Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


aktivmodul für subwoofer

+A -A
Autor
Beitrag
sikibalon
Stammgast
#1 erstellt: 18. Jan 2005, 00:36
hi brauche dringend einen aktivmodul min.100 watt rms...

danke!!!
kruemelkopp
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 18. Jan 2005, 06:39
Ich habe noch nen Monacor Modul Sam2, ist neu und OVP habe ich nie verbaut. 170,- incl. Versand.
Daten bei Monacor auf der Page.
grüsse
sikibalon
Stammgast
#3 erstellt: 18. Jan 2005, 18:16
hi ist mir zu teuer kannst du was mit dem preis noch machen?
kruemelkopp
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 18. Jan 2005, 21:04
dann kaufs im Laden
PeterBox
Stammgast
#5 erstellt: 18. Jan 2005, 21:07
@sikibalon

Schau doch mal bei Conrad vorbei.
Bieten eins mit 240 W rms an 4 Ohm an für 149€.
sikibalon
Stammgast
#6 erstellt: 19. Jan 2005, 17:14
nee bei conrad kauf ich mir nix, habe stress mit conrad,destewegen will ich kein cent in conrad investieren.
Trotzdem danke!!!

@kruemelkopp

wer gibt 299 euro für so eine entstufe aus? und 170 sind mir trotzdem zuviel für nen Monacor.

Also ich suche immer noch hatt vieleicht noch was muss ja nicht neu sein.
palucca
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 20. Jan 2005, 12:16
hallo sikibalon,

Superpreis für ein Sahneteil, habe ich selber und ist genauso gut wie Sitronik oder Thommessen.
onkelnorf
Stammgast
#8 erstellt: 21. Jan 2005, 16:48
Ich könnte dir ein AcousticResearch S500 anbieten, mit Sunfire-Technologie. 500Watt sinus an 4Ohm und eine Leistungsaufnahme von 800 Watt.

Schönen Gruß
Jochen
kruemelkopp
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 21. Jan 2005, 23:05
wer gibt 299 euro für so eine entstufe aus? und 170 sind mir trotzdem zuviel für nen Monacor.


Alles von Monacor ist Scheisse was? IoI
Lor_Van_Ich
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 22. Jan 2005, 01:44
Hallo,

Ich habe ein Aktivmodul vom Yamaha YST-150SW mit den zwei original Treibern! Verkaufe nur komplett. 90.-Euro inklusive Versand und Nachname.

Nachtrag: Das Modul ist noch original an der Metall rückwand verbaut und wurde nicht angerührt...

Technisch und Optisch einwandfrei!
Das Gehäuse war Optisch hinne und ich hab mir ein Anderes gebastelt, aber jetzt bin ich grad auf nen anderen "Film" gekommen...

Mfg,

Lor Van Ich


[Beitrag von Lor_Van_Ich am 22. Jan 2005, 01:47 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aktivmodul gesucht
mörk am 24.11.2005  –  Letzte Antwort am 30.11.2005  –  5 Beiträge
Subwoofer Aktivmodul
Schrauben_Ede am 17.01.2006  –  Letzte Antwort am 22.01.2006  –  5 Beiträge
Subwoofer aktivmodul
gamor am 20.06.2011  –  Letzte Antwort am 24.06.2011  –  2 Beiträge
[S] Subwoofer Aktivmodul
CTjunkey am 13.07.2009  –  Letzte Antwort am 17.07.2009  –  2 Beiträge
Suche Aktivmodul
Lagus am 03.03.2007  –  Letzte Antwort am 04.03.2007  –  3 Beiträge
[S] Aktivmodul mit min. 80W an 4 Ohm und Visaton T300
tiefbassSW am 15.03.2007  –  Letzte Antwort am 16.03.2007  –  2 Beiträge
Aktivmodul für 4 Ohm Subwoofer gesucht
mörk am 06.02.2006  –  Letzte Antwort am 08.02.2006  –  2 Beiträge
Suche Aktivmodul für Subwoofer
essidge am 07.01.2005  –  Letzte Antwort am 22.01.2005  –  2 Beiträge
Aktivmodul für Subwoofer
Litium-ion am 10.02.2006  –  Letzte Antwort am 14.02.2006  –  2 Beiträge
Suche Aktivmodul für Subwoofer
Phil_Sauber am 29.01.2007  –  Letzte Antwort am 29.01.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Suche Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Denon
  • Panasonic
  • Magnat
  • Heco
  • Dali
  • Klipsch
  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 112 )
  • Neuestes Mitglieddiego_zenzen
  • Gesamtzahl an Themen1.345.456
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.922