Samsung PS51D6900 kein Signal am Komponenten-Eingang

+A -A
Autor
Beitrag
Dukieduke
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Jun 2011, 20:10
Hallo Leute

ich besitze seit letzten Freitag den Samsung Plasma TV PS51D6900.

Gestern wollte ich meine Nintendo Wii per Komponenten-Kabel mit dem beigefügten Samsung Adapter anschliessen.
Es kommt aber immer der Hinweis:
"KEIN SIGNAL - Bitte überprüfen sie die Stromversorgung..."
Natürlich habe ich am TV bei Source den Komponenten-Eingang gewählt.
Ton kommt auch nicht.
Kabel sind auch richtig verbunden.
Bei meinem alten (Pioneer) Plasma funktioniert es ohne Probleme, also kann es nicht am Komponenten-Kabel liegen.
Über Scart auf dem "Extern" Input bekomme ich ein Bild und Ton.

Zum testen habe ich auch meinen Blu Ray Player (Samsung BD-D6500) über den Komponenten Eingang angeschlossen.
Ebenfalls weder Bild noch Ton.

Danach habe ich beide Geräte (Wii und BD Player) abwechselnd mit dem normalen Video-Kabel (Video:gelber Stecker + Audio:rot/weiss) an den Samsung Komponenten-Adapter angeschlossen und den Input am TV auf AV gestellt.
Leider ebenfalls kein Signal.

Alle Einstellungen am TV, BD Player und Wii sind richtig eingestellt!

Entweder ist der beim TV mitgelieferte Samsung Komponenten-Adapter defekt oder der Eingang am TV.
Jemand von euch einen Tipp oder das gleiche Problem?

THX
papalouis2007
Neuling
#2 erstellt: 17. Jun 2011, 12:23
Hallo Dukieduke,

Habe Deine Anschlussvarianten mal durchgespielt und hatte den selben Effekt.

Test mit
BD-D6900
UE40D8000

Nimm mal die Spiel CD bzw. die Bluray aus den Zuspielgeräten.

Danach wieder rein damit. Das TV Gerät sollte dann den BD-D XXXX erkennen. Eine Wii hab ich hier leider nicht zu testen.

;-)
Dukieduke
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 17. Jun 2011, 16:54
Hallo papalouis2007,

habe ich gerade mal versucht, leider ohne Erfolg.

Normalerweise müsste auch der TV bzw der Eingang das Gerärt erkennen, sobald man dieses einschaltet, da dann auch ein Signal abgegeben wird.

THX
codemaster2323
Neuling
#4 erstellt: 17. Jun 2011, 19:28
Hallo zusammen,

habe seit heute den Samsung UE55D6500 und genau dasselbe Problem. Würde meine Wii genauso wie bei meinem älteren Samsung LCD Modell per Komponente anschließen aber der sagt mir "Kein Signal" oder "Signal wird nicht unterstützt - bitte ändere die Auflösung" über Composite funktioniert es einwandfdrei aber das Bild ist halt nicht das Beste.

Gruss
Codemaster2323
Dukieduke
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 18. Jun 2011, 15:43

codemaster2323 schrieb:
Hallo zusammen,

habe seit heute den Samsung UE55D6500 und genau dasselbe Problem. Würde meine Wii genauso wie bei meinem älteren Samsung LCD Modell per Komponente anschließen aber der sagt mir "Kein Signal" oder "Signal wird nicht unterstützt - bitte ändere die Auflösung" über Composite funktioniert es einwandfdrei aber das Bild ist halt nicht das Beste.

Gruss
Codemaster2323


Hast du für Composite und Component auch den gleichen Samsung Adapter:
Samsung Component Adapter

Dieser ist gleichermaßen für Component als auch für AV (Composite).
Bei Composite wird der gelbe Stecker (Video) an die grüne Buchse des Adapters gesteckt.
Die Tonanschlüsse bleiben natürlich gleich.
Im Source Menü des TV kann man dann AV oder Component auswählen, je nachdem wie die Stecker-Verbindung ist.
Der TV sollte das auch eigentlich automatisch erkennen.

Bei dir funktioniert wenigstens Composite.
Bei mir geht leider garnichts von beiden.
codemaster2323
Neuling
#6 erstellt: 19. Jun 2011, 11:58
Hi Duke,

ja der Adapter war ja beim Gerät dabei und automatisch erkennen tut der LED TV das auch.

