Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche bis 150Euro Stereoverstärker, gerne Schwergewicht

+A -A
Autor
Beitrag
Coxsta
Stammgast
#1 erstellt: 10. Mai 2005, 19:58
Suche bis 150Euro Stereoverstärker,
gerne Schwergewicht ab Baujahr 1990.

Einfach mal alles anbieten auch knapp über
150 Euro an coxsta@gmx.de

Hirogen
Neuling
#2 erstellt: 10. Mai 2005, 22:31
hi,

wenn du was fürs auto suchst, habe ich hier genau das was du brauchst ;-)

es ist eine alte (so anfang der 90er vielleicht?) kenwood kac 1021 zu der ich aber keine genaueren informationen mehr im internet finden kann. sie ist das kaum schlechtere vorgängermodell der kenwood kac 1023, zu der du die specs auf der kennwoodhomepage nachlesen kannst. die leistungswerte usw befinden sich in ähnlichen regionen. das war damals eine art referenz und hat soweit ich weiss mal um/über 1000 DM gekostet

entscheidender unterschied ist, dass meine kac-1021 keinen tri-mode unterstützt, wenn mich nicht alles täuscht kann man mit diesem tri-mode zu einem normalen 2 kanal/ stereo system einen subwoofer anschliessen, was meine halt nicht kann.

mit meiner endstufe kann man im "normal" betrieb ein stereo system betreiben oder im "bridged" betrieb die leistung der beiden kanäle auf einen kanal zusammen legen und zb einen subwoofer (frequenzweiche für subwoofer ist integriert)betreiben.

die farbe ist schwarz, die grösse ist ca 40x30x6 cm und das gewicht dürfte keine ahnung 10 kg und mehr haben, es ist also nen richtig grosses, schweres teil mit richtig viel leistung.

an der rückseite ist eine gesplitterte plastikblende, die so wie es ausschaut vor ein paar lüftern sitzt. damit lässt sich aber gut leben, und notfalls kann man es auch leicht etwas reparieren. bis vor kurzem ging sie noch einwandfrei, wobei ich aber sagen muss, dass vor einiger zeit mal ein kanal ausgefallen ist.

diesen habe ich aber über einen bekannten von einem siemenselektronikfachmann, der sich mit dem löten von platinen und elektronischen bauteilen sehr gut beruflich auskennt, reparieren lassen (auch ein hifi-freak). meines wissens hat er ein elektronisches bauteil erneuert und auf funktion getestet.

deshalb würde ich eine funktionsgarantie von 10 tagen gewähren, mehr kann ich als privatperson natürlich nicht anbieten, das versteht sich aber eigentlich von selbst.

also technisch sehr gut, optisch die üblichen gebrauchsspuren, halt so kleine kratzer und maken von diversen umbauten und halt die gesplitterte plastikblende.

bei interesse kann ich auch noch gerne ein paar fotos machen.


ich schick dir dies aber noch als email, weil ich wohl nicht so oft hier bin, evtl finde ich (oder du) bis dahin noch genauere daten...



mfG


H.


PS: betrieben habe ich damit ein canton rs6 pullmann und da wurde die endstufe nicht wirklich bis an die leistungsgrenzen gefordert.


[Beitrag von Hirogen am 10. Mai 2005, 22:42 bearbeitet]
Coxsta
Stammgast
#3 erstellt: 11. Mai 2005, 09:48
Danke,aber ich suche keine Autoendstufe,
sondern einen Stereoverstärker für @home.

Wenn ich mich im Forum geirrt haben sollte,
bitte ich das zu entschuldigen
Sonyatze
Stammgast
#4 erstellt: 11. Mai 2005, 10:10
Habe noch ein kleinen Sony TA-FA 3ES in Champagner.
Absolut I.O. mit FB und BD.
Da mußte aber noch ein 50er drauf legen.
kleister
Neuling
#5 erstellt: 11. Mai 2005, 10:44
Hallo Coxta,

vielleicht ist folgender Verstärker (Yamaha) für dich ok:

http://derauma.biz/d...415ef9dd4047a5436b8/

grüße
Gerry
Coxsta
Stammgast
#6 erstellt: 11. Mai 2005, 15:23

Sonyatze schrieb:
Habe noch ein kleinen Sony TA-FA 3ES in Champagner.
Absolut I.O. mit FB und BD.
Da mußte aber noch ein 50er drauf legen. :prost


Danke aber ich habe schon einen Sony 730 ES >20kg
Wollte auch mal eine andere Marke ausprobieren,
aber trotzdem Danke.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Stereoverstärker 2x80W bis 2x100W
MrSoprano am 15.06.2008  –  Letzte Antwort am 30.06.2008  –  3 Beiträge
suche Stereoverstärker/Endstufe bis 1000?
wichelmax am 13.04.2009  –  Letzte Antwort am 14.04.2009  –  2 Beiträge
erneute stereoverstärker suche bis 1000euro
_Schutzi_ am 27.04.2010  –  Letzte Antwort am 01.05.2010  –  2 Beiträge
[s] Stereoverstärker bis 100 ?
dancewithme am 04.11.2007  –  Letzte Antwort am 11.11.2007  –  7 Beiträge
Stereoverstärker
TurboOmega am 14.09.2006  –  Letzte Antwort am 18.09.2006  –  7 Beiträge
Stereoverstärker
EisbaerZZXY am 04.01.2007  –  Letzte Antwort am 04.01.2007  –  7 Beiträge
Stereoverstärker
nEvErM!nD am 03.01.2008  –  Letzte Antwort am 10.01.2008  –  3 Beiträge
suche 5.1 AV-Receiver (ca. 150Euro)
bo4ever am 20.12.2006  –  Letzte Antwort am 21.12.2006  –  5 Beiträge
Suche Stereoverstärker
baluderbeear am 06.03.2007  –  Letzte Antwort am 16.03.2007  –  5 Beiträge
Suche Stereoverstärker
streNg.r am 13.04.2007  –  Letzte Antwort am 17.04.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Kenwood

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedDennis273
  • Gesamtzahl an Themen1.345.940
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.026