In-Ear Headsets Test, Reviews und Kauftipps

Top In-Ear Headsets

× 8.6 Punkten aus 2 Bewertungen
Klangqualität 8.5
8.5 Punkte
Sprachqualität 7.5
7.5 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.0
9 Punkte
Tragekomfort 8.5
8.5 Punkte
Design 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 8.0
8 Punkte
8.6 Produktfoto In-Ear Headset
Sennheiser Momentum IN EAR In-Ear Headset
× 9.2 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Sprachqualität 9.0
9 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10 Punkte
Tragekomfort 9.0
9 Punkte
Design 8.0
8 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
9.2 Produktfoto In-Ear Headset
RHA T10I In-Ear Headset
× 8.8 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Sprachqualität 9.0
9 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10 Punkte
Tragekomfort 8.0
8 Punkte
Design 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 7.0
7 Punkte
8.8 Produktfoto In-Ear Headset
Bowers&Wilkins C5 In-Ear Headset
  • Avatar von p4uL 15 Sony MDR-NC750
    Kann jemand schon was zu den o.g. Kopfhörern sagen? http://www.sonymobil...o-headset-mdr-nc750/ weiterlesen → p4uL am 05.09.2015 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 15.09.2016
  • Avatar von frix 147 Xiaomi Piston 2 - In Ears
    Http://image.dhgate....e-2-ii-headphone.jpg Diese chinakracher werden ja drüben ordentlich gehyped. Nachdem nun auch messungen auf innerfidelity zu sehen sind hab ich sie mal für ~24€ inkl. versand bestellt. Sind zwar ordentliche bassbomber, aber dafür im edlem gewand. Bin gespannt. weiterlesen → frix am 01.07.2014 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 30.05.2016
  • Avatar von tf1971 3 Teufel Move BT - Erfahrungen
    Die Teufel Move BT sind ja ganz frisch auf dem Markt. Da ich gerade auf der Suche nach BT in-ears (inbesondere für Sport und die tägliche Bahrnfahrt ins Büro) bin - hat die genannten in-ears schon jemand in Nutzung bzw. schon mal probegehört? Gruß Thilo weiterlesen → tf1971 am 05.09.2016 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 04.10.2016
  • Avatar von det02 25 Beyerdynamic Byron BTA - hat den jemand auf der IFA gehört oder kann sonst etwas dazu sagen?
    Ich würde gerne wissen was Ihr von dem neuen Byron BTA haltet bzw. ob den schon jemand z.B. auf der IFA getestet hat? Ich suche einen Bluetoothkopfhörer für das iPhone der den AAC Codec unterstützt. Bisher hatte ich den B&O BeoPlay H5 im Visier, allerdings hat dieser nur 4-5 Stunden Akkulaufzeit... weiterlesen → det02 am 29.08.2016 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 28.11.2016
  • Avatar von ayran 45 RHA T10i?
    Zusammen, ich bin weiterhin auf der Suche nach nem passenden inEar für mich. Da ist mir die Tage der neue RHA T10i ins Auge gestochen: KLICK! Hat ihn schon jemand hier testen können? Werde ihn mir vermutlich die Tage mal bestellen und schauen, was der so drauf hat. KEF M200 muss wieder zurück,... weiterlesen → ayran am 14.11.2014 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 25.07.2015
  • Avatar von Marcel21 12 Xiaomi Piston 3
    Xiaomi hat einen Nachfolger für die Piston V2 ins Rennen geschickt: http://www.china-gadgets.de/wp-content/uploads/2015/03/Piston-V3-In-Ear-500x436.jpg http://www.china-gadgets.de/wp-content/uploads/2015/03/xiaomi-piston-3rd-500x295.jpg Bekommt man z.B. hier Gerade mit Gutscheincode MWSANJOU... weiterlesen → Marcel21 am 31.03.2015 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 23.09.2015
  • Avatar von verhohner 7 Xiaomi Piston 3 mit iPhone 5S voll kompatibel?
    Ich suche nach einem günstigen in-Ear Kopfhörer für mein iPhone 5S, welcher auch ein Mikrofon beinhaltet. Der Xiaomi Piston 3 Kopfhörer wird ja viel gelobt und ist laut Datenblatt auch kompatibel mit iOS. Hat dies bereits jemand getestet und kann berichten ob die komplette Funktionalität mit... weiterlesen → verhohner am 10.04.2015 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 12.04.2015
  • Avatar von Nate-Fisher 2 Soundmagic E10 bzw. E10M: Klang hui, Verarbeitung pfui!
    Meine bisherige InEar-Historie ist sehr lang, daher hier nur das wichtigste: Ultimate Ears TripleFi 10 Pro: Klang super, Komfort eine Katastrophe, schnelles Rausnehmen/Einsetzen maximal kompliziert, daher unterwegs für mich ungeeignet. Kaputt gegangen nach einem Jahr beim Versuch, das Kabel... weiterlesen → Nate-Fisher am 15.05.2014 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 17.05.2014
  • Avatar von Cawi 1 PUMP Audio MIX Wireless oder eine kabellose Odyssee
    Ich bin schon seit sehr langer Zeit auf der Suche nach Bluetooth In-Ears um sie beim Sport, im Zug, in der Werkstatt etc. zu verwenden. Da der Markt hier ja recht dünn besetzt ist bin ich vor allem auf Kickstarter und Indiegogo unterwegs, in der Hoffnung neue und vielversprechende Kopfhörer... weiterlesen → Cawi am 24.01.2017 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 24.01.2017
  • Avatar von em_phaser 94 Meinung, Erfahrung mit Bose triport in-ear headphones
    Leutz Ich hab ma eine frage. meine kopfhörer sind nach langer zeit einmal kaputt gegangen deshalb suche ich im moment neue. ich bin im internet auf die bose triport in-ear headphones gestoßen die kopfhörer sind nicht gerade billig meist um die 100euro die ich jetz gesehn hab. hat jemand erfahrung... weiterlesen → em_phaser am 07.02.2007 in Kopfhörer allgemein  – Letzte Antwort am 17.08.2010
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für In-Ear Headsets