Hab gestern mal den gelben zusammen mit dem roten und blauen Stecker eingesteckt und da gabs zwar Bild unter Component aber mit viel Rot und Blau.

Nächste Woche bekommen ich von nem Kollegen noch ein anderes Komponentenkabel zum testen. Hab so ein Kombikabel für PS2, XBOX und Wii.

Vielleicht liegts daran - aber komisch is dann warum es an meinem anderen Samsung LCD funktioniert. :-/
TheWikkinger
Neuling
#7 erstellt: 28. Jun 2011, 15:01
Konnte das Problem schon jemand lösen?

Weder bei der Wii noch beim DVD-Player bekomme ich über Component ein Signal rein.

Auf meinem alten Panasonic Plasma ging das ohne Probleme
Dukieduke
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 01. Jul 2011, 23:43

Konnte das Problem schon jemand lösen?

Weder bei der Wii noch beim DVD-Player bekomme ich über Component ein Signal rein.

Auf meinem alten Panasonic Plasma ging das ohne Probleme


Leider noch nicht.
Also bin ich wohl doch nicht der Einzige mit diesem Problem!

Bei meinem alten Pioneer Plasma funktionierte auch alles problemlos.
cwrs
Neuling
#9 erstellt: 04. Jul 2011, 22:10
Hi zusammen,

hatte gerade das gleiche Problem und vielleicht warst du ja genau so übervorsichtig wie ich... dann habe ich eine einfache Lösung ;-)

Nachdem ich im Netz auch keine Lösung gefunden habe, habe ich mir die Steckverbindung des Adapters nochmal genauer angeguckt und ihn mit mehr Kraft als ich eigentlich aufwenden wollte in den Fernseher gedrückt. Nach dem ersten Klick, sitzt dieser nämlich doch noch nicht ganz korrekt. Bei mir hat es geholfen und die Wii funktioniert jetzt mit meinem PS51D6900 tadellos.
Vielleicht hilft es bei Dir ja auch.
Dukieduke
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 05. Jul 2011, 00:30

cwrs schrieb:
Hi zusammen,

hatte gerade das gleiche Problem und vielleicht warst du ja genau so übervorsichtig wie ich... dann habe ich eine einfache Lösung ;-)

Nachdem ich im Netz auch keine Lösung gefunden habe, habe ich mir die Steckverbindung des Adapters nochmal genauer angeguckt und ihn mit mehr Kraft als ich eigentlich aufwenden wollte in den Fernseher gedrückt. Nach dem ersten Klick, sitzt dieser nämlich doch noch nicht ganz korrekt. Bei mir hat es geholfen und die Wii funktioniert jetzt mit meinem PS51D6900 tadellos.
Vielleicht hilft es bei Dir ja auch.


Wie es der Zufall so will, habe ich das Problem vorhin auch genau so lösen können .
Hatte die letzten Tage keine Zeit und mich heute Abend nochmal mit der Sache beschäftigt.
Wollte auch schon die Lösung hier posten, warst aber schneller.

Der Adapter-Stecker geht aber auch wirklich schwer rein und man meint, dass er beim ersten "Klick" schon fest und richtig sitzt.
Da hilft oft nur rohe Gewalt

Mein TV hängt ausserdem noch an der Wand und da hat man eh wenig Platz und Sicht dahinter.

Auf jeden Fall funkioniert es jetzt.
Man, man, doch ein wenig peinlich!
THX


[Beitrag von Dukieduke am 05. Jul 2011, 00:31 bearbeitet]
TheWikkinger
Neuling
#11 erstellt: 05. Jul 2011, 07:20
@Dukieduke: you made my day :-)

Hatte schon einen Termin zwecks Abholung zur Reparatur nächste Woche (wegen diesem Problem).
Dein Posting gelesen - Stecker gaaaanz fest reingedrückt - und siehe da - alles funktioniert wie es soll.

DANKE
codemaster2323
Neuling
#12 erstellt: 06. Jul 2011, 20:25
Hey Jungs,

freut mich dass ihr euer Problem lösen konntet.

