Amp o. Receiver (...nur für "US 5")

+A -A
Autor
Beitrag
hertzmann
Stammgast
#1 erstellt: 15. Feb 2006, 22:53
Hi!

Ich suche einen günstigen Verstärker oder Receiver für ein 11 Jahre altes Mädel; wie Ihr in der Überschrift lesen könnt, braucht das Gerät nicht unbedingt musikalische Qualitäten haben...
Irgendwas aus den 80ern, preislich so um die 40 Euro, Farbe egal - nur einigermassen solide sollte er schon sein.

Danke!
ludger13
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 18. Feb 2006, 00:27
Hallo,
habe noch einen Verstärker der Marke WEGA, solides Gerät mit Musikleistung 2x50 Watt , 8 Ohm. Leistungsaufnahme 190 W. Gerät wurde letztens noch in der Werkstatt überprüft. Hatte so an 40 Euro (VB) gedacht. Bei Interesse melde dich doch mal.
hertzmann
Stammgast
#3 erstellt: 18. Feb 2006, 17:05
Ja danke, Interesse hätte ich.

Um welches Modell handelt es sich genau?
Hat das Gerät schon Cinch-Anschlüsse?

Gruß, Stephan
ludger13
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 19. Feb 2006, 01:12
Hallo,
das Gerät hat Chinch Anschlüsse für Phono, Tuner, Tape, und Aux. Man kann 2 Lautsprecherpaare anschließen und gleichzeitig und separat schalten. Farbe so antrazit metallic. Modell V120.
Lautsprecher werden mittels Klemmen angeschlossen.

Von der gleichen Serie habe noch einen Tuner. Modell T120.

Gruß ludger
DunkDream
Stammgast
#5 erstellt: 19. Feb 2006, 14:47
Hab nen Sony Ta-1700, das ist nicht irgendein billig ding, hab es auch schon bei biete geposte, kannst ja mal bei suche eingeben ta-1700 und angucken.

beste Grüße

DunkDream
hertzmann
Stammgast
#6 erstellt: 19. Feb 2006, 23:30
@ludger: Hast Du Fotos von dem Amp, im Netz hab ich nur den Tuner gefunden...

@DunkDream: Was willst Du (NUR!) für den Sony haben?

Danke schonmal!
ludger13
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 19. Feb 2006, 23:48
Hallo,
habe den Verstärker noch nicht von der Werkstatt abgeholt. Ich könnte dir vorab eine Abbildung aus der Bedienungsanleitung schicken. Sag mit wohin ich das Bild schicken soll?
Gruß ludger
hertzmann
Stammgast
#8 erstellt: 09. Mrz 2006, 19:38
Kann geschlossen werden!

Vielen Dank nochmal an ludger13,- der Verstärker ist 1A!!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
suche receiver o. verstärker
Klangzüchter am 11.02.2009  –  Letzte Antwort am 15.02.2009  –  4 Beiträge
PA Bass 15 o. 18 Aktiv o. Passiv
nightoftune am 13.09.2012  –  Letzte Antwort am 16.09.2012  –  2 Beiträge
Suche Nakamichi Receiver o. Amplifier
seppheinz am 11.05.2004  –  Letzte Antwort am 16.05.2004  –  3 Beiträge
Plattenspielernadel für B&O
musterman2 am 28.09.2004  –  Letzte Antwort am 31.10.2004  –  2 Beiträge
suche 2 US HDDVDs.Hilfe!
Gurke68 am 25.03.2008  –  Letzte Antwort am 02.04.2008  –  11 Beiträge
Suche Marantz 2270 Receiver o. ä.
löffel1245 am 04.07.2005  –  Letzte Antwort am 07.07.2005  –  11 Beiträge
Magnat Vector 77 o.55 in Buche o. Buche/Silber
Dauzi am 13.08.2006  –  Letzte Antwort am 15.08.2006  –  4 Beiträge
Dynavox TPR2 o. Preamp von Helder-HiFi oder aehnliche Platinen
-Tasso- am 06.06.2012  –  Letzte Antwort am 10.06.2012  –  2 Beiträge
B&O Beocenter 2500 Benutzeranleitung
B&O_Beosystem_2500 am 11.02.2008  –  Letzte Antwort am 10.12.2010  –  9 Beiträge
dts/dd receiver oder amp mit preout
arx am 24.06.2006  –  Letzte Antwort am 25.06.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.217 ( Heute: 51 )
  • Neuestes Mitgliednetterpaladin
  • Gesamtzahl an Themen1.404.142
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.739.746