Samsung PS42B430 nehmen oder lassen?

+A -A
Autor
Beitrag
Lauschlöffel
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 03. Jul 2009, 20:39
Hallo Leute,
wenn das so weiter geht werd ich bald bekloppt. Noch nie habe ich mich mit einer Entscheidung so schwer getan (egal ob Auto, Urlaub, Handy oder Armbanduhr etc.).
Seid zwei Wochen suche ich den passenden Fernseher für mich mal tendier ich zu einem LCD wie z.B. Samsung le40b650 oder Philips 42pfl7404, lese dann u.a. hier im Forum, daß es mit diesen Geräten teilweise massive Probleme gibt wie z.B Flimmern, Ruckeln o.ä.(beim Sammy auf jeden Fall)dann tendier ich wieder mehr Richtung Plasma z.B.Panasonic TX-P42x10E.
Full HD muss nicht unbedigt sein, weil ich mehr als vier Meter vom TV entfernt sitze.
Jetzt sehe ich den Samsung PS42B430 bei Conrad Electronic für 499€.
-einwandfreies Bild (es lief der WDR HD Testkanal 1080i)
-DVB-C Tuner
-gefälliges Aussehen
-neue Technik
-Wenig Stromverbrauch
Aber, wie ist das Bild von dem Analogtuner ?
Die 1080p 24 Unterstützung fehlt, was hat das für Auswirkungen? (Der Verkaufer sagte natürlich: keine,der hat 600 Hz, da ruckelt nix... blieb mir aber den Beweis schuldig.
Habe Kabel Analog (Unity Media).
Schaue 70% TV, 30% DVD und bald auch BluRay (deswegen ist mir das native Format so wichtig).
Bevorzuge etwas die Plasmas.
Wer von euch hat Erfarung mit dem Samsung PS42B430 und kann mir n paar Tips geben ?
realmaster
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 05. Jul 2009, 12:36
Für 25-26€ mehr bekommst du den PS42B450 mit Filter Bright, einfach mal bei samsung.de schlau machen.
spartain
Inventar
#3 erstellt: 05. Jul 2009, 21:37

realmaster schrieb:
Für 25-26€ mehr bekommst du den PS42B450 mit Filter Bright, einfach mal bei samsung.de schlau machen. ;)



Genau!


Gruß
Lauschlöffel
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 06. Jul 2009, 09:24
Filter Bright, OK, dieser Unterschied ist mir bisher noch nicht aufgefallen.
Werde mich mal informieren.
Danke für den Tip

Gruß
Epohwena
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 06. Jul 2009, 15:07
hat auch nen Hdmi mehr und VGA computeranschluss
Lauschlöffel
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 12. Jul 2009, 09:55
HI,
Hab mir den Samsung PS42B430 bei Conrad gekauft.
Der Philips PDB 7300 BD-Player ist mittlerweile auch eingetroffen.
Bin bis auf den Sound sehr zufrieden.
Filter Bright hat er auch (steht zumindest groß auf dem Karton).
24p wird unterstützt, man sieht den Unterschied deutlich zwischen 1080p @ 60hz- ( 2:3 Pulldownruckeln bei Kameraschwenks)und nativer 24p Zuspielung.
Das Bild ist (von dem "Ruckelverhalten" )nicht besser und nicht schlecher als im Kino.
Der PDB 7300 bestätigt die 24p Unterstützung. Die Informationen werden wohl über HDMI übertragen.
Bis jetzt einzige Ausnahme ist die Blu Ray "Home" hier ruckelts bei 24p.
Möglicherweise handelt es sich hierbei um hochskaliertes SD-Material da ich beim Rumfummeln in den Einstellungen des BDP plötzlich diese Auflösung fand : 720p @ 50Hz .
Mit Dieser Einstellung laufts dann natürlich sehr geschmeidig, halt wie DVD Wiedergabe.

Gruss
Packy
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 02. Jan 2010, 21:59
Mal ne Frage

den Plasma gibt es zur Zeit beim ProMarkt für 444,-
Da steht Auslösung 1024x768, sprich Verhältnis 1.33.
Es steht aber auch dabei 16:9 Format! Das wäre aber Verhältnis 1.77.

Beides kann er nun ja nicht haben, was stimmt also?
alexThor
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 06. Jan 2010, 19:24
würde mich auch interessieren!
realmaster
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 07. Jan 2010, 00:26
Die Auflösung stimmt, das Bild wird auf 16:9 gestreckt.

a) man sieht es nicht
b) darum ging es hier nicht
Angel
Inventar
#10 erstellt: 25. Jan 2010, 21:28

Packy schrieb:
Beides kann er nun ja nicht haben, was stimmt also?

Plasmas haben nicht zwingend quadratische Pixel. Der Samsung hat 1024x720 nicht-quadratische Pixel und rechnet die über HDMI ankommenden Bildsignale um.
hasili91
Neuling
#11 erstellt: 02. Mai 2010, 21:57
Ich schaue öfters Buli bei einem Freund auf dem Samsung PS42B430. Da kriegt man schon was ordentliches dargestellt. Aber weiß nicht, ob es da nicht mittlerweile besseres in der Preisklasse gibt.

Edit: Hab auch diesen günstiger hier als sonstwo gefunden. Die bieten da ja echt fernseher weit unter den sonstigen preisen..


[Beitrag von hasili91 am 02. Mai 2010, 22:15 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung PS42B430
BloodOfTears am 17.10.2010  –  Letzte Antwort am 27.09.2011  –  2 Beiträge
PS42B430 Probleme! Einbrennen!
sweetaddi8688 am 20.09.2009  –  Letzte Antwort am 20.09.2009  –  3 Beiträge
Samsung PS42B430 - Piepsen und Klacken im Standby
yellowduck am 10.03.2010  –  Letzte Antwort am 26.03.2010  –  2 Beiträge
Samsung PS42B430 Problem bei Das Erste HD und Dolby-Ton
yellowduck am 10.03.2010  –  Letzte Antwort am 04.04.2010  –  2 Beiträge
Was bringt ein Firmware-update meines PS42B430?
DP88 am 09.01.2010  –  Letzte Antwort am 14.05.2010  –  3 Beiträge
Samsung PS43D490 einfahren lassen oder nicht?
jaydee1980 am 22.12.2011  –  Letzte Antwort am 23.12.2011  –  3 Beiträge
Samsung oder Hitachi Plasma
mhcom am 20.02.2005  –  Letzte Antwort am 20.02.2005  –  2 Beiträge
Samsung 50A756 oder Panasonic 50PZ800
longint am 06.11.2008  –  Letzte Antwort am 10.11.2008  –  5 Beiträge
Samsung PS50Q91H
Eisregen1986 am 05.11.2007  –  Letzte Antwort am 28.11.2007  –  15 Beiträge
Video übers Ruckeln Ps42B430
DryGin am 18.01.2010  –  Letzte Antwort am 30.01.2010  –  4 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.877 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedbigmike1968
  • Gesamtzahl an Themen1.386.277
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.403.120

Hersteller in diesem Thread Widget schließen