Plattenspieler und Verstärker bis je 50 EUR

+A -A
Autor
Beitrag
LouisCyphre123
Inventar
#1 erstellt: 29. Dez 2008, 02:33
Hallo Leute,

anscheinend hat mein bald 16 werdender Schwager Vinyl für sich entdeckt und möchte daher einen Dreher zum Geburtstag,

Wenns nach ihm geht am liebsten einen Dual.
( Andere Marken können aber auch gern angeboten werden)

Daher suche ich einen günstigen, soliden, gut in Schuss befindlichen Einsteiger-Plattenspieler bis max. 50 Eur.
Er sollte nicht reparaturbedürftig sein, da ich da auch nicht so bewandert bin.

Ausserdem braucht er auch noch einen Verstärker....falls sowas jemand auch noch loswerden will...die Marke ist hier erstmal egal

Vielen Dank schonmal!

Lieben Gruß
Ulli
jeffj1hifi
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 29. Dez 2008, 11:13
hallo ulli,
ich könnte dir für € 50,- folgenden verstärker anbieten:

Pioneer VSA-303

A/V Surround Receiver
Dolby Pro Logic Surround


Sehr gut klingender, ausreichend leistungstarker 5.1 Dolby Digital Receiver mit vollwertigem Phonozweig – daher auch ausgezeichnet für „ nur “ Stereo – Betrieb geeignet.
Natürlich mit Fernbedienung.



Technische Daten VSA 303:
Verstärker Teil:
Dauerleistung (im Stereo - Modus)
Vorn..........................................................50 W+50 W ( 20Hz – 20 kHz, 1%,4 Ohm )
Dauerleistung (DIN)
Vorn..........................................................65 W+65 W ( 1kHz, 1%, 4Ohm )
Dauerleistung ( Surround – Modus )
Hinten......................................................20 W+20 W (1 kHz, 1%, 8 Ohm )
Vorne und Mitte ( nur bei DOLBY PRO LOGIC SURROUND )
Vorn.............................................. 50 W+50 W +50 W ( 1kHz, 1%, 4 Ohm)
Dynamikleistung (2 Ohm, 4 Ohm, 8 Ohm).........76W / 72W / 52W

Eingang ( Empfindlichkeit / Impedanz)
Phono MM.........................................................2,8 mV / 47 k Ohm
CD, VCR, Tape, Tuner, LD, TV, Video...............200mV /47 k Ohm
Phonoaussteuerung ( Klirrfaktor 1,0% 1kHz )
Phono MM..........................................................70mV
Frequenzbereich
Phono MM..........................................................20Hz - 20.000Hz +/- 0,5 dB
CD, VCR, TAPE, TUNER, LD, TV, VIDEO......10Hz-50.000Hz +0 -3 dB
Ausgang ( Pegel / Impedanz )
VCR REC, TAPE REC.......................................200mV / 2,2 k Ohm
Center Pre Out, Sub Woofer Out.........................1V / 2,2 k Ohm
Klangregler
Bass................................................................+/-8 dB (100Hz)
Treble..............................................................+/-8 dB (10 kHz)
Muting..............................................................- 20 dB
Rauschabstand ( IHF, kurzgeschlossen, A Netzwerk )
Phono MM........................................................83 dB
CD, VCR, TAPE, LD, TV, VIDEO, TUNER....102 dB
Rauschabstand (DIN, Dauerleistung / 50mW)
Phono MM........................................................71 dB / 64 dB
CD, VCR, TAPE, LD, TV, VIDEO, TUNER..……………… 88 dB / 66 dB

VIDEO - Teil:
Eingang (Empfindlichkeit / Impedanz)
VCR, TV, VIDEO, LD, ....................................1Vp-p / 75 Ohm
Ausgang ( Pegel / Impedanz)
VCR, MONITOR..............................................1Vp-p / 75 Ohm
Frequenzbereich
VCR, TV,VIDEO, LD----> Monitor..................5Hz-10MHz +0 -3dB
Rauschabstand..................................................63 dB
Einstreuung.......................................................55 dB

Allgemeines:
Netzspannung............................................ Wechselstrom 220-230 Volt 50 / 60 Hz
Leistungsaufnahme........................................ 530W
Abmessung. ( B x H X T )................................................ 420 x 140 x 295 mm
Gewicht (ohne Verpackung)............................ 7,6 kg

Zubehör:
Fernbedienung und Netzkabel


Der Verstärker ist gebraucht, technisch in einwandfreiem Zustand ( nur die Klappe des Batteriefachs der Fernbedienung schließt nicht mehr richtig – ein Stück Tesafilm löst dieses „ Problem “ recht unauffällig ) und hat optisch nur geringe Gebrauchsspuren.

gruß
jeff
LouisCyphre123
Inventar
#3 erstellt: 31. Dez 2008, 02:09
Hi Jeff,

danke fürs Angebot, aber ich hab bei meinem Schwager nähere Infos eingeholt und er scheint doch eher auf was VINTAGE-MÄSSIGES zu stehen....
Trotzdem Danke!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche eine Plattenspieler bis 100 EUR
Der_Andi_78 am 17.02.2007  –  Letzte Antwort am 19.02.2007  –  8 Beiträge
Suche Plattenspieler 50-100?
donmega am 04.01.2007  –  Letzte Antwort am 05.01.2007  –  2 Beiträge
Suche Verstärker (und CD Player) <50 EUR
Lennart[:) am 15.03.2010  –  Letzte Antwort am 20.03.2010  –  2 Beiträge
Plattenspieler
El_Mero-Mero am 12.01.2009  –  Letzte Antwort am 05.02.2009  –  5 Beiträge
Dual Plattenspieler + Verstärker
agadez am 19.07.2009  –  Letzte Antwort am 19.07.2009  –  2 Beiträge
Einsteigerdreher bis 100,- EUR
simlesc am 05.01.2009  –  Letzte Antwort am 22.01.2009  –  3 Beiträge
Suche Plattenspieler maximal 50?
-maxe- am 16.11.2012  –  Letzte Antwort am 27.11.2012  –  3 Beiträge
Suche Verstärker bis 50?
Roman« am 23.11.2006  –  Letzte Antwort am 30.04.2007  –  14 Beiträge
Suche Verstärker bis 50?
DanielB. am 10.10.2008  –  Letzte Antwort am 13.10.2008  –  4 Beiträge
billigen Plattenspieler
bug-binz am 04.02.2005  –  Letzte Antwort am 07.02.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.802 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedivasa
  • Gesamtzahl an Themen1.407.002
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.795.997

Hersteller in diesem Thread Widget schließen