon meine anderen Komponenten (LS, Amp) durch höherwertige ersetze, kommt nun auch das einzige Elemtn dran, das WIRKLICH ersetzt werden musste: der CD Player. Mein Shanling S-100 (24bit Burr-Brown D/A, HDCD-fähig) hat nämlich die unangenehme Angewohnheit, bei CDs Tracks teilweise... weiterlesen → sound67 am 29.01.2004 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 11.02.2004
  • Avatar von hakki99 27 KEF Q5 oder lieber die Canton Ergo 900 ?
    Ich suche so in der Preisklasse neue StandLS. Habe pers. schon die Q5 und Q7 gehört. Wobei mir die Q5 deutlich besser gefallen hat. Nun schaue ich nat. auch nach alternativen die ich mir anhören könnte, die viell. besser klingen als die Q5. Eig. wollte ich eine Autio physic Yara. Doch die... weiterlesen → hakki99 am 11.02.2004 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 24.02.2004
  • Avatar von Onimat 11 Welcher CD-Player für Klassik
    Nachdem mein Camtech-Cd-Laufwerk und mein Philips-CD-104 bisweilen Probleme bereiten, muß ich wohl zumindest eines der Geräte ersetzen: Der Camtech ist in eine Camtech-Kette mit TMR Standart II -Lautsprechern eingebunden. Der Philips mit einem Stax-Kopfhörer verbunden. weiterlesen → Onimat am 07.02.2004 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.02.2004
  • Avatar von atibit 22 CD Player für Marantz PM17 und Elac FS 209 Lautsprecher
    Ich bin glücklicher Besitzer der folgenden Komponenten: Marantz PM17 MKII Vollverstärker Elac FS209.2 Lautsprecher Die CDs laufen auf einem etwas betagten Sony CDP 597, der zwar ganz gute Werte bezüglich Dynamikumfang, Kanaltrennung und Rauschabstand (allesamt um die 100dB) aufweist, aber... weiterlesen → atibit am 04.09.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 24.10.2005
  • Avatar von TheoVonLotsch 29 RoteRC-1070 / RB-1050/1070
    Hat jemand eine solche oder ähnliche Rotel Verstärker Kombination ?? und kann mir seine/ihre Erfahrungen darüber mitteilen ?? Qualität, Klangbild, Pro/Contra würden mich interessieren. Meine Alternative wäre sonst NAD C 162 / 272 bin schon auf Eure Beiträge gespannt Gruss Theo weiterlesen → TheoVonLotsch am 14.04.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 25.04.2005
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu RHA S500I

  • Anschlüsse
  • USB-Anschluss: nein
  • Bluetooth: nein
  • Anschlusstechnik: 3,5 mm Klinkenstecker
  • Near Field Communication (NFC): nein
  • USB-Dongle: nein
  • Generelle Merkmale
  • Passend für Marke: Apple
  • Produkttyp: Ohrhörer
  • Segment: Mobiltelefon Headset
  • Display: nein
  • Ausstattung
  • Lautstärkeregelung: ja
  • Ohrclip: nein
  • Ausführung: binaural
  • Stummschaltung: nein
  • DECT: nein
  • Ohrkanalhörer: ja
  • Multikompatible Gaming-Funktion: nein
  • Mikrofon: in fest angeschlossenem Kabel
  • Mikrofonarm: nein

Weitere beliebte Kategorien von RHA