HGP Mandola for sale

+A -A
Autor
Beitrag
Tom_H
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Jan 2007, 16:03
Jetzt habe ich mich also doch durchgerungen.
Gegen den Willen meiner Familie, werde mich von meinen geschätzten HGP "Mandola SuperTech" trennen.
SuperTech ist die Bezeichnung, die Horst Günther Paul den Modellen gegeben hat, die er mit Seidenkalotte, Straight Wire Innenverkabelung und Mundorf Weiche versehen hat.

Die zum Verkauf stehenden Boxen sind in schwarzem Echtholzfunier (Esche glaube ich) und optisch sowie technisch absolut makellos. Die Verarbeitung ist halt "MADE IN GERMANY". Durch ihre schlanke Bauform sind die Mandolas in nahezu jeden Raum problemlos zu intgrieren. Ich würde sagen, sie fühlen sich am wohlsten, wenn sie Raumgrößen zwischen 15 und 35m² zu beschallen haben. Seit 2003 befinden sie sich in meinem Besitz.

Zur Technik:
Die Mandola ist ein sog. 2 ½ Wege Lautsprecher in D’Appolito Anordnung. Sie ist als 2-Kammer Resonanzsystem aufgebaut. Das ist wohl einer der Gründe, warum sie im Bassbereich zur Sache geht, wie eine Große.
Bestückt ist sie mit einem 25mm Seiden- Hochtöner, einem 13cm Kevlar/Karbon Mitteltöner und einem 13cm Kevlar Tieftöner.
150 und 3500Hz sind die Trennfrequenzen. Sie hat einen Frequenzgang von 35- 30.000Hz und einen Wirkungsgrad von 90dB (1W/1m) und ist Röhrengängig. :wink:

Was soll ich großartig zum Klang sagen. Ein Lautsprecher kann natürlich nur so gut klingen wie es die vorgeschalteten Komponenten zulassen. Bei mir klingt sie jedenfalls an meinem Cayin A88T ganz hervorragend, wovon sich auch schon einige Forumskollegen überzeugen konnten. Selbstverständlich sind Interessenten bei mir in Nettetal zum Probehören Herzlich Willkommen.


Hier noch ein paar Zitate von Udo Ratai, der die Mandolas im Mai ‚98 für die Image HiFi getestet hat:
„…Die neue Mandola Supertech ist ein beseelter Schallwandler, nicht nur für Highender mit Platzproblemen. Die famos auflösende Klangsäule erweist sich auch im Baß als Wolf im Schafspelz und verblüfft mit ungeahnter Kraft und tonaler Reife…“
„…..Um die besondere Stärke des Lautsprechers, nämlich die bis jetzt noch nicht angesprochene Raumdarstellung, optimal zu erfahren, sollte man jedoch nicht zu weit von der Mandola entfernt sitzen. Schon in gut zwei Metern Abstand vermag dieser Schallwandler einen dreidimensionalen Raum aufzuspannen, in dem Musiker und Instrumente frappierend echt projiziert sind…“
„…Die Lautsprecher selbst treten scheinbar zurück und im abgedunkelten Raum gelingt es dem Hörer, sich ganz der Magie guter Musik hinzugeben…“
„…Selbst ein großer Flügel oder eine Tuba werden aufgrund des vollen Grundtons sehr körperhaft und warm intoniert, wobei die Mandola die im Baß erkämpfte wahre Größe der Instrumente nicht durch einen mitteltonlastigen Präsenzbereich riskiert…“
„…Zusammen mit den feinst herausgearbeiteten Hochtondetails offenbart die Mandola Supertech die ganze Bandbreite guter Aufnahmen…“
„...Am Schluß sei noch eine Warnung ausgesprochen: Aufgrund der phänomenalen Auflösung und Räumlichkeit führt die Mandola Supertech die Qualitäten der vorgeschalteten Anlage so deutlich vor, daß die Aufrüstung in beste Elektronik kaum zu verhindern ist…“
„…HGPs kleiner Standlautsprecher verfügt eben über ein gehöriges Suchtpotential…“



Ich habe zwar die Original Verpackung noch, würde aber die Boxen aufgrund ihres Gewichts und der Größe nur ungerne verschicken. Sollte dennoch vom Käufer Versand gewünscht werden, ist das nur mit Spedition möglich. Die Kosten für den Versand trägt der Käufer.