Bei mir funktionierts mittlerweile auch, aber bei mir scheint es das Combo Komponentenkabel gewesen zu sein. Hab von nem Kollegen das original von Nintendo vertriebene Kabel genommen und jetzt funzt es bei mir auch endlich.
amoxonline
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 07. Aug 2011, 19:46
Hallo,
ich habe noch eine Variante. Ich hatte auch kein Signal über den Komponenteneingang. Zuerst hatte ich den Adapter nicht weit genug in das Gerät gesteckt (UE55D6500). Ging extrem schwer, aber nachdem einige hier berichtet hatten das das normal ist und das man ruhig mit viel Kraft bei gehen soll hatte ich immer noch kein Signal. Nach X Versuchen mit anderem Kabel und Geräten habe ich mal den Adapter durchgemessen. Und siehe da .... der Gelb/Grüne Stecker hat kein Durchgang. Kabelbruch !!!!!! Samsung schickt einen neuen Adapter.

Gruß an alle
amoxonline
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 11. Aug 2011, 13:28

amoxonline schrieb:
Hallo,
ich habe noch eine Variante. Ich hatte auch kein Signal über den Komponenteneingang. Zuerst hatte ich den Adapter nicht weit genug in das Gerät gesteckt (UE55D6500). Ging extrem schwer, aber nachdem einige hier berichtet hatten das das normal ist und das man ruhig mit viel Kraft bei gehen soll hatte ich immer noch kein Signal. Nach X Versuchen mit anderem Kabel und Geräten habe ich mal den Adapter durchgemessen. Und siehe da .... der Gelb/Grüne Stecker hat kein Durchgang. Kabelbruch !!!!!! Samsung schickt einen neuen Adapter.

Gruß an alle


Hallo,
der neue Adapter von Samsung ist da. Alles i.o.
Hannes_und_Co
Neuling
#15 erstellt: 26. Dez 2011, 16:34
Danke, danke, danke , unsere Kinder sind zu uns zurückgekehrt, nachdem sie gestern am ersten Weihnachtsfeiertag mit ihrer neuen Wii zu ihrer Oma und ihrem "alten" Fernseher ausgezogen sind. Kaum zu glauben, dass sie Lösung so einfach ist. Wir haben heute dieses Forum gefunden und jetzt funktioniert alles bestens. Manchmal scheint etwas Gewalt (beim Einstecken des Adapters) doch zu helfen. Man hat nur immer Angst etwas kaputt zu machen.


[Beitrag von Hannes_und_Co am 26. Dez 2011, 16:38 bearbeitet]
Mishelle
Neuling
#16 erstellt: 07. Aug 2012, 17:51
Hallo,

ich hab mich hier extra angemeldet um zu sagen, dass ich fast verzweifelt bin, als mein Smart TV meine Wii Konsole nicht erkennen konnte.

Und wie ihr alle, habe auch ich das Problem nun lösen können.
Einfach mal den Stecker des Komponentenkabels etwas fester reindrücken.

DANKE! ^^
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PS51D6900 kein Signal (DVB-S)
rTTtt am 02.07.2011  –  Letzte Antwort am 03.07.2011  –  6 Beiträge
Samsung Ps51D6900 Ps3 Ton
Agrostyle1988 am 17.12.2011  –  Letzte Antwort am 27.12.2011  –  8 Beiträge
Samsung PS51D6900 Stromstecker
tobiber am 19.01.2012  –  Letzte Antwort am 19.03.2012  –  6 Beiträge
Der ultimative Samsung PS51D6900 Thread
Groovee am 09.04.2011  –  Letzte Antwort am 15.01.2017  –  1753 Beiträge
Sanmsung PS51D6900 Satelit Problem
Agrostyle1988 am 20.10.2011  –  Letzte Antwort am 21.10.2011  –  4 Beiträge
DLNA 2. Tonspur, zB mit Samsung PS51D6900
sr4003 am 19.01.2014  –  Letzte Antwort am 19.01.2014  –  3 Beiträge
Samsung PS51D6900 geht nicht mehr an
H5N3 am 29.11.2016  –  Letzte Antwort am 09.10.2018  –  4 Beiträge
PS51D6900 Streamen klappt nicht
waxman2210 am 18.11.2011  –  Letzte Antwort am 22.11.2011  –  4 Beiträge
PS51D550C1 -vs- PS51D6900
Meich am 28.02.2012  –  Letzte Antwort am 01.03.2012  –  9 Beiträge
PS51D6900 starke Signal-Schwankungen beim internen Sat-Receiver
Sebi85 am 23.11.2011  –  Letzte Antwort am 24.11.2011  –  4 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder868.190 ( Heute: 45 )
  • Neuestes MitgliedMatthewKnise
  • Gesamtzahl an Themen1.447.657
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.546.493

Hersteller in diesem Thread Widget schließen