  • 9.7
    Ich nutze den Xelento mit einem Calyx M. Das Zubehör sollte ausreichen, um für jeden Geschmack einen guten, sicheren Sitz zu finden. Allerdings verändern die unterschiedlichen Aufsätze auch den Klang. Die Aufbewahrungsbox ist praktisch. Ich nutze das Kabel ohne Remote und die mittleren Comply-Aufsätze. Damit ist der KH anfangs extrem Bassbetont und ich brauchte etwas Geduld, damit sich alles einspielt. Mittlerweile habe ich ihn einige Monate und habe Erfahrung sammeln können. Ich kann den In-Ear ... zum Produkt →
  • 7.8
    Das Headset hat einen verdammt guten Klang für seinen Preis. Es ist leicht Bassbetont ab 150Hz abwärts was sich einfach per Equalizer ausgleichen lässt. Dafür hat das Headset sonst einen ziemlich linearen, neutralen Klang. Jedoch lassen sie ab ca. 7 bis 8KHz etwas nach wodurch die Brillanz und Auflösung etwas flöten geht. bei mir habe ich in einem 10 Band EQ 8KHz um 2dB und 16KHz um 5dB angehoben. Alles in einem ein geiles Headset. Das Mikrofon klingt teilweise besser als bei manchen Gaming Bügelheadsets ... zum Produkt →
  • 8.2
    Etwas bassbetonter In Ear Hörer, den ich auf der CanJam 2016 getestet und anschließend bei Amazon für 89 EUR erworben habe. Sehr gute Verarbeitung und vollständiges Zubehör in spitzenmäßiger Verpackung mit allem Zip und Zap. Tolles Kabel ohne Mikrofonieeffekte. Der Tragekomfort ist hoch und Dank der zahlreich beiliegenden Ear Tips sehr gut persönlich anzupassen. Sehr gute Durchhörbarkeit mit phantastischen Mitten und unaufdringlichen Höhen. Die Bedienung eines Android-Players (und wohl auch des IPhones) ... zum Produkt →
  • 8.3
    Details siehe Forum Post ... zum Produkt →
  • 8.2
    Eine Inline Lautstärke-Regelung und Musik Steuerung wäre wünschenswert. Grosser Frequenzgang. Beim abspielen von Ska aus 24bit flac Top Sound! Mp3 will man damit nicht hören. zum Produkt →
  • 8.2
    Sieht chick aus und der Klang ist echt super! Nur beim ins-Ohr-stecken knacken die Hörer etwas. zum Produkt →
  • 8.2
    Es sind gute Kopfhörer. Etwas gewöhnungsbedürftig aber gut. Das Design ist soweiso der Hammer. Auf jeden Fall haben die Kopfhörer eine relativ gute Abschirmung von der Geräuschen der Ausenwelt. zum Produkt →
  • 7.8
    Was in den bisherigen Rezensionen erklärt wurde, würde ich im Großen und Ganzen unterschreiben, nur empfinde ich diesen krassen Kontrast zwischen Klangqualität und den anderen Merkmalen wohl noch drastischer als die anderen Rezensenten. Man kann gar nicht oft genug betonen, dass dieser Kopfhörer zu den kostspieligsten Modellen am Markt gehört. 1000 Euro sind verdammt viel Geld für einen In-Ear Kopfhörer. Auch ich bin nur wegen einer sehr günstigen Gelegenheit in den Besitz dieses Modells gekommen ... zum Produkt →
  • 7.8
    Ich möchte euch einen kleinen Eindruck von den Sennheiser Momentum in Ear Kopfhörer machen. Habe viele Sennheiser in Ears bis 100 Euro getestet und hier ein kleiner Einblick: Wie hört sich der Sennheiser Momentum an? Der Sennheiser Momentum klingt ziemlich ausgewogen und neutral, im Gegensatz zu Sennheiser CX Modelle. Der Bass klingt knackig und präzise aber überlagert nicht das gesamte Klangbild. Räumlichkeit ist vorhanden dafür sind die Höhen etwas betont aber nicht zu spitz. Ihr müsst unbedingt ... zum Produkt →