Der Neupreis für ein Pärchen MandolaSupertech liegt bei €3.200,--. Mein Preis beträgt € 1.150,--







Weitere, hochauflösende Fotos sende ich gerne per Mail.
Tom_H
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 09. Feb 2007, 14:41
Die Boxen sind noch zu haben.

Letzter Preis: 1.100 Euro.

Ansonsten gehen sie demnächst zu einer bekannten Auktionsplattform.......
Wilke
Inventar
#3 erstellt: 12. Feb 2007, 10:43
an welchem Ort könnte man sich die Boxen anhören?
Tom_H
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 13. Feb 2007, 15:40
Hallo Wilke,
die Boxen stehen in Nettetal, das ist an der Holländischen Grenze bei Venlo.


[Beitrag von Tom_H am 13. Feb 2007, 16:08 bearbeitet]
Wilke
Inventar
#5 erstellt: 14. Feb 2007, 06:42
kannst Du bitte Größe und ca. gewicht angeben. Sehen auf dem Foto nicht so klein aus! gru´ß Wilke
Tom_H
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 14. Feb 2007, 08:16
Hi,

(HxBxT) 105,0 x 15,0/17,0 x 25,0 [cm]
Dadurch das sie so schlank ist, wirkt sie sehr zierlich.

Das Gewicht pro Stück müsste so ca. bei 15kg liegen. Kann aber auch sein das ich mich da verschätze. Irgendwo im Internet habe ich die Gewichtsangabe "20kg" gelesen.
Quästor
Stammgast
#7 erstellt: 06. Mrz 2007, 10:08
Moin,

HGP gibt 20kg an.

Grüße
Martin
Tom_H
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 30. Apr 2007, 12:34
VERKAUFT

Der Thread kann geschlossen werden.........
woermchenhh
Neuling
#9 erstellt: 12. Aug 2008, 21:03
Ich weiß, die Frage passt hier so gar nicht her und tut auch nichts zur Sache, aber.....
@ Tom_H: Kommst du zufällig aus Hamburg???
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HGP Basso
dr.matt am 13.01.2009  –  Letzte Antwort am 24.01.2009  –  7 Beiträge
HGP Nightingale
dr.matt am 13.01.2009  –  Letzte Antwort am 16.01.2009  –  4 Beiträge
HGP Corda - Supertech
TommiS am 12.05.2008  –  Letzte Antwort am 19.06.2008  –  11 Beiträge
HGP Fuga Supertech
BBS13126 am 21.11.2010  –  Letzte Antwort am 02.01.2011  –  4 Beiträge
HGP Corda SoNova HighEnd-Lautsprecher
Frasier666 am 10.05.2007  –  Letzte Antwort am 25.10.2008  –  5 Beiträge
HGP Nightingale in Birne mit orig. Ständern
kingsizekuk am 13.06.2007  –  Letzte Antwort am 31.08.2007  –  4 Beiträge
V: HGP Nightingale Highend aus Deutschland
Cobra71 am 28.04.2008  –  Letzte Antwort am 08.05.2008  –  2 Beiträge
[V]HGP komplette Stereo/Surround Kette
hakki99 am 26.11.2012  –  Letzte Antwort am 05.12.2012  –  2 Beiträge
HGP Fuga ST Esche Schwarz Lautsprecherpaar
Gnob am 30.04.2016  –  Letzte Antwort am 18.06.2016  –  4 Beiträge
Pilot Phase 2 mit passendem Selbstbau-Sub u. Detonation DT-80
Don-Pedro am 05.06.2011  –  Letzte Antwort am 20.06.2011  –  3 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder875.620 ( Heute: 48 )
  • Neuestes MitgliedMiktex
  • Gesamtzahl an Themen1.460.308
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.772.074

Hersteller in diesem Thread Widget schließen