Strato (Nikko) A-9009 Stereo Verstärker - RESTAURIERT! Schöne Alufront!

+A -A
Autor
Beitrag
boep
Inventar
#1 erstellt: 05. Jan 2011, 17:19
Preis (Pflichtangabe!): 100€

Standort: Bonn

Zustand: Technisch Top, optisch gut gebraucht (siehe Fotos)

Artikelbeschreibung:




Der Innenaufbau:


Guten Abend zusammen!

Verkaufe hier einen Strato A-9009 Stereo Verstärker.

Wem Strato nichts sagt: "In Deutschland war Nikko im Vertrieb der Hamburger Transonic Intermarket, die Nikkos unter dem Namen Nikko, Transonic und Strato, aber auch ohne Markennamen vertrieben haben. Transonic hat damals z.B. auch Rotel oder B+O verschärbelt." - Quelle: Magnetofon.de
Aber wer sich mit Nikko auskennt, dem ist das längst an den Schaltern, Hebeln und Drehknöpfen aufgefallen.

Es handelt sich um einen schweren und hochwertigen Verstärker der alten Schule. Er ist kein Kind der Serienfertigung, sondern wurde meines Wissens noch von Hand gefertigt. Der Aufbau ist sehr wertig: Metallchassis auf dem die Komponenten montiert sind, große Siebelkos (fast 20.000uF!), einen großen Trafo und eine Front aus Vollalu mit Aludrehknöpfen sind die Highlights.

Ein paar nette Features hat er auch: Beispielsweise eine Taste zum Absenken des Eingangspegels um 20dB. So kann auch bei heutigen Quellen mit hohem Pegel der Lautstärkeregler voll genutzt werden! Sowas wünsch ich mir bei aktuellen Geräten!

Er war der größte seiner Serie (kleine Brüder sind der A-7007 und A-8008).

Leider kann ich keine technischen Daten zu dem guten Stück nennen ausser der rückseitig aufgedruckten Leistungsaufnahme von 250W. Für einen Hinweis wäre ich sehr dankbar!

Wie alle meine Geräte wurde dieser Vrstärker als ich ihn bekommen habe völlig demontiert, gereinigt und gewartet. Ab dann stand er nurnoch trocken und warm in meinem Rack. Auch vor dem Versand habe ich ihn nochmals gereinigt. Dennoch weist er auf Grund seines Alters natürlich Gebrauchsspuren auf (auch ein paar Kratzer an der Front, die Beschriftung des Einschalters löst sich, Gebrauchsspuren an den Drehknöpfen etc) ist eben kein Neugerät, sondern ein Klassiker.

Der Strato besitzt ausschließlich DIN Anschlüsse für Signaleingang und Ausgang. Entsprechende Adapter kann ich nach Absprache gerne beilegen!

Sollten weitere Fragen offen sein, stehe ich gerne per PN zur Verfügung!

LG


[Beitrag von boep am 05. Jan 2011, 21:17 bearbeitet]
boep
Inventar
#2 erstellt: 10. Jan 2011, 00:12
Schöner Receiver sucht neues Zuhause!:)
boep
Inventar
#3 erstellt: 16. Jan 2011, 21:32
Weiter gehts!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Strato R-7000 Stereo Receiver
Henkel am 24.08.2007  –  Letzte Antwort am 25.08.2007  –  2 Beiträge
Onkyo TX-8211 Stereoverstärker Alufront
ar1990 am 20.07.2010  –  Letzte Antwort am 29.08.2010  –  4 Beiträge
Pioneer A-227 Stereo Verstärker
kleine_muh am 18.04.2009  –  Letzte Antwort am 18.04.2009  –  2 Beiträge
Verkaufe Grundig Fine Arts 9009
Chris-Alex am 12.06.2007  –  Letzte Antwort am 12.10.2007  –  6 Beiträge
Nikko 7075 abzugeben
faultierhueter am 21.07.2016  –  Letzte Antwort am 02.09.2016  –  4 Beiträge
T+A PULSAR PA-1000 - Stereo Verstärker
tone4me am 28.09.2009  –  Letzte Antwort am 08.10.2009  –  3 Beiträge
Stereo Verstärker Pioneer A-209R + Tapedeck + Tuner
cardoso81 am 29.01.2013  –  Letzte Antwort am 23.02.2013  –  3 Beiträge
Onkyo A-9211 Stereo-Verstärker (schwarz)
scater am 08.03.2014  –  Letzte Antwort am 24.03.2014  –  3 Beiträge
Onkyo A-9070 Stereo-Vollverstärker
ix400 am 14.04.2014  –  Letzte Antwort am 19.04.2014  –  2 Beiträge
V: Pioneer A407 Stereo Verstärker
Maddmax am 16.05.2007  –  Letzte Antwort am 18.05.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.250 ( Heute: 34 )
  • Neuestes MitgliedNiDaKuDE
  • Gesamtzahl an Themen1.535.228
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.211.153

Top Hersteller in Verstärker / Receiver Widget schließen